Gespräch

Demokratie stärken - was tun?

Konrad Nissen
Konrad Nissen | Rotherbaum | am 07.11.2016

Hamburg: Rudolf-Steiner-Haus | Am Montag, 14.11., lautet das Thema „Demokratie stärken – was tun?“. Andreas Dressel und Andreas (Andi) Gross aus der Schweiz im Gespräch. Andreas Dressel ist Vorsitzender der SPD-Bürgerschaftsfraktion. Er promovierte über Bürgerbegehren und Bürgerentscheid in den Hamburger Bezirken. Andi Gross ist Schweizer Sozialdemokrat, Politikwissenschaftler, Publizist. Er war u.a. langjähriges Mitglied im Schweizer Nationalrat und...

Vortrag/ Dialog: „Deutschland im internationalen Kontext: Flüchtlinge, Sicherheit und unsere Verantwortung“

Jan Schupp
Jan Schupp | Rotherbaum | am 15.05.2016

Hamburg: Logenhaus | Die Freimaurerloge Konrad Ekhof lädt am Dienstag, 14. Juni, zu einem moderierten Diskussionsabend mit einem Vortrag von Dr. Ole Schröder, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium des Innern, ein. Der Erlös des Abends geht an den Verein „Frischlinge e.V.“ in Elmshorn, einer Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche in Not. Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr im Goethesaal des Logenhauses an der...

Abendcafé am OsterSonntag, 27.3.16 ab 17 Uhr im Bürgerhaus in Barmbek

Heike Marqwardt
Heike Marqwardt | Barmbek | am 14.03.2016

Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | Hast Du Ostersonntag am Abend schon etwas vor? Wünscht Du Dir, mal wieder unter Leute zu kommen? Anstatt vor dem Fernseher zu sitzen, lieber mit anderen zu reden? Dann bist Du bei uns genau richtig. Wir suchen Menschen, die oft allein sind, neu im Stadtteil, mit Schwierigkeiten zu kämpfen haben oder sich auch einfach mal etwas von der Seele reden möchten. Auch Menschen mit psychischen Problemen sind bei uns herzlich...

Abendcafé am Sonntag, 28.2.2016 ab 17 Uhr im Bürgerhaus in Barmbek

Heike Marqwardt
Heike Marqwardt | Barmbek | am 27.02.2016

Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | Hast Du Sonntag Abend schon etwas vor? Wünscht Du Dir, mal wieder unter Leute zu kommen? Anstatt vor dem Ferseher zu sitzen, lieber mit Anderen zu reden? Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir suchen Menschen, die oft allein sind, neu im Stadtteil, mit Schwierigkeiten zu kämpfen haben, oder sich auch einfach mal etwas von der Seele reden möchten. Auch Menschen mit psychischen Problemen sind bei uns herzlich...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

2. SolarStammtisch 2015

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 28.08.2015

Hamburg: Gut Karlshöhe | Bei diesem SolarStammtisch geht es um die Möglichkeiten, überschüssigen Solarstrom in Batterien zu speichern, um den Eigenverbrauch der PV-Anlage zu erhöhen. Sinn und Zweck des SolarStammtisches ist die Zusammenkunft von Anlagenbetreibern und solchen, die es werden wollen. Dies ermöglicht den praxisnahen Erfahrungsautausch. Bonbon der Veranstaltung wird ein Kurzvortrag des ausgewiesenen Speicherspezialisten Bernd Schwartz...

1 Bild

Abendcafé und mehr...

Ulli Smandek
Ulli Smandek | Barmbek | am 09.06.2015

Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | ... ist ein Angebot im Bürgerhaus in Barmbek von der Stiftung Freundeskreis Ochsenzoll. Jeden 4. Sonntag im Monat hat das Abendcafé geöffnet und Sie können in netter Atmosphäre andere Menschen aus dem Stadtteil kennenlernen oder einfach nur unter Leuten sein. Das Abendcafé bietet aber noch mehr: Wenn Sie sich einsam fühlen oder sich in einer seelischen Notlage befinden, ist das Abendcafé auch ein Ort, wo jemand zuhört. Wenn...

1 Bild

Das Tor zur Welt - Film und Filmemacher im "Waschhaus" in Lohbrügge

Mario Witamy
Mario Witamy | Glinde | am 19.04.2015

Hamburg: Waschhaus Lohbrügge | Filmpräsentation mit anschließendem Gespräch mit den Filmemachern im Rahmen der Reihe „Kultur vor Ort“ der Baugenossenschaft freier Gewerkschafter (BGFG) - Der Eintritt ist frei. Die täglichen Dramen, die wir nicht mehr sehen Tagtäglich sitzt ein älterer Mann auf derselben Bank der U-Bahn-Station. Vor seinen Augen gehen die Türen auf wie ein Vorhang und für einen kurzen Moment öffnet sich ein Blick in eine ganz eigene Welt....

1 Bild

SEFARAD’S - Rundgang und Gespräch auf den Spuren der Sefarden

Anja Lennartz
Anja Lennartz | Rotherbaum | am 20.01.2015

Hamburg: Cafe Leonar - Salon | Hamburg blickt auf eine sefardische Tradition, die vielen Einwohnern unbekannt ist. Gute Handelsbedingungen und Bleiberecht ziehen im 16. Jahrhundert sefardische Juden aus Spanien und Portugal in die Hansestadt. Unter ihnen viele Kaufleute mit internationalen Beziehungen. Es beginnt eine wechselhafte Geschiche von Aus- und Einwanderung – die mit der nationalsozialistischen Herrschaft zur Geschichte von Exil und Vernichtung...

Abendcafé und mehr...

Ulli Smandek
Ulli Smandek | Barmbek | am 16.12.2014

Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | ... ist ein Angebot im Bürgerhaus in Barmbek von der Stiftung Freundeskreis Ochsenzoll. Jeden 4. Sonntag im Monat hat das Abendcafé geöffnet und Sie können in netter Atmosphäre andere Menschen aus dem Stadtteil kennenlernen oder einfach nur unter Leuten sein. Das Abendcafé bietet aber noch mehr: Wenn Sie sich einsam fühlen oder sich in einer seelischen Notlage befinden, ist das Abendcafé auch ein Ort, wo jemand zuhört....

1 Bild

StadtTeilGespräch Barmbek-Nord: Barmbeker Räte

Ulli Smandek
Ulli Smandek | Barmbek | am 14.11.2014

Hamburg: Gemeindesaal | Zwei Räte arbeiten in Barmbek-Nord, um die Interessen des Stadtteils zu vertreten: Der Sanierungsbeirat kümmert sich seit Jahren um das Sanierungsgebiet. 2013 gründete sich der Stadtteilrat, der für ganz Barmbek-Nord zuständig sein will – mit Ausnahme des Sanierungsgebiets, so lange dieses läuft. Was haben sie geleistet? Was haben sie vor? Ort: Gemeindesaal Tieloh 26, 19:00 Uhr

Festival eigenarten: Afganistan unzensiert

Peter Engelhardt
Peter Engelhardt | St. Georg | am 09.10.2014

Hamburg: Zentralbibliothek Bücherhallen Hamburg | Farida Nekzad und Ralf Lorenzen im Gespräch über Pressefreiheit und Zensur in Afghanistan Seit Mitte des Jahres ist Farida Nekzad Gast der »Hamburger Stiftung für Politisch Verfolgte«. Im Juni bekam sie den Leipziger Medienpreis verliehen. Sie will mit ihrer Berichterstattung und ihrer institutionellen Arbeit – wie z.B. mit der Gründung einer unabhängigen Nachrichtenagentur in ihrem Heimatland – vor allem den afghanischen...

Angrillen auf St. Pauli - Neujahrsempfang der Bürgerschaftsabgeordneten Loretana de Libero am 31.01.14, 18:00 Uhr

Loretana de Libero
Loretana de Libero | Altstadt | am 29.01.2014

Hamburg: Abgeordnetenbüro Loretana de Libero, MdHB | Esso-Häuser, Energienetze, Elbvertiefung?! Wahlen? Bezirks- und Europawahlen! Das neue politische Jahr verspricht in Hamburg wieder äußerst ereignisreich zu werden. Gemeinsam wollen wir uns beim schon traditionellen Januar-Angrillen auf St. Pauli darauf einstimmen. Ich freue mich auf ein Wiedersehen mit Ihnen und Euch, auf spannende Gespräche, Anregungen und Kritik! Seien Sie herzlich eingeladen zu meinem...

SPD-Senioren laden zum Gespräch

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 21.08.2013

Zu einer Diskussionsveranstaltung laden die Hammer SPD-Senioren in den Nachbarschaftstreff am Sievekingdamm 57 ein. Themen sind die Barrierefreiheit von Wohnraum und öffentlichen Verkehrsmitteln, die Rentenentwicklung und Gewährleistung guter ärztlicher Versorgung. An der Diskussion nehmen der Bundestagsabgeordnete Johannes Kars und Karin Timmermann, die seniorenpolitische Sprecherin der Bürgerschaftsfraktion, teil. (mr) u...