Fahrradstadt

3 Bilder

Fahrradcodierung in Hamburg am Gymnasium Ohlstedt

Marc Heilmann
Marc Heilmann | Quickborn | am 27.06.2017

Hamburg: Gymnasium Ohlstedt | Keine Chance für Fahrraddiebe: Mit einer eingenagelten Codierung am Fahrrad können gestohlene bzw. gefundene Fahrräder schnell ihren rechtmässigen Besitzern übergeben oder zugeordnet werden. Die Firma CODRAD, die sich auf die Codierung von Fahrrädern spezialisiert hat, bietet regelmässig Termine in Hamburg an. Sie können am Freitag, den 30. Juni ihre Räder von 8 bis 15 Uhr beim Gymnasium Ohlstedt, Sthamerstraße 55,...

3 Bilder

Was Radlern noch fehlt 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 31.05.2017

Momke Sosna stellt Hamburgs Radstreifen in einer Umfrage auf den Prüfstand Von Marco Dittmer HafenCity Momke Sosna stellt Hamburgs Weg zur Fahrradstadt in Frage. Im Internet fragt sie Radler, wo sie lieber fahren: Auf dem Radstreifen oder doch dem – guten – alten Radweg? Im Rathaus und auch bei den meisten Hamburger Verkehrsexperten herrscht Einigkeit: Radstreifen sind für Radfahrer der sichere Weg durch die Stadt....

4 Bilder

Radler brauchen Geduld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 14.03.2017

Hamburg: U-Bahn Kellinghusenstraße | Die U-Bahn-Station Kellinghusenstraße versinkt in Fahrrädern. Stadt investiert Millionen

1 Bild

Grünen-Sprecherin motzt über Fahrradstraße

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | am 19.10.2016

Hamburg: Leinpfad | Bild Hamburg, 19.10.2016, S. 10 _ "Rausgeschmissenes Geld" Von NADJA ASWAD City - Die Grünen jubeln über die neue Fahrradstraße am Leinpfad (BILD berichtete). Das ist aber wohl noch nicht bei allen Parteifreunden angekommen ... Julia Offen (40), Sprecherin von Hamburgs Zweiter Bürgermeisterin und Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank (39, Grüne), hat Montagabend einen Bericht über die Fahrradstraße auf...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Berne wird zum Zweiradparadies

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 29.06.2016

Berne Jetzt geht’s weiter mit dem angekündigten Ausbau der Fahrradstellplätze am U-Bahnhof Berne. Wie berichtet, waren bereits im Februar Vorarbeiten (Baumfällungen) entlang des Berner Heerweges erfolgt. Danach tat sich monatelang nichts mehr. Jetzt kündigten die SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Ole Thorben Buschhüter (Vorsitzender des Verkehrsausschusses der Bürgerschaft) und Lars Pochnicht (Berne) an, dass der Ausbau nach...

1 Bild

Codiert ist sicherer

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 29.06.2016

Rahlstedter Polizei veranstaltet am Sonnabend eine Aktion gegen Fahrradklau

2 Bilder

Der Rad-Reporter des Wochenblatts testet Ihren Arbeitsweg 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 02.06.2016

Mit dem Rad zur Arbeit? Das überlegt man sich zweimal. Welche Strecke fahre ich? Komme ich verschwitzt an? Wie lange brauche ich? Marco Dittmer testet Ihren Weg

4 Bilder

Aus der Sicht des Radlers 4

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 17.05.2016

Diskussion um Wiesendamm: Straße gewinnt durch Umbau

2 Bilder

Kostet das StadtRad die Nutzer bald richtig Geld? 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.05.2016

Senator zum Wochenblatt: „Finanzielle Überlegungen bei Neuvergabe“

1 Bild

Rad-Reporter ist beste Idee des Jahres

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 29.04.2016

Bundesverband zeichnet den Rad-Reporter des Hamburger Wochenblatts als beste Innovation aus

1 Bild

Einbahnstraßen für Radfahrer freigeben? 6

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 07.04.2016

Mit dem "Bündnis für den Radverkehr" planen Stadt und Bezirke deutliche Veränderungen auf Hamburgs Straßen. Was wünschen Sie sich?

2 Bilder

Tempo 30-Zone gefordert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 15.07.2015

Papenhuder Straße: Radler sollen auf die Fahrbahn. Infoabend am 15. Juli