Mozart

2 Bilder

Flötenzauber war gestern

Frank Denker-Kotowski
Frank Denker-Kotowski | St. Georg | am 28.09.2016

Vielleicht muss man einfach mal loslassen

1 Bild

REQUIEM von Wolfgang Amadeus Mozart – Benefizkonzert am 6. Oktober 2016

Anette Handt
Anette Handt | St. Georg | am 22.09.2016

Hamburg: St. Marien-Dom | Hamburg. Chor und Orchester der Eltern und Freunde des Albert-Schweitzer-Gymnasiums Hamburg geben am Donnerstag, den 6. Oktober um 20 Uhr im St. Marien-Dom in St. Georg ein Benefizkonzert. Auf dem Programm steht Wolfgang Amadeus Mozarts REQUIEM Ave Verum Corpus. Der Erlös geht an die Flüchtlingsarbeit im Erzbistum Hamburg. Gesamtleitung: Jakob Deiml. Eintrittspreis: 15,00 / ermäßigt 10,00 Euro. Die...

1 Bild

Mozart-Abend in Rahlstedt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 16.08.2016

Zur 260. Geburtsjahresfeier des Komponisten singt der Vinzenz Pallotti-Chor Werke des Österreichers

5 Bilder

Ausstellung: Koskoschka und die Zauberflöte

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 02.08.2016

Museum für Kunst und Gewerbe zeigt Bühnenbilder des österreichischen Künstlers

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Sommerkonzert in St. Nikolai mit Mozart und Dvorák

Hamburg: Hauptkirche St. Nikolai | Die Messe D-Dur von Antonín Dvorák steht auf dem Programm des diesjährigen Sommerkonzerts der Seniorenkantorei St. Nikolai. Außerdem wird die "Prager Sinfonie"KV 504 von Wolfgang Amadeus Mozart, gespielt von der Hamburger Camerata, zu hören sein. Karten für das Konzert sind bei der Konzertkasse Gerdes, auf www.hauptkirche-stnikolai.de und an der Abendkasse erhältlich (11-22 €). Sonnabend, 18. Juni 2016, 19.00...

1 Bild

OPER erleben... Le Nozze di Figaro

Monika Rehberg
Monika Rehberg | Eppendorf | am 09.02.2016

Hamburg: Evangelische Familienbildung Eppendorf | "Die Hochzeit des Figaro" von Wolfgang Amadeus Mozart Nach 25 Jahren eine neue Inszenierung an der Staatsoper Hamburg. Die Musik ist ewig, zeitlos. - Dennoch ein neuer Blick auf das altvertraute Werk, geschrieben in einer Zeit gesellschaftlichen Umbruchs. Wie erleben wir es heute? Eine Einführung mit vielen Musikbeispielen... Leitung Ruth Ellinghaus EEppR100 1 x Mi 18:00 - 22:00 Uhr / 16.03.2016 € 16,00

1 Bild

Passionsmusiken des Sturm und Drang erklingen in St. Nikolai

Hamburg: Hauptkirche St. Nikolai | Mit dem Werk Der Tod Jesu des Komponisten Joseph Martin Kraus – auf Grund seiner Anstellung am Hof des schwedischen Königs Gustav III. auch „der schwedische Mozart“ genannt –- und Wolfgang Amadeus Mozarts Frühwerk Grabmusik KV 42 stehen zwei Passionsmusiken des Sturm und Drang auf dem Programm des Konzerts der Seniorenkantorei St. Nikolai am 28.03.2015 um 19:00 Uhr in der Hauptkirche St. Nikolai. Mozart schrieb seine...