Meiendorf

1 Bild

Kundenzentrum Meiendorf ist gut besucht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 19.04.2017

Hamburg: Bargkoppelweg 60 | Rahlstedter CDU-Politiker kritisiert neue Anlaufstelle für Bürger als Experimentierlabor am Rande der Stadt Meiendorf Das zusätzliche Kundenzentrum im Bargkoppelweg 60 hat seit seiner Eröffnung Anfang März bereits 5.000 Besucher gehabt (das Wochenblatt berichtete). Das erfuhr der Rahlstedter CDU-Bürgerschaftsabgeordnete Karl-Heinz Warnholz mit einer kleinen Anfrage vom Hamburger Senat. Die für sechs Monate eingerichtete...

1 Bild

Rundgang durch den Brook

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 12.04.2017

Hamburg: Saseler Straße 21 | Im Bürgerhaus Meiendorf zeigt Jens-Peter Stödter seine Foto-„Schätze“ aus dem Duvenstedter Brook Duvenstedt/Meiendorf Naturkundliche Streifzüge durch den Duvenstedter Brook sind das Thema eines Lichtbildvortrags am 19. April im Bürgerhaus Meiendorf. Seit 1958 ist der Duvenstedter Brook im Norden Hamburgs als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Er bewahrt eine beeindruckende Tier- und Pflanzenwelt. Wollgras, Laubfrösche oder...

1 Bild

Neuer Spielplatz im Nydamer Weg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 12.04.2017

Hamburg: Nydamer Weg | Die Planungen für den Neubau in Rahlstedt sind im vollen Gange und die Anwohner machen mit Von Rainer Glitz Meiendorf Nachdem die Hamburgische Bürgerschaft beschlossen hatte, für den Neubau des Spielplatzes im Nydamer Weg 120.000 Euro aus dem Integrationsfond zu bewilligen, kommt jetzt Bewegung in die Sache (das Wochenblatt berichtete). Anfang März veranstaltete die Allgemeine Deutsche Schiffszimmerer-Genossenschaft ADSG...

1 Bild

Meiendorf – wie es früher war

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 12.04.2017

Hamburg: Deepenhorn 1 | „Geschichtswerkstatt“ des Rahlstedter Kulturverein lädt zur Ausstellung ein Rahlstedt/Meiendorf Bilder aus Meiendorf von der Jahrhundertwende bis in die 60iger Jahre des vorigen Jahrhunderts zeigen Mitglieder der „Geschichtswerkstatt“ des Rahlstedter Kulturverein e. V. Sie haben eine Auswahl von unterschiedlichen Motiven aus ihrem Archiv zusammengestellt und werden die historischen Fotos auch anschaulich mit eigenen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Einladung zum Pokalschießen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rahlstedt | am 12.04.2017

Hamburg: Hüllenkoppel 56 | Schützengilde Meiendorf lädt zum Wettkampf mit Kleinkalibergewehren ein Meiendorf Die Schützengilde Meiendorf lädt Freunde, Betriebe und Institutionen zum Pokalschießen 2017 ein. Geschossen wird mit Kleinkalibergewehren auf einer elektronischen Anlage und auf Glücksscheiben. Am Wettbewerb beteiligen sich Mannschaften zu drei Personen – sie können sich beliebig aus Freunden, Nachbarn oder Kollegen zusammensetzen. Aber auch...

1 Bild

Australien zu Gast in Rahlstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 06.04.2017

Hamburg: Schierenberg 60 | Auf Luthers Spuren: Schülergruppe aus Queensland zu Besuch am Gymnasium Meiendorf Von Reinhard Meyer Rahlstedt „Australier alle, wir wollen uns freuen, denn wir sind jung und frei...“ Als ihre Nationalhymne angestimmt wird, müssen die australischen Schülerinnen und Schüler nicht lange zum Mitsingen aufgefordert werden. Sie stimmen spontan ein, singen die zwei langen Strophen. „Unsere Schüler sind so begeistert von...

2 Bilder

Pflanzentausch in Meinedorf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 06.04.2017

Hamburg: Saseler Straße 21 | Das Bürgerhaus veranstaltet Markt für Hobby-Gärtner am 23. April Von Stefanie Hörmann Meiendorf Menschen mit Gärten geraten im Frühjahr regelmäßig in einen kollektiven Rausch: den Pflanzen-Kaufrausch. Kein Wunder, lockt doch die Gärtnerei um die Ecke mit den schönsten Blumen und Büschen – leider summiert sich das ganz gut, was man im Vorbeigehen auf die Schnelle in den Einkaufswagen gepackt hat. Gut, dass es jetzt den...

1 Bild

EKZ Spitzbergenweg: Warten auf den Baubeginn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 05.04.2017

Hamburg: Spitzbergenweg 30 | Wann kommt das neue Einkaufszentrum? Was passiert in der Bauphase? Meiendorf Der geplante Abriss und Neubau des Einkaufszentrums Spitzbergenweg sorgt im Stadtteil weiter für heftige Diskussionen. Das wurde bei der erstmals abgehalten Bürgersprechstunde vor der aktuellen Sitzung der Stadtteilkonferenz deutlich. Zähe Entwicklung Und auch die Meiendorfer Institutionen sind mit der zähen Entwicklung unzufrieden (das...

1 Bild

Feuerwehr Meiendorf sagt Osterfeuer ab

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 05.04.2017

Hamburg: Dreieckskoppel | Hohe Auflagen des Bezirks. Feuerwehr streckt die Waffen als Veranstalterin Von Rainer Glitz Meiendorf Eher beiläufig erwähnten Vertreter der Freiwilligen Feuerwehr Meiendorf den Sachstand zum geplanten Osterfeuer. Dann jedoch sorgte die Aussage in der aktuellen Sitzung der Stadtteilkonferenz für heftige Diskussionen: Die Traditionsveranstaltung an der Dreieckskoppel ist für 2017 abgesagt! Schlimmer noch: „Wir wissen...

1 Bild

Polizeihubschrauber entdeckt flüchtigen Einbrecher

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 03.04.2017

Hamburg: Meiendorfer Weg | In Meiendorf überrascht eine Frau den Täter auf ihrem Grundstück Meiendorf Am Mittwochnachmittag (29. März) kam eine 36 Jahre alte Frau nach Hause in den Meiendorfer Weg und trifft auf ihrem Grundstück auf einen unbekannten Mann. Der Tatverdächtige war mit zwei Tragetaschen und einem Kinderroller beladen. Als die Geschädigte den Mann ansprach, ließ dieser den Roller fallen und flüchtete. Die Frau forderte vom Mann auch die...

1 Bild

Brand in einer Tankstelle in Meiendorf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 03.04.2017

Hamburg: Fasanenweg | Ein 17-Jähriger soll das Feuer im Fasanenweg gelegt haben Meiendorf Ein Tankstellenbesitzer wurde am vergangenen Donnerstag (30. März) nachts gegen 1.20 Uhr von einem Wachdienst über eine Einbruchsmeldung an seiner Tankstelle alarmiert. Als der 45-Jährige bei der Tankstelle im Fasanenweg eintraf, entdeckte er im Gebäude ein kleines Feuer, das er sofort löschte. Durch sein zeitiges Eintreffen am Tatort nach dem Alarm und...

2 Bilder

Meiendorfer räumen gemeinsam auf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 29.03.2017

Rund 100 freiwillige Helfer haben ihren Stadtteil frühlingsfit gemacht Meiendorf Bei bestem Wetter haben die freiwilligen Müllsammler in diesem Jahr zwischen Hellmesbergerweg und Rogatekirche klar Schiff gemacht und dutzende Müllsäcke gefüllt. Neben vielen „alten“ Meiendorfern suchten erneut zahlreiche Flüchtlinge mit Zange und Handschuhen nach Unrat. „Wir haben in drei Gruppen gesammelt, der Andrang war sehr groß“,...

1 Bild

Meiendorfer Musikschule feiert Geburtstag

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 29.03.2017

Hamburg: Saseler Straße 1 | Mit Konzerten begeht die Schule „Zauber der Musik“ ihr Festjahr. Auftakt ist am 1. April Von Rainer Glitz Meiendorf Eigentlich jährt sich die Gründung der einzigen Musikschule im Stadtteil ja erst im Dezember. „Wir wollen aber das ganze Jahr nutzen, um viele schöne Dinge auf die Beine zu stellen“, sagt Friederike Wortmann vom „Zauber der Musik“. Angefangen habe alles im Wohnzimmer ihrer Mutter Anke, gar nicht weit...

2 Bilder

Kundenzentrum Meiendorf eröffnet

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 08.03.2017

Hamburg: Bargkoppelweg 60 | Kürzere Wartezeiten – Teil des 11-Punkte-Plans des Hamburger Senats Von Rainer Glitz Meiendorf Die Halle im Bargkoppelweg 60 ist Teil des Einreisezentrums für Flüchtlinge, das im Mai vergangenen Jahres seine Arbeit aufnahm. Hier gibt es 384 Schlafplätze – als Reserve bei besonders großem Andrang. Doch das war bislang nicht der Fall, im Gegenteil: 764 Flüchtlinge wurden im gesamten Monat Februar in Meiendorf registriert....

1 Bild

„Fiddle Stream“ spielt mit schottischem Schwung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 15.02.2017

Hamburg: Saseler Straße 21 | Am 24. Februar findet die „Scottish Folk Night“ im Bürgerhaus in Meiendorf statt Meiendorf In Schottland hört man sie in vielen Pubs: Folkmusik, echt und unverfälscht, schöne Balladen und schwungvolle Lieder wie „Scots Abroad“. Genau diese Musik spielt „Fiddle Stream“, die Band mit den beliebten Rahlstedter Musikern Helmut Stuarnig (Geige) und Willie Stemwede (Gitarre und Gesang), am Freitag, 24. Februar im Bürgerhaus...

3 Bilder

Meiendorf: Neues Eltern-Kind-Zentrum ist ein Gewinn

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 09.02.2017

Hamburg: Spitzbergenweg 40 | EKiZ Spitzbergenweg steht Eltern und Kindern offen. Montags bis Freitags und ohne Anmeldung Von Christa Möller Meiendorf Das Leben ändert sich grundlegend, wenn Nachwuchs da ist – eine Situation, in der junge Eltern dankbar sind für jede Unterstützung. Das gilt besonders, wenn sie keinen Kita-Platz für ihr Kind gefunden haben. Hilfestellung für Familien mit Kindern unter drei Jahren bietet das Eltern-Kind-Zentrum (EKiZ),...

1 Bild

Geld für Spielplatz am Nydamer Weg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 08.02.2017

Hamburg: Nydamer Weg | Planung hat begonnen. Anwohner in Meiendorf werden mit einbezogen Meiendorf Die Hamburgische Bürgerschaft hat in ihrer aktuellen Sitzung beschlossen, den Bau eines neuen attraktiven Spielplatzes im Nydamer Weg mit einem Zuschuss von bis zu 120.000 Euro aus dem Integrationsfonds zu unterstützen. Darauf hat der SPD-Abgeordnete Ole Torben Buschhüter hingewiesen. Die Spielgeräte und deren Platzierung sollen in einem...

2 Bilder

Neue Leitung für Kulturzentrum BIM

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 01.02.2017

Hamburg: Saseler Straße 21 | In Meiendorf leiten jetzt zwei junge Frauen das Bürgerhaus. Ihr Versprechen: „Wir sind mit Herzblut dabei!“ Von Rainer Glitz Meiendorf Viele Jahre haben Susanne Werner und Michael Goeschen die Geschicke des markanten Klinkerbaus an der Saseler Straße bestimmt. Zum Jahresanfang haben zwei junge Frauen die Leitung desKulturzentrums Bürgerhaus in Meiendorf BiM übernommen. „Es sind schon viele Menschen aus dem Stadtteil zu...

2 Bilder

Shuttlebus für Geflüchtete meist leer

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 25.01.2017

Bus-Linie 875 zum Ankunftszentrum Rahlstedt wird kaum genutzt. Amt hält an Regelung fest Meiendorf/Rahlstedt Sind Kosten in Höhe von 20.000 Euro für den Pendelbus zwischen dem Rahlstedter Bahnhof und dem Industriegebiet Bargkoppelweg/-stieg für nur wenige Fahrgäste gerechtfertigt? (das Wochenblatt berichtete) Oder gibt es Alternativen für die Beförderung von in Hamburg ankommenden Flüchtlingen zum Ankunftszentrum...

2 Bilder

Mehr Service: HVV-Pilotprojekt in Meiendorf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 19.01.2017

Hamburg: Meiendorfer Weg | Hamburger Hochbahn testet Echtzeit-Anzeige am U-Bahnhof Meiendorfer Weg Von Rainer Glitz Meiendorf Vielen Fahrgästen an der Haltestelle der Metrobus-Linie 24 in Richtung Rahlstedt ist das neue Schild zuerst gar nicht aufgefallen. Und derzeit, mit einer dünnen Eisschicht, ist die neue Anzeige nicht sofort klar zu erkennen. Dennoch: Hier wird neue, innovative Technik von der Hochbahn getestet. Im Rahmen eines Pilotprojekts...

1 Bild

Meiendorfer Musikschule feiert Jubiläum

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 18.01.2017

Hamburg: Spitzbergenweg 32c | Zum 40-jährigen Bestehen sind mehrere Konzerte geplant. Den Auftakt macht die Hamburger Folk-Rock-Band „Vogelfrey“ Meiendorf Die Musikschule „Zauber der Musik“ feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass sind Jubiläumskonzerte geplant. Den Auftakt macht am Sonnabend, 21. Januar, die Hamburger Folk-Rock-Band „Vogelfrey“. Die sechs Musiker treten in der Kneipe „Haithabu“ am Spitzbergenweg 32c auf. Das...

1 Bild

„Nordisch Folking“ in Meiendorf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 11.01.2017

Hamburg: Saseler Straße 21 | Die Band „Kleine Freiheit“ spielt am 13. Januar live im Bürgerhaus Meiendorf Die Band passt in keine Schublade: „Kleine Freiheit“, das sind der Hamburger Liederschreiber Kannemann und der Gitarrist und Folkmusiker Roland Prakken. Beide fühlten sich schon immer in den unterschiedlichsten Musikstilen von Folk über Blues und Jazz bis hin zu klassischem Singer-Songwriting gleichermaßen zu Hause. Angereichert mit einer Prise...

2 Bilder

Stadtteilschule Meiendorf sucht Personal

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Meiendorf | am 28.12.2016

Hamburg: Deepenhorn 1 | Es kommen immer mehr Schüler. Im Frühjahr starten Arbeiten für Neubau Von Rainer Glitz Meiendorf In der Pausenhalle am Deepenhorn duftet es nach Kaffee und Kuchen, ein Weihnachtsbaum steht neben Tischen und Stühlen, Infowände sind aufgebaut. Eltern und Kinder sind zahlreich zum Tag der offenen Tür in die Stadtteilschule Meiendorf gekommen. „Wir haben hier heute eine Super-Atmosphäre“, freut sich Schulleiter Stefan Möller....

1 Bild

Straßenname für Meidendorfer Wohnanlage gesucht

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 14.12.2016

Hamburg: Schierenberg | SPD favorisiert Irma-Keilhack-Ring. Die Politikerin war die erste, direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Hamburg-Wandsbek Von Rainer Glitz Meiendorf Büsche, Unkraut und einzelne Bäume bedecken das seit Jahrzehnten brach liegende Gelände am Schierenberg kurz vor der Einmündung Saseler Straße. Einst wurde es für die Erweiterung des Gewerbegebietes vorgehalten, dann war ein Altenheim im Gespräch, nun...

3 Bilder

Hilfe für Rumänien aus Meiendorf

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 08.12.2016

TEMAH-Helfer begleiten zum 25 Mal den Transport mit Hilfsgütern von Rahlstedt Von Reinhard Meyer Meiendorf Auch in ihrem 25. Jahr schickte die Temeswar Arbeitsgemeinschaft (TEMAH) an der Rogatekirche einen Container mit Hilfsgütern von Rahlstedt aus auf die Reise nach Rumänien. Auch diesmal hat eine Gruppe von ehrenamtlichen Helfern mit Organisator Diakon Manfred Ehm den Transport begleitet. Es geht nicht nur um Spenden....