Filmmusik

1 Bild

Sadzid Husic als Komponist für "Homeland" Staffel 7 und 8?

Albert Zimmer
Albert Zimmer | Neustadt | am 13.10.2016

Es kommen nun gute Nachrichten aus dem Hause Showtime die US-Serie "Homeland" wird auf Staffel 7 und 8 verlängert doch nun werden auch Gerüchte immer lauter auf den sozialen Netzwerken rätseln Homeland-Fans nun ob der 24 jährige irische Filmkomponist die Musik zu den zwei neuen Staffeln komponieren wird. Showtime-CEO dementierte dies nicht viel mehr er gab den Gerüchten recht "Es befinden sich derzeit Verhandlungen zwischen...

1 Bild

Sadzid Husic: "Ich brauche wenigstens keine Assistenten"

Albert Zimmer
Albert Zimmer | Neustadt | am 08.10.2016

Das wird dem Unternehmen Watertower Music aber gar nicht gefallen zwei ihrer Komponisten haben sich in die Haare bekommen, die aber gleichzeitig zusammen an der siebten Staffel zu Game of Thrones die Filmmusik arbeiten sollten. Es geht weiterhin um den Fall des Musikstücks "Mind Heist" das derzeit erneut für wirbel in der Filmmusikwelt sorgt denn auch der deutsche Filmkomponist Hans Zimmer möchte Rechte an dem Werk von Zack...

1 Bild

Sadzid Husic: Es ist einfach mehr als nur Musik

Norbert Nickelhauser
Norbert Nickelhauser | Dulsberg | am 22.12.2015

Der 23 jährige irische Filmkomponist Sadzid Husic veröffentlichte gestern sein Album "Time" das gleichzeitig als Deluxe Album zum Film "Die 5te Welle" erscheinen wird. 9 Soundtracks befinden sich auf dem Album und hat gestern vielen Fans ein Lächeln ins Gesicht gezaubert nun können sich "Die 5te Welle" Fans ordentlich auf den Filmstart 2016 vorbereiten. Stattliche 22 Minuten bringt das Album und Produktionskosten von rund 4...

Klingende Welt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 21.08.2013

Matthias Rheinländer entführt die Besucher in seinem zweiten Teil zur Wirkungsweise und Funktion der Filmmusik in die klingende Welt. Neben den Bildern bestehen Filme ja zu einem größeren Teil aus Klängen und Geräuschen, mehr als uns bewusst ist. (jae) u Mittwoch, 28. August, 20 Uhr, Lübecker Straße 8, Eintritt: 5 Euro