Horner Freiheit

2 Bilder

„Horner Freiheit“ bleibt

Hamburg: Am Gojenboom 46 | Hamburger Hochbahn und Stadtteilzentrum in Horn gemeinsam gegen Gerüchte Von Martin Jenssen Horn Mit einem Gerücht soll aufgeräumt werden: Das erst vor gut 15 Monaten eröffnete neue Stadtteilzentrum Horns, die „Horner Freiheit“, das sich zum wichtigsten Treffpunkt des Stadtteils entwickelt hat, wird nicht abgerissen (das Wochenblatt berichtete). Keiner der Mieter in der „Horner Freiheit“ wird das Gemeindezentrum verlassen...

1 Bild

Wer fotografiert das schönste Horn?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 19.07.2017

Das Stadtteilhaus „Horner Freiheit“ veranstaltet einen Fotowettbewerb: Horner Bürger sollen im Urlaub den Schriftzug „Horn“ fotografieren, egal in welcher Kombination. Das kann die „Ahorn-Apotheke“ in Hürth sein, das Ortsschild von „Hornburg“ im Landkreis Wolfenbüttel oder das Dorf „Horn“ auf den norwegischen Lofoten. Indien-Reisende sollten auf vorausfahrende Lkw achten: Auf deren Rückseite meist in bunten Lettern steht:...

2 Bilder

Angst um „Horner Freiheit“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 14.06.2017

Stadtteilhaus durch Baumaßnahmen der U-Bahn gefährdet

2 Bilder

Angst um „Horner Freiheit“ 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 13.06.2017

Hamburg: Am Gojenboom 46 | Neues Stadtteilhaus durch Baumaßnahmen der U-Bahn gefährdet Von Martin Jenssen Horn Gutes Wetter, gute Laune. Viele hundert Menschen strömten am Sonnabend zum Stadtteilfest an der „Horner Freiheit“. Vor allem die Kinder hatten ihr Vergnügen. Die Hüpfburg wankte unter den springenden Kindern wie ein gigantischer Wackelpudding. Die Eltern belagerten die große Show-Bühne, auf der die Chöre der verschiedenen Horner Schulen...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Polarlichter in der Horner Freiheit

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 08.02.2017

Hamburg: Am Gojenboom 46 | Stadtteilhaus Horner Freiheit präsentiert am 17. Februar einen Reisevortrag büer Norwegen Horn „Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen“ – frei nach diesem Motto entführt Gerd von Borstel von der Geschichtswerkstatt Horn am Freitag, 17. Februar, ab 19.30 Uhr, seine Zuschauer nach Norwegen und zeigt ihnen seine schönsten Aufnahmen der Polarlichter. Der Lichtbildvortrag ist der Auftakt einer fünfteiligen Reihe...

3 Bilder

Comedy-Gala in der Horner Freiheit

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 24.01.2017

Hamburg: Am Gojenboom 46 | Mixshow „Alles lacht im May“ kommt nach Hamburg-Horn Horn Auf einer Palette im Café May hat alles angefangen, jetzt stürmt die Mixshow „Alles lacht im May“ die große Bühne in der Horner Freiheit mit zwei Moderatoren, drei Gast-Comedians und einem abendfüllenden Programm. Am Donnerstag, 2. Februar, laden die Hamburger Comedians Bo Lüdersen und Majbritt Bartelsen zur Comedy-Gala in das Stadtteilhaus am Gojenboom ein. Nach...

2 Bilder

„Bleifeldfenster“ für Horn erhalten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 10.01.2017

Hamburger Geschichtswerkstatt rettete kunstvolle Fensterelemente. Teil 20 der Serie „Horn – damals und heute“ Horn Die 20. Folge unserer Serie in Zusammenarbeit mit der Geschichtswerkstatt Horn zeigt dieses Mal den Weg eines „historischen Objektes“: Um die Wohnungsnot der Rentner zu lindern, baut die Landesversicherungsanstalt Hamburg Ende der 1950er-Jahre 128 Wohnungen an der Stoltenstraße/Ecke Manshardtstraße in Horn....

1 Bild

„Kleine Freiheit“ spielt in Horner Freiheit

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 01.11.2016

Im Saal des Stadtteilhauses gibt das Hamburger Musiker-Duo am 4. November ein Konzert

1 Bild

Es lebe die Freiheit

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 26.04.2016

Neues Stadtteilhaus am Montag eröffnet. Horner Freiheit ist Vorzeigeprojekt

3 Bilder

„Horner Freiheit“ wird eröffnet

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 19.04.2016

Festwoche für das neue Stadtteilhaus mit viel Programm und Prominenz

1 Bild

Kirche Horn mittendrin

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 29.03.2016

Pastoren bieten regelmäßige Sprechstunden im neuen Stadtteilhaus an. Teil 10 der Serie „Horner Freiheit“

1 Bild

Zurück auf Anfang

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 22.03.2016

Mit Umzug ins Stadtteilhaus ist Awo-Seniorentreff wieder am alten Standort. Teil 9 der Serie „Horner Freiheit“

1 Bild

Geschichtswerkstatt Horn zieht in den Keller

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 15.03.2016

Hobbyhistoriker beziehen Untergeschoss. Teil 8 der Serie „Horner Freiheit“

1 Bild

Multimedia für Familien aus Horn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 08.03.2016

Bücherhalle für Literaturfans und PC-Freaks. Teil 7 der Serie „Horner Freiheit“

1 Bild

Sie beraten Migranten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 23.02.2016

Wie der Verein Verikom hilft. Teil 5 der Serie „Horner Freiheit“

1 Bild

Für einen lebenswerten Stadtteil

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 09.02.2016

Im 3. Teil der Serie stellt sich der Stadtteilverein Horn e.V. vor. Besucher werden von Vereinsmitgliedern in der „Horner Freiheit“ betreut

1 Bild

Kaffee, Kuchen und Kultur in Hamburg-Horn 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 26.01.2016

In der Serie über die Akteure der Horner-Freiheit geht es im 2. Teil um das Café May

2 Bilder

Der lange Weg zur „Horner Freiheit“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 12.01.2016

Von der ersten Idee bis zum Baubeginn des Stadtteilhauses vergingen zwei Jahrzehnte. Jetzt zieht die Bücherhalle ein. Teil 11 der Serie

1 Bild

Stattlicher Geldsegen für die „Horner Freiheit“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 15.12.2015

25.000 Euro für den Neubau

2 Bilder

Mode, Café, Kino

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 03.11.2015

„Horner Freiheit“ als Schmelztiegel für Jedermann-Kultur

2 Bilder

Feier an der „Freiheit“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 07.07.2015

Richtfest am neuen Stadtteilhaus. Eröffnung im Frühjahr 2016

1 Bild

Richtfest fürs Stadtteilhaus in Horn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 30.06.2015

HamburgerSenatorin Stapelfeldt spricht am 2. Juli in Horn

1 Bild

Der Keller der „Freiheit“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 20.01.2015

... und am Freitag um 10 Uhr wird der Grundstein für das Stadtteilhaus gelegt

1 Bild

Stadtteilhaus: Erste Erdarbeiten

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 25.11.2014

Hamburg. Die Arbeiten auf dem Gelände des geplanten Horner Stadtteilhauses sind in der vergangenen Woche sichtbar vorangegangen. Auf dem früheren Parkplatz wurden Folien ausgelegt, auf denen nun ein fester Untergrund für schwere Maschinen installiert werden soll. Die Maschinen werden noch im Dezember erste Pfähle für das künftige Fundament in den Boden bohren. „Das ist notwendig, da Horn auf feinem Ostseesand liegt“, sagt...

2 Bilder

Es geht endlich los! Bau des Stadtteilhauses beginnt!

Gerd von Borstel
Gerd von Borstel | Billstedt | am 06.11.2014

Hamburg: Horner Freiheit | "Das wird doch sowieso nix" - ein vielgehörter Kommentar, wenn man mit Hornern über das geplante Stadtteilhaus sprach. Daran konnte auch das "Bauankündigungsschild" und der symbolische Spatenstich beim Stadtteilfest nicht viel ändern. Aber nun geht es tatsächlich los! Am 5.11. wurde gut 1/3 des Parkplatzes "Am Gojenboom" mit einem Bauzaun abgesperrt und am 6.11. rückte dann der erste Bagger an. Am späten Nachmittag waren...