kulturschloss-wandsbek

2 Bilder

Jugendtheater Tarantella zeigt Aschenputtel

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Kinder und Jugendliche führen am 10. Dezember ihre Märchen-Version in Wandsbek auf Von Stefanie Hörmann Wandsbek Aschenputtel – jeder kennt das Märchen der Gebrüder Grimm, es gehört zu den beliebtesten. Die Faszination macht sicher der Sieg des armen Mädchens über die boshafte Stiefmutter und ihre Schwestern aus. Mit einem Zauber verändert Aschenputtel ihre ausweglose Situation, aber entscheidend sind auch ihr Mut, ihre...

1 Bild

„Konzert für Toleranz“ mit über acht Stunden Nonstop-Programm

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 27.08.2016

Booking-Team von „Welcome to Wandsbek“ mit Riesenleistung am Start Hamburg (mk) Heute ab 13:30 Uhr geht es auf dem Wandsbeker Marktplatz so richtig ab. Bis spät in den Abend geben sich Künstler unterschiedlicher Couleur auf der Showbühne die buchstäbliche Klinke in die Hand. „Rock, Reggae and Blues with traditional Nigerian Igbo Musical Elements“ ist dabei nur einer der musikalischen Cocktails, mit dem Fans, Gäste,...

„Konzert für Toleranz“ von breitem Bündnis getragen

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 24.08.2016

„Welcome to Wandsbek“ mit Rückenwind von bedeutenden gesellschaftlichen Gruppen Hamburg (mk) "Nur Hand in Hand und gemeinsam können wir alle den gesellschaftlichen Frieden bewahren und die Integration der neuen Bürger zum Erfolg bringen. Unsere Stadt Hamburg ist vielfältig, tolerant und weltoffen und diese Eigenschaften wollen wir bewahren und entwickeln“, bringt der „Integrationspunkt Hamburg“ die Unterstützung der...

1 Bild

Menschen aus elf Nationen zeigen ihre Bilder

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 23.08.2016

Im Kulturschloss Wandsbek setzt sich die Ausstellung „Farbwechsel“ künstlerisch mit dem Thema Identität auseinander

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Grundstein zum „Konzert für Toleranz“ von „Welcome to Wandsbek“ gelegt

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 29.04.2016

Wandsbeker Initiative setzt Zeichen für Miteinander und Integration Hamburg (mk) Die Indie Pop Band „Wego Ego“, Rapper „Onestep Ahead“, Singer- und Songwriter „David Sampson“ und die Latin Formation „Tunche Soundsystem“ sind bereits dabei, wenn am 27. August mit dem „Konzert für Toleranz“ das riesige Get Together unterschiedlicher Kulturen und Nationen steigt. Weitere Musiker prüfen bereits fieberhaft ihre Terminkalender...

1 Bild

Die neue Schlossherrin

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 01.03.2016

Iris Schäfer ist für das Programm im Kulturschloss Wandsbek zuständig

1 Bild

„Es geht immer nur um Macht“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 01.03.2016

Diskussion über Syrienkonflikt im Kulturschloss Wandsbek

2 Bilder

Ein besonderes Schloss feiert sich

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 20.10.2015

Kultureinrichtung: Geburtstagsfest am 31. Oktober

Podiumsdiskussion: Qualifizierte Ausbildung für junge Migranten

Alice Friedrich
Alice Friedrich | Marienthal | am 03.07.2015

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek | Wandsbek Deutschland braucht jedes Talent. Die Duale Ausbildung kann als eine Möglichkeit genutzt werden damit junge Menschen mit Migrationshintergrund auch für qualifizierte Aufgaben im Arbeitsmarkt vorbereitet werden können. Zu diesem Thema lädt die MIT Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung, Kreisverband Wandsbek am Dienstag, 7. Juli 2015 um 18.30 Uhr zu einer Podiumsdiskussion im Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4...

1 Bild

Fotos und Fado

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 05.05.2015

Portugal-Ausstellung eröffnet im Kulturschloss Wandsbek

1 Bild

Träger für Torhaus-Betrieb gesucht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 24.03.2015

Kulturschloss Wandsbek signalisiert Interesse. Weitere Mitbewerber ausdrücklich erbeten

1 Bild

Verfrachtet! Leben im Container

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 03.02.2015

Ausstellung im Kulturschloss Wandsbek über den Alltag der Flüchtlinge in der Litzowstraße

1 Bild

Fest - DEIZ / Bretonischer Tanzworkshop / Stage de danses bretonnes

Anja Lennartz
Anja Lennartz | Uhlenhorst | am 20.01.2015

Hamburg: Heidbarghof | Im Tanzworkshop führen bretonische TänzerInnen in die Kunst der bretonischen Tänze ein. Nach dem Mittagsbuffet wird beim bretonischen Tagesfest weitergetanzt. Des danses telles la Gavotte, An dro et autre Kost ar C’hoat seront au programmes. Un buffet commun auquel chacun apporte une petite contribution est d’usage. Der bretonische Verein Abban e.V. veranstaltet regelmäßig Ausstellungen, Vorträge, Lesungen bretonischer...

3 Bilder

Achtung Weihnachten! Ein Imrovisationstheaterabend

Christina Handke
Christina Handke | Marienthal | am 11.11.2014

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek | Tannenbaum, Christkind und Weihnachtsmann: mit Theater Mimus e.V. wird es besinnlich! Oder auch nicht! Unter dem Motto „ACHTUNG WEIHNACHTEN” stürzen wir uns erneut in einen Abend voller Überraschungen – und das nicht nur für das Publikum. Beim Improvisationstheater wissen nämlich auch die Schauspieler auf der Bühne nicht, wo die Reise hingeht. Mit dem Rentierschlitten in die Sahara oder zur Steuerprüfung in die...

2 Bilder

Hamburg: Auf jüdischen Spuren

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.10.2014

Themenwoche in Hamburg: Auch Rundgänge und Konzerte in Wandsbek

2 Bilder

Auf gute Machbarschaft!

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.10.2014

Mitglieder für Verein gesucht. Infoveranstaltungen im Kulturschloss

4 Bilder

"Hamburger Lokalpiloten" im Wandsbeker Kulturschloss

Ulrich Bunsmann
Ulrich Bunsmann | Dulsberg | am 09.10.2014

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Am 27. September stellten die "Hamburger Lokalpiloten" - dank DSC-Senioren-Coach Roland Kessler eine Art Hauskapelle des DSC Hanseat - ihre CD "104" im Wandsbeker Kulturschloss vor. Hier ein paar Foto-Impressionen.

1 Bild

"Hauskapelle" des DSC Hanseat präsentiert CD im Wandsbeker Kulturschloss

Ulrich Bunsmann
Ulrich Bunsmann | Marienthal | am 22.09.2014

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek | Roland Kessler, der Spielertrainer der DSC Hanseat-Senioren, ist nicht nur auf dem Fussballplatz aktiv, sondern steht mit seiner Band "Die Hamburger Lokapiloten" auch regelmässig auf der Bühne. Die "Lokalpiloten" stehen dabei für einen ganz eigenen, von ihnen entwickelten Musikstil, den "Hamburger Schlager". Am kommenden Samstag präsentieren die Künstler, die eine Art "Hauskapelle" des DSC Hanseat sind, ihre erste CD "104"...

1 Bild

Der Kater der eine Million Mal lebte - Das Katzenmusical

Aya Takeda | Marienthal | am 17.06.2014

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek | Das Katzenmusical kommt am 29. Juni zurück ins Kulturschloss Wandsbek! Ab 17 Uhr ist die berühmte japanische Märchenerzählung „Der Kater der eine Million Mal lebte“ nach der Premiere beim Musikfest Wandsbek im Februar 2014 zum zweiten Mal mit ganz neuer Inszenierung wieder zu erleben. Mal lustig/fröhlich, mal philosophisch/nachdenklich erzählt und singt der Kater lebendig von seinen Lebensgeschichten und wird dabei...

1 Bild

Karte für Lieblingsorte

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 08.01.2014

Kulturschloss-AG nimmt weitere Wandsbek-Tipps entgegen

1 Bild

Weihnachtliches Debütkonzert des Hamburger Gesangsensembles DieSaenger.com

Thorsten Schuck
Thorsten Schuck | Marienthal | am 11.12.2013

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek | Mit ihrem Konzert „Winter Wonderland“ präsentiert sich das neu gegründete Hamburger Ensemble „DieSaenger.com“ zum ersten Mal der Öffentlichkeit. Sie laden das Publikum zu einem abwechslungsreichen Abend ein, bei dem neben traditionellen Weihnachtsliedern, Arien aus klassischen Werken, ebenso wie Jazz-Songs erklingen werden. Das Ensemble, bestehend aus Jasmin Zschiesche (Sopran), Swantje Bernhardt (Mezzosopran), Thorsten...

1 Bild

Debütkonzert des Ensembles „DieSaenger.com“

Thorsten Schuck
Thorsten Schuck | Marienthal | am 21.11.2013

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek | Mit ihrem Konzert „Winter Wonderland“ präsentiert sich das neu gegründete Hamburger Ensemble „DieSaenger.com“ zum ersten Mal der Öffentlichkeit. Sie laden das Publikum zu einem abwechslungsreichen Abend ein, bei dem neben traditionellen Weihnachtsliedern, Arien aus klassischen Werken, ebenso wie Jazz-Songs erklingen werden. Das Ensemble, bestehend aus Jasmin Zschiesche (Sopran), Swantje Bernhardt (Mezzosopran), Thorsten...

Winter Wonderland

Jasmin Zschiesche
Jasmin Zschiesche | Marienthal | am 20.11.2013

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek | Weihnachtliche Lieder von J.S. Bach bis A. Lloyd-Webber Sopran: Jasmin Zschiesche Mezzosopran: Swantje Bernhardt Bariton: Thorsten Schuck Klavier: Mari Adachi Eintritt: 17 EUR VVK: 15 EUR Vorverkauf: Lange Reihe 29, Hamburg "Wonderland"http://www.diesaenger.com/

Das Rumi Projekt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.08.2013

Wandsbek. Das Rumi-Projekt ist inspiriert von dem mystischen Sufi-Poeten Mevlana Rumi (1207-1273). Kaum ein Dichter vermag es so wie er, die ewige Liebesgeschichte zwischen Gott und Mensch in Worte zu fassen. Wir reisen auf seinen Schwingen in der heutigen Zeit: Traditionelle Instrumente wie die afghanische Laute Rubab („Tor zur Seele“) oder die Rohrflöte Ney („Atem Gottes“) werden mit modernen Textinterpretationen und...

1 Bild

Musik zwischen Lachen und Weinen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Marienthal | am 31.07.2013

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek | Hamburg Klezmer Band spielt im Kulturschloss