Deutschland

Europäische Union ist Merkel

Ursula Abendroth
Ursula Abendroth | Meiendorf | am 02.07.2017

Allem Anschein nach haben alle schon vergessen, mit welchem Ziel die Europäische Union errichtet worden war. Die Worte "europäische Einheit" sind heute nichts als Getön. Alles dreht sich während mehr als zehn Jahre nur um einen Staat und eine Politikerin – Deutschland und Angela Merkel. Die Wahlen in 27 EU-Ländern wirken sich auf das europäische Leben kaum aus. Aber die Bundestagswahl in Deutschland beeinflusst den...

1 Bild

Polnische Regierungspartei "Recht und Gerechtigkeit" beschuldigt Merkel des EU-Zerfalls

Max Amsel
Max Amsel | Henstedt-Ulzburg | am 01.07.2017

Die polnische Politikerin der Partei "Recht und Gerechtigkeit" (PiS) und Abgeordnete im Europäischen Parlament, Jadwiga Wiśnewska, verurteilte in ihrem Tweet die Einwanderungspolitik von Angela Merkel. Sie bezeichnete ihre Handlungen als Lockerung der komplizierten europäischen politischen Konstruktion, die Helmut Kohl seinerzeit aufgebaut hatte. https://twitter.com/j_wisniewska Solcher Meinung sind die meisten Anhänger...

1 Bild

Emmanuel Macron: Neuer Traum der europäischen Migranten?

Nicole Roux
Nicole Roux | Ohlsdorf | am 17.03.2017

Die Soziologen sind der Meinung, dass Emmanuel Macron die besten Chancen hat, zum Präsidenten Frankreichs gewählt zu werden. Er ist jung, gescheit, erfolgreich, mit seiner früheren Lehrerin verheiratet. Es ist Investmentbanker Macron (39), der höchstwahrscheinlich Francois Hollande ersetzen kann. Laut Umfragen würden 65% Befragten in der zweiten Wahlrunde Macron ihre Stimmen geben. Vor einem Monat hätte solche Prognose eine...

2 Bilder

Deutschland-Türkei: Eine wahre Freundschaft gab es nie

Eric Koenig
Eric Koenig | Mümmelmannsberg | am 14.03.2017

Am vorigen Mittwoch habe ich den Facebook-Post von Frauke Petry gelesen: "Kuscheln mit Erdogan verhöhnt die Demokratie!" Ich möchte mit Frau Petry darüber diskutieren. Erstens. Demokratie steht bei uns nur auf dem Papier. Demokratie ist bekanntlich ist ein politisches System, in dem die Macht vom Volk ausgeht. Wir Deutsche haben in Wirklichkeit keine Rechte, nur Verpflichtungen. Dabei nicht gegenüber dem Staat,...

Anzeige
Anzeige

Wahlkampf: Merkel hofft auf Clintons Berater

David Müller
David Müller | Dulsberg | am 16.02.2017

 Die Medien berichteten vor kurzem, dass sich die Berater aus dem Wahlteam von Hillary Clinton, zu der Angela Merkel enge freundschaftliche Beziehungen lange Zeit unterhält, bei der Bundestagswahl beteiligt sind. Wir, Initiativgruppe der deutschen Bürger, haben eine Petition beim Deutschen Bundestag und bei den Landtagen Berlin, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Sachsen-Anhalt eingereicht, indem wir...

1 Bild

Europa vor einer neuen Flüchtlingswelle

Antje Schmidt
Antje Schmidt | Sülfeld | am 08.02.2017

Bundeskanzlerin Merkel hält eine dauerhafte Zuwanderung von 300.000 Menschen jährlich nach Deutschland für möglich. Laut Bericht sieht die Regierung angesichts der stärkeren Einwanderung und der gestiegenen Geburtenrate gute Chancen, die Bevölkerungszahl bis ins Jahr 2060 stabil zu halten. Nehmen wir an, dass es so ist. Interessant, wenn die Bundesregierung die Berechnung anstellte, nahm sie Rücksicht auf neue...

3 Bilder

WM-Comeback nach Schlaganfall - Tina Schüssler im Fokus der Medien

Franz Schwendner
Franz Schwendner | Glashütte | am 16.12.2016

Die Nachrichtensender N24, Pheonex und n-tv berichteten 24 Stunden in der Nachrichtenschleife des TV Live-Programms: "Tina Schüssler (42), startet wieder WM-Comeback nach Schlaganfall" und wird Weltmeisterin im K-1 der WKU in USA/Florida. Seitdem bewegt sich Schüssler im Fokus der Medien, steht in allen namhaften großen Zeitschriften, reist durch ganz Deutschland, ist in Talkshows, Interviews, dreht Reportagen, Musikfilme,...

1 Bild

Polnischer Fake: Was bezweckt Warschau damit?

Jonas Wolf
Jonas Wolf | Elmenhorst | am 09.12.2016

Wieder einmal versucht Polen, Deutschland und der EU ein Bein zu stellen. Es geht um den im Internet kursierenden gefälschten Brief vom Stellvertreter der Bundeskanzlerin sowie Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel, an den Präsidenten des Europäischen Rates, Donald Tusk. Wenn Sie das noch nicht gesehen haben, ist es hier: Bild: Quelle: ArticlesReader...

EU und Türkei: Die Scheidung unvermeidlich

Martin Krasser
Martin Krasser | Hamm | am 06.12.2016

Angela Merkel hat endlich das Augenlicht wieder gefunden. Sie hat bei der Sitzung der CDU-Fraktion das Einfrieren der Beitrittsverhandlungen zwischen der EU und der Türkei gefordert. Die Beitrittsgespräche dauern schon viele Jahre. Anfang 2000er Jahre betrachtete man Recep Tayyip Erdogan als ein proeuropäischer Politiker und setzte auf ihn Hoffnungen, dass er aus der islamischen Türkei eine moderne Demokratie nach dem...

1 Bild

Steinmeier wird für Flüchtlingskrise verantwortlich gemacht

Es scheint, dass die erste Multikulti-Anhängerin, unsere Frau Merkel, für negative Auswirkungen der Gastfreundschaft gegenüber den Migranten aus dem Nahen Osten die Verantwortung auf sich kaum nehmen will. Die Kanzlerin kann nur beim linken Wahlerfolg den Rahm abschöpfen und einzelne Fortschritte bei der kulturellen Integration der artigsten Migranten in die deutsche Gesellschaft vorführen. Und sie kann nicht ihren...

1 Bild

IS schießt deutsch

Paul Lindner
Paul Lindner | Horn | am 28.09.2016

Die Militärexperten bemerken, dass das Kriegspotential der Armee des Islamischen Staates (IS) stetig steigt. Unter den terroristischen Organisationen der Welt hat der IS die höchste Kampffähigkeit und verfügt über das bedeutende Waffenarsenal. Die Herkunft der Waffen ist bekannt, eine der Quellen ist Deutschland. Man wird vom Gefechtsfeld in Nordsyrien berichtet, dass die Waffenlager des Islamischen Staates sehr gut...

2 Bilder

Was wird mit Usbekistan nach Karimows Tod?

Klara Drosselmann
Klara Drosselmann | Dulsberg | am 05.09.2016

Islam Karimow war während 27 Jahre an der Macht. Er war der einzige Präsident Usbekistans nach dem Zerfall der Sowjetunion. Das Volk an seinen Herrscher gewöhnt, obwohl er der Verletzung der Menschenrechte, Foltern und an den Mangel der Demokratie beschuldigt wurde. Was erwartet jetzt Usbekistan? Karimow hat doch keine Nachfolge gelassen. Es geht das Gerede, ob Islam Karimow am 2. September oder am 29.August verstorben sei....

1 Bild

Jean-Claude Juncker – ein Opferlamm?

Wolfgang Böll
Wolfgang Böll | Ohlsdorf | am 02.09.2016

Wirtschaftskrise, Einwanderungskrise, Brexit – dies alles verschärft die ohnehin komplizierte Situation in Europa immer mehr. Und der Präsident der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, hat alles auszubaden. Die Osteuropäer fordern sogar seinen Rücktritt. https://carmelcacopardo.files.wordpress.com/2014/05/jean-claude-juncker-2.jpg Heute wie nie ist die Getrenntheit innerhalb Europas zu sehen. Das Schiff...

1 Bild

Deutschland und türkischer Putschversuch

Lorenz Strauss
Lorenz Strauss | Braak | am 08.08.2016

Der gescheiterte Putsch des türkischen Militärs wirbelte viel Staub auf. Man kann im Internet viele verschiedene Versionen und Belege zu diesem Ereignis finden. Was wahr und was fake ist, ist unklar. Einer der jüngsten Belege sind die Screenshots der deutschen Reisepässe von zwei türkischen Offizieren, die sich am Putsch aktiv teilgenommen haben. http://i.imgbox.com/gjp6Uxcb.jpg Daraus kann man erschließen, dass mehrere...

1 Bild

Putin diskreditiert die Rolle Deutschlands in der OSZE

Donald Pawielski
Donald Pawielski | Meiendorf | am 19.07.2016

Seit Januar dieses Jahres ist Deutschland der Vorsitzende der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa. In dieser Erscheinungsform und als das Mitglied des Krisengipfels der vier Staaten gibt sich Deutschland titanische Mühe zur Regelung des bewaffneten Ostukraine-Konflikts. Einer der konstruktiven Vorschläge Deutschlands ist der Einsatz der verstärkten OSZE Polizeimission in diesem Konfliktgebiet, um...

Vortrag/ Dialog: „Deutschland im internationalen Kontext: Flüchtlinge, Sicherheit und unsere Verantwortung“

Jan Schupp
Jan Schupp | Rotherbaum | am 15.05.2016

Hamburg: Logenhaus | Die Freimaurerloge Konrad Ekhof lädt am Dienstag, 14. Juni, zu einem moderierten Diskussionsabend mit einem Vortrag von Dr. Ole Schröder, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium des Innern, ein. Der Erlös des Abends geht an den Verein „Frischlinge e.V.“ in Elmshorn, einer Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche in Not. Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr im Goethesaal des Logenhauses an der...

16 Bilder

Jahresempfang der Arbeitsgemeinschaft Selbständiger in der SPD Hamburg 3

Bernd P. Holst
Bernd P. Holst | Rotherbaum | am 20.03.2016

Hamburg: Restaurante Portonovo | Deutschand in Europa fit für 2030 ? Am Montag, 11. April 12:00 Uhr - 14:30 Uhr findet der traditionelle Jahresempfang der Arbeitsgemeinschaft Selbständiger in der SPD Hamburg im Restaurante Portonovo am Alsterufer 2 statt. Referenten Franz Müntefering, Vizekanzler der Bundesrepuplik Deutschland a.D. spricht zum Thema "Soziale Gesellschaft im Wandel-Deutschland heute für 2030 denken" Prof. Dr. Hans-Jörg...

10 Bilder

Cigarrenmagazin Berlin, ... mehr als nur paffen

Christian Klumpp
Christian Klumpp | Altstadt | am 23.09.2015

Berlin: Cigarrenmagazin | ... gut gewickelt ist schon fast verkauft. Die Zigarre hielt sich bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts als beliebtes Genussmittel, bis sie durch die starke Verbreitung von Zigaretten in ihrer wirtschaftlichen Bedeutung verdrängt wurde. Etwa seit Beginn der 1990er Jahre ist eine Renaissance des Zigarrenkonsums zu beobachten. Das Rauchen von „Habanos“ ist in verschiedenen gesellschaftlichen Schichten wieder Ausdruck eines...

5 Bilder

In Hamburg zu Hause, ... in Polen jedoch Superstars. Das Popduo AJA

Christian Klumpp
Christian Klumpp | Altstadt | am 14.08.2015

Hamburg: AJA | Die Hamburger Jungs mischen in Polen die Charts richtig auf Vom Tellerwäscher zum Millionär. Wer kennt dieses Märchen nicht. Davon träumen auch die beiden Hamburger Nordlichter Jan Ma und Abdel Ri.. Zusammen bilden beide das Popduo AJA Ihrem Traum rücken die beiden Musiker täglich ein kleines Stück näher, denn in Polen sind sie bereits richtige Chartstürmer und haben sich 2014 mit ihrem Song " Radiolove " direkt in...

So sieht uns die Welt – Ansichten über Deutschland

Percy Stratmann
Percy Stratmann | Groß Borstel | am 22.09.2014

Hamburg: Stavenhagenhaus | Am 27. Oktober 2014 kommt die Journalistin Hanni Hüsch ins Stavenhagenhaus, Beginn 20 Uhr. Mögen und trauen uns die Menschen in anderen Ländern? Jetzt noch oder jetzt erst recht? Wie sehr ist akzeptiert, dass die deutsche Lokomotive mit Angela Merkel am Steuer Europas Kurs vorgibt. Und müssen wir noch mehr tun, politisch und auch militärisch - unserer wirtschaftlichen Stärke entsprechend? Zusammen mit 14 Kollegen hat die...

1 Bild

TSV Bargteheider Schwimmerinnen und Schwimmer vertreten Deutschland

TSV Bargteheider Schwimmerinnen und Schwimmer vertreten Deutschland in Österreich Vom 03. – 06. Juli 2014 findet in Wien, Österreich, ein Internationales Jugendtunier – das World Sports Festival – statt. An dieser Veranstaltung nehmen 2.500 Sportler aus 25 Nationen und 4 Kontinenten teil. Bei dieser Internationalen Jugendveranstaltung finden Wettkämpfe in 10 Sportarten (American Football, Baketball, Bowling, Fussball,...

1 Bild

Fantastisches Ostern mit Neuzugängen

Christian Stark
Christian Stark | Barmbek | am 07.04.2014

Schon alles für das Osterfest besorgt oder wird auf spontane Kreativität gesetzt? Verübeln kann man Letzteres bislang noch nicht, denn Ostern ist ja ,,erst’’ in zwei Wochen. Dabei kommt es aber darauf an, was man sich als Gastgeber dieses Jahr vorgenommen hat. Ist es eine ausgiebige Osterdekoration in allen Räumen und ein aufwendiges 3-Gänge-Menü für die ganze Verwandtschaft oder ganz simpel und schlicht gehalten mit einpaar...

1 Bild

Deutschland und Hamburg werden BLAU! 1

Jens Eckleben
Jens Eckleben | Winterhude | am 17.07.2013

Der bundesweite Großplakat-Spendenshop der Alternative für Deutschland (AfD) Plakat-Spendenshop der AfD ist seit Sonntag Abend, den 14. Juli 2013 Online. Die Nachfrage war in den ersten 3 Tagen sensationell groß. Es sind bereits mehr als 300 Spenden von Großplakaten (3,50 x 2,50 m) im Wert von geschätzt 50.000,00 Euro eingegangen. Damit ist die AfD auf dem besten Wege nicht nur einen Rekord aufzustellen,...