FDP Bezirksfraktion

1 Bild

Barmbek-Nord: Dickow fordert bessere Infrastruktur für Radfahrer und Fußgänger 1

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Barmbek | vor 4 Tagen

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Am Montag, 9. Oktober 2017 hat der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer im Regionalausschuss Barmbek-Uhlenhorst-Hohenfelde-Dulsberg die Planungen für die Grundinstandsetzung der Habichtstraße (von der Hellbrookstraße bis zur Osterbek) und der Nordschleswiger Straße (von der Osterbek bis zum Eulenkamp) vorgestellt. Dabei wurde deutlich, dass eine zukunftsfähige Infrastruktur für...

1 Bild

Dickow (FDP Hamburg-Nord) hakt wegen REWE-Markt-Schließung in Barmbek-Nord nach

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Barmbek | am 28.07.2017

PRESSEMITTEILUNG DER FDP-HAMBURG-NORD Im Stadtteil Barmbek-Nord wird verbreitet, dass der REWE-Markt in der Fuhlsbüttler Straße 334 im September schließen soll und auf den dadurch nicht mehr benötigten Stellplatzflächen im hinteren Teil des Grundstücks der Bau von Wohnungen geplant sei. Vor diesem Hintergrund fragt der Sprecher der FDP-Gruppe Claus-Joachim Dickow, MdBV den Bezirksleiter Rösler: 1. Sind der...

1 Bild

Talk zum Verkehr mit Dr. Wieland Schinnenburg (FDP): „Tempo 30 überall und sonstiger Unsinn"

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Alsterdorf | am 16.06.2017

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Diskutieren Sie mit! Über die Verkehrspolitik spricht Dr. Wieland Schinnenburg, MdHB und Vizepräsident der Hamburgischen Bürgerschaft sowie verkehrspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion sowie Landeslistenkandidat der FDP Hamburg auf Platz 2. Moderation: Ralf Lindenberg, Bezirksabgeordneter am Donnerstag, 13.Juli 2017 um 19 Uhr im Restaurant FuLu, Alsterdorfer Str. 262, 22297...

1 Bild

Positives Votum für Erneuerung einer Reifenschaukel auf dem Bauspielplatz Tweeltenmoor

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Langenhorn | am 17.09.2015

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Die Initiative Spielplätze und Freizeit Langenhorn Heidberg e.V. (ISUF) hat für die Renovierung und die Erneuerung einer Reifenschaukel auf dem Bauspielplatz Tweeltenmoor Mittel in Höhe von 5.318 Euro beantragt. Die FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord hatte das Begehren der Initiative unterstützt und als Antrag in die Bezirksversammlung eingebracht. Nachdem der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

FDP Hamburg-Nord: Dickow hakte für besorgte Eltern wegen Kita-Freiflächen in Barmbek nach

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Barmbek | am 24.11.2014

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Claus-Joachim Dickow wollte es wissen. Der Sprecher der FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord hakte mit einer Schriftlichen Kleinen Anfrage zum Bebauungplanentwurf Barmbek-Süd 37 – Beethovenstraße beim Bezirksamtsleiter nach. Jetzt gibt es von Harald Rösler die Antworten. Neben den Baufeldern eins bis vier und sechs, in denen überwiegend Wohnungen erstellt werden sollen,...

1 Bild

FDP Hamburg-Nord: Ritter unterstützt Bürgerbegehren „Ochsenzoll“

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Fuhlsbüttel | am 16.11.2014

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Der Kreisvorsitzende Finn Ole Ritter (MdHB) der FDP Fuhlsbüttel-Langenhorn-Alsterdorf und Groß-Borstel in Hamburg-Nord setzt sich massiv für den Erhalt von geschützten Bäumen am Ochsenzoll an. Der Regionalausschuss entscheidet am Montag, 17. November 2014 über die verkehrspolitische Zukunft. Die Initiative “Ochsenzoll” und die FDP Hamburg-Nord kämpfen jetzt aktiv gegen Pläne der...

2 Bilder

FDP Hamburg-Nord: Dickow kämpft für Stopp der Busbeschleunigung

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Uhlenhorst | am 14.11.2014

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Claus-Joachim Dickow (FDP Barmbek-Uhlenhorst) kämpfte am Donnerstag Abend in der Bezirksversammlung in Eppendorf leidenschaftlich für den Stopp der Busbeschleunigung. Während sich FDP, CDU und Piraten für die Einstellung ausgesprochen haben, verteidigten SPD und Grüne die Busbeschleunigung am Mühlenkamp, im Hofweg und in der Papenhuder Straße in der geplanten Form. FDP stimmte gegen...

1 Bild

FDP Hamburg-Nord: Dickow bohrt wegen Kita-Flächen in Barmbek-Süd nach

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Barmbek | am 13.11.2014

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Der Sprecher der FDP-Gruppe in der Bezirksversammlung Hamburg-Nord Claus-Joachim Dickow (FDP) bohrt mit einer Schriftlichen Kleinen Anfrage zum Bebauungplanentwurf Barmbek-Süd 37 – Beethovenstraße beim Bezirksamtsleiter nach. FDP Barmbek-Uhlenhorst: Dickow kümmert sich um besorgte Eltern Der am 5. Oktober 2014 in einer Öffentlichen Plandiskussion vorgestellte Bebauungsplanentwurf...

1 Bild

27.3.13: Stadtteilrundgang ab Ev. Kita Borgfelde, Klaus-Groth-Straße 6, Bernd Ohde (FDP), Bezirksabgeordneter Hamburg-Mitte

Bernd Ohde
Bernd Ohde | Borgfelde | am 10.03.2013

Hamburg: Borgfelde | Themen: - "Infrastruktur- und Wegesitutation im Stadtteil" - "Verkehrsanbindung des Stadtteils" Anmeldung unter: >Bernd.Ohde.Borgfelde@joker.ms Treff: Mittwoch, 27. März, 15.00 Uhr am Evangelischen Kindertagesheim Borgfelde Klaus-Groth-Str. 6 20535 Hamburg Bernd Ohde (FDP), Bezirksabgeordneter Hamburg-Mitte Inklusive Stadtentwicklung im gesamten Bezirk und für die Menschen in Hamburg! Persönliche...