Hamburg-Neustadt

1 Bild

Luxusboutique von eigenem Sicherheitsmann beraubt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 03.04.2017

Hamburg: Neuer Wall | In der Innenstadt hat ein „Doorman“ Waren im Wert von 20.000 Euro gestohlen Hamburg-Neustadt Ein 32 Jahre alter Mann, der als so genannter „Doorman“ am Eingangsbereich einer Modeboutique am Neuen Wall den Einlass kontrollieren sollten, steht im Verdacht, seinen Arbeitgeber Waren aus dem Lager geklaut und anschließend verkauft zu haben. Der Beschuldigte war seit Jahresbeginn bei dem Geschäft angestellt und hatte im Rahmen...

1 Bild

Bleichenbrücke ab Juli gesperrt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | am 29.03.2017

Hamburg: Bleichenbrücke | Bis Ende August werden die Arbeiten andauern. Eine Umleitung über den Neuen Wall wird ausgeschildert Hamburg-Neustadt In der Neustadt wird der Gebäudekomplex an der Stadthausbrücke, ehemalige Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt, umgestaltet. Ab 3. April werden die Nebenflächen verbreitert, mit hochwertigen Materialien befestigt und neu gestaltet. Weiter werden neue Bäume gepflanzt sowie Bänke und Fahrradbügel...

2 Bilder

Weisheit für den Alltag im Gängeviertel

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 15.03.2017

Hamburg: Bäckerbreitergang 12 | In der Modern Life Schoo gibt's Philosophie bei Kaffee und Kuchen Von Stefanie Hörmann Hamburg-Neustadt An der Modern Life School im Gängeviertel kann man nicht vorbeigehen, sie zieht einen geradezu magisch an, diese Mischung aus Hasenschule, gemütlichem Weinbistro und Buchhandlung. Kaum durch die Tür, wird der neugierige Besucher von Pia Schaf, einer der beiden Inhaberinnen der etwas anderen Schule, herzlich begrüßt. Auf...

1 Bild

Taucher retten jungen Mann aus der Alster

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 27.02.2017

Hamburg: Ballindamm | 16-Jähriger musste reanimiert werden und liegt im künstlichen Koma Hamburg-Neustadt Das 16-jährige Opfer wurde am Freitagabend (24. Februar) um 22 Uhr aus der Alster am Ballindamm von Tauchern der Hamburger Feuerwehr gerettet. Der junge Mann wurde unter ständiger Reanimation in ein Krankenhaus gebracht und in ein künstliches Koma versetzt. Der Zustand des 16-Jährigen wird aber als akut lebensbedrohlich eingestuft. LKA...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Hamburger Bünabe mit Herz und Seele

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Altstadt | am 15.02.2017

Hamburg: Rathaus | Holger Kuhrau ist als einer von 244 Bürgernahen Beamten rund um das Rathaus im Einsatz Von Thomas Oldach Hamburg-Neustadt Die junge Frau kommt ganz selbstverständlich auf ihn zu: „Wissen Sie, wie ich zur Rathauspassage finde?“ Klar weiß Holger Kuhrau das – und erklärt ihr den Weg. Denn der Oberkommissar kennt sich aus in seinem Revier. Ist der doch der „Dorf-Sheriff“ rund um das Hamburger Rathaus. Kuhrau ist Bünabe mit...

1 Bild

Konzertreihe „Musik und Wissenschaft“ startet

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 08.02.2017

Hamburg: Steintorplatz | Der Auftakt ist am 17. Februar im Spiegelsaal des Museums für Kunst und Gewerbe Hamburg-Neustadt Das „Zusammenleben in der multikulturellen Gesellschaft“ ist in diesem Jahr das Thema der Veranstaltungsreihe „Musik und Wissenschaft“, bei der wissenschaftliche Vorträge mit Konzerten kombiniert werden. Es gibt insgesamt drei Abende, die den aktuellen Fragestellungen inhaltlich nachgehen und gleichzeitig musikalische Werke als...

1 Bild

Angeklagter verletzt Zeugin im Hamburger Gerichtssaal

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 06.02.2017

Hamburg: Sievekingsplatz 3 | Täter greift Ex-Freundin mit selbstgebauter Waffe an Hamburg-Neustadt Im Strafjustizgebäude am Sievekingsplatz konnte am Dienstag (31. Januar) ein Angeklagter während der Verhandlung auf eine Zeugin losgehen und sie mit einer selbstgebauten Waffe am Hals verletzen. Bei dem 25-jährigen Opfer handelt es sich um die Ex-Freundin des 39 Jahre alten Täters. Der Staatsanwalt, der den Angriff zu beenden suchte, wurde ebenfalls...

1 Bild

Marco Madrido stellt im Slife aus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 01.02.2017

Hamburg: Kaiser-Wilhelm-Str. 61 | Die Pop-Kunst ist noch bis Ende Februar in Hamburg zu sehen Hamburg-Neustadt Kunst im Möbelhaus? Warum nicht, immerhin soll das erworbene Bild die Wände des eigenen Zuhauses schmücken. Und da das Slife auch kein ganz normales Wohngeschäft ist, sondern ein „Marktplatz für Kreativität im Raum“ und für urbanes Wohnen, passt die Location perfekt für die dynamischen Bilder von Marco Madrido. Der Künstler ist so schillernd wie...

1 Bild

Kneipenquiz im Hamburger Museum

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 11.01.2017

Hamburg: Holstenwall 24 | Passend zur aktuellen Bier-Ausstellung wird bei Bier mit den Moderatoren des Kneipenquiz vom Hamburger Aalhaus gequizzt Hamburg-Neustadt Was ist Alsterwasser? Was bekommt man in Süddeutschland serviert, wenn man einen Russ´n bestellt? Und was genau beinhaltet das Deutsche Reinheitsgebot? Wer viel über das Thema Bier weiß, sollte sich am Freitag, 13. Januar, um 18.30 Uhr im Museum für Hamburgische Geschichte einfinden. Im...

2 Bilder

Streit über Parkdauer am Zeughausmarkt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 21.12.2016

Hamburg: Zeughausmarkt | Die Abstellzeiten für Autos im Zentrum von Hamburg sind zu knapp. CDU fordert kostenloses Parken am Sonntag Von Frank Berno Timm Hamburg-Neustadt Soll es weiter möglich sein, Veranstaltungen in der Innenstadt mit dem Auto zu besuchen? Und wie hoch dürfen die entsprechenden Kosten für das Parken sein? Nicht nur die gerade teils drastisch angehobenen Parkgebühren sorgen für Ärger, die Fristen, wie lange geparkt werden darf,...

1 Bild

Ein U-Bahn-Halt für Hamburgs „Elphi“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 08.12.2016

Die Station Baumwall der U-Bahnlinie 3 hat jetzt den Namenszusatz „Elbphilharmonie“ Hamburg-Neustadt Die U3-Haltestelle Baumwall trägt nun den Namenszusatz „Elbphilharmonie“. Die symbolische Enthüllung des neuen Haltestellennamens „Baumwall (Elbphilharmonie)“, der künftig auf allen Haltestellenschildern, in den Linienskizzen in allen Zügen und in den Fahrplänen auftauchen wird, nahmen der Staatsrat der Behörde für...

1 Bild

Auto stürzt in die Elbe – ein Toter

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 05.12.2016

Hamburg: Niederbaumbrücke | Das Fahrzeug brach durch das Brückengeländer. Der Fahrer und zwei Beifahrer konnten sich retten Hamburg-Neustadt Am frühen Sonnabendmorgen (3. Dezember) war ein 20 Jahre alter Mann mit seinem Peugeot und drei weiteren Beifahrern (18, 19, 20 Jahre) auf dem Baumwall stadteinwärts unterwegs. Beim Abbiegen in die Niederbaumbrücke in Richtung HafenCity verlor der Fahrer auf der teils glatten Straße die Kontrolle über sein...

1 Bild

Hamburger Polizisten erwischen Taschendieb

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 17.10.2016

In der Neustadt wird ein 47-Jähriger auf frischer Tat geschnappt

1 Bild

Malerin Jana Osterhus zeigt ihre Werke

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 24.08.2016

Die Kunstherapeutin aus der Hamburger Neustadt stellt ihre Gemälde im Schloss Reinbek aus

1 Bild

Hurra! Ein Fresko freigelegt!

Elke Backert
Elke Backert | Bramfeld | am 17.08.2016

Schnappschuss

Festnahme nach Diebstahl aus Lieferwagen

L S
L S | Uhlenhorst | am 12.05.2015

Hamburg: Kaiser-Wilhelm-Straße | Zivilfahnder haben drei Rumänen wegen des Verdachts des gemeinschaftlichen Diebstahls vorläufig festgenommen. Zwei Männer (38,42) und eine Frau (38) wurden in der Hamburger Innenstadt durch die Fahnder bemerkt. In der Kaiser-Wilhelm-Straße verfolgten sie auffällig einen Getränkelieferanten und stahlen aus dem Transporter ein Portemonnaie. Alle drei konnten festgenommen werden. Weitere Ermittlungen übernimmt das örtliche...