Eurokritiker

1 Bild

Griechischer Wein, das Buch

Reinhard A. Magnus
Reinhard A. Magnus | Hamm | am 04.12.2013

....Griechischer Wein... Reinhard A.Magnus beschreibt in seinem Buch den 5jährigen Aufenthalt in Griechenland, der nicht immer dem Land entsprechend ausfiel. Er Versucht, die Mentalität der Griechen, das Verhalten uns und auch allen anderen Ausländern gegenüber zu beschreiben, in einem Land, das eines der schönsten Länder in Europa ist. In Erinnerung hat jeder von uns nur schöne kleine Kuppelhäuschen und azurblaues Meer....

2 Bilder

Auf die Strasse: Große Demo der AfD gegen die Alternativlosigkeit der Europolitik

Jens Eckleben
Jens Eckleben | St. Georg | am 02.08.2013

Hamburg: AfD Demo Eurokritik | Wir, der Hamburger Landesverband der Alternative für Deutschland (AfD) rufen alle Unterstützer, Förderer, Mitglieder der AfD und alle Bürger auf, sich uns am Samstag, den 17. August 2013 anzuschließen. Wir werden als Wahlkampfauftaktveranstaltung einen großen Demonstrationszug mit mehreren Kundgebungen durch die Hamburger Innenstadt veranstalten. Als Hauptredner haben, neben unseren beiden...

1 Bild

Deutschland und Hamburg werden BLAU! 1

Jens Eckleben
Jens Eckleben | Winterhude | am 17.07.2013

Der bundesweite Großplakat-Spendenshop der Alternative für Deutschland (AfD) Plakat-Spendenshop der AfD ist seit Sonntag Abend, den 14. Juli 2013 Online. Die Nachfrage war in den ersten 3 Tagen sensationell groß. Es sind bereits mehr als 300 Spenden von Großplakaten (3,50 x 2,50 m) im Wert von geschätzt 50.000,00 Euro eingegangen. Damit ist die AfD auf dem besten Wege nicht nur einen Rekord aufzustellen,...

1 Bild

Was wird aus dem Euro? Vortrag und Diskussion mit dem Direktkandidaten der AfD in HH Wandsbek 3

Jens Eckleben
Jens Eckleben | Barmbek | am 12.07.2013

Hamburg: Kulturtreff JETZT | Der Direktkandidat der eurokritischen Partei im Wahlkreis Hamburg Wandsbek, Dr. Joachim Körner und Walter Strack kommen nach Steilshoop Das Thema wird sein, wie sich die fatale Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank, verbunden mit der steigenden Inflation durch Bankenrettung und Gelddrucken auf die Altersicherung in Deutschland auswirkt.

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Damit Europa nicht am Euro scheitert

Jens Eckleben
Jens Eckleben | Marienthal | am 29.06.2013

Hamburg: Block House Wandsbek | Bricht die Eurozone auseinander? Die Alternative für Deutschland (AfD) lädt zu einer weiteren öffentlichen Diskussionsrunde ein! Auch im Wahlkreis 22 - Hamburg Wandsbek geht es zunächst um das Thema EURO. Unser Direktkandidat für Wandsbek WK 22, Dr. Joachim Körner freut sich, Ihnen einen Vortrag von Thomas Martin zu präsentieren und auf die anschließende Diskussion. Europa ist viel mehr als der Euro. Jeder...

1 Bild

EURO und Schulden - Schrecken ohne Ende?

Jens Eckleben
Jens Eckleben | Winterhude | am 29.06.2013

Hamburg: Restaurant Imara | Unser Spitzenkandidat Prof. Dr. Jörn Kruse, Direktkandidat für den Wahlkreis 21, HH-Nord, Die Alternative für Deutschland (AfD) lädt zu einer weiteren öffentlichen Diskussionsrunde ein! Auch im nördlichen Teil des Wahlkreises HH-Nord, Hoheluft-West, geht es zunächst um das Thema EURO. Jeder interessierte Bürger ist hiermit zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen! Bringen Sie die AfD bei Ihren Freunden,...

2 Bilder

Die neue, eurokritische Partei Alternative für Deutschland (AfD) hats in Hamburg geschafft!

Jens Eckleben
Jens Eckleben | Winterhude | am 29.06.2013

Alle notwendigen Unterstützer-Unterschriften für den Antritt zur Bundestagswahl gesammelt Am Donnerstag übergab Kay Gottschalk, einer der Hamburger Landessprecher der AfD, dem Landeswahlleiter bereits vorzeitig 1.503 beglaubigte Unterstützer-Unterschriften, damit die AfD am 22. September 2013 zur Bundestagswahl antreten darf und mit ihrer Landesliste auf dem Wahlzettel steht. Er sagte dazu: "Es ist einfach großartig zu...

1 Bild

Die eurokritische Partei AfD (Alternative für Deutschland) in Hamburg

Jens Eckleben
Jens Eckleben | Winterhude | am 25.05.2013

Die neue Partei AfD kämpft für ihre Zulassung zur Bundestagswahl. In Hamburg benötigt die Partei 1.250 gültige Unterschriften von wahlberechtigten Hamburger Bürgern, damit sie mit ihrer Landesliste überhaupt zur Bundestagswahl am 22.9.2013 antreten darf. Außerdem hat die AfD in Hamburg für alle 6 Wahlkreise Direktkandidaten aufgestellt und benötigt deshalb für jeden dieser Direktkandidaten noch einmal 200...