Gründer

1 Bild

Hamburger Gründergespräch mit Michael Kruse, MdHB im Rathaus: 14. November 2016, 19 Uhr

Michael Kruse
Michael Kruse | Barmbek | am 05.11.2016

Es ist wieder soweit: Der parlamentarische Geschäftsführer und wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Bürgerschaftsfraktion Michael Kruse, MdHB lädt am Montag, 14. November 2016 zum Hamburger Gründergespräch ins Hamburger Rathaus ein. Michael Kruse, MdHB diskutiert mit Dirk Freise (Shortcut Ventures) und Oliver Rößling (Absolute Software) Gemeinsam mit den Gästen Dirk Freise (Shortcut Ventures) und Oliver Rößling...

1 Bild

1. Hamburger MarkenSlam: Frische Gründer-Ideen im Mindspace Hamburg, 29. August um 18.30 Uhr

Beim „1. Hamburger MarkenSlam“ treten am Montag, 29. August 2016 sechs Start-Ups BESTSIGHT, Die Markenkuppler, HR Puls, Spherie, Sponsoo & TaylorJack im Mindspace Hamburg um 18.30 Uhr gegeneinander an. Die Start-Up-Szene ist ein bedeutender Faktor für die Attraktivität des Standorts Hamburg und dessen zukünftige Wirtschaftskraft. In den vergangenen Jahren hat der Marketing Club Hamburg e.V. mit den „Hamma Award“ regelmäßig...

1 Bild

Verschlafene Start-Up-Förderung endlich nachholen

Michael Kruse
Michael Kruse | Barmbek | am 11.01.2016

Michael Kruse, wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion, zum heute vorgestellten rot-grünen Innovations-Wachstumsfonds: Senat an seinen Ankündigungen messen „Rot-Grün ist aufgewacht: Start-ups in der Wachstumsphase soll nun ein Fonds helfen, dessen Voraussetzungen allerdings noch nicht geklärt sind. Statt einer weiteren Absichtserklärung braucht Hamburg endlich attraktive Rahmenbedingungen für junge Unternehmen...

1 Bild

„So tickt Hamburgs Start-Up-Szene“: Podiumsdiskussion mit Michael Kruse (FDP), MdHB 1

Michael Kruse
Michael Kruse | Barmbek | am 17.11.2015

Sie sind im Schnitt 35 Jahre und haben ein Hochschulstudium absolviert. Sie haben außergewöhnliche Geschäftsideen und investieren oft all ihre Ersparnisse in den Traum von der Selbsständigkeit. Sie arbeiten 80 Stunden pro Woche, verdienen nicht viel mehr als der Kassierer im Supermarkt, haben aber 11.000 Arbeitsplätze in Hamburg geschaffen. Was sind das für Menschen, die in unserer Stadt eine eigene Firma gründen – wie ticken...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Fan werden! Michael Kruse (MdHB) nutzt Social Media im Dialog mit Bürgern vor Ort

Michael Kruse
Michael Kruse | Barmbek | am 29.04.2015

Der Bürgerschaftskandiat der FDP Michael Kruse (MdHB) für Uhlenhorst, Barmbek & Dulsberg nutzt Social Media für seine politische Arbeit nicht nur aktiv im Wahlkampf vor Ort, sondern täglich im Alltag. Treten Sie mit ihm in Kontakt, stellen Sie Ihre Fragen, teilen Sie ihm mit, was Ihnen unter den Nägeln brennt. Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf seinen sozialen Netzwerken: Seine Fanpage informiert über Anfragen,...

1 Bild

FDP Hamburg-Nord: Wahlkreisspitzenkandidat Kruse lädt zum Hamburger Gründergespräch

Andreas Schweizer
Andreas Schweizer | Barmbek | am 21.10.2014

PRESSEMITTEILUNG DER FDP HAMBURG-NORD Wahlkreisspitzenkandidat Michael Kruse (FDP Barmbek-Uhlenhorst in Hamburg-Nord) lädt am Dienstag, 18. November 2o14 um 19 Uhr alle Hamburgischen Gründerinnen und Gründer in den Salon ins Kulturhaus 73 auf der Sternschanze zum Hamburger Gründergespräch ein. Mit der Startup-Szene in Hamburg möchte der Barmbeker in einer offenen Diskussionsrunde zum Thema „Startups“ und die...

29.05.2013 kostenloser Workshop Thema Businessplan

E. Roge
E. Roge | Rotherbaum | am 28.05.2013

Hamburg: HBC | Der Rückblick auf unsere wöchentliche Gründersprechstunde zeigt, dass die meisten Fragen den Businessplan betreffen. Was gehört in einen Businessplan? Was macht eine/n GründerIN aus? Warum soll man seinen Businessplan selbst schreiben? Was darf mein Produkt/Dienstleistung kosten? Wie hoch ist mein Unternehmerlohn? Der Workshop wird durch unseren Fachbeirat durchgeführt und ist...