Meeresschutz

1 Bild

Leidenschaft OZEAN (Multivisionsshow)

Kristina Oberhäuser
Kristina Oberhäuser | Altstadt | am 24.10.2016

Hamburg: Greenpeace e.V. | Forschungstaucher und Fotograf Uli Kunz von Submaris und Greenpeace-Meeresbiologin Dr. Sandra Schöttner haben es sich zur Lebensaufgabe gemacht, die Wunderwelten unter der Wasseroberfläche zu entdecken und zu schützen. In ihrer gemeinsamen Multimedia-Show „Leidenschaft OZEAN" entführen sie auf eine Bilderreise in eine faszinierende und verborgene, aber leider auch bedrohte Welt. ACHTUNG: Anmeldung erforderlich! Der...

1 Bild

Rücksichtslose Wirtschafts- und Handelspolitik der EU lässt Meere ausbluten

Christine Schwalbe
Christine Schwalbe | Marienthal | am 18.05.2016

Pressemitteilung der Partei Mensch Umwelt Tierschutz: 424.993 Tonnen „Lebendgewicht“ hat die EU im Jahr 2014 aus dem Mittelmeer gefischt. Die Anzahl der getöteten Fische wird leider nicht bekannt gegeben. Laut Europäischem Parlament sind dabei 96% der bodennahen Arten sowie 71% der Fische aus mittleren Tiefen, wie Sardinen und Sardellen, überfischt. Vor diesem Hintergrund stimmte am 18.04.2016 der...

1 Bild

Vortrag : Der Hai - gejagter Jäger

Lothar Hennemann
Lothar Hennemann | Altstadt | am 06.04.2016

Hamburg: Greenpeace Hamburg | Haie sind faszinierende und besonders wertvolle Tiere. Verschwinden sie aus dem Meer, so kann dies schlimme Folgen nach sich ziehen. Deshalb gehören Haie nicht auf den Esstisch, sondern in den Ozean. In dem Vortrag geht es neben der Schönheit des großen Fisches mit schlechtem Image auch um die Bedeutung der Haie für die Stabilität des Ökosystems und um den Status Quo für den Fortbestand dieser Tiere in der...

1 Bild

Fotoshow: Tatort Meer - Ist das Meer eine Müllkippe?

Lothar Hennemann
Lothar Hennemann | Barmbek | am 04.01.2016

Hamburg: AWO Senioren - Treff | Immer größere Mengen von Plastikmüll verschmutzen zunehmend die Weltmeere. Munition des letzten Weltkrieges rostet auf den Meeresböden. Gefährliche und sehr giftige Substanzen der Bomben und Granaten gelangen an die Strände von Nord- und Ostsee.   Über diese Abfälle im Meer  – Plastik und  Munition- wird in der Fotoshow von Lothar Hennemann ( Greenpeace Hamburg) informiert. Die Gefahren des Mülls auf Tiere und auf die...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Greenpeace Hamburg - Vortrag: Müll im Meer - was Menschen dem Meer alles zumuten

Lothar Hennemann
Lothar Hennemann | Altstadt | am 03.10.2015

Hamburg: Greenpeace Haus | Immer größere Mengen von Plastikmüll verschmutzen zunehmend die Weltmeere. Munition des letzten Weltkrieges rostet auf den Meeresböden. Gefährliche und sehr giftige Substanzen der Bomben und Granaten gelangen an die Strände von Nord- und Ostsee.   Über diese Abfälle im Meer  - Plastik und  Munition - wird in dem Vortrag informiert. Die Gefahren des Mülls auf Tiere und auf die Gesundheit der Menschen werden - so weit...

1 Bild

Greenpeace Hamburg - Vortrag: Das Wattenmeer - wild und wunderschön

Lothar Hennemann
Lothar Hennemann | Altstadt | am 07.08.2015

Hamburg: Greenpeace Haus | Das Wattenmeer der Nordsee zwischen dem niederländischen Den Helder und dem dänischen Esbjerg ist das größte zusammenhängende Wattgebiet der Welt und gehört zu den letzten großen weitgehend naturbelassenen Landschaften Mitteleuropas. Ebbe und Flut im ständig wiederkehrenden Wechsel sowie Wind und Wetter bestimmen hier das Leben. Was auf den ersten Blick nicht gerade einladend aussieht, ist das Zuhause für mehr als 10.000...

1 Bild

Greenpeace Hamburg - Vortrag: Wale - Symbole des Lebens

Lothar Hennemann
Lothar Hennemann | Altstadt | am 07.08.2015

Hamburg: Greenpeace Haus | Der Vortrag vermittelt die Faszination, die von diesen wunderbaren Tieren ausgeht und dokumentiert die durch uns Menschen verursachten Bedrohungen. Die Themen: Faszination von großen und kleinen Walen, Arten und Biologie, Wale in der Nordsee, Walfang, Probleme mit der industriellen Fischerei, Verlärmung und Verschmutzung der Ozeane, Folgen der Globalen Erwärmung, Greenpeace-Aktivitäten und „Walschutz für jedermann“....

1 Bild

Greenpeace Hamburg - Vortrag im Zoologischen Museum: Die geheimnisvolle Tiefsee

Lothar Hennemann
Lothar Hennemann | Rotherbaum | am 03.04.2015

Hamburg: Zoologisches Museum | Die Zusammenarbeit von Greenpeace Hamburg mit dem Centrum für Naturkunde der Universität Hamburg macht es möglich, diesen Tiefsee-Vortrag in einmaliger Umgebung zu veranstalten: mit der Leinwand inmitten der Walskelette der Schausammlung. Zusätzlich werden besondere Exponate aus der Sammlung des Museums den Vortrag ergänzen. Informationen zum Vortrag: Tausende Meter unter der Meeresoberfläche erstreckt sich der größte...

1 Bild

Greenpeace Hamburg- Vortrag im Zoologischen Museum: Der Hai - gejagter Jäger

Lothar Hennemann
Lothar Hennemann | Rotherbaum | am 03.04.2015

Hamburg: Zoologisches Museum | Die Zusammenarbeit von Greenpeace Hamburg mit dem Centrum für Naturkunde der Universität Hamburg macht es möglich, diesen Hai-Vortrag in einmaliger Umgebung zu veranstalten: mit der Leinwand inmitten der Walskelette der Schausammlung. Zusätzlich werden besondere Exponate aus der Sammlung des Museums den Vortrag ergänzen. Haie sind faszinierende und besonders wertvolle Tiere. Verschwinden sie aus dem Meer, so kann dies...

1 Bild

Greenpeace Hamburg - Vortrag : Müll im Meer

Lothar Hennemann
Lothar Hennemann | Altstadt | am 03.04.2015

Hamburg: Greenpeace Hamburg | Vortrag : Müll im Meer - was Menschen dem Meer alles zumuten Referent: Lothar Hennemann Immer größere Mengen von Plastikmüll verschmutzen zunehmend die Weltmeere. Munition des letzten Weltkrieges rostet auf den Meeresböden. Gefährliche und sehr giftige Substanzen der Bomben und Granaten gelangen an die Strände von Nord- und Ostsee. Über diese Abfälle im Meer – Plastik und alte Munition - wird informiert und die...

1 Bild

Greenpeace Hamburg - Vortrag: Leere Meere: Die weltweite Fischereikrise

Lothar Hennemann
Lothar Hennemann | Altstadt | am 06.03.2015

Hamburg: Greenpeace Hamburg | Wie steht es um die Meere und ihre Fischbestände? Was bringen Fangquoten und Meeresschutzgebiete? Was kann ich als Verbraucher tun? Der Vortrag befasst sich mit den verschiedenen Fangmethoden und den daraus resultierenden Problemen. Es werden auch Lösungen vorgestellt. Referent: Ralf Beckedorf Eintritt frei Eingang zum Vortragsraum von den Elbarkaden ( Wasserseite)

1 Bild

Greenpeace Hamburg-Vortrag: Wale - Symbole des Lebens

Lothar Hennemann
Lothar Hennemann | Altstadt | am 06.03.2015

Hamburg: Greenpeace Hamburg | Der Vortrag vermittelt die Faszination, die von diesen wunderbaren Tieren ausgeht und dokumentiert die durch uns Menschen verursachten Bedrohungen. Die Themen: Faszination von großen und kleinen Walen, Arten und Biologie, Wale in der Nordsee, Walfang, Probleme mit der industriellen Fischerei, Verlärmung und Verschmutzung der Ozeane, Folgen der Globalen Erwärmung, Greenpeace-Aktivitäten und „Walschutz für jedermann“....

1 Bild

Umweltschutz zum Anfassen - Greenpeace-Ausstellung

Kristina Oberhäuser
Kristina Oberhäuser | Altstadt | am 23.02.2015

Hamburg: Greenpeace e.V. | Umweltschutz zum Anfassen Aktuelle Kampagnen, errungene Erfolge und spektakuläre Aktionen - all das können Besucher entdecken, wenn sie das Foyer der Greenpeace-Zentrale betreten. Dienstag bis Freitag, 10.00 bis 17.00 Uhr. Montags und an Feiertagen geschlossen. Der Eintritt ist frei. Angebote für Gruppen können ab 11 Uhr durchgeführt werden - bitte unter ausstellung@greenpeace.de anmelden. Zugang zur Ausstellung über...

1 Bild

Greenpeace Hamburg- Vortrag: Korallenriffe - die Regenwälder der Meere

Lothar Hennemann
Lothar Hennemann | Altstadt | am 09.02.2015

Hamburg: Greenpeace Hamburg | Korallenriffe sind die größten je von Lebewesen errichteten Gebilde auf der Erde. Neben Beispielen ihrer enormen Artenvielfalt und ihrer Bedeutung für die Menschheit wird vor allem ihr wichtigster Baumeister – der Korallenpolyp – zentraler Inhalt dieses Vortrags sein. Denn nur durch das Verständnis seiner Biologie und der vielfältigen Bedrohungen kann der bereits stattfindende Niedergang der Riffe aufgehalten...

1 Bild

Greenpeace Hamburg - Vortrag: Der Hai - gejagter Jäger

Lothar Hennemann
Lothar Hennemann | Altstadt | am 09.02.2015

Hamburg: Greenpeace Hamburg | Haie sind faszinierende und besonders wertvolle Tiere. Verschwinden sie aus dem Meer, so kann dies schlimme Folgen nach sich ziehen. Deshalb gehören Haie nicht auf den Esstisch, sondern in den Ozean. In dem Vortrag geht es neben der Schönheit des großen Fisches mit schlechtem Image auch um die Bedeutung der Haie für die Stabilität des Ökosystems und um den Status Quo für den Fortbestand dieser Tiere in der...

1 Bild

Greenpeace Hamburg - Vortrag: Geschichte und Aufbau von Greenpeace

Lothar Hennemann
Lothar Hennemann | Altstadt | am 09.02.2015

Hamburg: Greenpeace Hamburg | Mit Schlauchboot und geliehener Rettungsinsel fing es in Deutschland an. Am 13. Oktober 1980 verhinderten Greenpeacer im niedersächsischen Nordenham das Auslaufen der "Kronos", die Giftsäure in der Nordsee verklappen wollte. In den folgenden Jahren entwickelte sich Greenpeace Deutschland zu einer der stärksten Umweltorganisationen. Mit der Geschichte von Greenpeace entwickelte sich eine Struktur, die für eine...

1 Bild

Greenpeace Hamburg - Vortrag: Das Wattenmeer - wild und wunderschön

Lothar Hennemann
Lothar Hennemann | Altstadt | am 21.09.2014

Hamburg: Greenpeace Hamburg | Das Wattenmeer der Nordsee zwischen dem niederländischen Den Helder und dem dänischen Esbjerg ist das größte zusammenhängende Wattgebiet der Welt und gehört zu den letzten großen weitgehend naturbelassenen Landschaften Mitteleuropas. Ebbe und Flut im ständig wiederkehrenden Wechsel sowie Wind und Wetter bestimmen hier das Leben. Was auf den ersten Blick nicht gerade einladend aussieht, ist das Zuhause für mehr als 10.000...

1 Bild

Greenpeace Hamburg - Vortrag: Leere Meere : Die weltweite Fischereikrise

Lothar Hennemann
Lothar Hennemann | Altstadt | am 09.08.2014

Hamburg: Greenpeace Hamburg | Referent: Ralf Beckedorf (Greenpeace Hamburg) Wie steht es um die Meere und ihre Fischbestände? Was bringen Fangquoten und Meeresschutzgebiete? Was kann ich als Verbraucher tun? Diese Fragen werden im Vortrag erläutert. Der Vortrag befasst sich weiterhin mit den verschiedenen Fangmethoden und den daraus resultierenden Problemen. Eintritt ist frei. Eingang zur Veranstaltung nur über Hongkongstraße 10.

2 Bilder

Greenpeace Hamburg - Vortrag: Korallenriffe - die Regenwälder der Meere

Lothar Hennemann
Lothar Hennemann | Altstadt | am 09.08.2014

Hamburg: Greenpeace Hamburg | Korallenriffe sind die größten je von Lebewesen errichteten Gebilde auf der Erde. Neben Beispielen ihrer enormen Artenvielfalt und ihrer Bedeutung für die Menschheit wird vor allem ihr wichtigster Baumeister – der Korallenpolyp – zentraler Inhalt dieses Vortrags sein. Denn nur durch das Verständnis seiner Biologie kann der drohende und bereits stattfindende Niedergang der Riffe aufgehalten werden. Referent: Michael...

1 Bild

Vortrag Greenpeace-Hamburg : Schweinswale in Seenot

Lothar Hennemann
Lothar Hennemann | Barmbek | am 19.10.2013

Hamburg: AWO - Treff | Der Vortrag zeigt mit vielen Fotos und kurzen Filmsequenzen das derzeitige Leben des einzigen heimischen Schweinswals in der Nord- und Ostsee. In den letzten Jahren wurde der Schweinswal auch in der Weser und in der Elbe beobachtet. Doch dieser auch „Kleiner Tümmler“ genannte Meeressäuger ist derzeit massiv bedroht. Die vier wichtigsten Gefahrenquellen sind Fischerei, Unterwasserlärm, Verschmutzung des Wassers und natürliche...

1 Bild

Vortrag Greenpeace-Hamburg : Korallenriffe - die Regenwälder der Meere

Lothar Hennemann
Lothar Hennemann | Altstadt | am 10.10.2013

Hamburg: GREENPEACE | Korallenriffe sind die größten je von Lebewesen errichteten Gebilde auf der Erde. Neben Beispielen ihrer enormen Artenvielfalt und ihrer Bedeutung für die Menschheit wird vor allem ihr wichtigster Baumeister – der Korallenpolyp – zentraler Inhalt dieses Vortrags sein. Denn nur durch das Verständnis seiner Biologie kann der drohende und bereits stattfindende Niedergang der Riffe aufgehalten werden. Referent: Michael...