Kriegerdenkmal Bramfeld

2 Bilder

Kriegerdenkmal Bramfeld: Zoff in der Jury

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | am 26.07.2017

Hamburg: Am Ehrenmal | Protokollstreit ließ Sitzung platzen. CDU kritisiert Linke Bramfeld In der Jury „Kriegerdenkmal Bramfeld“ rumort es wieder einmal. Die letzte Sitzung des vom Regionalausschuss eingesetzten Gremiums platzte, nachdem Heinrich Sackritz (Grüne), Philipp Hentschel (CDU) und Heimatvereinsvertreter Olaf Böttger das Plenum verlassen hatten. Kritik an Linke-Vertreter Streitpunkt waren Formulierungen aus dem Protokoll der...

1 Bild

Bramfeld: Gedenken zum Kriegsende

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Bramfeld | am 26.04.2017

Hamburg: Am Ehrenmal | Arbeitskreis „Denk-Mal“ lädt am 8. Mai zum 72. Jahrestag der Beendigung des Zweiten Weltkriegs Bramfeld Zum 72. Jahrestag der Beendigung des Zweiten Weltkriegs am Montag, 8. Mai, lädt der Arbeitskreis (AK) „Denk-Mal“ zu einer Mahn- und Gedenkfeier ab 17 Uhr am Bramfelder Kriegerdenkmal ein. Der Arbeitskreis setzt sich seit fünf Jahren für die Umgestaltung des aus der Nazizeit stammenden Kriegerdenkmals am kleinen...

1 Bild

Gedenken an alle Kriegsopfer

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 16.11.2016

Am Volkstrauertag legten Bramfelder einen Kranz ans Denkmal

1 Bild

Kriegerdenkmal Bramfeld: Jury gegründet

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.10.2016

Kunst soll Ehrenmal der Nazi-Zeit besser einordnen

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Streit um Kriegerdenkmal in Bramfeld beenden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 17.05.2016

Bezirksversammlung Wandsbek will Wettbewerb