Kunsthaus an der Alster

3 Bilder

Ausstellung „Frauenbilder“ im Kunsthaus an der Alster

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 27.09.2016

Malerin Carolin Beyer aus Harvestehude hat sich den Porträts verschrieben

1 Bild

Ausstellung Grit Gerstmann / Mixed Media

Grit Gerstmann
Grit Gerstmann | Harvestehude | am 14.03.2016

Hamburg: Kunsthaus an der Alster | Die Ausstellung zeigt neueste Arbeiten der Hamburger Künstlerin Grit Gerstmann. Seit vielen Jahren in der Abstraktion zu Hause zeigt sie, unter anderem, ihre jüngste Serie "Die Metamorphen". Eine spannende Symbiose aus Fotografie und informeller Malerei.

1 Bild

Auf den Spuren des Lichts

Grit Gerstmann
Grit Gerstmann | Harvestehude | am 09.09.2015

Hamburg: Kunsthaus an der Alster | Vom 03.09. bis 01.10.2015 zeigt das "Kunsthaus an der Alster" in Hamburg Pöseldorf (Alsterchaussee 3, 20149 Hamburg), Werke des Hamburger Fotografen Andreas Vagt.Andreas Vagt ist in Hamburg geboren, hier aufgewachsen und der schönen Hansestadt an der Elbe immer treu geblieben. Langweilig wird es ihm hier nicht. Sind es doch die typischen Eigenheiten dieser Stadt die ihn immer wieder faszinieren. Sei es der Hafen mit...

1 Bild

BLAU IST DIE FARBE DER LIEBE - Autorenlesung mit Verena Rabe

Anja Lennartz
Anja Lennartz | Harvestehude | am 20.01.2015

Hamburg: Kunsthaus an der Alster | Verena Rabe liest als Carlotta Franck aus Ihrem Buch „Blau ist die Farbe der Liebe“. Ein Roman voller Gefühl vor der grandiosen Kulisse der wilden bretonischen Landschaft. Wie oft können wir lieben? Wann hört Vermissen auf? Carlotta Franck findet in ihrem Buch zutiefst berührende Antworten auf die hellen und dunklen Fragen des Lebens. Ein zartes Buch: französisch, jung und weise zugleich. Die Hamburger Autorin lebt mit ihrem...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

CHAGALL MEETS FUSSMANN - Ausstellung

Anja Lennartz
Anja Lennartz | Harvestehude | am 20.01.2015

Hamburg: Kunsthaus an der Alster | Werke des norddeutschen Malers Klaus Fußmann treffen auf Bibelillustrationen von Marc Chagall. Während in den Werken von Klaus Fußmann immer die Flüchtigkeit des Moments, die Erhabenheit der Natur und die Vergänglichkeit des Seins mitschwingen, zeugen die expressionistischen Bibelillustrationen des „Maler-Poeten“ Chagall von einer intensiven Auseinandersetzung mit der Schöpfungsgeschich- te. Sie gehören zu den bedeutendsten...

1 Bild

3 Jahre Kunsthaus an der Alster

Grit Gerstmann
Grit Gerstmann | Harvestehude | am 24.11.2014

Hamburg: Kunsthaus an der Alster | Die Jubiläumsausstellung zum 3- jährigen Bestehen der Galerie für zeitgenössische Kunst und Einrahmung feiert am 27.11.2014 um 19 Uhr Finissage. 3 Künstler zeigen Ihre Werke: Georg Orschitt, Malerei Grit Gerstmann, Objekte Meike Kohls, Kamasutraaltäre.

1 Bild

Plattdeutsche Lieder & Indischer Tanz

Grit Gerstmann
Grit Gerstmann | Harvestehude | am 24.11.2014

Hamburg: Kunsthaus an der Alster | Ein Abend der besonderen Art erwartet Sie im Kunsthaus an der Alster. Dieter Kindler (Gitarre und Gesang) und Anja Grover (Erzählung & Tanz) präsentieren plattdeutsche Lieder indisch vertanzt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht! herzlich Willkommen!

1 Bild

Kleinster Weihnachtsmarkt Hamburgs

Grit Gerstmann
Grit Gerstmann | Harvestehude | am 24.11.2014

Hamburg: Kunsthaus an der Alster | Unter dem Motto "Kunst & Köstlichkeiten" hat der "Kleinste Weihnachtsmarkt Hamburgs" zum dritten Mal seine Pforten geöffnet. In einem Kleinod der besonderen Art finden Si netterweihnachtliche Atmosphäre und individuelle Geschenkideen. Hier ist der Glühwein noch hausgemacht und der Eintritt frei!

Kleinster Weihnachtsmarkt Hamburgs!(?)

Grit Gerstmann
Grit Gerstmann | Harvestehude | am 27.11.2013

Hamburg: Kunsthaus an der Alster | In der Zeit vom 23.11 bis zu 20.12 findet auf der Terrasse vom Kunsthaus an der Alster wieder der kleinste Weihnachtsmarkt Hamburgs statt. Am 6.12 findet Basteln für Groß und Klein statt und am 8.12 wird Frau Kamber Sie in die Künste der Moccazeremonie einweihen. Das alles wird unter dem Motto Kunst und Köstlichkeiten stehen, unter dem auch ausgefallene Senfvariationen, Schokolade in Form von beispielsweise Werkzeug oder süße...

5 Bilder

Wer wird denn gleich in die Luft gehen?

Grit Gerstmann
Grit Gerstmann | Harvestehude | am 12.10.2013

Hamburg: Kunsthaus an der Alster | Freiherr Franz von Reitzenstein, der Maler der goldenen Linie und geistiger Vater des "HB- Männchens" lebte von 1906 bis 1991 . In den Jahren von 1938 - 1964 wirkte er als Vorstandsmitglied bei BAT (British American Tobacco) und war unter anderem für die Produkt- Werbung verantwortlich. Auf einer Amerikareise inspiriert ihn das schon damalig hektische Treiben auf dem damals fernen Kontinent zu einer Werbekampagne, die mit...

5 Bilder

Franz Reckert, Hamburger Maler & Bildhauer

Grit Gerstmann
Grit Gerstmann | Harvestehude | am 13.02.2013

Hamburg: Kunsthaus an der Alster | FRANZ RECKERT, Hamburger Maler & Bildhauer 1914-2004 “Der Typus des modernen Deutschen hat seine schwachen Seiten auf dem Gebiet der ästhetischen Bildung. Es fehlt ihm an äußerer Kultur und Festigkeit der Form, wie an einem innerlichen Verhältnis zur bildenden Kunst.” Dies jedenfalls hat der Hamburger Pädagoge, Kunsthistoriker und Direktor der Hamburger Kunsthalle, Alfred Lichtwark, vor mehr als hundert Jahren...