dulsberg

1 Bild

Dulsberg: Dramatischer Notruf verläuft glimpflich

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 14.08.2017

Hamburg: Krausestraße | Feuerwehr Hamburg versorgt Mutter und ihre Kinder Dulsberg Am Mittwochnachmittag (9. August) wurde der Feuerwehr Hamburg ein Brand in der Krausestraße gemeldet. Laut dem dramatischen Notruf sollten eine Mutter und ihre drei Kinder Rauchgase eingeatmet haben und um Hilfe rufen. Zudem sollte der Treppenraum verraucht sein und eine ältere Dame wäre in Panik. Am Einsatzort stellten die Rettungskräfte fest, dass im dritten...

3 Bilder

Möbel von Frauenhand

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 09.08.2017

Hamburg: Elsässer Straße 4 | Grundkurs im Tischlern: Männerfreie Zone auf dem Dulsberg Von Nicole Kuchenbecker Dulsberg Im Tischlerinnen-Grundkurs von Jana Broxtermann (34) ist Handarbeit angesagt (das Wochenblatt berichtete). Und dabei offenbaren sich bei den Teilnehmerinnen wahre Talente. Es ist ein sonniges Wochenende. Fünf Teilnehmerinnen treffen sich auf dem Dulsberg in den Räumen der Frauenhand-Werkstatt an der Elsässer Straße. Acht Stunden...

2 Bilder

Prall gefülltes Programm für Familien

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 02.08.2017

Hamburg: Alter Teichweg 200 | Elternschule Barmbek nimmt jetzt Anmeldungen entgegen – Kurse für die ganze Familie Von Nicole Kuchenbecker Dulsberg Ferienzeit ist Anmeldezeit, zumindest in der Elternschule Barmbek. Denn das neue Programm ist erst wenige Tage auf dem Markt und schon sind die ersten Kurse ausgebucht. Wer also dabei sein will, sollte nicht lange zögern. „Sicherer Hafen“ für Schwangere Leiterin Svenja Mehrtens freut sich schon auf...

2 Bilder

Dulsberger Lesehaus auch in den Ferien offen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 02.08.2017

Hamburg: Alter Teichweg 200 | Lesen, Bilderbuchkino, Vorlese-Events oder einfach nur Malen: Im Lesehaus sind Kinder immer willkommen Von Karen Grell Dulsberg Seit die Öffentliche Bücherhalle auf dem Dulsberg geschlossen wurde, gibt es das Lesehaus Dulsberg, das gleich neben der Schule seine Räume hat. Kleine gemütliche Zimmer werden hier ehrenamtlich betreut und gern von den Familien im Stadtteil genutzt. Leseförderung für Kinder Mit dem Projekt...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Ein Hauch von Karibik mitten in der Stadt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 01.08.2017

Hamburg: Alter Teichweg 220 | Geheimtipp der Woche: Beach Hamburg in Dulsberg. Teil 4 der Sommerserie  Von Claus Hönig Hamburg 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr: Taxifahrerinnen und Taxifahrer sind immer und überall unterwegs. Sie kennen die Freie und Hansestadt Hamburg besser als alle anderen. Grund genug, in unserer Sommerserie (Teil 4) nachzufragen, welche Geheimtipps sie für die Leserinnen und Leser des Hamburger...

1 Bild

Dulsberg: Falscher Ausweis bringt Schwarzfahrer kein Glück

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 31.07.2017

Hamburg: S-Bahn Friedrichsberg | Mann wurde per Haftbefehl gesucht und landet hinter Gittern Dulsberg Bei einer Ticketkontrolle an der S-Bahnstation Friedrichsberg in Dulsberg konnte ein 54 Jahre alter Mann am Montagvormittag (24. Juli) den Kontrolleuren der Deutschen Bahn keinen gültigen Fahrschein vorzeigen. Bei der Aufnahme der Personalien zeigte der Schwarzfahrer den Ausweis einer anderen Person vor. Daraufhin wurde eine Streife der Bundespolizei...

4 Bilder

Die Mega-Fete in Dulsberg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 26.07.2017

Hamburg: Straßburger Platz | Stadtteilwette gewonnen: 11.000 Party-Gäste feierten den Start der Sommertour von NDR 90,3 Von Ulrich Thiele Dulsberg Erfolgreiches Open-Air-Stadtteilfest in Dulsberg: am vergangenen Sonnabend versammelten sich 11.000 Feierlustige auf dem Straßburger Platz, um den Start der diesjährigen Sommertour von NDR 90,3 und dem Hamburg Journal zu feiern. Höhepunkte waren die Live-Shows von Londonbeat und Hot Chocolate sowie die...

1 Bild

Mehr Sport in Dulsberg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 20.07.2017

Von Nicole Kuchenbecker Die Förderung von jungen Sportlern in den Bereichen Judo und Fußball hat sich der neu gegründete Sportverein Alter Teichweg Hamburg auf die Fahnen geschrieben und bereichert damit Hamburgs Osten mit einem hier fehlenden Sportangebot. Im Fokus stehen Kinder. Bereits ab einem Alter von drei Jahren können Jungen und Mädchen beim Judo im Sportverein Alter Teichweg reinschnuppern, um diese Sportart...

1 Bild

Dulsberger auf Sendung 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 22.06.2017

Hamburg: Straßburger Platz | Im Rahmen der Sommertour erzählen Bürger von sich und ihrem Stadtteil Bevor es mit dem großen Sommertour-Abend von NDR 90,3 und dem „Hamburg Journal“ am Sonnabend, 22. Juli, auf dem Straßburger Platz so richtig los geht, kommen die Dulsberger in der Sendung „3vor1“ selbst zu Wort – im Radio auf NDR 90,3. Von Montag, 17. Juli, bis Freitag, 21. Juli, geht Moderatorin Jacqueline Heemann mit ihrer Sendung „3vor1“ auf...

1 Bild

Dulsberger OnAir

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 07.06.2017

Im Rahmen der Sommertour erzählen Bürger von sich und ihrem Stadtteil Dulsberg Bevor es mit dem großen Sommertour-Abend von NDR 90,3 und dem „Hamburg Journal“ am Sonnabend, 22. Juli, auf dem Straßburger Platz so richtig los geht, kommen die Dulsberger in der Sendung „3vor1“ selbst zu Wort – im Radio auf NDR 90,3. Von Montag, 17. Juli, bis Freitag, 21. Juli, geht Moderatorin Jacqueline Heemann mit ihrer Sendung „3vor1“ auf...

1 Bild

Kulturhof-Jam mit den „Shagadelics“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 25.05.2017

Hamburg: Alter Teichweg 200 | Hamburger Kiez-Band spielt am 27. Mai in Dulsberg Dulsberg Als Opener für die Jam Session im Kulturhof am Sonnabend, 27. Mai, kommen die Shagadelics, eine groovige Funk-Band vom Hamburger Kiez. Die neunköpfige Band hat sich dem Funk verschrieben. Ganz „retro“ servieren sie gern den „guten Stoff aus den 1960er- und 1970er-Jahren“. Frisuren im Afro-Look und Musik, die in die Beine geht, sind ihr Markenzeichen. Shagadelic ist...

2 Bilder

Stolperfallen am Kiefhörn in Dulsberg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 24.05.2017

Hamburg: Kiefhörn 1 | Senioren zeigen Gehweg-Mängel im Stadtteil auf Von Karen Grell Dulsberg Gehwegplatten ragen schief aus dem Boden empor, Autos parken in unübersichtlichen Kurven und neben den viel zu niedrigen Sitzbänken türmt sich der Müll. So sieht es rund um die Seniorenwohnanlage am Kiefhörn aus. „Die Infrastruktur hat sich hier nicht Seniorengerecht weiterentwickelt“, weiß auch Katrin Fredeboom vom Seniorentreff Dulsberg, die...

2 Bilder

Dulsberg: Anwohner hoffen auf den Herbst

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 10.05.2017

Hamburg: Alter Teichweg | Alter Teichweg soll komplett saniert werden. Ob Bäume weichen müssen, ist noch fraglich Von Karen Grell Dulsberg Der Asphalt ist an vielen Stellen ausgebessert, Schlaglöcher klaffen mitten auf der Straße, der Parkstreifen liegt so schräg am Gehwegrand, dass allein das Aussteigen auf der Beifahrerseite zum Abenteuer wird. So zeigt sich der Alte Teichweg, der jetzt zwischen Krausestraße und Eulenkamp komplett saniert werden...

1 Bild

Preis für Kulturhaus Dehnhaide

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 10.05.2017

Kreative Arbeit mit Geflüchteten stand im Mittelpunkt Barmbek Ganz im Zeichen der kreativen Arbeit mit Geflüchteten stand der Kulturpreis der Bezirksversammlung Hamburg-Nord 2016, der kürzlich in der Hochschule für Bildende Künste am Lerchenfeld vergeben wurde. Da die Jury sich unter den vielen Einsendungen nicht für einen Preisträger entscheiden konnte, wurde der mit 2.500 Euro dotierte Kulturpreis, der jährlich seit 2005...

2 Bilder

Zeitlos gute Tanzmusik in Dulsberg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 10.05.2017

Hamburg: Straßburger Platz | Hot Chocolate und Londonbeat bei NDR Sommertour am 22. Juli Dulsberg Der Startschuss der diesjährigen Sommertour von NDR 90,3 und dem „Hamburg Journal“ fällt in Dulsberg. Am Sonnabend, 22. Juli, kommen die beiden NDR Programme mit ihrer großen Sommertourbühne auf den Straßburger Platz – und bringen prominente Gäste mit. Die Besucher der Sommertour dürfen sich auf Live-Shows von Hot Chocolate und Londonbeat freuen. Die...

1 Bild

11. Dulsberger MaiRauschen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 04.05.2017

Hamburg: Alter Teichweg 200 | Lesung mit Livemusik im Kulturhof. Acht Autoren stellen sich vor Dulsberg Beim Dulsberger MaiRauschen wird es mystisch: „Elfen im Weltraum“ lautet das Thema, zu dem die Autoren dieses Jahr ihre Geschichten geschrieben haben. Das Dulsberger MaiRauschen bietet seit elf Jahren gestandenen und noch unerfahrenen Autoren eine Plattform, um ihre Literatur der Öffentlichkeit vorzustellen. Die Autorin Tanja Fürstenberg moderiert...

1 Bild

Unwirkliche und traumhafte Bilder

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 03.05.2017

Hamburg: Oberschlesische Straße 1 | Galerie dulsArt zeigt in der Ausstellung „Stay with me“ Arbeiten von Jens Hunger Dulsberg Der Künstler Jens Hunger wird im Mai einige seiner interessanten Arbeiten in der Galerie dulsArt ausstellen. Mit seinen Werken gibt er einen Einblick in seine Perspektive auf eine scheinbar verworrene und bedrohliche Außenwelt. Am Anfang dieser künstlerischen Auseinandersetzung standen Comics und Collagen, seit einigen Jahren...

5 Bilder

Visionen für den Dulsberg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 03.05.2017

Hamburg: Alter Teichweg 200 | Was sich Anwohner wünschen: Veranstaltungsreihe mit Bürgerbeteiligung zur Zukunft des Stadtteils startet am 11. Mai Von Karen Grell Dulsberg Wie könnte es auf dem Dulsberg wohl im Jahr 2025 aussehen? Diese Frage sollen sich jetzt die Anwohner aus dem Viertel stellen, die dafür vom Stadtteilrat zu einer Veranstaltungsreihe eingeladen sind. Der Stadtteilbeirat, der seit über 25 Jahren als Beteiligungsgremium im Stadtteil...

4 Bilder

Mühlenteichpark bietet Erholung auf drei Hektar

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 03.05.2017

Hamburg: Brauhausstraße | Nach der Umgestaltung ist der Park zwischen den Stadtteilen Dulsberg und Wandsbek ein neues Kleinod Von Nicole Kuchenbecker Wandsbek Jetzt ist er eröffnet: der Mühlenteichpark, ein Kleinod zwischen den Stadtteilen Dulsberg und Wandsbek. Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff übergab den Park ganz offiziell. Er ist nicht besonders groß, doch seine gut drei Hektar wurden in den vergangenen Jahren neu gestaltet. Und was da rund...

1 Bild

Frühlingsfest im Kinderdorf Dulsberg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 26.04.2017

Hamburg: Elsässerstraße 27a | Spiel und Spaß für Groß und Klein am 6. Mai Dulsberg Das SOS-Familienzentrum Dulsberg öffnet seine Türen und lädt für den ersten Mai-Sonnabend zum Frühlingsfest ein. Mit Musik, Spielen und Kaffee und Kuchen werden die Familien zum Familienzentrum und auf den Straßburger Platz gelockt. „Wir haben wieder ein schönes Angebot für die ganze Familie zusammengestellt,“ sagt Tamara Fricke, Mitarbeiterin des Familienzentrums „Wie...

2 Bilder

Auf Wohnungssuche in Nord, Barmbek oder Wandsbek 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 26.04.2017

Sechsköpfige Familie lebt seit zwölf Jahren auf 58 Quadratmetern. Verein „Basis & Woge“ bittet um Hilfe Von Klaus Schlichtmann Dulsberg Im engen Kinderzimmer der kleinen Erdgeschosswohnung stapeln sich die Matratzen. „Wir haben nur ein Etagenbett für die Kinder, zwei müssen deshalb auf dem Boden schlafen“, erklärt Aladija Bitou (44), die Mutter. Mit ihren fünf Kindern zwischen vier und 15 Jahren lebt die Witwe seit knapp...

1 Bild

Männer nach Wohnungsraub in Dulsberg festgenommen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 24.04.2017

Täter laufen Polizisten zufällig über den Weg und verlieren die Nerven Dulsberg Am Sonnabend (22. April) war eine Streifenwagenbesatzung wegen eines Einsatzes in der Lothringer Straße. Dort begegneten ihnen gegen 22.45 Uhr zwei Männer, die plötzlich die Flucht ergriffen. Einer der Tatverdächtigen lief in Richtung Dulsberg-Nord in den Grüngürtel, sein Komplize rannte in Richtung Vogesenstraße. Einsatz von...

2 Bilder

„Jag mal wieder Schnäppchen“ im Flohbuy

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 19.04.2017

Hamburg: Straßburger Platz 5 | Second-Hand-Laden auf dem Dulsberg als soziales Projekt für Jugendliche Von Nicole Kuchenbecker Hamburg Etwas versteckt hinter der Kirche am Straßburger Platz hat Flohbuy seinen Standort. Flohbuy, das klingt etwas nach Flohmarkt, ist es auch. Irgendwie. Aber dann doch nicht. Denn das kleine Lädchen ist viel mehr als nur eine Umschlagstelle für gebrauchte Waren. Es ist ein soziales Projekt. Hier erhalten Jugendliche die...

1 Bild

Erzählcafé im Seniorentreff Dulsberg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 19.04.2017

Hamburg: Kiefhörn 1 | Am 28. April kommen die Teilnehmer nach einem kleinen Spaziergang miteinander ins Gespräch Dulsberg Im Seniorentreff Dulsberg findet immer am letzten Freitag im Monat von 11 bis 14 Uhr ein Erzählcafé statt. Beim kommenden Termin geht es zu einem Frühlingsspaziergang durch den Stadtteil zusammen mit der Geschichtsgruppe vom Dulsberg. Die Teilnehmer werden über ihren Stadtteil ins Gespräch kommen und die schönen Ecken...

1 Bild

Vom Meister der Gitarre lernen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Dulsberg | am 19.04.2017

Hamburg: Alter Teichweg 200 | Rafael Aquirre Miñarro gibt Konzert im Kulturhof Dulsberg und Kursus Dulsberg Der spanische Gitarrist Rafael Aguirre Miñarro gewann zwölf erste Preise in wichtigsten Wettbewerben auf der ganzen Welt, sein breit gefächertes Repertoire führte ihn in 28 Länder. Am Freitag, den 21. April, zeigt er sein Können auf der Bühne des Kulturhofes Dulsberg. 1984 in Malaga geboren begann Aguirre seine musikalische Ausbildung im Alter...