Fahrstuhl

2 Bilder

Aufwärts zum Gottesdienst

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 23.06.2016

Mitglieder der Adventgemeinde spendeten über 47.000 Euro für Fahrstuhl

1 Bild

Stufen adé – der Fahrstuhl ist da 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 15.03.2016

Nach 21 Jahren Diskussion: Aufzug an S-Bahnstation Hasselbrook in Betrieb

1 Bild

Ein Fahrstuhl mit Hindernissen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 16.12.2014

Von der Kümmellstraße zum Marie-Jonas-Platz geht‘s nur mit Parkticket. Auch Politiker empört

1 Bild

Hamburg: Ohne Ticket kein Aufzug

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 22.10.2014

Gehbehinderte kommen nicht vom Marie-Jonas-Platz auf die Kümmellstraße

Anzeige
Anzeige
1 Bild

U-Bahn Ritterstraße: Fahrstuhl erst 2020

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 10.05.2013

Eilbek. Während an der U-Bahnstation Wandsbek-Gartenstadt die Bauarbeiten für einen Fahrstuhl begonnen haben (wir berichteten), gibt es an der Ritterstraße keine Möglichkeit, um barrierefrei in den U-Bahn Schacht zu gelangen. Steile Stufen ohne Rolltreppen machen es für Familien mit Kinderwagen, Rollstuhlfahrer und alle, die ihr Fahrrad mit in die Bahn nehmen möchten, zu einem Abenteuer, hier einzusteigen. Daran wird sich...

1 Bild

Dammtor über zwei Monate ohne Fahrstuhl

Kirstin Tomforde
Kirstin Tomforde | Rotherbaum | am 31.05.2012

Hamburg: Bahnhof Dammtor | Den HVV kenne ich gut. Dachte ich. Als Mutter lerne ich seine Stationen nun aus einer ganz neuen Perspektive kennen. Meist von oben, die lange Treppe der U-Bahn Hallerstraße hinunterblickend… Treppen, besser gesagt, denn schließlich gibt es zwei, auf jeder Seite eine – aber keinen Fahrstuhl. Deshalb starten wir nun immer am Dammtor, mein Sohn und ich. Neulich dann der stets befürchtete Schreckensmoment. Fahrstuhl außer...