Diebstahl Hamburg

2 Bilder

Raubzug durch Hamburgs City 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | am 30.11.2016

Hamburg: Gänsemarkt 50 | Zahl der Ladendiebstähle in der Innenstadt explodiert. Viele Händler fühlen sich von Polizei und Justiz im Stich gelassen Von Marco Dittmer Hamburg-City Gerd Leins hält wieder so einen Brief von der Staatsanwaltschaft Hamburg in der Hand. Wieder wird ein Verfahren gegen einen Ladendieb aus seinem Geschäft eingestellt, es ist in diesem Jahr schon der vierte Brief dieser Art. Dem 56-Jährigen gehört der...

1 Bild

Dieb auf eigene Faust verfolgt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 30.06.2015

Hamburg. Beim Verlassen eines Drogeriemarkts in der Alsterdorfer Straße löste ein Kunde Diebstahlalarm aus. Die Angestellte rief: „Bleiben Sie stehen“, doch drehte sich der Verdächtige nur kurz um und entfernte sich ruhigen Schrittes. Die 24-Jährige informierte eine Kollegin, bestieg ihr Auto und machte sich auf eigene Faust auf die Suche nach dem mutmaßlichen Ladendieb. Doch ohne Erfolg. Nach etwa 20 Minuten traf sie in der...

1 Bild

Reifen platt- Geld futsch

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 18.11.2014

Tatort Barmbek

1 Bild

Ringe verschwinden aus der Leichenhalle in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 22.09.2014

Hamburg. Kleine Gruselstunde im Amtsgericht Mitte. Im Mittelpunkt einer Gerichtsverhandlung stand das Institut für Rechtsmedizin der Universitätsklinik Eppendorf. Ausgerechnet aus der Obduktionshalle dieser seriösen Institution verschwanden kurz vor Weihnachten vergangenen Jahres zwei wertvolle Ringe, offenbar gestohlen von der Hand einer weiblichen Leiche. Angeklagt war der Sektionsassistent Thomas L. (54). Die...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Oma in Winterhude beraubt und betrogen: Polizei fahndet nach Tätern

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 05.02.2014

Mit gestohlener EC-Karte Geld vom Konto des Opfers abgehoben. Fotos aus Überwachungskamera sollen zu Verdächtigen führen

Kosmetika im Wert von 700 Euro gestohlen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 02.12.2013

Zwei Frauen und ein Mann "arbeiteten" bei einem Diebstahl in Winterhude offensichtlich Hand in Hand

2 Bilder

Opfer von Metalldieben

Kleingärtner: Wasserhähne künftig vor dem Winter abbauen?

2 Bilder

Schock: Überfall am Tag

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 16.10.2013

Räuber entriss Geschäftsfrau Smartphone

1 Bild

Mit Vereinsgeld Miete bezahlt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 09.10.2013

Buchhalterin veruntreute 17.300 Euro. Bewährungsstrafe

1 Bild

Einbruch verhindert: Blumen für Zeugin

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 25.09.2013

Hamburg. So macht man´s richtig! Inge H. aus der Schellingstraße hörte kürzlich in ihrer Wohnung ein Geräusch im Treppenhaus, guckte durch den Türspion und sah zwei junge Frauen, die in gebückter Haltung vor der gegenüberliegenden Wohnungstür standen. Das kam ihr suspekt vor und sie rief die Polizei. Für die Entscheidung bedankte sich das Polizeikommissariat (PK) 31 in Barmbek mit einem Blumenstrauß. Denn aufgrund des Anrufs...

1 Bild

Mutiger Zwölfjähriger gewürdigt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 26.07.2013

Hamm. Das mutige Verhalten eine Zwöfjährigen hatte jetzt ein „Nachspiel“. Das Polizeikommissariat (PK) 41 bedanke sich offiziell zusammen mit den Betreibern des Freibades, für eine außergewöhnliche Tat. Ein etwa 20-jähriger Heranwachsender entriss am 23. Juni um 16 Uhr vor dem Freibad Ascheberg einem zehnjährigen Jungen sein Handy. Doch der Täter hatte die Rechnung ohne den zwölfjährigen Lars gemacht. Lars hatte den Vorfall...