Horn

2 Bilder

Fast bereit zum Durchstarten

Judoka Blerina Seferi kämpft sich ins Rampenlicht Thomas Hoyer Horn Sieben Monate ist esher, dass Blerina Seferi erstmals in die Deutsche U21-Nationalmannschaft berufen wurde. Sie rechtfertigte das Vertrauen und qualifizierte sich für die Weltmeisterschaften. Doch finden die Titelkämpfe in Kroatien derzeit leider ohne die 18-Jährige statt. Eine schlimme Knieverletzung mit anschließender Operation zwangen Blerina Seferi...

1 Bild

Nachbarn für Nachbarn gesucht

Hamburg: Legienstraße 45 | Gemeinsam die Freizeit im Stadtteil Horn gestalten Horn Die klassische Großfamilie, bei der Oma die Enkel hütet, während die Eltern zur Arbeit gehen, gibt es kaum noch und immer mehr, vor Allem ältere Menschen, leben in den Großstädten allein in ihren Wohnungen. Damit diese nicht vereinsamen und noch aktiv am Leben teilnehmen können, haben sich die Quartiere jede Menge Aktivitäten ausgedacht. Ältere Menschen sollen noch...

3 Bilder

Kinderwerkstatt droht das Aus

Hamburg: Legienstraße 28 | Suche nach Ersatzräumen in Billstedt und Horn steht Zukunft im Weg  Frank Berno Timm Billstedt/Horn Die Zukunft der Kinderwerkstatt an der Legienbrücke ist ungewiss: Bis November muss die Kinderwerkstatt ausziehen, weil die Hochbahn dort baut. Wohin ist noch ungewiss. Murat Gözay leitet die Kinderwerkstatt des Vereins Jugendarbeit Horn direkt an der Legienbrücke. Die Container der Einrichtung für 30 Kinder aus dem...

1 Bild

Radler abgedrängt und beschimpft

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Horn | vor 1 Tag

Hamburg: Kroogblöcke | Fahrradfahren an der Kroogblöcke ist gefährlich Karen Grell Horn Wenn Gisela Göttsche sich auf´ s Fahrrad setzt und in Richtung ihres Kleingartens im Stadtteil Horn fährt, dann hat sie schon ein flaues Gefühl im Magen. Denn trotz Freigabe für Radfahrer gleicht die Einbahnstraße Kroogblöcke einer Spießroute vorbei an fahrenden und abgestellten Pkw, Beschimpfungen inklusive. Ein Verkehrsschild auf beiden Seiten weist auf...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Hamburger Jugendliche packen an

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 10.10.2017

Hamburg: Snitgerreihe 2 | Verein „das-macht-schule“ zeichnet Schüler der Stadtteilschule Horn aus Karen Grell Horn Die Schüler der siebten Klasse der Stadtteilschule Horn am Standort Querkamp, können richtig stolz auf sich sein. Für ihr Engagement in der Flüchtlingshilfe haben sie jetzt von dem Verein „das-macht-schule“ eine Urkunde für ihre regelmäßige Unterstützung in einer Flüchtlingsunterkunft im Stadtteil erhalten. Laudator Hinnerk Baumgarten...

2 Bilder

Speed-Dating mit zukünftigen Azubis 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Horn | am 10.10.2017

Hamburg: Speckenreye 41 | Neue Wege in der Vermittlung von Lehrstellen in Hamburg Frank Berno Timm Horn Das Handwerk sucht seinen Nachwuchs auf unkonventionelle Weise: Zukünftige Auszubildende und Unternehmen nutzen dafür Speed-Dating in etwas abgewandelter Form. Maik Mense (16) aus Billstedt braucht einen Ausbildungsplatz, schon im Februar soll es losgehen. Am liebsten würde er in den Bereich Stahlbetonbau gehen. Er hat sich schon mit dem...

1 Bild

Horn: Randale im Parkhaus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Horn | am 09.10.2017

Hamburg: Hermannstal | Beamtin im Einsatz von Tatverdächtiger verletzt Horn Am Montagabend vergangener Woche (2. Oktober) wurde die Hamburger Polizei gegen 19.30 Uhr zu einem Einsatz in ein Parkhaus in der Straße Hermannstal gerufen. Dort sollten sich etwa 100 Personen mit ihren Fahrzeugen aufhalten und randalieren. Als die ersten Funkstreifenwagen eintrafen, reagierten die Tatverdächtigen aggressiv. Als Beamte versuchten, die Personalien eines...

2 Bilder

Kaiser spendete für goldenen Boden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 26.09.2017

Hamburg: Beim Rauhen Hause 21 | Geschichtswerkstatt Horn erzählt die wechselvolle Geschichte des Rauhen Hauses. Teil 27 der Serie „Horn – damals und heute“ Gerd von Borstel, Gerd Rasquin Horn In der 27. Folge unserer Serie in Zusammenarbeit mit der Geschichtswerkstatt Horn begeben wir uns noch einmal auf das Gelände des Rauhen Hauses. Das Stadtteilarchiv verfügt über eine große Sammlung an historischen Postkarten von dieser Einrichtung, die seit der...

3 Bilder

Neues Schulkonzept: „Ich kann kochen!“ 3

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 26.09.2017

Hamburg: Beim Pachthof 15 | Grundschule „Beim Pachthof“: TV-Köchin Sarah Wiener begeistert Kinder in Horn fürs Kochen Karen Grell Horn „Ich kann kochen!“ heißt die Initiative der Sarah Wiener Stiftung, die Kinder aus Kitas und Schulen für gesunde Ernährung begeistern will. Studien belegen, dass viele Kinder heute mangelernährt sind und manche von ihnen sogar schon zu Diabetes neigen. Eine Entwicklung, die durch zunehmende Fast Food Produkte und...

1 Bild

Schwerer Raub in Hamburg-Horn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 25.09.2017

Hamburg: Horner Landstraße | Die Polizei sucht zwei Männer und bittet um Hinweise Horn Zwei unbekannte Männer haben am frühen Montagmorgen (25. September) ein Wettbüro in der Horner Landstraße ausgeraubt. Die zwei maskierten Täter betraten das Wettbüro gegen 3 Uhr morgens. Einer der Männer blieb am Eingang stehen, während sein Komplize den 20-jährigen Angestellten mit einer Schusswaffe bedrohte und Bargeld forderte. Der Mitarbeiter des Wettbüros...

2 Bilder

Hamm und Horn: Falschparken soll bekämpft werden 2

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 19.09.2017

Hamburg: Hammer Park | Parkraummanagement und Polizei sollen falsch parkende Autos abschleppen Hamm/Horn Die Bezirksversammlung hat am vergangenen Donnerstag beschlossen, dass mehr gegen Falschparker unternommen werden muss. In einer Liste finden sich mehr als 20 Straßen, in denen falsch geparkt wird. Schon auf dem kurzen Weg vom U-Bahnhof Raues Haus zum Eingang des Hammer Parks und weiter zum Steindamm ist es deutlich zu sehen. Autos stehen in...

1 Bild

Die neuen Pferdchenbesitzer aus Billstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Horn | am 19.09.2017

Hamburg: Seeadlerstieg | Geförderter Schwimmkurs für Grundschulkinder endet erfolgreich Karen Grell Billstedt/Horn Ab sofort dürfen über fünfzig Kinder aus Billstedt mit dem Seepferdchen-Abzeichen ins Wasser springen. Nach Abschluss eines Schwimmkurses für Kinder im Grundschulalter, fand jetzt die feierliche Übergabe der Abzeichen und Urkunden in der Schwimmhalle im Seeadlerstieg statt. „Wir freuen uns so sehr über das Abzeichen“, verraten die...

1 Bild

Premiere im Theater das Zimmer

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 19.09.2017

Hamburg: Theater in der Washingtonallee | Ab dem 21. September wird in Horn „Gut gegen Nordwind“ gezeigt Horn Eigentlich wollte Emmi ihr Zeitschriften-Abo kündigen. Doch wegen eines kleinen Fehlers in der Email-Adresse landet die Kündigung bei Leo, der zwar mit dem Abo nichts zu tun hat, ihr aber dennoch höflich antwortet. Damit wird der Grundstein fur eine berührende und bittersüße Bildschirm-Beziehung gelegt. „Gut gegen Nordwind“ steckt voller Wortwitz und...

1 Bild

Deine Geest: Startschuss für Hamburgs längsten Park

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 19.09.2017

Hamburg: Am Gojenboom | Erstes Bürgerprojekt „Horner Paradiese“ wird ein Garten für alle Karen Grell Horn Nach einer langen Planungsphase und einer aktiven Bürgerbeteiligung geht es jetzt an der Horner Geest, Hamburgs längstem Park quer durch die Stadt, endlich mit den ersten Bürgerprojekten los (das Wochenblatt berichtete). Mit „Horner Paradiese“ gleich neben dem Kulturzentrum Horner Freiheit, wurde in der vergangenen Woche die erste Maßnahme...

1 Bild

Hotel in Horn überfallen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 18.09.2017

Hamburg: Rennbahnstraße | Polizei Hamburg sucht zwei Unbekannte und bittet um Hinweise Horn Am frühen Freitagmorgen (15. September) betrat gegen 2.45 Uhr ein maskierter Mann ein Hotel in der Rennbahnstraße. Der unbekannte Täter verlangte am Tresen lautstark das Bargeld aus der Hotelkasse. Der verängstigte Nachtportier gab dem Unbekannten 120 Euro aus der Kasse. Der Täter verließ mit dem Geld das Hotel und flüchtete mit einem Komplizen, der an der...

1 Bild

Verfolgungsfahrt in Horn endet mit Festnahmen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Horn | am 18.09.2017

Hamburg: Kroogblöcke | Polizei Hamburg stellt zwei mutmaßliche Diebe Horn Beamte des Polizeikommissariats 42 wurden am Montagnachmittag (11. September) auf einen dunklen Audi aufmerksam, der auf der Horner Rampe an einer roten Ampel in Richtung Billstedt stand. Der Wagen lag im Bereich des Hecks wesentlich tiefer und war mit zahlreichen Riefen beladen, zudem hatte der Beifahrer zwei Autoreifen auf seinem Schoß. Als die Polizisten den Wagen und...

1 Bild

Nacht der Kirchen Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 12.09.2017

Hamburg: Öjendorfer Weg 10 | „Glück“ mit Musik und Tanz erfahren: Am 16. September öffnen zum 14. Mal die Gotteshäuser ihre Türen und Tore Hamm/Horn/Billstedt „Glück“ lautet das Motto der diesjährigen Nacht der Kirchen. Am Sonnabend öffnen die Kirchen in Hamburg zum 14. Mal ihre Türen und Tore für viele Besucher mit tollen, bunten Veranstaltungen. Es ist ein großes christliches Fest der Religion, der Begegnung und Kultur in der ganzen Stadt. Auch...

1 Bild

Stadtrundgang durch Horn im Sitzen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 12.09.2017

Hamburg: Am Gojenboom 46 | Im Herbst locken tolle Diavorträge über den Hamburger Stadtteil Von Gerd von Borstel Hamm Mit dem Rundgang entlang der Horner Landstraße endet am 17. September die Freiluft-Rundgangsaison der Geschichtswerkstatt Horn. Aber damit gehen die Hobbyhistoriker nicht in den Winterschlaf! Auch in der kalten Jahreszeit bieten sie viel Interessantes. Los geht es am 26. September mit einem „Rundgang im Sitzen“. Klingt paradox? Ist...

1 Bild

Horner Geest: Schafwanderung in Hamm 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Borgfelde | am 12.09.2017

Hamburg: U-Bahn Burgstraße | Info-Stand über Hamburgs längsten Park an der U-Bahnstation Burgstraße Hamm/Horn Aus mehr als 300 Projektideen haben die Bürgerinnen und Bürger zwölf Projekte ausgewählt, die für insgesamt 1 Million Euro umgesetzt werden (das Wochenblatt berichtete). Seit der finalen Abstimmung wurde fleißig an den Projekten sowie am Gesamtkonzept für die Landschaftsachse Horner Geest weitergearbeitet. Das Bearbeitungsteam lädt nun ins...

2 Bilder

Schwimmen macht Spaß

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Horn | am 05.09.2017

Hamburg: Seeadlerstieg | 50 Kinder aus Billstedt und Horn haben in den Sommerferien das „Seepferdchen“ gemacht Von Karen Grell Billstedt/Horn Ab sofort dürfen über fünfzig Kinder aus Billstedt mit dem Seepferdchen-Abzeichen ins Wasser springen. Nach Abschluss eines Schwimmkurses für Kinder im Grundschulalter, fand jetzt die feierliche Übergabe der Abzeichen und Urkunden in der Schwimmhalle am Seeadlerstieg statt. „Wir freuen uns so sehr über...

1 Bild

Horner Stadtteilgrenzen erkunden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 05.09.2017

Hamburg: Rennbahnstraße 100 | Geschichtswerkstatt Horn lädt am 10. September zur Fahrradtour ein Horn „Grenz-Erfahrung“ mit der Geschichtswerkstatt Horn. Die Geschichtswerkstatt lädt zum zwölften Mal zur Umrundung der Horner Stadtteilgrenze ein. Teilnehmen kann jeder, der mit einem verkehrstüchtigen Fahrrad am Startpunkt erscheint. Mit großformatigen Fotos bekommen die Radler bei vielen Zwischenstopps historische Infos zum Stadtteil. Die Strecke ist 12...

2 Bilder

Der Hingucker aus Hamburg-Horn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 29.08.2017

Musik des Motors und des Windes – Gerd Räse ist Harleyfahrer aus Leidenschaft Von Dagmar Gehm Horn Kann ein Mann gleich von zwei Schönheiten behaupten, sie seien seine große Liebe? „Ja“, meint Gerd Räse aus Horn. Mit seiner Frau Petra feiert der 73-jährige im September seine goldene Hochzeit. Die andere hat er sich vor 21 Jahren zugelegt – mit Petras Einverständnis. Seitdem widmet er der „Zweitfrau“ viel Zeit. Kein...

1 Bild

Kind schleudert 30 Meter durch die Luft

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 28.08.2017

Hamburg: Billstedter Hauptstraße | Acht Jahre alter Junge bei Verkehrsunfall in Horn schwer verletzt Horn Am Montagnachmittag (21. August) war ein 53-Jähriger mit seinem Skoda gegen 17.30 Uhr auf der Billstedter Hauptstraße in Richtung Horner Landstraße unterwegs. Seine Ampel im dortigen Kreuzungsbereich zeigte Grün für seine Fahrtrichtung an. Gleichzeitig überquerte der Achtjährige trotz roter Fußgängerampel die Horner Landstraße. Bei dem Zusammenstoß mit...

1 Bild

Einbruch in Tierarztpraxis in Horn aufgeklärt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 28.08.2017

Hamburg: Rennbahnstraße | Die Spur führt das LKA Hamburg zu vier Tatverdächtigen Horn Am Sonnabend vergangener Woche (18. August) brachen Unbekannte in den frühen Morgenstunden in eine Tierarztpraxis in der Rennbahnstraße ein. Die Täter hatten zuvor mit Flaschen die Glasscheiben der Praxis eingeworfen, um in die Räume zu gelangen. Während einer der Beschuldigten „Schmiere“ stand, durchsuchten die drei Komplizen die Tierarztpraxis nach möglichem...

1 Bild

Eigentümerwechsel bei „Pflegen & Wohnen“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 22.08.2017

Hamburg: Deelwischredder 37 | Mitarbeiter sind gelassen. Der Verkauf an die Oaktree Gruppe hat keine Auswirkung auf die Bewohner Horn Die bisherigen Eigentümer der „Pflegen & Wohnen“ Hamburg GmbH, die Burkart Verwaltungen sowie die Andreas Franke Unternehmensgruppe haben jetzt den Verkauf der Mehrheit ihrer Unternehmensanteile an die Oaktree Gruppe öffentlich gemacht. Neue Projekte Hermann Dambach, der Deutschland-Chef des US-Finanzverwalters...