Frauentag

1 Bild

Kommt eine Frau die Treppe rauf … – oder: Die Verfolgung des Glücks am Internationalen Frauentag

Mario Witamy
Mario Witamy | Glinde | am 23.02.2015

Hamburg: Waschhaus Lohbrügge | Regula Venske liest zum Internationalen Frauentag im Rahmen der Reihe "Kultur vor Ort" im Waschhaus in Lohbrügge - und Jan Drees spielt dazu Sie passt in keine Schublade Regula Venske treibt die Schubladendenker zur Verzweiflung: Denn sie ist promovierte Literaturwissenschaftlerin, Glücksforscherin, Jugendbuch-, Kinderbuch-, Sachbuchautorin, Romanciere, Lyrikerin, Kritikerin, Moderatorin, Journalistin. Sie hat zahlreiche...

1 Bild

Hamburgerinnen, die lesen, sind gefährlich!!

Mario Witamy
Mario Witamy | Glinde | am 03.03.2014

Hamburg: Waschhaus Lohbrügge | Hamburger schweben in Gefahr, auf den "Pfeffersack" reduziert zu werden. Hamburgerinnen erst recht. Am Jungfernstieg, schrieb Heinrich Heine, „da stolzieren die schönen Kaufmannstöchter, mit deren Liebe man auch so viel bares Geld bekömmt“; sie seien, knüpfte Theodor Fontane später an,“Alle so zweifelsohne, haben innerlich und äußerlich so ‚was ungewöhnlich Gewaschenes und bezeugen in Allem, was sie thun und nicht thun, die...

2 Bilder

„Comedy-Damen-Doppel“ mit Gesa Dreckmann und Alicja Heldt

ella Kulturhaus
ella Kulturhaus | Langenhorn | am 17.02.2014

Hamburg: ella Kulturhaus Langenhorn | Geballte Frauencomedypower aus Hamburg. Gesa Dreckmann kommt vom Dorf, wohnt jetzt in Hamburg und will als norddeutsche Karibik-Perle ihre schrägen und besonderen Erlebnisse vom Dorf mit ganz Deutschland teilen. Alicja Heldt kommt aus Polen und kam schon als Baby in die schönste Stadt der Welt. Hier findet sie den „Stoff“ für ihre Programme durch analytische Beobachtungen ihrer Umwelt. Sie macht dabei auch keinen Halt vor den...

1 Bild

Ein Fest nur für Frauen

Vertreterinnen aller Nationen feiern am 9. März im Gemeindehaus