Eilbek

1 Bild

Überfall auf Spielhalle in Eilbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | vor 13 Stunden, 11 Minuten

Hamburg: Wandsbeker Chaussee | Polizei Hamburg sucht bislang unbekannten Täter Eilbek Am frühen Sonntagmorgen (19. Februar) hat ein unbekannter Mann eine Spielhalle in Eilbek überfallen. Der Mann betrat die Spielhalle um 3.07 Uhr und bedrohte die 20 Jahre alte Angestellte mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Bargeld. Die 20-Jährige händigte dem Mann ungefähr 130 Euro aus. Der Täter flüchtete daraufhin in unbekannte Richtung. Eine...

1 Bild

Eilbeker Gespräche und die Highlights 2017

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Hamm | vor 5 Tagen

Hamburg: Wielandstraße 9 | Die Grundschule Wielandstraße feiert ihr 125-jährige Bestehen und im Juni steigt das Stadtteilfest im Jacobipark Von Karen Grell Eilbek Auch in diesem Jahr startet Eilbek wieder in die neuen Gesprächsrunden im Stadtteil, die abwechselnd in unterschiedlichen Institutionen stattfinden. Den Anfang machte Annegret Koch, die Schulleiterin der Grundschule Wielandstraße, die nicht nur die Räumlichkeiten für das Treffen zur...

2 Bilder

Hamburger Kindertheater-Treffen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Hamm | am 15.02.2017

Hamburg: Hasselbrookstraße 25 | Neue Geschichten für Kinder in Eilbek. Zwölf Vorstellungen gibt es ab dem 17. Februar im Fundus-Theater Von Stefanie Hörmann Eilbek Jeden Tag mindestens ein neues Stück – das Hamburger Kindertheater-Treffen von Freitag, 17. Februar, bis Donnerstag, 23. Februar, im Fundus Theater ist wie eine Schatzkiste für große und kleine Kinder. Froschkönige, Prinzessinnen, Drachen und Helden, sie alle finden sich auf der Bühne im...

4 Bilder

Eilbek: Gemeinde verliert Osterkirche

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Hamm | am 08.02.2017

Hamburg: Wandsbeker Chaussee 192 | Das Gotteshaus und die Gemeinderäume gehen aus finanziellen Gründen an den Kirchenkreis Von Karen Grell Eilbek Pastorin Jutta Jungnickel aus Eilbek hatte am vergangenen Sonntag (5. Februar) nach dem Gottesdienst zu einer Gemeindeversammlung in die Räume der Friedenstraße 2 gebeten. Die Tagesordnung beinhaltete an diesem Vormittag dann aber nur einen einzigen Programmpunkt und der brachte keine guten Nachrichten für die...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Autofahrer übersieht Schulkind

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 29.01.2017

Hamburg: Ritterstraße | In Eilbek wurde ein sechsjähriges Mädchen von einem 20-Jährigen angefahren Eilbek Am Dienstagmorgen (24. Januar) wurde in der Hasselbrookstraße im morgendlichen Berufsverkehr eine Schülerin von einem Auto erfasst. Der Unfallfahrer war mit seinem Kia auf der Ritterstraße in Richtung Sievekingsallee unterwegs. An der Kreuzung Ritterstraße und Hasselbrookstraße wollte der 20 Jahre alte Autofahrer nach links in die...

3 Bilder

Veränderungen an der Landwehr?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Uhlenhorst | am 26.01.2017

Hamburg: Landwehr 15 | Lehrer aus Eilbek schiebt erfolgreich eine Diskussion über Parksituation an Von Siegmund Menzel Eilbek Die Redewendung „Was lange währt wird endlich gut“ könnte auch auf die Parksituation auf der Nordseite der Landwehr zutreffen. Tom Jakobi aus Eilbek jedenfalls hofft auf Veränderungen (das Wochenblatt berichtete). Der Gymnasiallehrer hatte Ende Juni 2016 eine Eingabe mit der Bitte um Prüfung seiner Vorschläge an die...

2 Bilder

Umbau am Ruckteschell-Heim geplant

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Hamm | am 25.01.2017

Hamburg: Friedenstraße 4 | Neujahrsempfang der Stiftung Eilbeker Gemeindehaus. Flüchtlingskinder finden Platz in der Kita Von Karen Grell Eilbek Mit einem großen Neujahrsempfang startete Eilbek im Ruckteschell-Heim ins bereits angebrochene Jahr 2017. „Für die Stiftung Eilbeker Gemeindehaus war das vergangene Jahr ein ganz besonderes, denn in der Geschichte der Stiftung gibt es eine bedeutsame Veränderung“, erklärte die Vorsitzende Gabriele Swyter....

2 Bilder

Neuer Jugendclub Eilbek ist voller Erfolg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Hamm | am 12.01.2017

Hamburg: Wandsbeker Chaussee 41 | Jeden Tag kommen mehr Besucher in die Freizeitlounge in der Wandsbeker Chaussee 41 Von Karen Grell Eilbek Lange kämpften die Eilbeker Jugendlichen um ihre Freizeitlounge an der Wandsbeker Chaussee, die für mehrere Jahre in einer ehemaligen Gaststätte untergebracht war, dann kam das Ende und eine triste Zeit für die Kinder im Stadtteil. Fast zwei Jahre dauerte anschließend die Suche nach einem passenden Träger, geeigneten...

1 Bild

Eilbekerin will Bierministerin in Berlin werden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.01.2017

Dolmetscherin und Bierverkäuferin will für den Bezirk Wandsbek in den Bundestag einziehen Eilbek/Wandsbek Sie will in den Deutschen Bundestag. In Berlin möchte sich die Dolmetscherin und Bierverkäuferin für den Bezirk Wandsbek, für Hamburg und für eine vernünftige Bierpolitik einsetzen. Die Kandidatin heißt: Esther Isaak de Schmidt-Bohländer. Sie ist 52 Jahre alt. Bei den Bundestagswahlen 2017 im kommenden Spätsommer wird...

1 Bild

Abschied aus Eilbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 05.01.2017

Pastorin Marlies Höhne tritt am 29. Januar Pfarrstelle in Meiendorf an Eilbek Bis auf wenige Plätze war die Versöhnungskirche am 3. Advent gefüllt. Viele Eilbekerinnen und Eilbeker waren gekommen, um sich von ihrer Pastorin Marlies Höhne zu verabschieden. Acht Jahre lang war die engagierte Pastorin mit einer halben Stelle zur Verstärkung des regionalen Pfarramts in den beiden Eilbeker Gemeinden Friedenskirche-Osterkirche...

1 Bild

Bauarbeiten am Eilbekkanal gehen voran

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 04.01.2017

Einhundert Jahre alte Uferwand wird bis September saniert Eilbek Die über einhundert Jahre alte Uferwand am Eilbekkanal wird seit dem Frühjahr des vergangenen Jahres saniert. Die auf Holzpfählen befestigte Betonwand, die mit Natursteinen verkleidet ist, wies an vielen Stellen große Risse und Brüche auf und musste deshalb aus Sicherheitsgründen neu befestigt werden. Die neue Uferbefestigung soll eine Stahlbetonwand werden....

2 Bilder

Eilbek: Rückbau Baustellenzufahrt vergessen?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Hamm | am 28.12.2016

Hamburg: Hasselbrookstraße | Weg zum Fahrstuhl am Bahnhof Hasselbrook nicht beleuchtet Von Siegmund Menzel Eilbek Peter Malzahn aus Eilbek reiht sich ein in die Schar der Leute, die sich über den neuen Radwegbelag vor dem Bahnhof Hasselbrook freuen (das Wochenblatt berichtete). Der Rentner fährt zwar nicht mehr mit dem Rad, hatte es aber früher über Jahrzehnte gern gemacht. So kann er gut mitfühlen: „Schön, dass die Erneuerung des Radweges so schnell...

2 Bilder

Mit dem Rad auf Hamburgs Straßen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 21.12.2016

Thema im Eilbeker Stadtteilgespräch: Wie sicher ist das in der Stadt? Von Karen Grell Eilbek Bei den vergangenen Eilbeker Stadtteilgesprächen wurde noch einmal der tödliche Unfall einer 16-jährigen Radfahrerin zum Anlass genommen, um über die Sicherheit der Radfahrer auf Hamburgs Straßen zu diskutieren. Das junge Mädchen kam in einer Rechtsabbiegersituation ums Leben. Stellung dazu nahm bei den Stadtteilgesprächen Peter...

1 Bild

Kindertheater mit Kasper in Eilbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Hamm | am 21.12.2016

Hamburg: Hasselbrookstraße 25 | Das Fundus Theater lässt am 22. Dezember für Kinder ab 6 Jahren die Puppen tanzen Eilbek Das ist ärgerlich: Schwester Theodora und Schwester Elisabeth haben aus Versehen den Koffer mit den Kasperpuppen mitgenommen und die schönen Krippenfiguren sind im Kloster geblieben. Wie sollen die Nonnen jetzt den Kindern die Weihnachtsgeschichte erzählen? Das Stück „Tri Tra Trullala Kasperl Melchior Balthasar“ am Donnerstag, 22....

1 Bild

Osterkirche bleibt Heiligabend zu

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 21.12.2016

Die Heizung ist kaputt und zu alt. Die Gemeinde in Hamburg-Eilbek muss eine neue Heizung einbauen Eilbek Die Gemeinde der Osterkirche kann es kaum glauben: Weihnachten bleibt die Kirche geschlossen, die Heizung ist kaputt – und schlimmer noch: sie ist nicht mehr zu reparieren. „Unsere Heizungsfirma hat wirklich alles versucht“, sagt Pastorin Jutta Jungnickel. „Es fehlt ein Ersatzteil und die Firma hat in ganz Deutschland...

3 Bilder

Eine Arche Nova in Eilbek 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Hamm | am 16.12.2016

Hamburg: Hirschgraben 25 | Hilfe für Menschen mit erworbenen Hirnschäden. Hamburger Einrichtung bietet 32 Menschen ein Zuhause Von Karen Grell Eilbek In der Arche Nova im Stadtteil Eilbek gibt es Hilfe für Menschen mit „erworbenen Hirnschäden“. Die Ursache dieser Schäden kann ein Schlaganfall, eine Kopfverletzung bei einem Sport- oder Verkehrsunfall sein. Geschäftsführer Dietrich Fuchs und Detlef Horstmann haben in der Einrichtung Platz für 32...

2 Bilder

Gefahr auf Wandse-Wanderweg 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 08.12.2016

Hamburg: Mühlenteich | Spaziergänger müssen über zweispurige Straße. Rot-Grün will Abhilfe Von Siegmund Menzel Wandsbek/Eilbek Spaziergänger, Jogger und Radfahrer sind gern auf dem Wanderweg zwischen Wandsbek und der Außenalster unterwegs. Entlang an Flüssen, Teichen und Kanälen befinden sie sich immer mitten im Grünen. Auf der jüngsten Sitzung des Regionalausschusses Kerngebiet Wandsbek haben die Bezirksfraktionen von SPD und Bündnis 90/Die...

2 Bilder

Ein roter Fahrradteppich am Bahnhof Hasselbrook

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 08.12.2016

Hamburg: Hammer Steindammbrücke | Der Radweg auf der Hammer Steindammbrücke ist mit erneuertem Belag nicht mehr rutschig Von Siegmund Menzel Eilbek Vor dem Bahnhof Hasselbrook gibt es jetzt einen „roten Teppich“ für Radfahrer. Auf der etwa 30 Meter langen Hammer Steindammbrücke ist auf beiden Seiten der Radweg erneuert worden. Bürger hatten ihn bemängelt. Die aufgebrachte Schicht, die den Belag abstumpfte, blätterte ab. Es entstand Rutschgefahr. Besonders...

3 Bilder

Parksituation rund um den Landwehr überdenken 2

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Uhlenhorst | am 30.11.2016

Hamburg: Landwehr 15 | Eilbeker Lehrer hat Vorschläge für Autofahrer, Lieferanten und Radler im Blick Von Siegmund Menzel Eilbek Gymnasiallehrer Tom Jakobi aus Eilbek unterrichtet Mathematik und Politik. Wie Demokratie funktioniert, kann er seinen Schülern in diesen Wochen sehr anschaulich erklären: Der junge Mann hat eine Eingabe mit der Bitte um Prüfung seiner Vorschläge an die Bezirksversammlung Wandsbek gerichtet. Dabei geht es um...

2 Bilder

Beim TH Eilbeck stimmt die Form

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 16.11.2016

Die besten Tischtennisspieler in der Hamburg-Liga mit guten Leistungen

2 Bilder

Lebensfragen ganz kindgerecht dargestellt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 16.11.2016

Fundus Theater in Eilbek nähert sich spielerisch existenzielle Dingen wie Tod und Leben. „Stärker als die Sonne“ ist ab 6 Jahren

2 Bilder

Historischer Schwertkampf im Jacobipark

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 09.11.2016

Freie Fechter zu Hamburg trainieren in Eilbek nach klassischem Vorbild

2 Bilder

TH Eilbeck zeigt Weihnachtsmärchen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 09.11.2016

Das Stück „Peter Pan – auf der Suche nach der Nimmerperle“ ist für Kinder ab 3 Jahren

2 Bilder

Kindertheater in Eilbek feiert Jubilläumswoche

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 02.11.2016

Tandera-Gruppe wird 30 Jahre und zeigt im Fundus Theater zahlreiche Stücke für Kinder ab 4 Jahren

3 Bilder

Eilbek: Bus-Unterstand steht verkehrt herum 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 02.11.2016

Fahrgäste ärgern sich über das gedrehte Wartehäuschen an der Haltestelle Maxstraße