Fledermaus

1 Bild

Auszeichnung für Fledermausfreunde

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 11.08.2015

Barmbek Olaf Fedder vom Bezirksamt Nord hat die Plakette „Fledermausfreundliches Haus“ erhalten. „Eigentlich sind es vorwiegend Privathäuser, die mit der Plakette bedacht werden“, erklärt Alexander Heidorn von der Ortsgruppe Wandsbek des Naturschutzbundes Hamburg. An dieser Stelle sei aber ein so vorbildliches Projekt umgesetzt worden, dass auch die Mitarbeiter der Abteilung Stadtgrün einmal bedacht werden sollten. Olaf...

1 Bild

Fledermaus-Tipps

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 04.08.2015

14 Arten in Hamburg sind gefährdet

1 Bild

Fledermauskästen bauen

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 26.07.2014

Hamburg: Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe | Ein Workshop für die ganze Familie Fledermäuse sind die einzigen Säugetiere, die aktiv fliegen können. Sie bevölkern unseren Planeten bereits seit 60 Millionen Jahren. Fast alle Arten sind heute gefährdet oder sogar vom Aussterben bedroht. Einer der Hauptgründe für den Rückgang der Population ist der Verlust von Unterschlüpfen. Dem schaffen wir Abhilfe, und bauen künstliche Tagesverstecke für die nützlichen kleinen Jäger...

Fledermausführung auf Kaltehofe

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 04.07.2014

Hamburg: Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe | Entdecken Sie die Fledermäuse auf Kaltehofe Die Strukturvielfalt hier bietet ihnen ideale Bedingungen für ihre nächtlichen Jagdflüge sowie zahlreiche Versteckmöglichkeiten. Mit dem "Batdetector" kommen wir ihnen auf Spur und beobachten ihre akrobatischen Flugmanöver. Kosten: 7 € Um Anmeldung wird...

Anzeige
Anzeige

Fledermausführung auf Kaltehofe

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 20.06.2014

Hamburg: Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe | Fledermäuse sind die einzigen Säuger, die aktiv fliegen können und bevölkern unseren Planeten bereits seit 60 Millionen Jahren. Fast alle Arten sind heute gefährdet oder sogar vom Aussterben bedroht. Auf Kaltehofe wurden bisher 7 der in 25 in Deutschland vorkommenden Fledermausarten nachgewiesen. Die Strukturvielfalt hier bietet ihnen ideale Bedingungen für ihre nächtlichen Jagdflüge sowie zahlreiche Versteckmöglichkeiten....

Ferienprogramm: Jäger der Nacht – Die Welt der Fledermäuse

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 13.02.2014

Hamburg: Gut Karlshöhe | Hast du schon einmal eine Fledermaus gesehen? An diesem Tag hast du die Möglichkeit, mehr über diese faszinierenden Tiere zu erfahren. Spiele und kleine Basteleien runden die Veranstaltung ab. Hinweis: Für Kinder von 6-10 Jahren. Termin: Freitag, 14.03.2014, 10:00 - 12:00 Uhr Kosten: 4 € Anmeldung:...

1 Bild

Tierisches Frühlingserwachen in der Wasserkunst

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 11.04.2013

Hamburg: Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe | Themenführungen durch die heimischen Vogel-, Fledermaus- und Insektenwelten auf der Elbinsel Kaltehofe Endlich Frühling! Und mit den steigenden Temperaturen erwacht auch die Tier- und Pflanzenwelt wieder aus ihrem langen Winterschlaf. Wer dem regen Treiben beiwohnen möchte, hat im April gleich mehrfach die Möglichkeit die Tierwelt des Naturparks Kaltehofe aus nächster Nähe zu erkunden. So finden am 15., 26. und 27. April...