Karate

3 Bilder

KARATE Kurs in den Sommerferien!

Matthias BeschnIdt
Matthias BeschnIdt | Altstadt | am 10.07.2017

In den Hamburger Sommerferien bietet der Sen(no)Do - Verein Initiative Gesundheit e.V. einen für Gäste offenen Kurs zu traditionell-japanischem Karate und Selbstverteidigung Goshindo in Hamburg Altona an. Traditionell-japanisches Karate ist nicht nur intensives körperliches Training, bei dem Fitness und Koordination optimiert werden. Auch flinke Auffassungsgabe und Achtsamkeit erfahren ungewohnte Reize! Dies zusammen kann...

1 Bild

KARATE-SPIEL auf der ALTONALE

Matthias BeschnIdt
Matthias BeschnIdt | Altstadt | am 05.07.2017

Das KARATE-Dojo des Sen(no)Do - Verein Initiative Gesundheit e.V. brachte das "KARATE-SPIEL" auf die ALTONALE! Erst zum zweiten Mal war der Verein im Bereich "Buntes Altona" auf der ALTONALE vertreten. Aber dieses Mal hatten die vielen ehrenamtlichen Karate-Enthusiasten etwas Neues dabei: das KARATE-SPIEL! Manches Training hatte dafür hergehalten, Fotos der Standard-Techniken zu Abwehr und Angriff im...

3 Bilder

KARATE NEUSTART ...JETZT!

Matthias BeschnIdt
Matthias BeschnIdt | Altstadt | am 04.03.2017

Hamburg: Jenckelhaus | Kurs-Neustart für Anfänger und Wiedereinsteiger Pünktlich zum Frühjahr startet der Sen(no)Do - Verein Initiative Gesundheit e.V. die diesjährigen SCHNUPPERWOCHEN für Neugierige und Gäste! Seit 15 Jahren bietet der Sendo e.V. traditionell-japanisches Karate und Selbstverteidigung, Goshindo, mitten in Hamburg Altona an. Dabei steht das intensive aber partnerschaftliche Training im Vordergrund. Kondition und Koordination...

2 Bilder

Medaillenregen für Shintai-Dojo

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 22.12.2015

Junge Kampfsportler aus Groß Borstel zeigen gute Leistungen beim internationalen Tokon-Cup

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Erinnerungen eines Karatelehrers

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 02.07.2013

Michael Schwarzloh hat ein Buch geschrieben und es seinen Schülern gewidmet

1 Bild

Ein ganz normales Training

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 08.03.2013

Karate für Schwerhörige und Menschen mit anderen Handicaps

karate ab 35 Jukurentraining beim S.C.Condor

Michael Siemers
Michael Siemers | Farmsen-Berne | am 06.02.2013

Hamburg: Erich-Kästner-Schule | Jukuren sind Menschen, die weder sich oder anderen etwas beweisen müssen. Der S.C.Condor bietet Neu-bzw.Wiedereinsteiger die Möglichkeit, einen sechswöchigen kostenlosen und unverbindlichen Karatekurs beizuwohnen. Lockeres Training ohne Leistungsdruck und schweißtreibende Akrobatik sind Inhalt dieses Kurses. Der Kurs findet vom 20. März bis 24.April je Mittwochs um 19Uhr in der Halle Hermelinweg statt. Weitere Info:...

2 Bilder

Leistungsschau

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 31.10.2012

Akteure der Jenfelder Geschichten begeistern mit buntem Programm

1 Bild

Schnuppern bei der HT 16

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 02.10.2012

Probeweise beim Karatetraining für Kinder teilnehmen

7 Bilder

Karate als Entdeckungsreise

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 26.09.2012

Verein Dojo-Hamburg e. V. lehrt die Kampfkunst mit ganzheitlichem Ansatz

18 Bilder

Impressionen vom Stadtteilfest "Kultur Bewegt!" in Barmbek-Nord

Daniela Barth
Daniela Barth | Barmbek | am 17.06.2012

Hamburg: hartzloh | Das Fest von Barmbek-Nord für Barmbek-Nord - initiiert vom Bürgerhaus Barmbek, realisiert von vielen Institutionen, Vereinen und Stadtteilbewohnern!

1 Bild

Karate Tiger

Frauke Pöhlsen
Frauke Pöhlsen | Sülfeld | am 04.06.2012

Sülfeld: Kleine Turnhalle | Was ist eigentlich Karate? Karate ist ein persönlichkeitsbildender Sport, der zum Beispiel Selbstbewusstsein, Selbstbeherrschung, Bescheidenheit, Vertrauen, Zielstrebigkeit und Geduld schult. Es gibt weder Altersbeschränkung noch eine Abhängigkeit vom Geschlecht gibt. Schon Kleinkinder können mit Karate angefangen werden. Spaß am Sport hat und eine medizinisch unbedenkliche Grundfitness sind wichtig. Kostenloses,...