Kino

1 Bild

Doku über Hamburgs Straßenbahn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 12.09.2017

Hamburg: Fiefstücken 8 | Magazin-Kino zeigt am 17. September eine 90-minütige Film-Doku Winterhude Zunächst wurde sie von Pferden gezogen. Die Geschichte der Hamburger Straßenbahn beginnt 1866. Drei Jahrzehnte später wurde sie schon mit elektrischen Oberleitungen betrieben, ihr Netz allmählich erweitert auf 40 Straßenbahnlinien. Nahezu alle Hamburger Stadtteile bekamen Anschluss. Dann kam das Ende: Der Betrieb der letzten Straßenbahnlinie 2 wurde...

1 Bild

Flexibles Flimmern - La Dolce Vita

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 29.08.2017

Hamburg: Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe | Vom 17. - 19.10. laden Wasserkunst und Flexibles Flimmern, das mobile Kino an wechselnden Orten, zu drei italienische Abenden nach Kaltehofe ein. Mit Federico Fellinis Schwarzweiß-Klassikers von 1960 wird „La Dolce Vita – Das süße Leben“ inmitten der Ausstellung Hamburger Brunnen im Museumskubus zelebriert. Der Film über das Leben in Rom in den 50er Jahren erregte heftige Skandale. Fellini visualisiert die Dekadenz der...

1 Bild

Rothenburgsort - Memoiren eines Stadtteils - Filmabend

Hamburg: PEM Theater an den Elbbrücken | Nah am Herzen Hamburgs pulsiert das ehemalige Erholungsgebiet unkonventionell und fernab einer Großstadt-hektik. Begleiten Sie das PEM Ensemble auf einer spannenden Reise durch Rothenburgsort. Aus einer multimedialen Lesung haben wir einen Abendfüllenden Film gestaltet. Aus zahlreichen Aufnahmen, Mitschnitten und Interviews mit Zeitzeugen sind Bilder eines Jahrhunderts entstanden. Eine filmische Reise durch die Geschichte...

1 Bild

Rothenburgsort - Memoiren eines Stadtteils - Filmabend

Hamburg: PEM Theater an den Elbbrücken | Nah am Herzen Hamburgs pulsiert das ehemalige Erholungsgebiet unkonventionell und fernab einer Großstadt-hektik. Begleiten Sie das PEM Ensemble auf einer spannenden Reise durch Rothenburgsort. Aus einer multimedialen Lesung haben wir einen Abendfüllenden Film gestaltet. Aus zahlreichen Aufnahmen, Mitschnitten und Interviews mit Zeitzeugen sind Bilder eines Jahrhunderts entstanden. Eine filmische Reise durch die Geschichte...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Rothenburgsort - Memoiren eines Stadtteils - Filmabend

Hamburg: PEM Theater an den Elbbrücken | Nah am Herzen Hamburgs pulsiert das ehemalige Erholungsgebiet unkonventionell und fernab einer Großstadt-hektik. Begleiten Sie das PEM Ensemble auf einer spannenden Reise durch Rothenburgsort. Aus einer multimedialen Lesung haben wir einen Abendfüllenden Film gestaltet. Aus zahlreichen Aufnahmen, Mitschnitten und Interviews mit Zeitzeugen sind Bilder eines Jahrhunderts entstanden. Eine filmische Reise durch die Geschichte...

"GEFAHRENGEBIETE, GIPFEL & ANDERE HAMBURGENSIEN"

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 10.05.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Donnerstag, 01.06.2017, 19:30 Uhr/ Einlass 19:00 Uhr, Eintritt € 5,- "GEFAHRENGEBIETE, GIPFEL & ANDERE HAMBURGENSIEN" Dokumentarfilm von Rasmus Gerlach, 74 Minuten, 2015 Ende 2013 überlagern sich 3 Hamburger Großstadtkonflikte - der Kampf um die Rote Flora, jener um das Bleiberecht der Lampedusa-Flüchtlinge und der Protest gegen den Abriss der Esso-Hochhäuser. Die Situation eskaliert, als die Polizei gewaltsam den...

"Lobola"

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 03.05.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Freitag, 09.06.2017, 20:00 Uhr, Eintritt € 5,- / 3,- Zimbabwe 2010, 104 min, Komödie. Very funny, shows the struggle of the westernized and cultural Zimbabweans to find common ground at a traditional Zimbabwean wedding. Mit englischen Untertiteln.

2 Bilder

Filmmatineé im Alabama Kino auf Kampnagel

Hamburg: Alabama Kino | Die 4 ambulanten Hospizdienste der Diakonie veranstalten im Alabama Kino auf Kampnagel eine Filmmatineé Der Dokumentarfilm "Berührungsängste"begleitet drei junge Menschen, die sich einlassen auf eine echte Begegnung mit Sterbenden. Wir "sind dabei" bei den Besuchen, bei Gesprächen mit Freunden und in der Familie. Entstanden ist ein sensibler Film, der es den Zuschauenden ermöglicht, sowohl den Sterbenden, als auch den...

2 Bilder

Filmmatineé im Alabama Kino zugunsten der Hospizarbeit

Hamburg: Alabama Kino | Die 4 ambulanten Hospizdienste der Diakonie veranstalten im Alabama Kino auf Kampnagel eine Filmmatineé Der Dokumentarfilm "Berührungsängste" begleitet drei junge Menschen, die sich einlassen auf eine echte Begegnung mit Sterbenden. Wir "sind dabei" bei den Besuchen, bei Gesprächen mit Freunden und in der Familie. Entstanden ist ein sensibler Film, der es den Zuschauenden ermöglicht, sowohl den Sterbenden, als auch den...

F I L M

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 10.04.2017

Hamburg: Kulturladen St. Georg | F I L M Freitag, 09.06.2017, 20:00 Uhr, Eintritt € 5,- / 3,- "Lobola" Zimbabwe 2010, 104 min, Komödie. Very funny, shows the struggle of the westernized and cultural Zimbabweans to find common ground at a traditional Zimbabwean wedding. Mit englischen Untertiteln.

Cinema for Peace Gala 2016

Nancy Schmidt
Nancy Schmidt | Altstadt | am 05.12.2016

The Cinema for Peace Gala Berlin 2016, which took place in the heart of the German capital last night, gathered 1,000 filmmakers, activists and artists from around the world to put the spotlight on films addressing human suffering and injustice around the world. “It always seems impossible until it’s done”, said Charlize Theron, Academy Award winner and honorary gala guest, quoting Nelson Mandela, at the opening of the...

1 Bild

Winterkino: „Die Feuerzangenbowle“ - open-Air und barrierefrei

Arndt Streckwall
Arndt Streckwall | Winterhude | am 29.11.2016

Hamburg: Alsterdorfer Markt | Seit mehr als zehn Jahren zeigt die Evangelische Stiftung Alsterdorf im Dezember „Die Feuerzangenbowle“ mit Heinz Rühmann unter freiem Himmel auf dem Alsterdorfer Markt. Jedes Jahr kommen mehr Rühmann-Fans bei Wind und Wetter um den Film gemeinsam zu erleben, dazu Bratwürstchen zu essen und Feuerzangenbowle zu trinken. Eintritt frei! In diesem Jahr ist „Die Feuerzangenbowle“ barrierefrei zu sehen. Der Hamburger...

1 Bild

Cinema Paradiso mit mehr Pep

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 26.07.2016

Kino-Betreiber beschreitet mit Musik, Kulinarik und Lesung neue Wege

3 Bilder

Kino ohne Nebengeräusche

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 15.06.2016

Open air und mit Kopfhörer: Wieder Filme gucken auf dem Bert-Kaempfert-Platz

4 Bilder

"Beyond the Bridge" - Kinotour mit den Machern

Stefan Holler
Stefan Holler | Ahrensburg | am 14.04.2016

Hamburg: 3001 Kino | Beyond the Bridge - Daniel P. Schenk (englische Version mit deutschen Untertiteln) Psychothriller - Deutschland - 108 Minuten - Freigegeben ab 16 Jahren Eine mysteriöse Partydroge katapultiert die junge Kunststudentin MARLA SINGER auf eine dunkle Reise zwischen Wirklichkeit und Wahn. Isoliert in einem alten Haus, heimgesucht von kryptischen Visionen und verfolgt von einem namenlosen Etwas, muss sie bald erkennen:...

1 Bild

Vorentscheidung um „Alte Reitbahn“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 05.04.2016

Bremer Investor darf Planungen vorantreiben. Kino und Edeka-Markt im Fokus

1 Bild

club FilmBlüte zeigt: Fack ju Göthe

Ulli Smandek
Ulli Smandek | Barmbek | am 17.03.2016

Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Ex-Knacki Zeki Müller hat keine Wahl. Er muss als Aushilfslehrer an der Goethe-Gesamtschule anheuern. Und jetzt hat das deutsche Bildungssystem ein Problem mehr. Den krassesten Lehrer aller Zeiten. Während er nachts nach seiner Beute gräbt, bringt er tagsüber mit seinen ruppigen aber nachhaltigen Lehrmethoden die Chaotenklasse 10b auf Spur. Ohne zu...

Die Feuerzangenbowle - Open Air-Winterkino barrierefrei auf dem Alsterdorfer Markt

Berndt Rytlewski
Berndt Rytlewski | Winterhude | am 04.12.2015

Hamburg: Alsterdorfer Markt | „Die Feuerzangenbowle“ - open-air und barrierefrei(mit Life-Audiodeskription, UT für Gehörlose und Induktionsschleife) Seit mehr als zehn Jahren zeigt die Evangelische Stiftung Alsterdorf im Dezember „Die Feuerzangenbowle“ mit Heinz Rühmann unter freiem Himmel auf dem Alsterdorfer Markt. Jedes Jahr kommen mehr Rühmann-Fans bei Wind und Wetter um den Film zu sehen, dazu Bratwürstchen zu essen und Feuerzangenbowle zu...

1 Bild

club FilmBlüte zeigt: Die feuerrote Blume

Ulli Smandek
Ulli Smandek | Barmbek | am 17.11.2015

Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | Es war einmal ein Kaufmann, der seiner Tochter Aljona versprach, ihr eine feuerrote Blume zu schenken. Während seiner Reise gelangte der Kaufmann zu einem einsamen Zauberschloß. Die schöne Besitzerin lud ihn ein, bei ihr zu bleiben. Er aber wollte zurück zu seiner Tochter und floh in den Park des Schlosses. Hier fand er die feuerrote Blume. Doch ein Ungeheuer beschuldigte ihn, sie gestohlen zu haben. Zur Strafe müsse er nun...

1 Bild

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen: Flexibles Flimmern und die Hamburger Zonta-Clubs laden vom 23. bis 25. November ein zu Spenden-Kinoabenden ins UKE

Arndt Streckwall
Arndt Streckwall | Eppendorf | am 17.11.2015

Hamburg: UKE Hamburg | Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen am 25. November 2015 lädt das Flexible Flimmern in Kooperation mit den fünf Hamburger Zonta Clubs in einen Saal des Universitätsklinikums Eppendorf ein – das UKE ist eine Anlaufstelle von Gewaltopfern. Vom 23. bis 25. November 2015 wird an drei Abenden der Film „Die Frau des Polizisten“ gezeigt, der auf der 70. Venedig Biennale den Spezial Preis der Jury erhalten...

1 Bild

club FilmBlüte zeigt: Schick mir keine Blumen

Ulli Smandek
Ulli Smandek | Barmbek | am 27.10.2015

Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | Der besessene Hypochonder Georg Kimball hört zufällig mit an, wie sein Arzt über den bevorstehenden Tod eines seiner Patienten spricht. In dem Glauben, selbst das Opfer zu sein, sucht er Hilfe bei seinem Freund und Nachbarn Arnold - denn Georg hat sich in den Kopf gesetzt, für seine bald zur Witwe werdende Ehefrau einen neuen Mann zu finden. Leider ist Arnold nicht gerade die beste Hilfe, da er den Gedanken an den kommenden...

1 Bild

„Film ab“ in Rahlstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 18.08.2015

Projekt seit zwei Jahren erfolgreich. Ab September monatliche Filmabende

2 Bilder

Breakdance Ost

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 09.06.2015

Winterhuder Magazin zeigt Komödie „Dessau Dancers“

1 Bild

club FilmBlüte zeigt: Einfach Blumen aufs Dach

Ulli Smandek
Ulli Smandek | Barmbek | am 19.05.2015

Hamburg: Bürgerhaus in Barmbek | Mit der Geburt von Zwillingen ist aus den Blaschkes eine sechsköpfige Familie geworden, für die sich der bewährte Trabant als zu klein erweist. Glücklicherweise kann Vater Hannes auf dem Schrottplatz günstig einen ausgemusterten Repräsentationswagen der Marke Tschaika erstehen. Als Fahrer der früheren Staatskarosse werden Hannes ungeahnte Ehren zu Teil, und es dauert nicht lange, bis ihm diese zu Kopf steigen. DDR 1979 / R:...

1 Bild

„Wer rettet Wen? - Die Krise als Geschäftsmodell auf Kosten von Demokratie und sozialer Sicherheit“/„¿Quién rescata a Quién?“ versión española

Kultur laden
Kultur laden | St. Georg | am 24.03.2015

Hamburg: Kulturladen St. Georg | Seit fünf Jahren werden Banken und Länder gerettet. Politiker schaffen immer neue Rettungsfonds, während mitten in Europa Menschen wieder für Hungerlöhne arbeiten. Sozialleistungen werden abgebaut, öffentliche Güter verkauft. Es wird gerettet, nur keine Rettung ist in Sicht. Wer rettet also wen? Die Reichen die Armen? Die Troika die europäischen Staaten? Die Politiker den Euro? Die Rettungsschirme Europa? Oder die...