kulturschloss-wandsbek

1 Bild

Alles so schön bunt hier!

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Kulturschloss zeigt noch bis 11. November die Ausstellung „Farbwechsel Wandsbek“ Wandsbek Der Herbst wird farbig im Kulturschloss. Vom 13. Oktober bis 11. November findet aktuell die Jahresausstellung des Projektes „Farbwechsel Wandsbek“ in unseren Räumlichkeiten statt. In allen Fluren und allen Seminarräume sowie im Café und im Veranstaltungssaal sind Arbeiten zum Thema „Liebe. Lüge. Leinwände“ zu sehen. Ab Mitte...

1 Bild

Blockflöte trifft Elektronik

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.10.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Im Kulturschloss Wandsbek tritt am 28. Oktober das Trio Elb`an Flute auf Wandsbek Blockflöte ist was für Kinder? Wer das Trio Elb`an Flutes hört, vergisst schnell jedes Vorurteil über das hölzerne Instrument. Schon 2007 haben die drei Blockflötistinnen Nóra Kiszty, Maria Pallasch und Anabel Röser ihr viel gerühmtes Debut in der Laeiszhalle aufgeführt. Elb´an Flutes verbirgt ein Stück Hamburger Musikgeschichte, nämlich die...

3 Bilder

Integration mit Spaß und Bügelbrett

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 04.10.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Hamburger DJ überwindet kulturelle Grenzen. Große Party am 13. Oktober im Kulturschloss Wandsbek Kirsten Netzow Hamburg-Wandsbek Am 13.Oktober heißt es im Kulturschloss Wandsbek feiern, tanzen und Spaß haben! Dann startet dort die erste Ausgabe des Formats „Disko“. Für erstklassige Stimmung sorgt DJ BügelBrett.  Ein Mann, ein Bügelbrett-und schon kann die Party beginnen! Wenn Murat Tözel mit Controller, Laptop, Boxen...

1 Bild

Unartiger Swing aus Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 20.09.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Die Band Vertiko spielt im Kulturschloss Wandsbek Wandsbek Beinahe jeder kennt Gedichte von Erich Kästner. Vielleicht auch, ohne es zu wissen. „Es gibt nichts Gutes, außer, man tut es!“ Dies hat die Hamburger Band Vertiko wörtlich genommen und den Reimen Kästners musikalisches Leben eingehaucht. Ob als Swing, Bossa Nova oder Jive, die eindrucksvollen und treffenden Vertonungen von Damian Maria Rabe geben den Gedichten ein...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

LIEBE.LÜGE.LEINWÄNDE.

Edeltraud Mierswa
Edeltraud Mierswa | Marienthal | am 12.09.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek | Kein Film, sondern der Titel der Jahresausstellung 2017 des Projektes Farbwechsel Wandsbek Liebe.Lüge.Leinwände. steht für die Inhalte der künstlerischen Auseinandersetzung mit den großen und wichtigen Fragen des menschlichen Daseins: Liebe und Verrat und der nie endende Versuch, diese Gegensätze zu vereinen in einer (über)lebenstauglichen Strategie. Mutig, kraftvoll und wie der Titel vermuten lässt mit viel Humor zeigen...

1 Bild

Osterbeker Schüler helfen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 06.09.2017

Großer Spendenbeitrag für „Welcome to Wandsbek“ Bramfeld Die Flüchtlingsinitiative „Welcome to Wandsbek“ erhielt jetzt Besuch aus Bramfeld: Bei zwei Spendenläufen sammelte eine Schule Geld für die Betreuung von Flüchtlingen. Ein nicht unerheblicher Teil hilft jetzt bei der Arbeit in Wandsbek. Im Kulturschloss Wandsbek am Mühlenteich-Park gab es am vorigen Dienstag einen Fototermin: Die stellvertretende Direktorin des...

1 Bild

Rücktritt im Kulturzentrum Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 06.09.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Drei Vorstandsmitglieder legen Ämter nieder. Angebote bleiben unberührt Wandsbek Ein „massiver Vertrauensverlust“ führt jetzt zum Rücktritt von drei Vorstandsmitgliedern des Vereins Kulturzentrum Wandsbek. In einem Schreiben an die Mitglieder begründen Sigrid Curth und Alexander Weil sowie Revisor Frank Hiemer den Schritt. „Wir spüren keinen Rückenwind, sondern immer nur Gegenwind“, sagt Sigrid Curth. Alle Ideen, das...

1 Bild

Krimistück mit Livemusik in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Hamm | am 30.08.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Kulturschloss zeigt mit „Damals im Albion“ eine Kriminalgeschichte zum Miträtseln Wandsbek Das Kulturschloss Wandsbek wagt ein Experiment: Am Sonnabend, 2. September präsentiert das Stadtteilhaus einen „Live-Krimi mit Musik“, eine Veranstaltung, die es in der Königsreihe häufiger geben könnte, wenn sie den Besuchern gefällt. Unter dem Titel „Damals im Albion“ gibt es eine Kriminalgeschichte zum Miträtseln, ein Abend, wie...

1 Bild

Country Songs und Oldies in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 07.06.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Ein Abend mit Klassikern und neuen Songs im Kulturschloss Wandsbek Der Name der Band ist etwas sperrig: Die „Crooked Road Band“, doch die Musik ist Country Musik vom Feinsten, davon kann sich das Publikum am Sonnabend, 10. Juni, im Kulturschloss Wandsbek überzeugen. Zu hören ist neben Country auch Western Swing, Pop und Oldies. Das Repertoire reicht von Willie Nelsons Klassiker „On The Road Again“ über Alanis Morissettes...

Wieder dabei beim „Konzert für Toleranz“ 2017

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 19.05.2017

Acts der Erfolgsveranstaltung 2016 lassen es sich nicht nehmen Hamburg (mk) Sie wurden frenetisch gefeiert und sehen es als Ehrensache an, in diesem Jahr wieder auf der Bühne zu stehen: WegoEgo, Tunche Soundsystem, Iridium Flair, und Jay Holler haben den 26. August 2016 in ihren Terminkalendern fest für ihre Fans auf dem Wandsbeker Marktplatz geblockt. Der Mammutteil des Bühnenprogramms steht bereits, zahlreiche...

2 Bilder

Schneewittchen kauft in Wandsbek ein

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 18.05.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Märchenklassiker als Lernstück für gesunde Ernährung. Für Kinder ab sechs Jahren Von Stefanie Hörmann Wandsbek Schneewittchen beißt in einen roten Apfel, leider hatte die böse Stiefmutter ihn vergiftet. Doch zum Glück kam der Prinz und erweckte die Schöne aus ihrem Todesschlaf. So weit die Version der Gebrüder Grimm. Kristin Baumgartl hat ganz andere Ideen, wenn sie an Äpfel denkt. Was würde passieren, wenn Schneewittchen...

2 Bilder

Starten Sie entspannt in den Sommer mit Progressiver Muskelentspannung (PME)

Daniela Gisin
Daniela Gisin | Marienthal | am 03.05.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek | PME ist eine effektive, doch leicht zu erlernende Entspannungsmethode die einfach in den Alltag eingebaut werden kann. Mit dieser Methode lernen Sie, den Stressreaktionen des täglichen Lebens und den daraus resultierende Folgeerscheinungen (wie Nacken- und Rückenverspannungen, Kopfschmerzen, ermüdete Augen und andere körperliche und geistige Anspannungen) vorzubeugen. Termin: Immer Montag, 29....

1 Bild

Swing im Kulturschloss Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 26.04.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Am 29. April spielt die Band „Moonlight“ Pop, Latin und Swing Wansbek Die Band „Moonlight“ macht Barmusik im besten Sinne: viel Swing, etwas Pop mit einem Schuss Latin und etwas Blues ergeben einen stimmungsvollen musikalischen Cocktail – wie geschaffen für eine schöne Frühlingsnacht. Am Sonnabend ist „Moonlight“ zu Gast im Kulturschloss Wandsbek. Der Name der Band geht auf einen beliebten Song zurück, „Moonlight in...

1 Bild

Osternklassik für Kinder

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 29.03.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Vom 1. bis 13. April findet in Wandsbek zum vierten Mal das Kulturfestival für junge Menschen statt Wandsbek Unter dem Motto „Ostern Klassik“ findet in Wandsbek vom 1. bis 13. April das vierte Kulturfestival für Kinder statt. Veranstalter ist der Verein „Klassische Musik und Kultur für Kinder“ unter der Schirmherrschaft von Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff. Der Name des Vereins ist Programm: An vielen...

2 Bilder

Wandsbek: Gesichter eines Quartiers

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 29.03.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Geschichtswerkstatt sucht alte Fotos vom Brauhausviertel für Ausstellung Von Stefanie Hörmann Wandsbek Die Geschichtswerkstatt Wandsbek sammelt Zeugnisse für eine große Ausstellung über das Brauhaus-Viertel, die ab 8. Oktober im Kulturschloss Wandsbek stattfinden soll. Auftakt für die intensive Beschäftigung mit der Geschichte des Viertels war der gut besuchte Vortrag im Kulturschloss Wandsbek über „Die Geschichte des...

1 Bild

Neue Ausstellung im Kulturschloss Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.03.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Der Neu-Hamburger Stefan Schneevoigt nutzt statt Pinsel einen Spachtel Wandsbek Stefan Schneevoigt entdeckte seine Leidenschaft für die Malerei während seiner Weltreisen, der Hobby-Künstler arbeitete auf einem Kreuzfahrtschiff. Die Liebe zur Malerei ist geblieben, auch wenn er heute wieder festen Boden unter den Füßen hat. Das Kulturschloss Wandsbek zeigt ab heute eine Schau mit ganz unterschiedlichen Werken des Künstlers,...

1 Bild

Frischer Wind im Wandsbeker Schloss

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.03.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Die neue Kulturschloss-Leiterin Réka Csorba und ihre Pläne zum 7. Geburtstag Von Martin Jenssen Wandsbek Die Kinderschuhe sind ausgetreten. Das „Kulturschloss Wandsbek“ wird im Oktober sieben Jahre alt und damit langsam erwachsen. Dennoch will das Stadtteilkulturzentrum seine jugendliche Frische behalten, vor allem durch Ideen, die Réka Csorba (39), die neue Geschäftsführerin und Programmleiterin der Kultureinrichtung,...

2 Bilder

Bilderreise durch das historische Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 08.03.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | 450 Jahre Geschichte des Mühlenteichs in zwei Stunden im Kulturschloss am 15. März Von Stefanie Hörmann Wandsbek Ein Ruhepol in der hektischen Stadt, großzügige Liegewiesen am Wasser, Enten, die neugierig auf einen zuwatscheln – der Mühlenteich und der kleine Park sind eine grüne Oase, die zum Verweilen einlädt, doch die Geschichte des Mühlenteich-Parks kennt ganz andere Nutzungen als die Erholung müder Städter. Über drei...

1 Bild

Konzert mit Workshop in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 08.02.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Gitarrenlehrer Karl Cyperski veranstaltet am 11. Februar einen Gitarren-Workshop im Kulturschloss Wandsbek Wandsbek Der Gitarrenlehrer Karl Cyperski veranstaltet am Sonnabend ein Konzert mit Gitarren-Workshop im Kulturschloss Wandsbek. Der Hamburger unterrichtet und spielt fast alle Richtungen anspruchsvoller Gitarrenmusik. Sein Lieblingsthema ist der „Fingerpicking-Style“. Dabei werden die Saiten der Gitarre mit den...

1 Bild

Kulturschloss Wandsbek sucht Freiwillige

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 19.01.2017

Das Kulturhaus braucht ehrenamtliche Helfer für die Kasse, bei Abendveranstaltungen, im Café und mehr Wandsbek Das Kulturschloss Wandsbek ist ein Haus für Kultur und Begegnungen im Stadtteil. Für die Betreuung von Abendveranstaltungen werden noch Freiwillige gesucht. Der Einsatz im Dienst der Kultur ist ehrenamtlich, aber für die Mithilfe an der Kasse oder im Kultur-Café haben die Helfer freien Eintritt. So lässt sich das...

2 Bilder

Bilder eines Geflüchteten im Kulturschloss

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 18.01.2017

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Hajar Issa, bekannter Künstler aus Syrien, zeigt in einer Ausstellung in Wandsbek seine Werke Von Martin Jenssen Wandsbek Eine ungewöhnliche Ausstellung wird ab Freitag (20. Januar) im Kulturschloss Wandsbek gezeigt. Die farbenprächtigen Bilder, die Lebensfreude erzeugen, entstanden in einem Heim für Asylanten. Dort wohnte der Künstler Hajar Issa zusammen mit fünf weiteren Geflüchteten in einem ehemaligen Klassenraum....

2 Bilder

Jugendtheater Tarantella zeigt Aschenputtel

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 30.11.2016

Hamburg: Kulturschloss Wandsbek, Königsreihe 4 | Kinder und Jugendliche führen am 10. Dezember ihre Märchen-Version in Wandsbek auf Von Stefanie Hörmann Wandsbek Aschenputtel – jeder kennt das Märchen der Gebrüder Grimm, es gehört zu den beliebtesten. Die Faszination macht sicher der Sieg des armen Mädchens über die boshafte Stiefmutter und ihre Schwestern aus. Mit einem Zauber verändert Aschenputtel ihre ausweglose Situation, aber entscheidend sind auch ihr Mut, ihre...

1 Bild

„Konzert für Toleranz“ mit über acht Stunden Nonstop-Programm

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 27.08.2016

Booking-Team von „Welcome to Wandsbek“ mit Riesenleistung am Start Hamburg (mk) Heute ab 13:30 Uhr geht es auf dem Wandsbeker Marktplatz so richtig ab. Bis spät in den Abend geben sich Künstler unterschiedlicher Couleur auf der Showbühne die buchstäbliche Klinke in die Hand. „Rock, Reggae and Blues with traditional Nigerian Igbo Musical Elements“ ist dabei nur einer der musikalischen Cocktails, mit dem Fans, Gäste,...

„Konzert für Toleranz“ von breitem Bündnis getragen

Markus Kaminski
Markus Kaminski | St. Georg | am 24.08.2016

„Welcome to Wandsbek“ mit Rückenwind von bedeutenden gesellschaftlichen Gruppen Hamburg (mk) "Nur Hand in Hand und gemeinsam können wir alle den gesellschaftlichen Frieden bewahren und die Integration der neuen Bürger zum Erfolg bringen. Unsere Stadt Hamburg ist vielfältig, tolerant und weltoffen und diese Eigenschaften wollen wir bewahren und entwickeln“, bringt der „Integrationspunkt Hamburg“ die Unterstützung der...

1 Bild

Menschen aus elf Nationen zeigen ihre Bilder

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 23.08.2016

Im Kulturschloss Wandsbek setzt sich die Ausstellung „Farbwechsel“ künstlerisch mit dem Thema Identität auseinander