DRK

1 Bild

„Hier ist so viel los“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 30.06.2016

DRK-Gemeinschaftszentrum: Leiterin Kerstin Römhildt koordiniert und bringt frische Impulse

1 Bild

Kassen für Unterhalt sind leer

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 26.04.2016

Das DRK sucht einen Mieter für sein Haus in Langenhorn / Kurse sollen weiter laufen

11 Bilder

Erfolgreiche zweite Blutspendenaktion der Sikhs in Lokstedt

Sikh Society Hamburg
Sikh Society Hamburg | Lokstedt | am 25.04.2016

Hamburg: Turnhalle des Eimsbüttler Turnverband e.V. | Täglich werden circa 15.000 Blutspenden deutschlandweit benötigt, um die regionale Patientenversorgung mit Blutpräparaten jederzeit sicherstellen zu können. Die Spenderzahlen sind jedoch rückläufig. Die jungen Sikhs aus Hamburg, die sich als „Sikh Society Hamburg“ zusammen geschlossen haben, haben in Kooperation mit dem Sikh Verband Deutschland e.V., dem DRK-Blutspendedienst Nord-Ost und dem Eimsbüttler Turnverband e.V. am...

1 Bild

„Jeder Tropfen zählt! Sikhs spenden Blut!“

Sikh Society Hamburg
Sikh Society Hamburg | Lokstedt | am 05.04.2016

Hamburg: Turnhalle des Eimsbüttler Turnverband e.V. | Nach der erfolgreichen ersten Blutspendenaktion der Sikhs im November letzten Jahres, bei der 50 Blutspender teilnahmen, organisiert die Sikh Society Hamburg nun eine Weitere in Kooperation mit dem DRK Nord Ost und mit dem Eimsbüttler Turnverband e.V. Dazu lädt Sie die Sikh-Gemeinde in Lokstedt herzlich ein: Wann: Samstag, den 23.04.2016 Wo: Turnhalle des Eimsbüttler Turnverband e.V. Hubert Fichte Weg (Am Ende...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Ohne Kosten und Schmerzen anderen helfen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 29.03.2016

Jubilar schwärmt auch nach der 175. Blutspende: „Jedes Mal ärztliche Untersuchung gratis“

1 Bild

Jeder ist ein Lebensretter

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 15.03.2016

Große Blutspende-Aktion in der Marktplatz Galerie am 18. März

1 Bild

Faszinierendes Ehrenamt

Brigitte und Werner Aschmutat engagieren sich seit 25 Jahren beim Deutschen Roten Kreuz

1 Bild

Jacken und Jeans für Jeden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 17.11.2015

Kleiderkammer für Bedürftige offen: Projekt des DRK und der Tafel geglückt

2 Bilder

DRK-Mobil auf Tour

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 04.08.2015

Angebot vor Ort veranlasst viele, spontan Blut zu spenden

Jenfelder Moorpark: Zelte für Flüchtlinge 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 10.07.2015

Bis zu 800 Menschen sollen vorübergehend auf der Grünanlage untergebracht werden. Infoveranstaltung am 16. Juli geplant

1 Bild

Wenn im Alter plötzlich Schulden drücken

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 16.06.2015

Eva Müffelmann berät beim DRK immer mehr Senioren. Nächster Termin am 18. Juni

1 Bild

Hilfe bei Verschuldung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 16.06.2015

Eva Müffelmann berät beim DRK immer mehr Senioren. Beratung am 18. Juni

1 Bild

Tour zum Einkauf

DRK bringt Senioren ins Herold-Center

2 Bilder

Blutspender dringend gesucht

Rotes Kreuz startet Imagekampagne

1 Bild

„Maximal 100 Asylanten für Rahlstedt“ 2

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.07.2013

CDU-Politiker fordern maßvolle Nutzung des DRK-Geländes an der Rahlstedter Straße.

1 Bild

Helfer für die Gartenschau

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 15.05.2013

43-Jähriger aus Hamm wurde zum Rettungshelfer ausgebildet

Blut spenden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Garstedt | am 03.04.2013

Norderstedt: DRK | Norderstedt. Blut gehört zu den wertvollsten Dingen, die ein Mensch geben kann. Bis heute ist es nicht gelungen, künstliches Blut herzustellen, um Leben zu retten. Sobald Menschen durch einen Unfall oder einen operativen Eingriff Blut verlieren, sind sie auf das Blut von Spendern angewiesen. Mehr als zwei Millionen Menschen spenden alljährlich in Deutschland Blut. (jae) Donnerstag, 11. April, 15 bis 19.30 Uhr,...

1 Bild

Ehrennadel für einen verdienten Mitbürger

DRK-Vorsitzender Werner Aschmutat von der Landesregierung ausgezeichnet

1 Bild

Schöne Bescherung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 13.12.2012

DRK-Obdachlosenhilfe verteilte Socken und Schokolade

2 Bilder

Gericht gewährt Fahrten

Rettungsdienst KBA nun auch im Kreis Pinneberg aktiv

Laternenumzug

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 08.11.2012

Ahrensburg: DRK-Kindertagesstäte | Die „Gartenhölzer“ laden zum St.-Martins-Laternenumzug  ein. Es geht mit Gesang und Band durch den Stadtteil. (hfr) Sonntag, 11. November,  16.30 Uhr, DRK-Kintertagesstätte, Langeneßweg.

Laternenumzug

Großhansdorf: DRK | Das Rote Kreuz lädt Großhansdorfer Kinder und deren Familien zum Laternenlauf ein. Der Laternelauf mit musikalischer Begleitung des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Hoisdorf beginnt um 18 Uhr. Im Anschluss an den Umzug sind alle Familien herzlich eingeladen, den Abend bei Stockbrot und heißen und kalten Getränken am wärmenden Feuerkorb auf dem Gelände des Deutschen Roten Kreuzes ausklingen zu lassen....

1 Bild

Gymnasiasten spenden Blut

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 10.10.2012

Wandsbek. 15 Oberstufenschüler hatten sich zum ersten Mal bereit erklärt, beim DRK Blut zu Spenden. Die 18-Jährigen waren zuvor schon vom DRK im Unterricht auf den Termin vorbereitet worden. „Wir haben auch ganz klar gesagt, dass wir immer auf Blutspenden angewiesen sind, weil Frischblutkonserven eben immer noch wenige Tage haltbar sind und Blutersatzmittel nicht die optimale Lösung bei Operationen oder schweren Eingriffen...

1 Bild

Hilfe für Mitmenschen in allen Lebenslagen

DRK-Ortsverein Norderstedt feiert sein 100-jähriges Bestehen

1 Bild

50 Liter Blut gespendet

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.07.2012

Hans-Jürgen Knaack ausgezeichnet