Horn

1 Bild

Frauenkopf in der Bille gefunden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 15.08.2017

Hamburg: Tiefstackkanal | Zeuge entdeckt in Hamburg-Billbrook einen Kopf – gehört er der Vermissten? Hamburg-Billbrook Seit gut zwei Wochen werden in Hamburgs Gewässern immer wieder Leichenteile gefunden. Am Dienstagmittag (15. August) entdeckte ein Fußgänger gegen 13.36 Uhr nun einen Frauenkopf in der Bille und alarmierte die Polizei. Der Kopf wurde von Polizeitauchern geborgen und in das Institut für Rechtsmedizin transportiert. Ein...

1 Bild

Hochzeit im Seniorenheim in Horn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 15.08.2017

Hamburg: Bauerberg 10 | Wohin die Liebe fällt: Heike Koßmann und Rolf Anderson wollen demnächst heiraten Horn Endstation Altersheim? Von wegen! Heike Koßmann wohnt seit Februar im Pflegeheim am Bauerberg in Horn und hat dort ein ganz neues Leben geschenkt bekommen: „In ein paar Wochen heirate ich“, freut sich die 63-Jährige. Rolf Anderson heißt der Bräutigam und war einer von drei Männern einer Clique, der sich Heike sofort nach ihrem Einzug in...

1 Bild

Betrugsverdacht: Polizei ermittelt gegen Sportveranstalter

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 14.08.2017

Hamburg: Rennbahnstraße 96-98 | Kein Hindernisparcours auf Horner Rennbahn – Geschädigte sollen sich melden Hamburg-Horn Ein Veranstalter mit Sitz in Emmendingen (Baden-Württemberg) hatte im Internet ein Hindernislauf auf der Galopprennbahn Horn angekündigt. Die Sportveranstaltung war laut der Internetankündigung für den vergangenen Sonnabend geplant (12. August). Bei dem Parcours sollten die Teilnehmer mehrere aufblasbare Hindernisse überwinden....

3 Bilder

Ex-Pennäler besuchen „ihre“ Pachthofschule

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 08.08.2017

Hamburg: Beim Pachthof 15 | In Erinnerungen schwelgen: Klassentreffen nach 50 Jahren in Horn Horn Es ist 50 Jahre her, da legte der Jahrgang 1950 (Klasse M10) an der Schule Beim Pachthof die Abschlussprüfung der Mittelschule ab. Aus diesem Anlass trafen sich kürzlich 19 der ehemals 24 Schülerinnen und Schüler vor der Schule, um sich noch einmal die alte Wirkungsstätte anzusehen. Die Führung durch das Gebäude übernahm Gerd von Borstel, Leiter der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Pokern im Seniorenheim in Horn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 08.08.2017

Hamburg: Bauerberg 10 | Spaß kennt kein Alter: Zocken wie in alten Zeiten Horn In den Seniorenheimen werden die älteren Herrschaften einmal im Monat zu einem Chorauftritt in den Gemeinschaftsraum gebracht und an den restlichen Tagen ist „tote Hose“? Stark gefehlt, denn in der Seniorenanlage von „Pflegen und Wohnen“ in Horn zeigt sich, dass es unter Senioren alles andere als langweilig zugeht. Elvis-Imitator „Shelvis“ Hier am Bauerberg wird...

1 Bild

Besondere Rundgänge durch Horn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 08.08.2017

Hamburg: Theater in der Washingtonallee | „Theater Das Zimmer“ zeigt versteckte Orte, kulinarische Köstlichkeiten und musikalische Highlights Horn Das „Theater Das Zimmer“ inszeniert ganz besondere Stadtteilrundgänge. In kleinen Gruppen werden die Teilnehmer durch den Stadtteil Horn geführt und entdecken versteckte Orte, kulinarische Köstlichkeiten und musikalische Highlights. Hornerinnen und Horner öffnen ihre Kleingärten, Geschäfte und Hinterhöfe für Sie und...

2 Bilder

Das Flickwerk in Hamburg-Horn bleibt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 08.08.2017

Hamburg: Sandkamp | Grundsanierung der Straßen erst im Zusammenhang mit U4-Bau ab 2019 Von Frank Berno Timm Horn Das Straßenquaree Marienthal - Sandkamp - Washingtonallee - Horner Rennbahn macht einen vernachlässigten Eindruck. Radwege sind häufig unbenutzbar, Bushaltestellen und Fahrspuren kaputt gefahren. An der Bushaltestelle Horner Rennbahn (Richtung Billstedt/Böckler-Ring) halten vier Busse: Die Linien 23, 213, 261 und 461, der...

1 Bild

Zwei Autofahrer in Horn schwer verletzt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Horn | am 07.08.2017

Hamburg: Hermannstal | Eines der Opfer fuhr offenbar zu schnell Horn Bei einem Verkehrsunfall in Hamburg-Horn wurden am späten Mittwochabend (2. August) gegen 23.45 zwei Autofahrer schwer verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen war ein 26 Jahre alter Taxifahrer mit seinem Mercedes auf der Straße Hermannstal in Richtung Billstedt unterwegs. Auf der Gegenfahrbahn fuhr ein 29 Jahre alter Mann mit seinem Mercedes mit überhöhter Geschwindigkeit....

1 Bild

Feuerwehr Hamburg rettet fünf Menschen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 07.08.2017

Hamburg: Culinstraße | Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Horn Horn Die Feuerwehr Hamburg erhielt am Dienstagvormittag (1. August) gegen 9.30 Uhr den ersten Notruf aus Horn. In der Culinstraße stand eine Wohnung in Flammen, andere Anrufer sagten aus, dass Kinder um Hilfe schreien würden. Die ausgerückten Einsatzkräfte fanden eine brennende Wohnung im Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses vor. Menschen waren nicht in der Wohnung. Zwei...

1 Bild

Grünpaten aus Horn suchen Graffiti-Künstler

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 25.07.2017

Container im „Von Drateln-Park“ soll schöner werden und „Schmierfinken“ abhalten – Jetzt bewerben Von Martin Jennsen Horn Der „Von Drateln-Park“ gehört zu den schönen Grünanlagen, die das Wohngebiet Horn auflockern und liebenswert machen. Gepflegt wird der Park nicht nur von den städtischen Gärtnern sondern auch von den Mitgliedern der „Gymnastikgruppe 50 plus“ des Horner TV. Sie haben sich als Grünpaten für den Park...

1 Bild

Freie Fahrt für Hamburger Fahrradfahrer 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 25.07.2017

Hamburg: Horner Weg | Horner Weg wird Radfahrstraße und damit Teil der Veloroute 8 bis Bergedorf Horn Anwohner fragen sich seit Wochen: Was wird im Horner Weg gebaut? Die Bauarbeiten ziehen sich hin, es wird gepflastert und gebaggert. Die Durchfahrt ist noch schwieriger, als es in der engen Straße ohnehin sonst schon ist. Seit dem 2. Juli ist die Straße für den Autoverkehr ganz gesperrt. Grund der Arbeiten ist die Verlängerung der Veloroute 8....

2 Bilder

„Horner Freiheit“ bleibt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 25.07.2017

Hamburg: Am Gojenboom 46 | Hamburger Hochbahn und Stadtteilzentrum in Horn gemeinsam gegen Gerüchte Von Martin Jenssen Horn Mit einem Gerücht soll aufgeräumt werden: Das erst vor gut 15 Monaten eröffnete neue Stadtteilzentrum Horns, die „Horner Freiheit“, das sich zum wichtigsten Treffpunkt des Stadtteils entwickelt hat, wird nicht abgerissen (das Wochenblatt berichtete). Keiner der Mieter in der „Horner Freiheit“ wird das Gemeindezentrum verlassen...

1 Bild

Rauhes Haus: Gemeinsames Wohnen geplant

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 25.07.2017

Hamburg: Beim Rauhen Hause 21 | Die Hamburger Stiftung will ein Wohnheim für Studenten und Menschen mit Einschränkungen bauen Von Karen Grell Horn Die Abteilung „Teilhabe mit Assistenz“ im Rauhen Haus hat in den vergangenen Wochen ihr 25-jähriges Bestehen gefeiert. Die Arbeit mit behinderten Menschen begann damals mit ersten Wohngruppen für Menschen, die in anderen Einrichtungen nicht angemessen betreut werden konnten und mit alternativen...

1 Bild

Hamburg-Mitte wählte stets SPD

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 25.07.2017

Bundestagswahl 2017: Das Wochenblatt stellt den Wahlkreis 18 vor Von Rainer Glitz Hamburg Die Hansestadt hat insgesamt sechs Wahlkreise, in denen Direktkandidaten um die Erststimme werben. Zum Wahlkreis 18, Hamburg-Mitte, gehören folgende Stadtteile aus dem gleichnamigen Bezirk: Billbrook, Billstedt, Borgfelde, Finkenwerder, HafenCity, Hamburg-Altstadt, Hammerbrook, Hamm, Horn,die Insel Neuwerk, Kleiner Grasbrook,...

2 Bilder

Kunstauktion macht in Horn Schule

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 19.07.2017

Die Grundschüler am Rhiemsweg sind nicht nur Mathe-Genies und Bücherfans, sie sind auch richtig tolle Künstler. Zusammen mit den Erzieherinnen Sabine Berger und Dimitra Sakaraki haben die Sechs- bis Zehnjährigen jede Menge Bilder gemalt und Skulpturen gebaut, die sie jetzt verkauft haben. In einer bunten und absolut kreativen Ausstellung konnten Eltern und Lehrer die spannenden Werke anschauen und sogar mit nach Hause...

1 Bild

Wer fotografiert das schönste Horn?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 19.07.2017

Das Stadtteilhaus „Horner Freiheit“ veranstaltet einen Fotowettbewerb: Horner Bürger sollen im Urlaub den Schriftzug „Horn“ fotografieren, egal in welcher Kombination. Das kann die „Ahorn-Apotheke“ in Hürth sein, das Ortsschild von „Hornburg“ im Landkreis Wolfenbüttel oder das Dorf „Horn“ auf den norwegischen Lofoten. Indien-Reisende sollten auf vorausfahrende Lkw achten: Auf deren Rückseite meist in bunten Lettern steht:...

1 Bild

Buchpräsentation in Horn: „No Problem, Sir“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 13.06.2017

Hamburger Bücherhallen-Mitarbeiter Sven Olsson schreibt Buch über seine Indienreise Von Martin Jenssen Horn Hauptberuflich ist Sven j. Olsson Mitarbeiter der Bücherhalle Horn. An sich soll er nur Bücher ausleihen. Doch er hält sich nicht daran. Er verfasst selbst Bücher. Außerdem schreibt und inszeniert er Theaterstücke, veranstaltet Lesungen und andere kulturelle Events. Ein munteres Buch über Indien von Sven j. Olsson...

1 Bild

90 Jahre Fahrrad Pagels in Horn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 13.06.2017

Hamburg: Horner Landstraße 191 | In der Horner Landstraße setzen Ladeninhaber Meer und sein Team auf gute Beratung Horn In der Horner Landstraße gibt es leider nur noch wenige alteingesessene Geschäfte. Eines davon ist der Fahrradladen Pagels, der bereits seit 90 Jahren Fahrräder und Zubehör im Stadtteil verkauft. Der heutige Inhaber, Jens Meer, ist hier bereits der dritte Besitzer, der allerdings weiterhin nach den bekannten Maßstäben arbeitet: „Wir...

2 Bilder

Die Horner Rennbahn auf der Weide

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 13.06.2017

Hamburg: Rennbahnstraße 96-98 | Rückblick auf Historie: Betrieb startet mit zweistöckiger Holztribüne. Teil 25 der Serie „Horn – damals und heute“ Von Gerd von Borstel und Gerd Rasquin Horn Passend zum Beginn der diesjährigen Rennsaison – die bereits am 30. Juni beginnt – erfahren Sie in der 25. Folge unserer Serie in Zusammenarbeit mit dem Stadtteilarchiv etwas über die Geschichte der Horner Rennbahn. Am 23. Februar 1852 gründete sich der...

2 Bilder

Angst um „Horner Freiheit“ 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 13.06.2017

Hamburg: Am Gojenboom 46 | Neues Stadtteilhaus durch Baumaßnahmen der U-Bahn gefährdet Von Martin Jenssen Horn Gutes Wetter, gute Laune. Viele hundert Menschen strömten am Sonnabend zum Stadtteilfest an der „Horner Freiheit“. Vor allem die Kinder hatten ihr Vergnügen. Die Hüpfburg wankte unter den springenden Kindern wie ein gigantischer Wackelpudding. Die Eltern belagerten die große Show-Bühne, auf der die Chöre der verschiedenen Horner Schulen...

1 Bild

Hilfe, endlich Papa!

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 13.06.2017

Hamburg: Bei der Martinskirche 2 | Gefühlschaos werdender Väter auf die Hoftheater-Bühne in Hamburg-Horn gebracht Horn Werdende Väter sehen sich vor viele Herausforderungen gestellt, denn wer einen Schlips binden kann, kann noch lange keine Windeln wechseln. Das Stück „Hi Dad!“ des isländischen Autors Bjarni Haukur Thorsson im kleinen Hoftheater zeigt in einer One-Man-Show mit Norman Deppe das Thema in allen Facetten und trainiert dabei ordentlich die...

2 Bilder

Medaillen für Nachwuchs

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 13.06.2017

Badmintonabteilung des Horner TV erfolgreich Von Thomas Hoyer Horn In der Badminton-Abteilung des Horner TV wird weiterhin großartige Arbeit geleistet. Das gilt nicht nur für Cracks der ersten Mannschaft, sondern vor allem auch für den wieder überaus erfolgreichen Nachwuchs, der bei Deutschen Meisterschaften der Altersklassen „U13“ bis „U19“ zahlreiche Medaillen holte. Als Tabellenerster der Nord-Staffel schaffte das...

1 Bild

Versuchte Raubüberfälle auf Kioske in Horn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 12.06.2017

Hamburg: Washingtonallee | Polizei Hamburg sucht eine oder zwei unbekannte Täterinnen Horn Nach zwei versuchten Kiosk-Rauben am Freitag (9. Juni) in der Horner Landstraße und in der Washingtonallee sucht die Polizei nach der Täterin. Der erste Raubversuch ereignete sich gegen 19.45 Uhr in der Washingtonallee. Dort betrat eine junge Frau den Laden, zeigte eine Schusswaffe und forderte von der Mitarbeiterin Bargeld. Die 28-Jährige Kioskangestellte...

1 Bild

Kiosk in Hamburg-Horn ausgeraubt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 12.06.2017

Hamburg: Washingtonallee | Polizei sucht unbekannte Täterin und bittet um Hinweise Horn Am Donnerstagmittag (8. Juni) betrat eine unbekannte Frau einen Kiosk in der Washingtonallee. An der Kasse zog die Täterin eine Waffe und bedrohte damit die 22 Jahre alte Angestellte. Nachdem die Kassiererin der Frau etwa 150 Euro Bargeld ausgehändigt hatte, verließ die Täterin den Kiosk in Richtung Horn. Die Sofortfahndung mit mehreren Streifenwagen verlief ohne...

1 Bild

Raubüberfall auf Spielhalle in Horn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 12.06.2017

Hamburg: Bauerberg | Polizei Hamburg bittet um Hinweise auf die zwei unbekannten Täter Horn Am späten Dienstagabend (6. Juni) wurde gegen 23.15 Uhr eine Spielhalle in der Straße Bauerberg von zwei bislang unbekannten Männern überfallen und ausgeraubt. Einer der Täter klingelte vor der Tat an der Tür der Spielhalle und wurde von der 70 Jahre alten Spielhallenaufsicht eingelassen. In der Spielhalle zog der Mann ein Messer und bedrohte die...