jenfeld

1 Bild

Chorkonzert in der Max-Schmeling-Stadtteilschule

Daniel Zickenrott
Daniel Zickenrott | Marienthal | vor 4 Tagen

Hamburg: Max-Schmeling-Stadtteilschule | Der Unterstufenchor der Max-Schmeling-Stadtteilschule lädt herzlich zu einem Chorkonzert ein. Die 80 Schülerinnen und Schüler präsentieren dabei Lieder verschiedenster Stilistiken. Das Konzert findet am Donnerstag, den 26. Januar um 17.00 Uhr in der Aula am Denksteinweg 17 statt. Der Eintritt ist frei..

1 Bild

Gedenkveranstaltung für NS-Opfer in Jenfeld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 18.01.2017

Hamburg: Jenfelder Allee 53 | Bezirksversammlung Wandsbek lädt am 27. Januar zur öffentlichen Veranstaltung ein Jenfeld Die Bezirksversammlung Wandsbek lädt zu einer öffentlichen Gedenkveranstaltung zur Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialismus mit dem Titel „Verfolgte Frauen und Männer im Nationalsozialismus — Straßennamen Jenfelder Au“ ein. Download: Flyer der Gedenkveranstaltung Neben einem Vortrag aus dem Erlenbusch, einer Einrichtung...

1 Bild

Attacca in Hamburgs Elphi

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 18.01.2017

Die Elbphilharmonie ist endlich eröffnet und im Mai wird auch das Orchester des Jenfeld-Hauses dort spielen Jenfeld Ja, ich war bei der Eröffnung der Elbphilharmonie dabei – im zweiten Konzert im großen Saal. Ja, es war ein Erlebnis. Es ist wirklich ganz besonders in der Elbphilharmonie! Die Menschen sind alle außerordentlich freundlich, zuvorkommend – es weht ein guter Geist in diesem Haus. Es wirkte auf mich groß aber...

2 Bilder

NS-Opfer: Jenfeld ohne Stolpersteine

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 18.01.2017

Auf Spurensuche: Wochenblatt-Leser können mitmachen. Schreiben Sie uns! Von Nicole Kuchenbecker Jenfeld Sie glänzen und machen damit auf Schicksale aufmerksam, die direkt vor unseren Türen in unmittelbarer Nachbarschaft begannen. Stolpersteine – sie bringen uns nicht zum Stolpern, aber zum Hinsehen. Zum genauen Nachdenken. Doch wo sind die Stolpersteine von Jenfeld? 5.120 Stolpersteine in Hamburg In Hamburg gibt es...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Günstiger Mittagstisch in Jenfeld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 11.01.2017

Hamburg: Charlottenburger Str. 1 | Das Stadtteil- und Kulturzentrum in der Charlottenburger Straße kocht von montags bis freitags täglich frisch und lecker Jenfeld Wussten Sie schon, dass im Jenfeld-Haus mit Wasser gekocht wird? Elena Jung heißt die Köchin und sie macht das richtig gut. Sehr lecker. Der Mittagstisch im Jenfeld-Haus ist ein wichtiger Bestandteil im Angebot der soziokulturellen Einrichtung. Denn in Gesellschaft isst es sich viel angenehmer....

2 Bilder

Kostenloses Frühstück im Jenfeld-Haus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 04.01.2017

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | Der Hamburger Verein Hilfspunkt tischt jeden Sonnabend einen Genuss von Herzlichkeit auf Von Nicole Kuchenbecker Jenfeld Die Tische im Jenfeld-Haus sind gedeckt. Alle Plätze besetzt. Der Duft von frischem Kaffee und Brötchen liegt im Raum. Die Stimmung ist leicht, fröhlich. Sonnabends gibt es hier immer ein kostenloses Frühstück, das vom Verein Hilfspunkt ausgerichtet wird. Für alle, die mögen. Dagmar Boldt, Helmut Korf...

1 Bild

Kammermusik im Jenfeld-Haus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 04.01.2017

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | Am 22. Januar lädt das Stadtteil- und Kulturzentrum zum kleinen Konzert am Sonntagnachmittag ein Jenfeld Die jungen Musikerinnen Friederike Remmel (Violine), Antonia Ohnimus (Viola) und Lara Hüsges (Violoncello), sind seit zwei Jahren musikalisch zusammen unterwegs. Sie begannen alle in jungen Jahren mit dem Erlernen ihrer Instrumente. Im Jahr 2015 trafen sie sich zum ersten Mal bei der Jugend-Kammermusik Initiative, die...

2 Bilder

WTSV Concordia: D-Junioren wollen mehr

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 28.12.2016

Die jungen Kicker sind bei den Hallenmeisterschaften auf gutem Kurs Von Thomas Hoyer Jenfeld/Marienthal Auch wenn am letzten Spieltag des alten Jahres nicht die erhofften neun Punkte heraussprangen, ist die 1. D-Junioren des WTSV Concordia bei den Hamburger Hallenmeisterschaften so gut wie für die Hauptrunde qualifiziert. Mit drei Punkten Rückstand auf den VfL l.ohbrügge rangieren die Schützlinge von Trainer Ilker Türer...

2 Bilder

Jenfeld-Haus-Leiter zieht Bilanz

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 28.12.2016

Hamburg: Charlottenburger Str. 1 | Schweppe: Kleines Team auf hohem Niveau. 2017 gibt’s ein umfangreiches Programm Jenfeld Es kehrt Ruhe ein ins Jenfeld-Haus. Zeit, das Jahr Revue passieren zu lassen und nach vorn zu sehen. Seit sieben Jahren leitet Olaf Schweppe bereits das Stadtteil- und Kulturzentrum, freut sich über die gute Zusammenarbeit mit seinem Team: „Ich will versuchen, die Strukturen weiter zu optimieren, damit mit dem kleinen Personalkörper auf...

1 Bild

Gemeinsame Feier in Jenfelder Flüchtlingsunterkunft

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 21.12.2016

„Live To Love“-Organisation veranstaltet Festtag für Bewohner des Moorparks Jenfeld Unter dem Motto „Musik verbindet Herzen und Gemeinsamkeit baut Brücken“, hat die internationale Humanitäre Organisation „Live To Love“ am vergangenen vierten Advent die Bewohner der Flüchtlingsunterkunft am Jenfelder Moor besucht. Menschen aus Afghanistan, Syrien und dem Irak sollten für diesen Tag zusammen mit den Ehrenamtlichen ein wenig...

2 Bilder

Gottesdienste am Heiligen Abend im Bezirk Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 21.12.2016

Hamburg: Robert-Schuman-Brücke 1 | Auch im Bezirk Wandsbek sind die Gotteshäuser an den Festtagen gut besucht. Eine Übersicht über die Termine zwischen 24. und 26. Dezember Bezirk Wandsbek Nicht nur Christen suchen Heiligabend den Weg in die Kirche. Menschen, die sonst das ganze Jahr nicht die Kirche besuchen, singen offenbar im Gottesdienst gerne christliche Weihnachtslieder. Die Weihnachtsgeschichte ist für viele ein Teil deutscher Kultur und Tradition....

4 Bilder

Ausstellung „Verfrachtet“ im Jenfeld-Haus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 15.12.2016

Hamburg: Charlottenburger Str. 1 | Ein Leben in Containern: Künstlerinnen erzählen die Geschichten von Flüchtlingen in Hamburg Von Nicole Kuchenbecker Jenfeld „Verfrachtet“ heißt die Dokumentation in Fotos und Tönen über Menschen, die als Flüchtlinge nach Hamburg Wandsbek an die Litzowstraße kamen. Gemeinsam hielten Theaterpädagogin Ulrike Krogmann und die sich in der Flüchtlingshilfe engagierende Elke Gäth das „Containerleben“ der Menschen fest. Das war...

1 Bild

Mutmaßlicher Kfz-Aufbrecher in Jenfeld gefasst

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 12.12.2016

Hamburg: Kuehnstraße | Tatverdächtiger will seine Beute abholen und wir dabei von der Polizei geschnappt Jenfeld Verdächtige Geräusche weckten am frühen Freitagmorgen (9. Dezember) einen Anwohner in der Kuehnstraße. Der Mann vermutete einen Einbruch und rief die Polizei. Die Besatzung des Streifenwagens konnte am Mehrfamilienhaus keine Einbruchsspuren feststellen. Allerdings entdeckten die Einsatzkräfte ein Fahrrad und ein gefülltes Bettlaken am...

1 Bild

Sanierung der Jenfelder Allee stockt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 07.12.2016

Geld vorhanden, Personal fehlt. Bürger sollen Schäden melden Von Rainer Glitz Jenfeld „Die Jenfelder Allee ist kaputt. Es muss etwas getan werden, auch wenn wir nicht kurz vor der Sperrung stehen“, erläuterte Heinke Wiemer vom Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer die Ausgangssituation. Die Schlaglöcher seien noch nicht tiefer als zwei Zentimeter, deshalb könne man für den Abschnitt zwischen Rodigallee und...

1 Bild

Jenfeld-Haus kann sanieren

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 07.12.2016

171.000 Euro stehen für die Bauarbeiten zur Verfügung Jenfeld Die seit längerem geplante energetische Sanierung des Jenfeld-Hauses in der Charlottenburger Straße kann beginnen. Die Wandsbeker Bezirksversammlung hat beschlossen, die für den Umbau notwendigen Mittel umzuwidmen. Insgesamt stehen für die Sanierung 171.000 Euro zur Verfügung. Damit könne dieses für den Stadtteil so wichtige Haus endlich nachhaltig saniert und...

1 Bild

Bescherung für Jenfelder Schüler

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 07.12.2016

Grundschule Öjendorfer Damm gewinnt bei „Spiele für den Nachmittag“ Von Rainer Glitz Jenfeld Es ist ein ganz normaler Donnerstagnachmittag. Und trotzdem erinnert das Ganze an das Warten auf die Bescherung. Zwei Dutzend Grundschüler sind gekommen und werden überrascht: Jeder bekommt ein fabrikneues Brettspiel von Ravensburger in die Hand gedrückt. Drei große Plastikboxen mit insgesamt 100 Spielen hat „Weihnachtsmann“...

1 Bild

Theater 47 zeigt Kinder-Komödie

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 30.11.2016

Hamburg: Charlottenburger Str. 1 | Amateur-Emsemble spielt „Kiki Kichererbse wird Königin“ im Jenfeld-Haus und im EKG Jenfeld/Barsbüttel Eine lustige Märchenkomödie in zwei Bildern von Christina Stenger zeigt das Theater 47/VB Jenfeld unter der Regie von Kerstin Fürst und Jens Christan. „Kiki Kichererbse (Leonie Dannenhauer) hat sich ein besonderes Ziel gesetzt: das Witzboldjahr ist bald um und die neue Wahl steht an. Da möchte sie die erste Königin der...

4 Bilder

Otto-Hahn-Basar in Jenfeld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 30.11.2016

Hamburg: Jenfelder Alle 53 | Schüler der Stadtteilschule werkeln und backen eifrig für ihren Weihnachtsmarkt am 14. Dezember Von Nicole Kuchenbecker Jenfeld Die Vorbereitungen bei den Schülerfirmen laufen auf Hochtouren. Denn am Mittwoch, 14. Dezember, ist Weihnachtsmarkt in der Otto-Hahn-Stadtteilschule. Und bis dahin soll noch einiges erledigt werden. Sarah Bumann (14) näht einen Knopf an den Stoff. „Das wird ein Wal“, sagt die Schülerin und...

1 Bild

Bigband-Konzert in Jenfeld

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 23.11.2016

Hamburg: Charlottenburger Straße 1 | 17 Frauen spielen für Ohr, Herz und Tanzbein und bieten Musikgenuss nicht nur für Jazzfans Jenfeld BigBandBerthaBlau: Das sind 17 Frauen mit jeder Menge Saxophonen und Klarinetten nebst vierköpfiger Rhythmusabteilung (Schlagzeug, Percussion und E-Bass), die sich 2003 im Hamburger Frauenmusikzentrum formierten. Das Repertoire reicht von Swing, Latin, Klezmer bis zu Filmmusik und „Rotem Marsch“. Bei den Konzerten kommen also...

3 Bilder

Tanztheater Grazia zeigt Weihnachtsmärchen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Tonndorf | am 23.11.2016

Hamburg: Charlottenburger Str. 1 | Mit 12 Kindern fing der Verein an, jetzt sind es 80 kleine Tänzer und es gibt eine Warteliste. Team sucht größere Räume in Jenfeld Von Christa Möller Jenfeld/Bergedorf Im Mai 1994 wanderte die Russlanddeutsche Emilia Klein nach Deutschland aus. „Im Juni lebten wir noch in der Containerunterkunft“, erinnert sich ihre Tochter Kristina Klein, 37. Damals fragte ihre Mutter ein paar Kinder, ob sie Lust hätten zu tanzen....

1 Bild

Kleiderkammer in Jenfeld sucht Wintersachen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 23.11.2016

Moorpark-Helfer brauchen Unterstützung in der Kleiderkammer der Flüchtlingsunterkunft Jenfeld Elke Gäth von der Kleiderkammer in der Flüchtlingsunterkunft im Moorpark hat sich mit einem Hilferuf gemeldet. Sie benötigt 200 Männerjacken in den Größen S und M. Wer eine Winterjacke übrig hat, möchte sich an Elke Gäth wenden (E-Mail: elkegaeth@gmx.de). Die Leiterin der Kleiderkammer betont, dass Winterkleidung auch beim...

32 Bilder

Jenfelder baut Hamburger Dom nach

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 18.11.2016

Hamburg: Jenfeld | Can Ceylan bastelte sechs Jahre lang in seinem Hinterzimmer. Hier zeigt er sein Werk. Habt ihr auch solche Schätzchen bei euch im Hobby-Raum versteckt? Macht mit und schickt uns eure Bilder

1 Bild

Diskussion über US-Wahl mit Schmidt-Tochter

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 16.11.2016

Susanne Schmidt-Kennedy, Aydan Özoguz und Johannes Thimm sprechen über Trump in Jenfeld

1 Bild

Carmen-Oper im Jenfeld-Haus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 16.11.2016

Am 27. November steht der Klassiker von Georges Bizet auf dem Programm

1 Bild

Neue Fotoausstellung im Jenfeld-Haus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 09.11.2016

Die Arbeiten sind auf dem Sommerfest im Moorpark entstanden