Geschenke

2 Bilder

Uhlenhorsts Einzelhändler sagen "Danke"

Zweite Liebe
Zweite Liebe | Uhlenhorst | am 17.11.2016

Hamburg: Uhlenhorst | Am Samstag, den 19. November, ist es wieder so weit! Zum 16. Mal laden die Einzelhändler im Hofweg und der Papenhuder Straße zum Lichterfest. Ab 16 Uhr werden die Besucher mit kulinarischen Leckereien, Attraktionen für Kinder und Kunst verwöhnt. In der Zweite Liebe im Hofweg 1 kommen die Freunde von Mode und Kunst gleichermaßen auf ihre Kosten. Selbstgemachter Glühwein und eine orientalische Linsensuppe sorgen für innere...

2 Bilder

Uhlenhorsts Einzelhändler laden zum Lichterfest

Zweite Liebe
Zweite Liebe | Uhlenhorst | am 16.11.2016

Hamburg: Hamburg-Nord | Am Samstag, den 19. November, ist es wieder so weit! Zum 16. Mal laden die Einzelhändler im Hofweg und der Papenhuder Straße zum Lichterfest. Ab 16 Uhr werden die Besucher mit kulinarischen Leckereien, Attraktionen für Kinder und Kunst verwöhnt. In der Zweite Liebe im Hofweg 1 kommen die Freunde von Mode und Kunst gleichermaßen auf ihre Kosten. Selbstgemachter Glühwein und eine orientalische Linsensuppe sorgen für...

1 Bild

6.11. Martinsmarkt in der Köster-Stitung

Holger Detjen
Holger Detjen | Barmbek | am 03.11.2016

Hamburg: Köster-Stiftung | Mehr als vierzig Aussteller präsentieren Dekoratives und kleine Köstlichkeiten auf dem Martinsmarkt der Köster-Stiftung. Kleine Besucher können Laternen basteln und das historische Karussell nutzen. Um 17:30 Uhr startet der Laternenumzug. Auch in diesem Jahr werden 5000 Lose verkauft. Bei der Hauptziehung um 16:00 Uhr wird eine Reise nach Mallorca verlost. Zum Abschluss wartet auf die Besucher ein Konzert der Hamburger...

1 Bild

Messe „Rundblick“ zeigt Alltagshelfer für Menschen mit Seheinschränkung

Melanie Wölwer
Melanie Wölwer | Barmbek | am 25.10.2016

Hamburg: Louis-Braille-Center | Am Samstag, den 12. November veranstaltet der Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V. (BSVH) von 10 Uhr bis 17 Uhr die Messe „Rundblick“. Besucher können sich über nützliche Hilfsmittel informieren und diese direkt vor Ort kaufen. Dies ist auch eine gute Gelegenheit, Geschenke für Angehörige und Freunde mit Seheinschränkung zu finden. Zum Beispiel einen Adventskalender mit Braille-Beschriftung. „Rundblick“ findet im...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Wenn Wünsche wahr werden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 22.12.2015

Schmuggelstieg: 160 Päckchen für Kinder in Not

1 Bild

Wunschzettel-Aktion des Ahrensburger Stadtforums 2015

Antje Karstens
Antje Karstens | Ahrensburg | am 18.11.2015

Wie in den vergangenen Jahren wird der Verein der Kaufleute sich in Ahrensburg wieder dafür engagieren, dass sich auch Kinder aus sozial schwachen Familien auf die Erfüllung ihrer Wünsche zu Weihnachten freuen können. Gemeinsam mit der AWO organisiert der Verein der Kaufleute diese Aktion seit vielen Jahren. Ein eingespieltes Team sorgt für den reibungslosen Ablauf und es wird garantiert, dass kein abgegebener Wunsch...

1 Bild

08.11.2015 Premiere auf der Uhlenhorster Meile

Flavia Fauth
Flavia Fauth | Uhlenhorst | am 21.10.2015

Das gab es noch nie auf der Uhlenhorst! Am 8. November 2015 öffnen die Geschäfte im Hofweg und der Papenhuderstrasse erstmalig an einem verkaufsoffenen Sonntag zwischen 13 - 17 Uhr ihre Geschäfte. Wer in entspannter Atmosphäre seine Weihnachtseinkäufe erledigen möchte, sollte sich diesen Termin auf der Uhlenhorst vormerken. Nach einem Bummel durch die Geschäfte warten zahlreiche Cafes und Restaurants mit Stärkungen auf...

1 Bild

10 Jahre Kunst in der Eisdiele, Lange Reihe 47

Ula Dahm
Ula Dahm | St. Georg | am 15.10.2015

Hamburg: Galerie Lange Reihe 47, St.Georg | Schon seit 10 Jahren gibt es jetzt die temporäre Galerie für Kunsthandwerk, Kunst und Design in der Langen Reihe 47. Erst ein absoluter Geheimtipp, verlassen sich heute viele Menschen darauf in der Galerie etwas zu finden, das es nicht überall zu kaufen gibt. Etwas Einzigartiges für Sie selbst, oder als Geschenk finden Sie hier aus den Bereichen Schmuck, Siebdruck, Fotografie, Buchbinderei, Glas, Seidenschmuck, Keramik,...

1 Bild

Ausstellung V in der GALERÍEKA- Zeitgenössische Kunst aus Hamburg

Yoanna Dähne
Yoanna Dähne | Eppendorf | am 29.09.2015

Hamburg: Galerieka | Die Ausstellung V in der GALERÍEKA-Galerie-Kunst-Café Inspirierend, mythologisch, lebendig, beweglich, historisch, idealistisch und auch spaßig sind die Werke, die Sie in der GALERÍEKA vom 29. September bis 29. November 2015 besichtigen können. Astrid Darga fotografiert den Hamburger Hafen mit seinem geschäftigem Treiben, Metall auf Metall, Dröhnen und Quietschen, Container und Schiffe. Im Atelier werden die Fotografien...

1 Bild

Geschenkaktion Malkurs

Annette Brasch
Annette Brasch | Wandsbek | am 16.11.2014

Hamburg: Kunstatelier | Der Atelierabend als Geschenk bietet für sogenannte "Geburtstagskinder" einen künstlerischen Schnupperabend mit Anleitung der Künstlerin Annette Brasch. mehr dazu finden Sie unter folgendem Link: Webseite Atelier Annette Brasch Atelier Annette Brasch, Hamburg Eilbek Tel.: 040-02295437 mobil: 0173-6371824

1 Bild

Verpackungsdesign – mit der richtigen Hülle zum Erfolg

Marleen Dietrich
Marleen Dietrich | Marienthal | am 21.10.2014

Ein Produkt optimal präsentieren Das richtige Verpackungsdesign kann einiges zur Wirkung des Inhalts beitragen. Möchte man beispielsweise ein Produkt an den Kunden bringen, so sollte selbiges natürlich bereits durch seine äußere Hülle positiv auffallen und bestenfalls direkt zum Kauf anregen. Zudem ist es nicht ganz verkehrt, eine Verpackung zu erstellen, die sich direkt an die jeweilige Zielgruppe richtet, außerdem...

1 Bild

Über 700 Geschenke verteilt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 10.01.2013

Becker-Automobile sorgte für strahlende Kinderaugen

1 Bild

Kinder beschenken

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 27.11.2012

Grundschüler verschicken 162 Pakete

2 Bilder

Muttertag - Kommerz oder Liebe? 3

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Eppendorf | am 09.05.2012

Hamburg: Eppendorfer Baum | Der "Muttertag" naht - was bedeutet das? Die Methodistin Anna Marie Jarvis veranstaltete in Grafton/USA am 12. Mai 1907, nach dem 2. Todestag ihrer Mutter, ein "Memorial Mothers Day Meeting". Als Ausdruck ihrer Liebe zu ihrer verstorbenen Mutter ließ sie 500 weiße Nelken vor der örtlichen Kirche an andere Mütter austeilen, und aufgrund ihrer vielfältigen Bemühungen für die Einführung eines offiziellen Feiertags zu Ehren...