Hörgeräte

Tag des Hörens 2014: Wir geHÖREN daZU

stefan schumacher
stefan schumacher | Winterhude | am 07.05.2014

Hamburg: Alsterdorfer Straße 9 | Gemeinsam mit weit über tausend Hörgeräteakustikern bundesweit unterstützt Bode Hörakustik den „Tag des Hörens“ 2014. Zusammen schafft die Branche Aufmerksamkeit für die Bedeutung des Hörsinns. Hamburg, 7.5. 2014 – Bald ist es wieder soweit: Der vom Bundesverband der Hörgeräte-Industrie (BVHI) initiierte „Tag des Hörens“ am 14. Mai 2014 steht kurz bevor. An der bundesweiten Aktion nehmen derzeit bereits über 1.200 Bode...

1 Bild

Der Hörbus* kommt am 15.Mai.2014 nach Winterhude. (Winterhuder Marktplatz)

stefan schumacher
stefan schumacher | Winterhude | am 17.04.2014

hamburg: Winterhuder Marktplatz | 14 Millionen Schwerhörige leben in Deutschland, Lärm als die größte Umweltbelastung ist dabei auch häufig die Ursache. Man könnte sein Gehör also schützen oder bei vorhandener Schwerhörigkeit die richtigen Maßnahmen ergreifen, die das Hören und Verstehen auch in Zukunft leicht fallen lassen. Mit kostenlosen Informationen und persönlicher Beratung möchte Bode-Hörakustik aktiv dazu beitragen, die Bedeutung des Hörsinns...

1 Bild

Hörgeräte Rünzel

PR Anzeige Wochenblatt
PR Anzeige Wochenblatt | Wandsbek | am 28.11.2012

Einfach besser hören

1 Bild

Hörgeschädigt? – Der „Hamburger Hörtag“ informiertHamburg.

PR Anzeige Wochenblatt
PR Anzeige Wochenblatt | Wandsbek | am 09.10.2012

Hamburg. „An wen kann ich mich wenden, wenn ich nur noch mit großer Anstrengung telefonieren oder Gesprächen folgen kann? Was hilft mir, Radio und Fernsehen wieder besser zu verstehen?“ Fragen wie diese beantworten Experten des Bundeswehrkrankenhauses Hamburg beim 1. Hamburger Hörtag. Am Sonnabend, 20. Oktober, geht es im Museum für Völkerkunde Hamburg (Rothenbaumchaussee 64) von 9.30 bis 14.30 Uhr um Therapiemöglichkeiten...