GAL

1 Bild

Betrug an den Rentnern 3

Wolfgang C. P. Wriedt
Wolfgang C. P. Wriedt | Winterhude | am 30.06.2013

Haben sie schon einmal daran gedacht wie es wird wenn sie im Alter Rente beziehen ? Stellen sie sich vor, sie sind ein normaler Arbeitnehmer, vielleicht sogar beim Staat beschäftigt. Dann bekamen sie am 15. jeden Monats ihr Gehalt aufs Konto. Ab Eintritt in die Rente bekommen sie ihr Geld aber erst am Ende des nächsten Monats ausbezahlt. Das heißt, sie bekommen 6 Wochen kein Geld. Sie müssen aber ihre Miete, Versicherungen...

1 Bild

Ausbau Nedderfeld

Wolfgang C. P. Wriedt
Wolfgang C. P. Wriedt | Winterhude | am 07.02.2013

Herr Boelz von den Grünen spricht von einer weiteren Jahrelangen Feinstaubbelastung für Groß Borstel, wenn die Straße Nedderfeld nicht ausgebaut wird. Die Grünen fordern ja auch die Stadtbahn. Sie fordern und fordern und fordern und widersprechen sich. Die Straßenbahn wurde gegen den Willen der Bürger nach 84 Jahren in Hamburg eingestellt. Aus einem 70 Seitigen Gutachten der HVV ging hervor, daß die Straßenbahn besonders...

1 Bild

Hindenburgstraße umbenennen?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 13.11.2012

Bezirksversammlung soll darüber entscheiden

1 Bild

Nachtruhe 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 06.11.2012

Einen neuen Vorstoß für mehr Nachtruhe in Groß Borstel hat die GAL im Regionalausschuss Langenhorn/Fuhlsbüttel/Groß Borstel/Alsterdorf unternommen. Die Grünen forderten Tempo 30 auf den den drei Hauptstraßen des Stadtteils Borsteler Chaussee, Spreenende und Weg beim Jäger in der Nacht von 22 bis 6 Uhr. „Verkehr ist eine erhebliche Ursache für die städtische Lärmbelastung. Verkehrslärm kann dabei starke...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Stillstand

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 25.09.2012

Weiterhin Stillstand in bester Wohnlage an der Alster! Schon seit Jahren liegt die Fläche Meenkwiese, Ecke Salomon-Heine-Weg brach und verwildert. Seit einer halben Ewigkeit will der Grundeigentümer hier bauen. 80 Wohnungen könnten hier entstehen, hat das Bezirksamt Hamburg-Nord vorgerechnet. Doch der Eigentümer tut trotz intensiver Beratung durch das Bezirksamt immer noch nichts. Möglicherweise werden die geplanten...

1 Bild

Grüner Europa Talk

Jessica Kratt
Jessica Kratt | Winterhude | am 14.09.2012

Hamburg: Fraktionsbüro GAL | Die Grünen in Hamburg-Nord laden zu einem lockeren Gesprächsabend über Europa in Ihre Geschäftsstelle in die Bussestr. 1. Manuel Sarrazin, europapolitischer Sprecher der Grünen Bundestagsfraktion, wird einen kurzen Überblick über seine Arbeit für Europa in Berlin geben und den Gästen für Fragen Rede und Antwort stehen. Neben Manuel Sarrazin wird ebenfalls Katharina Fegebank, europapolitische Sprecherin der Grünen...

4 Bilder

In Eilbek kennt Olaf Duge jeden Winkel

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 04.07.2012

Rundgang durch den Stadtteil mit dem GAL-Bürgerschaftsabgeordneten

1 Bild

Besuch in Steilshoop

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 04.07.2012

Interview mit Katharina Fegebank (MdB)

1 Bild

Ausschuss will mehr Fahrradbügel

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 04.07.2012

GAL setzt Antrag mit Hilfe aller Fraktionen durch

1 Bild

„Momente des Chaos’ sind vorbei“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 27.06.2012

Noch sind sie „GALier“: Aber auch im Bezirk heißt es bald Bündnis 90/Die Grünen

2 Bilder

„Beweg die Stadt“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 08.06.2012

Straßenverkehr im Stadtteil. Bürger sollen mitplanen