Jenfeld-Haus

1 Bild

Maifest vor der Weißen Villa

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 19.04.2017

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | Jenfeld-Haus feiert mit Musik, Maikranz, Kaffee und Kuchen den Wonnemonat Jenfeld Eduard Mörike formulierte es so: „Es ist doch im April fürwahr, der Frühling weder halb noch gar! Komm Rosenbringer, süßer Mai, komm du herbei! So weiß ich, daß es Frühling sei.“ Miteinander lachen, den Frühling willkommen heißen; Freude haben und weitergeben. Dafür steht das Maifest. Wir leben die Gemeinschaft, die Inhalte solch einer...

1 Bild

Tanz und Tapir entführt in den Urwald

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 12.04.2017

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | Tanz und Musik am Ostersonntag um 15 Uhr im Jenfeld-Haus Jenfeld Tanz und Tapir entführt das Publikum in den Süden von Amerika, genauer: in den Urwald von Argentinien. Hier wächst eine Blume, die nicht von Sonne und Wasser lebt, sondern von Tanz und Musik. In Argentinien liegt nicht nur der höchste Berg von Amerika und der tiefste Punkt der Erde, sondern auch tropischer Regenwald. Zwischen riesigen Bäumen und...

2 Bilder

Verrücktes Spiel im Jenfeld-Haus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 12.04.2017

Hamburg: Charlottenburger Str. 1 | Umjubelter Auftritt der Jenkitos mit „Wortmenü“. Schüler begeistern Publikum Von Nicole Kuchenbecker Jenfeld Die Arbeit, die Mühe, das Lernen von Texten und Bewegungen, all das hat sich für die 16 jungen Theaterschüler der Jenkitos-Gruppe für Grundschüler gelohnt (das Wochenblatt berichtete). Denn bei ihrer Aufführung zum „verrückten Wortmenü“ ernteten sie im Jenfeld-Haus tosenden Applaus. Atemübungen gegen...

1 Bild

Komödie op platt in Jenfeld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 05.04.2017

Hamburg: Charlottenburger Str. 1 | „Sluderkraam in’t Treppenhus“ heißt das neue Stück vom Theaterverein VB Jenfeld/Theater47 Jenfeld Im Laufe der 70-jährigen Geschichte des Theatervereins VB Jenfeld/Theater47 sind mehr als 200 Theaterstücke gezeigt worden – und eines kommt nun noch mit „Sluderkraam in’t Treppenhus“ dazu. Zu sehen ist das Stück vom 21. bis 23. April im Jenfeld-Haus. Am Freitag, 21. April, wird das Stück um 20 Uhr gegeben. Am 22. und 23....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Theater für Kinder im Jenfeld-Haus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 29.03.2017

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | Vom Wolf und dem mutigen Hasen – die Geschichte ist für Kinder ab 4 Jahren geeignet Jenfeld Hasenkinder müssen trainieren, um sich nicht vorm Wolf zu fürchten und Haken schlagen zu können. Witterung aufnehmen, lautloses Anschleichen, Zupacken und Fressen, das alles muss ein kleiner Wolf lernen. Eines Tages bringt Vater Wolf seinem Söhnchen einen Hasen mit, zum Üben. „Und wenn du genug geübt hast, frisst du ihn auf!“,...

1 Bild

Uli Kringler Trio im Jenfeld-Haus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 15.03.2017

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | Am 27. März wird Jazz gespielt. Aber Achtung! Nicht um 20 Uhr! Um 19.56 Uhr! Jenfeld Nach 25 Jahren als Gitarrist in den Bands von Ulla Meinecke, Pe Werner, Julian Dawson und vielen anderen, ist Uli Kringler nun als Solist unterwegs – mit seiner Gitarrenmusik und den Geschichten, die er zwischen den Songs erzählt und die sich immer wieder mit der Musik verweben. Mit dabei sind Lars Hansen am Bass und Heinz Lichius am...

1 Bild

Carmen im Jenfeld-Haus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 15.02.2017

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | Das Ensemble mit Chor und Orchester zeigt die Orchestersuite von Georges Bizet am 25. Februar Jenfeld Sie würden gerne am letzten Februar-Wochenende in die Elbphilharmonie gehen? Dort wird der italienische Liedermacher, Chansonsänger und Jazzmusiker Paolo Conte zu Gast sein! Vergessen Sie es. Ausverkauft. Kommen Sie lieber ins Jenfeld-Haus. Da wird sich das engagierte Ensemble mit Chor und Orchester ein weiteres Mal...

1 Bild

Workshop für berufstätige Mütter 2

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 01.02.2017

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | Im Jenfeld-Haus bietet Isgard Petzhold am 11. Februar einen Work-Life-Balance-Workshop an Jenfeld Fühlen Sie sich oft hin und her gerissen zwischen den Anforderungen Ihrer Familie und Ihrem Beruf, weil Sie eine gute Mutter und Mitarbeiterin sein wollen? Sie sind oft müde und erschöpft, weil Sie über Ihre Grenzen gehen und machen trotzdem aus Liebe weiter? Wünschen Sie sich einen Zauberstab, um die Hausarbeit schnell zu...

1 Bild

„Elphi“-Mobil kommt ins Jenfeld-Haus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 25.01.2017

Hamburg: Charlottenburger Str. 1 | Das „Klingende Mobil der Instrumentenwelt“ der Hamburger Elbphilharmonie kommt nach Jenfeld und lädt Kinder von 4 bis 6 Jahren zum Mitmachen ein Jenfeld Wussten Sie bereits, dass die Elbphilharmonie ebenso fernab des Konzertsaals Musik macht und erlebbar ist? Dafür schickt sie das Klingende Mobil der Instrumentenwelt durch Hamburg. Mit jeder Menge Musikinstrumenten an Bord, macht es gleichfalls im Jenfeld-Haus halt....

1 Bild

Attacca in Hamburgs Elphi

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 18.01.2017

Die Elbphilharmonie ist endlich eröffnet und im Mai wird auch das Orchester des Jenfeld-Hauses dort spielen Jenfeld Ja, ich war bei der Eröffnung der Elbphilharmonie dabei – im zweiten Konzert im großen Saal. Ja, es war ein Erlebnis. Es ist wirklich ganz besonders in der Elbphilharmonie! Die Menschen sind alle außerordentlich freundlich, zuvorkommend – es weht ein guter Geist in diesem Haus. Es wirkte auf mich groß aber...

1 Bild

Günstiger Mittagstisch in Jenfeld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 11.01.2017

Hamburg: Charlottenburger Str. 1 | Das Stadtteil- und Kulturzentrum in der Charlottenburger Straße kocht von montags bis freitags täglich frisch und lecker Jenfeld Wussten Sie schon, dass im Jenfeld-Haus mit Wasser gekocht wird? Elena Jung heißt die Köchin und sie macht das richtig gut. Sehr lecker. Der Mittagstisch im Jenfeld-Haus ist ein wichtiger Bestandteil im Angebot der soziokulturellen Einrichtung. Denn in Gesellschaft isst es sich viel angenehmer....

2 Bilder

Kostenloses Frühstück im Jenfeld-Haus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 04.01.2017

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | Der Hamburger Verein Hilfspunkt tischt jeden Sonnabend einen Genuss von Herzlichkeit auf Von Nicole Kuchenbecker Jenfeld Die Tische im Jenfeld-Haus sind gedeckt. Alle Plätze besetzt. Der Duft von frischem Kaffee und Brötchen liegt im Raum. Die Stimmung ist leicht, fröhlich. Sonnabends gibt es hier immer ein kostenloses Frühstück, das vom Verein Hilfspunkt ausgerichtet wird. Für alle, die mögen. Dagmar Boldt, Helmut Korf...

1 Bild

Kammermusik im Jenfeld-Haus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 04.01.2017

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | Am 22. Januar lädt das Stadtteil- und Kulturzentrum zum kleinen Konzert am Sonntagnachmittag ein Jenfeld Die jungen Musikerinnen Friederike Remmel (Violine), Antonia Ohnimus (Viola) und Lara Hüsges (Violoncello), sind seit zwei Jahren musikalisch zusammen unterwegs. Sie begannen alle in jungen Jahren mit dem Erlernen ihrer Instrumente. Im Jahr 2015 trafen sie sich zum ersten Mal bei der Jugend-Kammermusik Initiative, die...

2 Bilder

Jenfeld-Haus-Leiter zieht Bilanz

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 28.12.2016

Hamburg: Charlottenburger Str. 1 | Schweppe: Kleines Team auf hohem Niveau. 2017 gibt’s ein umfangreiches Programm Jenfeld Es kehrt Ruhe ein ins Jenfeld-Haus. Zeit, das Jahr Revue passieren zu lassen und nach vorn zu sehen. Seit sieben Jahren leitet Olaf Schweppe bereits das Stadtteil- und Kulturzentrum, freut sich über die gute Zusammenarbeit mit seinem Team: „Ich will versuchen, die Strukturen weiter zu optimieren, damit mit dem kleinen Personalkörper auf...

4 Bilder

Ausstellung „Verfrachtet“ im Jenfeld-Haus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 15.12.2016

Hamburg: Charlottenburger Str. 1 | Ein Leben in Containern: Künstlerinnen erzählen die Geschichten von Flüchtlingen in Hamburg Von Nicole Kuchenbecker Jenfeld „Verfrachtet“ heißt die Dokumentation in Fotos und Tönen über Menschen, die als Flüchtlinge nach Hamburg Wandsbek an die Litzowstraße kamen. Gemeinsam hielten Theaterpädagogin Ulrike Krogmann und die sich in der Flüchtlingshilfe engagierende Elke Gäth das „Containerleben“ der Menschen fest. Das war...

1 Bild

Jenfeld-Haus kann sanieren

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 07.12.2016

171.000 Euro stehen für die Bauarbeiten zur Verfügung Jenfeld Die seit längerem geplante energetische Sanierung des Jenfeld-Hauses in der Charlottenburger Straße kann beginnen. Die Wandsbeker Bezirksversammlung hat beschlossen, die für den Umbau notwendigen Mittel umzuwidmen. Insgesamt stehen für die Sanierung 171.000 Euro zur Verfügung. Damit könne dieses für den Stadtteil so wichtige Haus endlich nachhaltig saniert und...

1 Bild

Theater 47 zeigt Kinder-Komödie

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 30.11.2016

Hamburg: Charlottenburger Str. 1 | Amateur-Emsemble spielt „Kiki Kichererbse wird Königin“ im Jenfeld-Haus und im EKG Jenfeld/Barsbüttel Eine lustige Märchenkomödie in zwei Bildern von Christina Stenger zeigt das Theater 47/VB Jenfeld unter der Regie von Kerstin Fürst und Jens Christan. „Kiki Kichererbse (Leonie Dannenhauer) hat sich ein besonderes Ziel gesetzt: das Witzboldjahr ist bald um und die neue Wahl steht an. Da möchte sie die erste Königin der...

1 Bild

Bigband-Konzert in Jenfeld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 23.11.2016

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | 17 Frauen spielen für Ohr, Herz und Tanzbein und bieten Musikgenuss nicht nur für Jazzfans Jenfeld BigBandBerthaBlau: Das sind 17 Frauen mit jeder Menge Saxophonen und Klarinetten nebst vierköpfiger Rhythmusabteilung (Schlagzeug, Percussion und E-Bass), die sich 2003 im Hamburger Frauenmusikzentrum formierten. Das Repertoire reicht von Swing, Latin, Klezmer bis zu Filmmusik und „Rotem Marsch“. Bei den Konzerten kommen also...

3 Bilder

Tanztheater Grazia zeigt Weihnachtsmärchen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 23.11.2016

Hamburg: Charlottenburger Str. 1 | Mit 12 Kindern fing der Verein an, jetzt sind es 80 kleine Tänzer und es gibt eine Warteliste. Team sucht größere Räume in Jenfeld Von Christa Möller Jenfeld/Bergedorf Im Mai 1994 wanderte die Russlanddeutsche Emilia Klein nach Deutschland aus. „Im Juni lebten wir noch in der Containerunterkunft“, erinnert sich ihre Tochter Kristina Klein, 37. Damals fragte ihre Mutter ein paar Kinder, ob sie Lust hätten zu tanzen....

1 Bild

Carmen-Oper im Jenfeld-Haus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 16.11.2016

Am 27. November steht der Klassiker von Georges Bizet auf dem Programm

1 Bild

Neue Fotoausstellung im Jenfeld-Haus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 09.11.2016

Die Arbeiten sind auf dem Sommerfest im Moorpark entstanden

3 Bilder

Reihe „Jenfelder Geschichten“ kommt an

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 09.11.2016

Die neue Form der Traditionsveranstaltung von und für Kinder war ein voller Erfolg

4 Bilder

Buntes Herbstfest im Jenfeld-Haus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 19.10.2016

Ballettschule, Yoga, Offenes Singen oder Drachenbauen: Veranstaltung war ein voller Erfolg

1 Bild

Theater für Kinder im Jenfeld-Haus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 19.10.2016

In „Nixda!“ sind Bär und Maus in einem Haus. Eine Geschichte über das Miteinander ab 4 Jahren

1 Bild

Das Mode-Mobil hält in Jenfeld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 28.09.2016

Menschen mit eingeschränkten Bewegungsmöglichkeiten können sich im Jenfeld-Haus über Modetrends informieren