hoheluftschiff

1 Bild

Hoheluftschiff wird saniert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 22.11.2016

Hamburg: Kaiser-Friedrich-Ufer 27 | Hamburg will 305.000 Euro freigeben. Neue Heizung, Dämmung und wetterfestes Foyer geplant

1 Bild

„Irrfahrt für die ganze Familie“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 11.09.2013

HoheLuftschiff: Eine Spielzeit unter der Herrschaft der griechischen Götter

2 Bilder

Theater Zeppelin – die Götter sind ihm hold...

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 07.08.2013

Homers Werk als Theaternovela

Die Elbelfen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 20.11.2012

Hamburg: HoheLuftschiff | Hoheluft/Grindel. Gold-Elfe Lana feiert ihren 500. Geburtstag, doch vor der großen Elfenparty geht Lanas Geburtstagsgeschenk verloren, eine uralte Zaubermelodie. In dem Musikmärchen „Die Elbelfen“ für Kinder ab drei Jahren stellt Lukulule e.V. das kleine Völkchen der Elbelfen vor. (ch) Sonntag, 25. November, 16 Uhr, HoheLuftschiff, Kaiser-Friedrich-Ufer 27, 5 Euro (Kinder), 7 Euro (Erwachsene), Tel.: 422 30 62.

Anzeige
Anzeige

Mitspieltheater für Kinder

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 13.11.2012

Hamburg: HoheLuftschiff | Hoheluft/Grindel. Die weite Welt lockt eine kleine Maus, die ihren kurzsichtigen Mäusestamm verlässt. Sie lernt mächtige Landschaften und große Tiere kennen, versteht, was der Fluss wirklich ist, weil der Frosch sie lehrt, in die Weite zu schauen. Stephanie Grau inszenierte „Die springende Maus“, ein Mitspieltheater für Menschen ab vier Jahren nach einem Indianermärchen von Hyemeyohsts Storm. (ch) Sonntag, 18. November, 16...

Liederabend

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 13.11.2012

Hamburg: HoheLuftschiff | Grindel/Hoheluft. Rock, Pop, Jazz und Musical umfasst das Repertoire des Gesangsstudios Lazou. Kinder, Jugendliche und Erwachsene des Studios stellen sich vor. (ch) Freitag, 16. November, 19 Uhr, HoheLuftschiff, Kaiser-Friedrich-Ufer 27, 5 Euro (Kinder), 7 Euro (Erwachsene), Tel.: 422 30 62.

Märchenhelden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 13.11.2012

Hamburg: HoheLuftschiff | Hoheluft/Grindel. Svenja Krüger erzählt „Grimm Geburtstag Märchen“ um bekannte und unbekannte Märchenhelden, die von zauberhaften Abenteuern berichten. Es werden auch Rätsel gelöst. Mitsingen, Mitfeuern und Mitsingen inklusive. (ch) Sonnabend, 17. November, 16 Uhr, HoheLuftschiff, Kaiser-Friedrich-Ufer 27, 5 Euro (Kinder), 7 Euro (Erwachsene), Tel.: 422 30 62.

Märchen mit Frosch

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 06.11.2012

Hamburg: HoheLuftschiff | Hoheluft/Grindel. Die Figuren der Grimm‘schen Märchen machen sich selbstständig und stören die Märchenerzählerin, die es sich gerade im Sessel gemütlich gemacht hat. Das Theater Funkenflug lässt Rumpelstilzchen, die sieben Geißlein und andere Grimm‘sche Bekannte ihre eigenen Geschichten erzählen.. (ch) Sonnabend, 10. November, 16 Uhr, HoheLuftschiff, Kaiser-Friedrich-Ufer 27, 5 Euro (Kinder), 7 Euro (Erwachsene), Tel.: 422...

Schurkenstück

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 06.11.2012

Hamburg: HoheLuftschiff | Grindel/Hoheluft. Das neue Erwachsenen-Ensemble des Theaters Zeppelin spielt „Die Tochter des Ganovenkönigs“, ein musikalisches Schurkenstück von Ad de Bond. Es handelt von einem König, der über Nacht reich geworden ist, nur Gold besitzt, aber kein Herz aus Gold hat. Das aber hat seine Tochter Julchen. Mit Cello, Akkordeon und singender Säge begleitet das Duo Weber/Wendt den unterhaltsamen Abend. (ch) 10. November, 19.30...

Hexenfieber

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 23.10.2012

Hamburg: HoheLuftschiff | Grindel/Hoheluft. Die Neuankömmlinge im Dorf, Walpurga und ihre Nichte Eugenia Schloterbek, sorgen für Aufregung, denn sie sehen anders aus, leben und denken offenbar auch anders. Sie sind die Hauptpersonen in Werner Schultes Stück „Hexenfieber“, das das Kinderensemble der Theaterschule Zeppelin für Kinder ab acht Jahren spielt. Neugierde und Misstrauen schlagen Walpurga und Eugenia entgegen. Kinder übernehmen die Ansichten...

Fantasie aus Formen, Farben und Linien

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 23.10.2012

Hamburg: HoheLuftschiff | Grindel/Hoheluft. „Kleine Welten“ entwickelt das Theater Mär in der Regie von Stephanie Grau aus den Farben, Formen und Linie des Malers Wassiliy Kandinsky (1866-1944), um die Fantasie der Zuschauerinnen und Zuschauer ab drei Jahren zu entfachen. Es geschehen bunte Begegnungen. Gedanken werden gesponnen, Poesie wird erfahrbar gemacht. (ch) Sonntag, 28. Oktober, 11 Uhr, HoheLuftschiff, Kaiser-Friedrich-Ufer 27, 5 Euro...

Selbstmord nach Mobbing

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 16.10.2012

Hamburg: HoheLuftschiff | Grindel/Hoheluft. Eine erschütternde Geschichte spielt das Jugendensemble der Theaterschule Zeppelin: „Ich habe Nichts getan“ von Brigitte Wilhelmy. Eine 14-jährige Schülerin wird durch Mobbing, durch ständiges Hänseln, Drangsalieren, durch Bedrohungen und Erpressungen in den Selbstmord getrieben. Nach der Vorstellung kann über das Stück und ein mögliches anderes Ende diskutiert werden. (ch) Sonnabend, 21. Oktober, 16 Uhr,...

Selbstmord nach Mobbing

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 19.09.2012

Hamburg: HoheLuftschiff | Grindel/Hoheluft. Eine erschütternde Geschichte spielt das Jugendensemble der Theaterschule Zeppelin: „Ich habe Nichts getan“ von Brigitte Wilhelmy. Eine 14-jährige Schülerin wird durch Mobbing in den Selbstmord getrieben. Nach der Vorstellung kann über das Stück und ein mögliches anderes Ende diskutiert werden. (ch) Sonnabend, 22. September, 16 Uhr, HoheLuftschiff, Kaiser-Friedrich-Ufer 27, 5 Euro (Kinder), 7 Euro...

Chansons mit Pop

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 19.09.2012

Hamburg: HoheLuftschiff | Grindel/Hoheluft. In der Tradition der französischen Chansons singt Christophe Garnerone, geboren in Marseilles, aber bekennender Hamburger, berührende Songs mit poppiger Leichtigkeit, ein musikalisches Multitalent, das viele Instrumente beherrscht. „Chanson-Pop“ lautet der Titel seines Programms. Szarah Mainholz begleitet ihn mit der Geige. (ch) Freitag, 21. September, 20 Uhr, HoheLuftschiff, Kaiser-Friedrich-Ufer 27, 7...

Der mutige Pit

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 19.09.2012

Hamburg: HoheLuftschiff | Grindel/Hoheluft. „Die Geschichte vom mutigen Pit“ liest Christian Heitfeld vom Theater Zeppelin für Kinder ab vier Jahren. Alle nennen ihn nur den kleinen Pit, weil dieser kleine Pirat so klein und niedlich aussieht. Darum fährt er eines Tages zu dem schlimmsten Piraten von allen, um ihm seinen Schatz zu steheln. (ch) Sonntag, 23. September, 11 Uhr, HoheLuftschiff, Kaiser-Friedrich-Ufer 27, 5 Euro (Kinder), 7 Euro...

Reise um die Welt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 28.08.2012

Hamburg: HoheLuftschiff | Hoheluft/Grindel. „In 108 Tagen um die Welt“ reist das Kinderensemble des Theaters Zeppelin. In Afrika, Asien, Europa und Amerika treffen in diesem Stück zwei Damen auf die vier Weltreligionen und tauchen in fremde Kulturen ein. Ein rasendes Reporterteam berichtet live von der aufregenden Reise. (ch) 2. September, 16 Uhr, HoheLuftschiff, Kaiser-Friedrich-Ufer 27, 5 Euro (Kinder), 7 Euro (Erwachsene), Tel.: 422 30 62.

Märchen auf Russisch

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 13.06.2012

Hamburg: HoheLuftschiff | Hoheluft/Grindel. Piraten dringen in einen Geflügelhof ein und stehlen das goldene Ei. Mutige Freunde starten eine Rettungsaktion zu Wasser und zu Lande. In russischer Sprache spielt DruchkivDOM, das russischsprachige Früherziehungszentrum, das musikalische Märchen „Das goldene Ei“ für Kinder ab drei Jahren. (ch) Sonnabend, 16. Juni, 11 + 14 + 16 Uhr, HoheLuftschiff, Kaiser-Friedrich-Ufer 27, 5 Euro (Kinder), 7 Euro...

Spielzeug im Weltall

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 13.06.2012

Hamburg: HoheLuftschiff | Hoheluft/Grindel. Püppi, Teddy, Pinguin und der Roboter bangen um ihre Existenz. Werden sie beim Umzug ihrer Familie mitgenommen oder weggeschmissen? Sie beugen nach Zank und Streit vor, bauen eine Kiste in ein Flugobjekt um und fliegen ins Weltall. Die Theatergruppe Zwegenspaß spielt „Teddy im Weltall“ für Kinder ab drei Jahren. (ch) Sonntag, 17. Juni, 11 Uhr, HoheLuftschiff, Kaiser-Friedrich-Ufer 27, 5 Euro (Kinder), 7...

16-Jährige ist schwanger

Hamburg: HoheLuftschiff | Hoheluft/Grindel. Das Stück „Du bist verrückt Mia“ wird mit sechs jugendlichen Darstellerinnen und Darstellern uraufgeführt, die es gemeinsam mit Regisseurin Andrea Jolly entwickelt haben. Komödiantisch und schräg wird das Thema Schwangerschaft von Minderjährigen auf die Bühne gebracht. Die 16-jährige Mia ist schwanger und trifft eine ganz persönliche Entscheidung. Ab 14 Jahre. (ch) 27. Mai, 19 Uhr, HoheLuftschiff,...

Kasimir und Karoline

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 23.04.2012

Hamburg: HoheLuftschiff | Hoheluft/Grindel. Eine „Achterbahn der Gefühle“ entwickelt sich in dem Stück „Kasimir und Karoline“ auf dem Hamburger Dom. Karoline will sich amüsieren. Kasimir ist total verschuldet, hat seine Arbeit verloren. Es kommt zum Streit. Das Jugendensemble der Theaterschule Zeppelin spielt. (ch) Freitag, 27. April, 19 Uhr, 28. April, 16 Uhr, HoheLuftschiff, Kaiser-Friedrich-Ufer 27, 5 Euro (Kinder), 7 Euro (Erwachsene), Telefon:...

Piraten-Musical

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 23.04.2012

Hamburg: HoheLuftschiff | Hoheluft/Grindel. Seeräuber Big Shorty und Piratin Mary Read suchen einen Schatz. Seeschlachten, Seeungeheuer und mächtiges Säbelrasseln sind vorprogammiert. Für Kinder ab vier Jahren. (ch) Sonntag, 16 Uhr, HoheLuftschiff, Kaiser-Friedrich-Ufer 27, 5 Euro (Kinder), 7 Euro (Erwachsene), Telefon: 422 30 62.