Feuerwehr Hamburg

1 Bild

Baum droht auf Haus zu stürzen

Hamburg: Stadtbahnstraße | Auf Grund der Wetterlage war der Baum in Poppenbüttel gespalten Poppenbüttel Am Donnerstagsmittag (12. Oktober) rückte die Feuerwehr Hamburg in die Stadtbahnstraße aus. Dort drohte ein 15 Meter hoher Baum auf das Dach eines Mehrfamilienhauses zu stürzen. Der Baum war infolge der Witterungseinflüsse in der Mitte aufgespalten. Acht Bewohner mussten aus den gefährdeten Wohnungen vorsorglich evakuiert werden. Anschließend...

1 Bild

Rotherbaum: Feuerwehr löscht Wohnungsbrand

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | vor 4 Tagen

Hamburg: Hallerstraße | Starke Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus Rotherbaum In der Nacht zu Freitag (13. Oktober) musste die Feuerwehr Hamburg zu einem Einsatz in die Hallerstraße ausrücken. Die Küche einer Wohnung im zweiten Obergeschoss eines siebenstöckigen Wohnhauses stand in Flammen. Auf Grund der starken Rauchentwicklung wurden auch die Rauchmelder in den Nachbarwohnungen ausgelöst. Die Anwohner wurden von den Rettungskräften...

1 Bild

Rauch im Treppenhaus versperrt Fluchtweg

Hamburg: Papyrusweg | Feuerwehr Hamburg löscht Brand in einem Mehrfamilienhaus in Billstedt Billstedt Die Feuerwehr Hamburg musste am Donnerstagabend (12. Oktober) in den Papyrusweg in Billstedt ausrücken. Ein Anrufer hatte die Rettungsleitstelle gegen 21.38 Uhr alarmiert, weil er auf Grund starker Rauchentwicklung im Treppenraum seine Wohnung nicht verlassen konnte. Die Rettungskräfte fanden brennenden Unrat im Flur des Mehrfamilienhauses vor....

1 Bild

Sturmtief Xavier fegt über Hamburg hinweg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Horn | am 09.10.2017

Hamburg: Manshardtstraße | Mehr als 1200 Feuerwehreinsätze und eine Tote allein in der Hansestadt Hamburg Sturmtief Xavier hat Hamburg am vergangenen Donnerstag (5. Oktober) mit voller Wucht getroffen und sorgte für Chaos in der Stadt und im Bahnverkehr. Ab der Mittagszeit fegten orkanartige Winde durch die Stadt. Gerüstteile drohten umzustürzen, Äste wurden von Bäumen gerissen und ganze Bäume entwurzelt. Die umstürzenden Bäume fielen auch auf...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Feuer in Asylbewerberunterkunft

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 02.10.2017

Hamburg: Große Horst | Feuer macht Wohneinheiten in Klein Borstel unbewohnbar Klein Borstel Am Sonnabend (30. September) wurde die Feuerwehr Hamburg zu einer Asylbewerberunterkunft in der Straße Große Horst gerufen. Als die Rettungskräfte eintrafen, schlugen bereits Flammen aus den Wohneinheiten im Obergeschoss. Die Bewohner wurden während des Einsatzes in einem Großraumrettungswagen der Feuerwehr betreut. Beim Brand wurde kein Bewohner...

1 Bild

Feuerwehr Hamburg rettet 14 Menschen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 02.10.2017

Hamburg: Moorgrund | Großeinsatz in einem Mehrfamilienhaus in Bramfeld Bramfeld Die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Straße Moorgrund in Bramfeld meldeten sich am Dienstagabend (26. September) gegen 18.21 Uhr bei der Rettungsleitstelle der Feuerwehr Hamburg, weil sie den Alarm von Rauchmeldern aus einer Wohnung im Erdgeschoss hörten. Die ausgerückten Rettungskräfte wurden noch während der Fahrt zum Einsatzort informiert, dass...

1 Bild

Eingeklemmtes Schulkind aus Baum befreit

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 25.09.2017

Hamburg: Krohnstieg 107 | Pausenspiel in Langenhorn endet mit einem Rettungseinsatz Langenhorn Die Feuerwehr Hamburg musste am Mittwochmittag (20. August) zu der Grundschulde Krohnstieg ausrücken. Auf dem Pausengelände hatte sich ein Kind beim Klettern auf einem Baum in etwa einem Meter Höhe mit einem Bein zwischen zwei Ästen eingeklemmt. Die Befreiungsversuche von Mitschülern und Lehrern verliefen ohne Erfolg. Die Notfallsanitäter der Feuerwehr...

1 Bild

Großbrand in Mehrfamilienhaus in Harvestehude

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 18.09.2017

Hamburg: Heilwigstraße | Feuerwehr Hamburg rettet zwei Menschen Harvestehude Die Feuerwehr Hamburg wurde in der Nacht zu Donnerstag (14. August) nach Harvestehude gerufen. Zeugen hatten Flammen in einem leerstehenden Mehrfamilienhaus in der Heilwigstraße entdeckt, das derzeit renoviert wird. Als die Feuerwehrleute der Feuer- und Rettungswache Rotherbaum und die Freiwillige Feuerwehr Pöseldorf am Einsatzort eintrafen, brannte es im zweiten...

1 Bild

Herbststurm Sebastian fordert zwei Todesopfer

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 18.09.2017

Hamburg: Willy-Brandt-Straße | Feuerwehr Hamburg muss zu fast 400 Einsätzen ausrücken Hamburg Der erste Herbststurm am Mittwoch (13. September) hat in Hamburg gewütet und zwei Menschenleben gefordert. In der Willy-Brandt-Straße wurde ein Passant von einem Gerüstteil, das von einem Hochhaus gestürzt war, erschlagen. Die Rettungskräfte fanden einen leblosen Mann am Unglücksort vor. Das Opfer wurde offenbar durch die Gerüstteile, die zur Absicherung gegen...

1 Bild

Balkon in Hamm steht in Flammen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 18.09.2017

Hamburg: Diagonalstraße | Feuerwehr Hamburg verhindert Brand in Mehrfamilienhaus Hamm Am Montagmorgen (11. September) ging gegen 7.51 Uhr in der Rettungsleitstelle der Feuerwehr Hamburg ein Notruf von Passanten ein, die in der Diagonalstraße ein Feuer mit Rauchentwicklung auf einem Balkon bemerkt hatten. Am Einsatzort stellten die Rettungskräfte fest, dass Unrat, der auf einem Balkon im ersten Obergeschoss lagerte, in Brand geraten war und das...

1 Bild

Feuerwehr löscht brennenden Bagger

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 04.09.2017

Hamburg: Bramfelder Drift | Bramfeld: Zeugen alarmieren die Rettungskräfte Bramfeld Am Dienstag (29. August) erhielt die Rettungsleitstelle der Hamburger Feuerwehr einen Notruf aus einer Arztpraxis. Die Mitarbeiter der Praxis hatten einen brennenden Bagger auf einer Baustelle auf der anderen Straßenseite im Bramfelder Drift bemerkt. Als die Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswache Sasel vor Ort eintrafen, brannte das Baufahrzeug bereits in voller...

1 Bild

Restaurant-Küche in Poppenbüttel brennt

Hamburg: Harksheider Straße | Feuerwehr Hamburg löscht Feuer in Harksheider Straße Poppenbüttel Die Feuerwehr Hamburg musste am Sonntag (27. August) gegen 11.54 Uhr in die Harksheider Straße ausrücken. Dort stand die Küche eines Sushi-Lokals in Flammen. Mehrere Feuerwehrtrupps bekämpften den Brand unter umluftunabhängigem Atemschutz. Nachdem das Feuer gelöscht war, dauerten die Nachlöscharbeiten längere Zeit an, bis alle Glutnester endgültig abgelöscht...

1 Bild

Bagger droht in Hafenbecken zu stürzen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 28.08.2017

Hamburg: Baakenhafen | Feuerwehr Hamburg sichert Ponton mit Baufahrzeug HafenCity Ein Ponton im Baakenhafen war am Donnerstagmorgen (24. August) in eine Schräglage geraten und erreichte eine Neigung von 30 Grad. Der Bagger auf dem Ponton war zwar mit Ketten verzurrt, eine Sicherung vom Wasser aus war jedoch nicht möglich. Um im Falle eines Absturzes des Baggers in die Elbe eine Ausbreitung von Diesel, Öl und anderen Betriebsstoffen zu...

1 Bild

Mehrfacher Brandstifter gestellt

Hamburg: Ausschläger Allee | Beschuldigter soll mehrere Feuer in Rothenburgsort gelegt haben Rothenburgsort Am späten Dienstagabend (22. August) haben Brandermittler des LKA 45 einen 30-Jährigen dem Haftrichter zugeführt. Der Mann steht im Verdacht, in einem Dachbodenverschlag und mehreren Kellerräumen Brände in einem Mehrfamilienhaus gelegt zu haben. Die Brände in den Kellerverschlägen in der Ausschläger Allee hatten sich bereits am 3., 4, und 8....

1 Bild

Rothenburgsort: Feuer in einem Mehrfamilienhaus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 28.08.2017

Hamburg: Ausschläger Allee | Feuerwehr Hamburg rückt in die Ausschläger Allee aus Rothenburgsort Am späten Dienstagabend (22. August) wurde die Feuerwehr Hamburg gegen 23.52 Uhr über den Notruf zu einem Einsatz in die Ausschläger Allee gerufen. Vor Ort stellte der Einsatzleiter der Rettungskräfte ein Feuer in einem Verschlag auf dem Dachboden des fünfgeschossigen Mehrfamilienhauses fest. Dort war aus bisher unbekannter Ursache abgelagerter Unrat in...

1 Bild

Kaputte Gasleitung löst Alarm in Volksdorf auf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 28.08.2017

Hamburg: Weidwiese | Feuerwehr Hamburg sichert Erdgasleitung in der Weidwiese Volksdorf Bei Erdbauarbeiten wurde am Montagmittag (21. August) in der Weidwiese eine Erdgasleitung beschädigt. Die Mitarbeiter der Baufirma alarmierten daraufhin die Feuerwehr über den Notruf. Als die Rettungskräfte am Einsatzort eintrafen, hatte zwischenzeitlich ein Mitarbeiter des Energieversorgers Hansewerk die Austrittsstelle bereits provisorisch abgedichtet....

1 Bild

144 Feuerwehr-Einsätze nach Unwetter in Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 21.08.2017

Überflutete Straße und Keller halten Rettungskräfte auf Trab Hamburg Nach einem schönen Sommertag am Dienstag (15. August) kam es am Abend dicke vom Himmel für viele Hamburger, besonders im südlichen Stadtgebiet. Ein Unwetter mit Starkregen von bis zu 40 Liter Niederschlagswasser pro Quadratmeter, Sturmböen bis hin zu Windstärke 10 und regionalen Hagelschauern traf gegen 19.30 Uhr den Süden von Hamburg. Im weiteren Verlauf...

1 Bild

Feuerwehr Hamburg befreit Person aus Unfallauto

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 14.08.2017

Hamburg: Weidestraße 6 | Bus und Pkw stoßen in der Weidestraße zusammen Barmbek Am Mittwochabend (9. August) waren in der Weidestraße gegen 18.32 Uhr ein Bus und ein Fahrzeug zusammengestoßen. Als die Rettungskräfte kurz nach dem Notruf am Einsatzort eintrafen, mussten sie die Person aus dem Unfallauto befreien, da sie nicht selbstständig aussteigen konnte. Das Unfallopfer war aber nicht eingeklemmt und hatte auch keine lebensbedrohlichen...

1 Bild

Dulsberg: Dramatischer Notruf verläuft glimpflich

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 14.08.2017

Hamburg: Krausestraße | Feuerwehr Hamburg versorgt Mutter und ihre Kinder Dulsberg Am Mittwochnachmittag (9. August) wurde der Feuerwehr Hamburg ein Brand in der Krausestraße gemeldet. Laut dem dramatischen Notruf sollten eine Mutter und ihre drei Kinder Rauchgase eingeatmet haben und um Hilfe rufen. Zudem sollte der Treppenraum verraucht sein und eine ältere Dame wäre in Panik. Am Einsatzort stellten die Rettungskräfte fest, dass im dritten...

1 Bild

Feuerwehr Hamburg löscht Feuer in Fuhlsbüttel

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 14.08.2017

Hamburg: Hornkamp | Für den Einsatz wurden 80 Bewohner evakuiert Fuhlsbüttel Am Dienstagmittag (8. August) wurde die Hamburger Feuerwehr zu einem Einsatz in den Hornkamp gerufen. Dort brannte der Dachstuhl eines dreigeschossigen Wohnhauses. Auf Grund der schwierigen baulichen Lage mussten alle 80 Bewohner evakuiert werden. Brandursache soll das unsachgemäße Abflämmen eines Wespennestes gewesen sein. 71 Rettungskräfte von Berufs- und...

1 Bild

Feuerwehreinsatz in Hamburg-Hoheluft

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 07.08.2017

Hamburg: Christian-Förster-Straße | Mehrfamilienhaus in der Christian-Förster-Straße evakuiert Hoheluft Am Sonntagmorgen (6. August) rückte die Feuerwehr Hamburg nach einer Vielzahl von Notrufen in die Christian-Förster-Straße aus. Dort stand eine Wohnung im fünften Stock in Flammen. Das sechsgeschossige Gebäude mit mehreren Wohnungen wurde evakuiert, Verletzte gab es nicht. Der Löscheinsatz war zunächst schwierig für die Rettungskräfte, da sie die...

1 Bild

Feuerwehr Hamburg rettet fünf Menschen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 07.08.2017

Hamburg: Culinstraße | Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Horn Horn Die Feuerwehr Hamburg erhielt am Dienstagvormittag (1. August) gegen 9.30 Uhr den ersten Notruf aus Horn. In der Culinstraße stand eine Wohnung in Flammen, andere Anrufer sagten aus, dass Kinder um Hilfe schreien würden. Die ausgerückten Einsatzkräfte fanden eine brennende Wohnung im Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses vor. Menschen waren nicht in der Wohnung. Zwei...

1 Bild

Lagerhalle in Hamm brannte aus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 01.08.2017

Hamburg: Sorbenstraße | Feuerwehr Hamburg rettet elf Menschen aus Flammen Hamm Eine Lagerhalle in der Sorbenstraße in Hamm-Süd hat in der Nacht zu Freitag die Feuerwehr und Anwohner in Atem gehalten. Wegen Rauchentwicklung sollten Fenster geschlossen bleiben. Die Flammen vernichteten nicht nur weite Teile der rund 70 mal 30 Meter großen Lagerhalle. Dramatisch war, dass sich in der Halle elf Menschen befanden, von denen niemand wusste. Offenbar...

1 Bild

Unwetter-Alarm im Hamburger Stadtgebiet

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 24.07.2017

Feuerwehr muss 22 Mal ausrücken Hamburg In der Unwetternacht von Mittwoch auf Donnerstag (20. Juli) wurden die Rettungskräfte der Feuerwehr Hamburg mehrfach wegen wetterbedingten Einsätzen gerufen. Wegen starken Windböen und Regenfällen drohten immer wieder Zweige, Äste, Dach- und Gerüstteile herabzufallen. Mit Hilfe von Leitern und Sägen sicherten oder entfernten die Rettungskräfte die gefährlichen Teile und zwar...

1 Bild

PKW fährt gegen Hauswand

Feuerwehr sichert Gebäude gegen Einsturz