Meere

1 Bild

LOST IN OCEANS - Geisternetze in Nord- und Ostsee (Talk)

Kristina Oberhäuser
Kristina Oberhäuser | Altstadt | am 17.08.2016

Hamburg: Greenpeace e.V. | Rund 1250 Kilometer alter Fischernetze gehen jedes Jahr in den europäischen Meeren verloren. Als „Geisternetze“ treiben die verlorenen Überreste der Fischerei auch in der Nord- und Ostsee, verhaken sich an den vielen Schiffswracks dort und werden so zur Todesfalle für Schweinswale, Seehunde und Fische. 600 Jahre dauert es, bis sich ein Plastiknetz in kleinste Teile zersetzt hat – oft werden Teile und kleinste Partikel aber...

1 Bild

Meer erleben - bei Greenpeace

Kristina Oberhäuser
Kristina Oberhäuser | Altstadt | am 30.05.2016

Hamburg: GREENPEACE | So schön, so bedroht: Die faszinierende Welt der Meere steht am 12. Juni im Mittelpunkt der Greenpeace-Ausstellung. Ein buntes Programm wartet auf kleine und große Besucher. Die wilde Schönheit des Wattenmeers erhalten, Wale vor dem Aussterben retten oder das Wasser vom elendigen Plastikmüll befreien – beim Meerestag in der Greenpeace-Ausstellung erzählen Greenpeace-Ehrenamtliche und -Mitarbeiterinnen, weshalb sie sich für...

1 Bild

Umweltschutz zum Anfassen - Greenpeace-Ausstellung

Kristina Oberhäuser
Kristina Oberhäuser | Altstadt | am 23.02.2015

Hamburg: Greenpeace e.V. | Umweltschutz zum Anfassen Aktuelle Kampagnen, errungene Erfolge und spektakuläre Aktionen - all das können Besucher entdecken, wenn sie das Foyer der Greenpeace-Zentrale betreten. Dienstag bis Freitag, 10.00 bis 17.00 Uhr. Montags und an Feiertagen geschlossen. Der Eintritt ist frei. Angebote für Gruppen können ab 11 Uhr durchgeführt werden - bitte unter ausstellung@greenpeace.de anmelden. Zugang zur Ausstellung über...

Stürme und Gezeiten

Norderstedt: Rathaus Norderstedt | Der Vortrag von Prof. Dr. Übelacker beschreibt die Geschichte und Zukunft der Ozeane, die verschiedenen Meeresarten, den Meeresgrund, den Salzgehalt, die Gezeiten und den Anstieg des Meeresspiegels durch die globale Erwärmung. (jae) Mittwoch, 21. November 19.30 Uhr, Rathaus Norderstedt.