Friedhof Ohlsdorf

2 Bilder

Ohlsdorfer Friedhof setzt auf neues Konzept

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 18.05.2017

Hamburg: Ohlsdorfer Friedhof | Mit dem „Hamburg-Grab“ soll der Trend zur Urnenbeisetzung gestoppt werden Von Thomas Oldach Ohlsdorf Seit Jahrhunderten war es Tradition. Ein Verstorbener wurde in einem Sarg auf einem Friedhof beerdigt. Doch die Zeiten haben sich geändert. Die Zahl der Urnen-Gräber sowie die der anoymen Grabstätten und der in „Friedwäldern“ oder auf See steigt. Diesem Trend will der Ohlsdorfer Friedhof entgegenwirken und geht mit einem...

1 Bild

Kutschfahrten über den Friedhof

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 11.04.2017

Hamburg: Ohlsdorfer Friedhof | An den Osterfeiertagen kann mit nur zwei PS der Friedhof erkundet werden Ohlsdorf Wer wie Andrea Kunz mehr als 25 Jahre in Hamburg Taxi fährt, hat eine Vorstellung davon, wie „Entschleunigung“ aussehen könnte. Auch die geht nicht ganz ohne PS – aber das, wovon die selbstständige Taxifahrerin schon lange Zeit träumte, hatte mit lediglich zwei PS zu tun. Kunz plante langfristig und kann nun zu Ostern regelmäßige...

1 Bild

Der Baum der Erinnerung blüht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 11.04.2017

Hamburg: Ohlsdorfer Friedhof | Auf dem Friedhof Ohlsdorf steht ein Krebserinnerungsbaum. Menschen sind herzlich eingeladen, Erinnerungsbänder anzubringen Alsterdorf/Ohlsdorf Am 21. Juli 2016 verstarb Petra R. Hoefle. Drei Wochen zuvor hat sie im Rollstuhl sitzend noch miterleben können, wie auf dem Friedhof Ohlsdorf eine Sternmagnolie gepflanzt wurde. Dieser Baum war ihr letzter Wunsch, den ihr die „Infinitas Kay Stiftung“ erfüllt hat. Mit dem Baum hat...

1 Bild

Letzter (Ruhe)-Hafen Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 07.02.2017

Hamburg: Fuhlsbüttler Straße 756 | Vortrag über Schiffe, Sturm und Wellen auf Ohlsdorfer Grabsteinen Von Franz-Josef Krause Hamburg-Ohlsdorf Viele Seeleute haben auf Ohlsdorf ihren letzten Ankerplatz gefunden, haben hier unweit des Oberlaufs der Alster fest gemacht. Bei etlichen kündet der Grabstein, dass hier Reeder, Seefahrer oder Schiffer vom Schaukeln auf den Wellen, von Sturm und Wind ausruhen. Die Steine zeigen – bei manchen hat das Meer zu Reichtum...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Kriegerehrenallee heißt jetzt Ida-Ehre-Allee

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 02.08.2016

Umbenennung der Soldatengräber auf dem Friedhof Ohlsdorf

1 Bild

Jetzt haben die Bürger das Wort

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 19.04.2016

Projekt Ohlsdorf 2050: Friedhof als Kultur- und Gartendenkmal erhalten

2 Bilder

Mit „Herzblut“ für den alten Friedhof Ohlsdorf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 26.01.2016

Ehemaliger Benediktinermönch Rafael Meckbach sammelt Unterschriften gegen Veränderungspläne

1 Bild

"Blütenüberschuss" 1

Renate Bäthies
Renate Bäthies | Dulsberg | am 09.05.2015

Hamburg: Friedhof Ohlsdorf | Schnappschuss

1 Bild

wirkliches Blau

Renate Bäthies
Renate Bäthies | Dulsberg | am 09.05.2015

Hamburg: Friedhof Ohlsdorf | Schnappschuss

1 Bild

Suchwirt Frühlingsfoto

Renate Bäthies
Renate Bäthies | Dulsberg | am 09.05.2015

Hamburg: Friedhof Ohlsdorf | Schnappschuss

1 Bild

Abendlied der Singdrossel 1

Renate Bäthies
Renate Bäthies | Alsterdorf | am 09.05.2015

Hamburg: Friedhof Ohlsdorf | Schnappschuss

1 Bild

Hamburg: Friedhofs-Nebenzufahrten erst ab 8 Uhr geöffnet

Ab 1. November greift Regelung gegen Durchgangsverkehr

2 Bilder

Soldatengräber erforschen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 16.09.2014

Historiker untersucht jetzt umstrittene Gräber auf dem Friedhof Ohlsdorf

2 Bilder

Hamburger Förderverein hat Jubiläum

Seit 25 Jahren für den Friedhof Ohlsdorf im Einsatz. Feier am Sonntag

2 Bilder

Wo ist die bronzene Venus?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 08.04.2014

Erneut Metalldiebstahl auf dem Ohlsdorfer Friedhof. Diesmal wurden zwei Statuen des Bildhauers Auguste Moreau geklaut

1 Bild

Abschied vom Friedhof

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 30.10.2013

Pastor Olaf Krämers Amtszeit läuft nach zwölf Jahren aus

1 Bild

Digital zu bekannten Gräbern

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 04.09.2013

Friedhofs-App soll künftig zu bekannten Ruhestätten in Ohlsdorf führen

1 Bild

„Irre Morde“ aus Bramfeld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 03.07.2013

Autorin Elisabeth Bacher ließ sich von Skulpturen auf dem Friedhof Ohlsdorf inspirieren

2 Bilder

Friedhof im Blütenrausch

Förderkreis lädt zur Führung ein

Farbtöpfe der Natur

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 07.05.2013

Hamburg: Hamburger Bestattungsforum | Sammeln, Mörsern, Mischen, Malen

2 Bilder

Ausstellung im Garten der Frauen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Alsterdorf | am 07.05.2013

Hamburg: Wasserturm | Ohlsdorf. Namentlich ist Pastor Johann Wilhelm Hey (1789 – 1854) kaum noch bekannt. Doch zwei Lieder aus seiner Feder sind aber noch heute in aller Munde. Das Weihnachtslied ‚Alle Jahre wieder‘ und das Nachtlied ‚Weißt du wie viel Sterne stehen‘. Der Verein Garten der Frauen hat das Grundthema dieses Liedes aufgenommen und seine diesjährige Ausstellung Frauen gewidmet, die in ihrem Leben nicht im Rampenlicht der...

4 Bilder

Marie Lippert: Eine weltoffene Hanseatin

Grab der hochherzigen Hamburgerin verfällt. Förderkreis hofft auf Spenden

1 Bild

Der Harburger Friedhof

Ein Vortrag im Bestattungsforum Ohlsdorf

1 Bild

Gedenken an Flutopfer

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 06.12.2012

Senatorin Jutta Blankau enthüllt zwei neue Gedenksteine auf Friedhof Ohlsdorf

2 Bilder

Ehrenmal wird zum Zankapfel

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 23.11.2012

Friedensinitiative Bramfeld kritisiert Kriegsdenkmal