Kleinkinder

1 Bild

Malwerkstatt mit den Kleinsten

Bramfelder Kulturladen
Bramfelder Kulturladen | Bramfeld | am 12.01.2016

Hamburg: Brakula-Ersatzräume | Dieser Kurs bietet Kleinkindern die Möglichkeit erste Erfahrungen mit Farben und Formen auf vielfältige Weise zu erleben. Eltern(teil) und Kind werden gemeinsam Malspiele machen und die Kinder können mit Farben, verschiedenen Malutensilien und Formaten experimentieren. Das sinnliche Erlebnis steht bei dieser Altersgruppe immer im Vordergrund. Lieder und eine Handpuppe, die Farbenfee, begleiten die Kinder dabei sich kreativ...

1 Bild

Auffälligkeiten bei Kleinkindern erkennen Teil 1

Immer öfter lassen Kinder in Kindergarten und Schule Auffälligkeiten erkennen. Hierbei sind Lernschwächen, Unruhe und motorische Auffälligkeiten keine Seltenheit. Immer häufiger bemerken Schulen, dass die Konzentrationsfähigkeit der eingeschulten Kinder nicht dem Unterricht Stand hält und motorische Entwicklungsdefizite sich mehren. Das neue Schuljahr steht vor der Tür und seit Jahren beklagen Schulen eine auffällig...

1 Bild

Bücher für die Jüngsten

Brigitte Fleige
Brigitte Fleige | Billstedt | am 08.05.2015

Hamburg: Bücherhalle Billstedt | Pappbilderbücher für Kinder unter drei waren vor 10 Jahren in den Bücherhallen eher selten zu finden. Zu groß die Angst, dass die Bücher vollgesabbert oder beschädigt werden und die Kinder darauf herum kauen. Mit Beginn von "Buchstart" in 2007, einer Initiative, die auch schon Eltern mit kleinen Kindern motivieren möchte, Bücher anzuschauen, um den Sprach- und Leselernprozess mittels Büchern anzubahnen, hat sich das geändert....

1 Bild

Inhaltsstoffe in Babyöl

Babys haben eine oft trockene Haut und müssen regelmäßig eingekremt werden. Auf dem Markt gibt es Babyöle wie Sand am Meer und somit fällt die Auswahl oft schwer. Doch halten Babyöle, dass was sie versprechen – „gut für Babys Haut“? Babys und Kleinkinder sollten regelmäßig eingekremt werden, damit die Haut schön weich und geschmeidig bleibt. Die Auswahl an Babyölen ist enorm und die Auswahl fällt häufig schwer. Doch halten...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Das Spielmobil rollt wieder

Fidibus mit Angeboten für Kleinkinder und neuem Haltpunkt

Ausländerbehörde: Gewissenlos? 1

Elke Noack
Elke Noack | Rahlstedt | am 26.08.2014

Ausländerbehörde: Gewissenlos? oder Paragraphenreiter? Da soll ein junger Familienvater von 4 Kleinkinder, alles Jungs, 11 Monate, 3 Jahre, 5 Jahre und 8 Jahre alt bis Ende Sept. 2014 Deutschland verlassen. Das Flugticket zahlt die Stadt Hamburg. Per Visum kann er dann zwecks Familienzusammenführung wieder einreisen. Auf meine Frage, wie er es dann bezahlen soll, antwortete der sehr junge Mitarbeiter vom Amt : "Hamburg...