Möbelkiste

1 Bild

Möbelkiste mit neuem Konzept

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 28.06.2016

Billstedt Die Möbelkiste ist eine Einrichtung, in der Menschen mit geringem Einkommen, Hartz IV-Empfänger und Menschen mit niedrigen Renten einkaufen können. Gebrauchte und neue Möbel, die von einem großen Unternehmen gespendet werden, gehen hier für wenig Geld über den Ladentisch. Stühle gibt es schon ab zehn Euro, Kleiderschränke ab 50 Euro und viele weitere Möbel unter 100 Euro. Neu ist bei der Möbelkiste der Standort in...

1 Bild

Preis für Klaus Reese

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 07.04.2015

„Möbelkiste“-Gründer wird mit Sozialpreis geehrt

Möbelkiste sucht Helfer

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 22.08.2013

Der Verein Hamburger Kinder- und Jugendhilfe e.V. eröffnet im September die Möbelkiste Wandsbek, ein soziales Möbelhaus für Menschen mit geringem Einkommen. Für das Projekt sucht der Verein ehrenamtliche Helfer für den Verkauf, das Büro, die Montage- und Reparaturwerkstatt sowie die Auslieferung. Wer Zeit und Lust hat, bei dem neuen Projekt mitzuhelfen, meldet sich bei Wolfgang Suer, t 0172/4428121. (wb)

3 Bilder

„Möbelkiste“ - bald in Wandsbek

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 26.05.2013

Hier werden Möbel verkauft und junge Menschen für den Arbeitsmarkt fit gemacht