Film

54 Bilder

»Der Gipfel - Performing G20« (Nachbericht)

Max Bryan
Max Bryan | St. Georg | vor 5 Stunden, 48 Minuten

Gut drei Monate ist es her, dass der G20-Gipfel in Hamburg zu Ende ging und eine Aufarbeitung der Geschehnisse ist noch nicht in Sicht. Nun fanden erstmals Bewegtbilder des Gipfelgeschehens den Weg auch ins Kino. Im Film "Der Gipfel - Performing G20" zeigt der Filmemacher und Regisseur Rasmus Gerlach auf großer Leinwand viele der bislang noch unveröffentlichten Bilder vom Juli diesen Jahres und beeindruckt damit sowohl...

8 Bilder

\\\ G20 im Kino ///

Max Bryan
Max Bryan | Rotherbaum | am 08.10.2017

Hamburg: Metropolis Kino | Am Sonntag, den 8. Oktober um 16 Uhr findet im Hamburger Metropolis eine Kino-Uraufführung statt, die erstmals auch unveröffentlichte Bilder des Gipfelgeschehens vom Sommer diesen Jahres zeigt. --> https://www.facebook.com/events/436225783438923/?active_tab=discussion Darunter viele bunte Bilder auch von friedlichem Protest, wie zum Beispiel der "Megafon-Chor", die "1000 Gestalten", das Schwabinggrad Ballet und der...

4 Bilder

Filmtipp: „Das System Milch – Die Wahrheit über die Milchindustrie“

Ab 21. September 2017 läuft die beeindruckende Dokumentation über die globale Milchindustrie und ihre Folgen für Tiere, Mensch und Umwelt in den deutschen Kinos. Der renommierte Südtiroler Regisseur Andreas Pichler lässt uns hinter die Kulissen der Milchproduktion blicken und zeigt auf, welche Verantwortung Politik und Verbrauchern zukommt. Glückliche Kühe, die auf idyllischen grünen Weiden grasen und ab und zu gemolken...

„EINDRÜCKE AUS DEM SENEGAL“

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 06.09.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Filme, Bilder Informationen von und mit Gisela Fremgen "Seit vielen Jahren reise ich in dieses Land, das mir sehr lieb geworden ist. Zuerst war es TANZ als Ausdruck von Leben, nun sind es die Bewohner, die mich immer wieder anziehen. Oft habe ich zu diesem Land Ausstellungen und Informationen im Kulturladen gegeben. An diesem Nachmittag möchte ich vor allem seine Kunst zeigen, Arbeiten von der DAK ART 2016: Seny Camara,...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Frank Zappa – Eat that Question

Bramfelder Kulturladen
Bramfelder Kulturladen | Bramfeld | am 04.09.2017

Hamburg: Brakula | Das enfant terrible jeder amerikanischen Fernsehshow war der Komponist und Musiker Frank Zappa. Und dies lange vor Donald Trump. Mit gewitzter Boshaftigkeit konnte er lächelnd auf die Fragen des Moderators antworten und mit Wortspielen und Andeutungen jedem Journalisten den Angstschweiß auf die Stirn treiben. Und auch seine Kompositionen sind für überraschende Wendungen und Extravaganz berüchtigt. Der Journalist Thorsten...

1 Bild

Flexibles Flimmern - La Dolce Vita

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 29.08.2017

Hamburg: Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe | Vom 17. - 19.10. laden Wasserkunst und Flexibles Flimmern, das mobile Kino an wechselnden Orten, zu drei italienische Abenden nach Kaltehofe ein. Mit Federico Fellinis Schwarzweiß-Klassikers von 1960 wird „La Dolce Vita – Das süße Leben“ inmitten der Ausstellung Hamburger Brunnen im Museumskubus zelebriert. Der Film über das Leben in Rom in den 50er Jahren erregte heftige Skandale. Fellini visualisiert die Dekadenz der...

1 Bild

Zucchini, Tschick & Luther - barrierefrei und open-air

Arndt Streckwall
Arndt Streckwall | Winterhude | am 21.07.2017

Hamburg: Alsterdorfer Markt | Sommerzeit ist Freiluft-Kinozeit. Vom 11. August bis zum 16. September genießen alle Filmfreunde das Sommerkino auf dem Alsterdorfer Markt. Als hamburgweit einziges komplett barrierefreies Open-Air-Kino ist es tatsächlich ein Kinospaß für alle. Die Evangelische Stiftung Alsterdorf zeigt alle Filme mit Untertiteln für hörbeeinträchtigte und Audiodeskription für sehbeeinträchtigte Cineasten. Darüber hinaus steht ein...

1 Bild

Ferienworkshop Horrorfilm

Bramfelder Kulturladen
Bramfelder Kulturladen | Bramfeld | am 13.07.2017

Hamburg: Brakula | Wir wollen in einem viertägigen Workshop mit einfachen Mitteln einen unheimlichen Kurzfilm erstellen. Von der Ideenfindung über das Schreiben des Drehbuchs bis hin zum Filmdreh erarbeiten wir uns alle Schritte gemeinsam. Ergebnis des Workshops soll ein drei- bis fünfminütiger Kurzfilm im Horrorgenre sein. Der Kurs richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 15 Jahren, die sich für kreatives Schreiben und Film...

2 Bilder

Talent-Schmiede

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 22.06.2017

„Akademie Deutsche Pop“ bildet aus

1 Bild

Open-Air-Kino im Lohmühlenpark

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 21.06.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Nach unserer ersten Open-Air-Kino Veranstaltung 2013 im Lohmühlenpark, freuen wir uns auf ein weiteres Open-Air-Kino Event nach Umbau und Fertigstellung des Parks - Ecke Alexanderstraße / Berliner Tor bei der HAW. Der Eintritt ist frei (Spende erbeten). Es findet ein musikalisches Vorprogramm um 20:00 Uhr statt. Freitag, 25.08.2017, 21:00 Uhr Filmabend mit St. Georg - Filmen veranstaltet vom Einwohnerverein St. Georg...

"GEFAHRENGEBIETE, GIPFEL & ANDERE HAMBURGENSIEN"

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 10.05.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Donnerstag, 01.06.2017, 19:30 Uhr/ Einlass 19:00 Uhr, Eintritt € 5,- "GEFAHRENGEBIETE, GIPFEL & ANDERE HAMBURGENSIEN" Dokumentarfilm von Rasmus Gerlach, 74 Minuten, 2015 Ende 2013 überlagern sich 3 Hamburger Großstadtkonflikte - der Kampf um die Rote Flora, jener um das Bleiberecht der Lampedusa-Flüchtlinge und der Protest gegen den Abriss der Esso-Hochhäuser. Die Situation eskaliert, als die Polizei gewaltsam den...

"Lobola"

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 03.05.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Freitag, 09.06.2017, 20:00 Uhr, Eintritt € 5,- / 3,- Zimbabwe 2010, 104 min, Komödie. Very funny, shows the struggle of the westernized and cultural Zimbabweans to find common ground at a traditional Zimbabwean wedding. Mit englischen Untertiteln.

2 Bilder

Filmmatineé im Alabama Kino auf Kampnagel

Hamburg: Alabama Kino | Die 4 ambulanten Hospizdienste der Diakonie veranstalten im Alabama Kino auf Kampnagel eine Filmmatineé Der Dokumentarfilm "Berührungsängste"begleitet drei junge Menschen, die sich einlassen auf eine echte Begegnung mit Sterbenden. Wir "sind dabei" bei den Besuchen, bei Gesprächen mit Freunden und in der Familie. Entstanden ist ein sensibler Film, der es den Zuschauenden ermöglicht, sowohl den Sterbenden, als auch den...

2 Bilder

Filmmatineé im Alabama Kino zugunsten der Hospizarbeit

Hamburg: Alabama Kino | Die 4 ambulanten Hospizdienste der Diakonie veranstalten im Alabama Kino auf Kampnagel eine Filmmatineé Der Dokumentarfilm "Berührungsängste" begleitet drei junge Menschen, die sich einlassen auf eine echte Begegnung mit Sterbenden. Wir "sind dabei" bei den Besuchen, bei Gesprächen mit Freunden und in der Familie. Entstanden ist ein sensibler Film, der es den Zuschauenden ermöglicht, sowohl den Sterbenden, als auch den...

F I L M

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 10.04.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | F I L M Freitag, 09.06.2017, 20:00 Uhr, Eintritt € 5,- / 3,- "Lobola" Zimbabwe 2010, 104 min, Komödie. Very funny, shows the struggle of the westernized and cultural Zimbabweans to find common ground at a traditional Zimbabwean wedding. Mit englischen Untertiteln.

1 Bild

WER RETTET WEN?

Bramfelder Kulturladen
Bramfelder Kulturladen | Bramfeld | am 16.11.2016

Hamburg: Brakula | Seit 8 Jahren werden Banken gerettet, erst im Juni hat Hamburg wieder für die HSH Nordbank mit Milliardenbeträgen bürgen müssen. In vielen Ländern haben diese Bürgschaften die Haushalte ruiniert und so müssen Menschen dort für Hungerlöhne arbeiten, Sozialleistungskürzungen in Kauf nehmen und endlose Privatisierungen von Gemeingütern über sich ergehen lassen. Für die Banken ist die „Krise“ ein Geschäftsmodell, denn sie sind...

Premiere des Osterbek-Films 2016 EMIL UND DIE AGENTEN

Bramfelder Kulturladen
Bramfelder Kulturladen | Bramfeld | am 16.11.2016

Hamburg: Brakula | Premiere des Osterbek-Films 2016 und Kooperationsfeier Seit exakt zehn Jahren bringen wir mit einer fünften Klasse des Gymnasiums Osterbek Bücher auf die Kinoleinwand. In diesem Sommer war Erich Kästners Klassiker „Emil und die Detektive“ Vorlage für den Osterbek-Film „Emil und die Agenten“, der unter Federführung von Sören Wendt und Franziska Wellner abgedreht wurde. Zur Weltpremiere im frisch sanierten Brakula-Saal sehen...

1 Bild

FILMWORKSHOP HORRORFILM

Bramfelder Kulturladen
Bramfelder Kulturladen | Bramfeld | am 05.09.2016

Hamburg: Brakula | Wir wollen in einem dreitägigen Workshop mit einfachen Mitteln einen unheimlichen Kurzfilm erstellen. Von der Ideenfindung über das Schreiben des Drehbuchs bis hin zum Filmdreh erarbeiten wir uns alle Schritte gemeinsam. Ergebnis des Workshops soll ein drei- bis fünfminütiger Kurzfilm im Horrorgenre sein. Der Kurs richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 15 Jahren, die sich für kreatives Schreiben und Film...

1 Bild

O P E N A I R K I N O - auf dem Hansaplatz, "DAS SCHWEIN VON GAZA"

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 11.08.2016

Hamburg: Hansaplatz St. Georg | Vorprogramm: 20:00 bis 20:45 Uhr "TARAB" orientalische Pop-Musik. "DAS SCHWEIN VON GAZA" Komödie, Be/De/Fr 2011, Laufzeit 99 Min., FSK 12 Ein palästinensischer Fischer rettet einem ertrinkenden Schwein das Leben – und wird es anschließend nicht mehr los. Eine herzerfrischende und kluge Komödie aus dem nahen Osten. Regisseur Sylvain Estibal gelingt es mit seinem befreienden Humor und einem ‚Schwein im Schafspelz’...

1 Bild

LOLA ROGGE SCHULE: WEIDT-PROJEKT „DIE ZELLE“ – AUFFÜHRUNG & AUSSTELLUNG – 20.-28. OKTOBER 2016

Yvonne Lienau
Yvonne Lienau | Uhlenhorst | am 29.06.2016

Hamburg: Lola Rogge Schule | Eine Veranstaltung vom Verein KOÏNZI-DANCE e.V. Jean (Hans) Weidt’s Choreographie „Die Zelle/La Cellule“, mit der er 1947 den Choreographen-Wettbewerb in Kopenhagen gewann, ist der Ausgangspunkt für eine Gemeinschaftsarbeit von Nele Lipp (Konzept), Christiane Meyer-Rogge-Turner mit Monika Weller (Choreographie), Karsten Wiesel (Videokunst), Burkhard Scheller (Kostüme) und Wittwulf Malik (Musik). Alle drei...

1 Bild

Film mit anschließender Diskussion: „2 oder 3 Dinge, die ich von ihm weiß“

Ulli Smandek
Ulli Smandek | Barmbek | am 31.05.2016

Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | Jeden 2. Dienstag diskutieren interessierte Bürgerinnen und Bürger über aktuelle und z.T. kontroverse Themen. Heute geht es um die Gegenwart der Vergangenheit in einer deutschen Familie: Auch Jahrzehnte nach dem 2. Weltkrieg wird unterschiedlich mit der Täterschaft in deutschen Familien umgegangen. Der Filmemacher Malte Ludin zeigt dies anhand seiner eigenen Familiengeschichte. Obwohl die Verbrechen, die sein Vater Hanns...

1 Bild

Ein Film über Glauben und Macht

Ulli Smandek
Ulli Smandek | Barmbek | am 31.05.2016

Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | DI, 04.10., 19:30 1964, St. Nicholas in der Bronx. Ein charismatischer Priester versucht die strengen Sitten einer katholischen Schule auf den Kopf zu stellen, die mit eiserner Hand von Schwester Aloysius Beauvier geführt wird. Die herrische Direktorin glaubt an die Macht der Furcht und schüchtert sowohl Schüler als auch Schwestern durch harte Disziplin ein. Als die Schule ihren ersten schwarzen Schüler Donald Miller...

1 Bild

FILMWORKSHOP HORRORFILM

Bramfelder Kulturladen
Bramfelder Kulturladen | Bramfeld | am 26.05.2016

Hamburg: Brakula-Ersatzräume | Wir wollen in einem dreitägigen Workshop mit einfachen Mitteln einen unheimlichen Kurzfilm erstellen. Von der Ideenfindung über das Schreiben des Drehbuchs bis hin zum Filmdreh erarbeiten wir uns alle Schritte gemeinsam. Ergebnis des Workshops soll ein drei- bis fünfminütiger Kurzfilm im Horrorgenre sein. Der Kurs richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 15 Jahren, die sich für kreatives Schreiben und Film...

1 Bild

club FilmBlüte zeigt: DANGEROUS MINDS

Ulli Smandek
Ulli Smandek | Barmbek | am 25.04.2016

Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | Ex-Marine Lou Anne Johnson (Michelle Pfeiffer) tritt nach der Trennung von ihrem Ehemann eine Stelle als Englischlehrerin an der Parkmont High School mitten in einem Problemviertel an. Anfangs begegnen ihr die Schüler mit Ablehnung und Schweigen. Das ändert sich, als sie mit äußerst unkonventionellen Lernmethoden das Vertrauen der Teenager gewinnt. So beginnt die selbstbewusste Frau sich neu zu kleiden und den Schülern auf...

1 Bild

club FilmBlüte zeigt: Fack ju Göthe

Ulli Smandek
Ulli Smandek | Barmbek | am 17.03.2016

Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Ex-Knacki Zeki Müller hat keine Wahl. Er muss als Aushilfslehrer an der Goethe-Gesamtschule anheuern. Und jetzt hat das deutsche Bildungssystem ein Problem mehr. Den krassesten Lehrer aller Zeiten. Während er nachts nach seiner Beute gräbt, bringt er tagsüber mit seinen ruppigen aber nachhaltigen Lehrmethoden die Chaotenklasse 10b auf Spur. Ohne zu...