Nizar Müller

1 Bild

CDU-Alsterdorf auf Hausbesuch

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | vor 5 Stunden, 53 Minuten

Hamburg: Hamburg-Nord |   Am Samstag haben Mitglieder und Freunde der CDU Hamburg-Alsterdorf innerhalb von drei Stunden wieder mehr als 150 Haushalte in Hamburg-Alsterdorf aufgesucht, um für den CDU-Direktkandidaten für die Bundestagswahl im Wahlkreis Hamburg-Nord/Alstertal, Christoph Ploß, zu werben. Vielen Dank an Nizar Müller (Langenhorn) und Maxi Mücke (Winterhude) für die tatkräftige Unterstützung!

1 Bild

Nizar Müller (CDU): Nahversorgung am Grellkamp vor dem Aus

Kai Debus
Kai Debus | Langenhorn | am 03.04.2017

Hamburg: Langenhorn | Bürger fühlen sich verschaukelt und fordern mehr Beteiligung. Gemäß „Hamburger Leitlinien für den Einzelhandel - Ziele und Ansiedlungsgrundsätze“ (Beschluss der Senatskommission für Stadtentwicklung und Wohnungsbau vom 23.01.2014) soll „im gesamten Stadtgebiet eine wohnortnahe Versorgung mit Waren des täglichen Grundbedarfs gewährleistet werden. Diese ist wesentlicher Bestandteil der Lebensqualität eines Stadtteils...

1 Bild

Sportplatz Höpen wird hergerichtet

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 31.01.2017

Die historische Sportanlage in Langenhorn wird aufgewertet – bis zu 185.000 Euro stehen bereit Langenhorn Es ist keineswegs politischer Alltag, dass sich ein Opposition-Abgeordneter über Aktivitäten auf der Regierungsbank freut. Wenn doch, ist das zu den Sternstunden der Demokratie zu zählen. Die erlebte Nizar Müller, Abgeordneter der CDU für den Wahlkreis Langenhorn im Bezirk Hamburg-Nord. Müller ist Sprecher für...

2 Bilder

Politik bleibt am Ball

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 14.06.2016

Chance für Sportplatz Höpen aus Dornröschenschlaf zu erwachen

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Kai Debus, CDU: Veranstaltung "Umwelt- und Lärmschutz des Hamburg Airport" ein voller Erfolg

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | am 04.04.2016

Hamburg: Hamburg Airport | Am Samstag, den 02. April, fand auf Einladung der CDU-Abgeordneten Nizar Müller (Langenhorn) und Kai Debus (Alsterdorf) eine weitere Veranstaltung zum Thema "Umwelt- und Lärmschutz des Hamburg Airport" am Flughafen Hamburg statt. Dabei beschäftigte die insgesamt 25 Besucher besonders eine Frage: Wie effektiv und nachhaltig sind die Umweltschutz-Maßnahmen am Hamburger Flughafen? Zur Beantwortung dieser Frage hatte...

1 Bild

Umwelt- und Lärmschutz des Hamburg Airport

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | am 01.04.2016

Hamburg: Flughafen Hamburg | Wie nachhaltig sind die Maßnahmen am Hamburger Flughafen? Dieser Frage wollen die beiden Bezirksabgeordneten, Kai Debus und Nizar Müller (beide CDU) nachgehen und laden interessierte Bürger zu einem Flughafenbesuch ein. Am Samstag, den 02. April, von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr, erhalten die Teilnehmer zunächst in der Flughafen-Modellschau einen Einblick in die Abläufe des Flugbetriebs. Nach der obligatorischen...

1 Bild

TIPP: Umwelt- und Lärmschutz des Hamburg Airport

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | am 24.03.2016

Hamburg: Flughafen Hamburg | Wie nachhaltig sind die Maßnahmen am Hamburger Flughafen? Dieser Frage wollen die beiden Bezirksabgeordneten, Kai Debus und Nizar Müller (beide CDU) nachgehen und laden interessierte Bürger zu einem Flughafenbesuch ein. Am Samstag, den 02. April, von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr, erhalten die Teilnehmer zunächst in der Flughafen-Modellschau einen Einblick in die Abläufe des Flugbetriebs. Nach der obligatorischen...

2 Bilder

CDU Alsterdorf und CDU Langenhorn laden zum Besuch des Hamburg Airport ein

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | am 08.03.2016

Hamburg: Hamburg Airport | Die Bezirksabgeordneten Kai Debus und Nizar Müller (beide CDU) laden interessierte Bürger zu einem exklusiven Flughafenbesuch ein. Am Samstag, den 19. März, von 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr, erhalten die Besucher zunächst in der Modellschau einen Einblick in die Abläufe des Flugbetriebs. Nach der obligatorischen Sicherheitskontrolle werden sie dann mit dem Shuttle-Bus über das Vorfeld des Flughafens gefahren, um die Abläufe...

2 Bilder

Vorsitzendes SPD-Mitglied taktiert zum geplanten Bauvorhaben „Busbetriebshof Gleisdreieck“ in Alsterdorf

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | am 15.01.2016

Hamburg: Hamburg-Nord | Bürger und Naturschutzverbände haben bis heute keine Einladung zur öffentlichen Anhörung im Regionalausschuss erhalten Bereits im Dezember 2015 hatte die CDU-Fraktion eine Anhörung von Vertretern des BUND, NABU, HVV, HHA, der BWVI und der Handelskammer zum Bauvorhaben Busbetriebshof Gleisdreieck im Regionalausschuss Fuhlsbüttel-Langenhorn-Alsterdorf-Groß Borstel durchgesetzt. Jetzt kam auf Nachfrage der CDU-Abgeordneten...

1 Bild

Kai Debus, CDU: Anhörung zum Thema "Busbetriebshof Gleisdreieck Alsterdorf" 2

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | am 13.01.2016

Hamburg: Hamburg-Nord | Nun ist es amtlich: Am 1. Februar 2016 findet im Rahmen der nächsten Sitzung des Regionalausschusses Fuhlsbüttel-Langenhorn-Alsterdorf-Groß Borstel eine öffentliche Anhörung zum Thema "Busbetriebshof Gleisdreieck Alsterdorf" statt. Die CDU-Fraktion um Kai Debus und Nizar Müller konnte eine Anhörung von Vertretern des BUND, NABU, HVV, HHA, der BWVI und der Handelskammer zum Bauvorhaben Busbetriebshof Gleisdreieck im...

1 Bild

Busbetriebshof Gleisdreieck Alsterdorf: CDU-Fraktion setzt Anhörung im Regionalausschuss gegen den Widerstand von ROT-GRÜN durch. 5

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | am 12.12.2015

Hamburg: Hamburg-Nord | Die CDU-Fraktion hat eine Anhörung von Vertretern des BUND, NABU, HVV, HHA, der BWVI und der Handelskammer zum Bauvorhaben Busbetriebshof Gleisdreieck im Regionalausschuss Fuhlsbüttel-Langenhorn-Alsterdorf-Groß Borstel durchgesetzt. Nachdem derselbe Antrag bei der letzten Sitzung des Regionalausschusses noch am massiven Widerstand der rot-grünen Mehrheit gescheitert war, berief sich die CDU nun auf Paragraf 18 Absatz 8...

4 Bilder

CDU sucht das schmutzigste Verkehrsschild in Hamburg-Nord! 3

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | am 08.12.2015

Hamburg: Hamburg-Nord | "Für mehr Verkehrssicherheit - Wir suchen das schmutzigste Verkehrsschild in Hamburg-Nord!" - So lautet das Motto der aktuellen Kampagne der CDU-Fraktion im Regionalausschuss Langenhorn-Fuhlsbüttel. Alle Bürger/innen aus den Stadtteilen Langenhorn, Fuhlsbüttel, Klein Borstel, Ohlsdorf, Groß Borstel und Alsterdorf sind aufgerufen, jedes verschmutzte Verkehrsschild zu fotografieren und bis zum 23. Dezember 2015 per E-Mail an...

2 Bilder

Kai F. Debus, CDU: Parkplatzmangel verschärft sich

Kai Debus
Kai Debus | Alsterdorf | am 03.11.2015

Hamburg: Alsterdorf | Rot-Grüne Mehrheit im Regionalausschuss Fuhlsbüttel-Langenhorn-Alsterdorf nimmt Neuordnung der Parkstände im Suhrenkamp zwischen Höhenstieg und Alsterberg ohne Kritik zur Kenntnis! Die GWG Baden-Württemberg AG plant, das Gebiet zwischen Suhrenkamp und Maienweg mit Wohnungen zu bebauen. Im Zuge dieser Maßnahmen sollen „zusätzliche Parkstände“ im öffentlichen Raum geschaffen werden. Vorgesehen ist eine Neuordnung der...

Politics & Party – Kostenlose Bustour mit JUngen Kandidaten für die Bezirksversammlung 2014!

Nizar Müller
Nizar Müller | Langenhorn | am 17.04.2014

Am Samstag, den 26. April 2014 findet unter dem Motto „Sicher ankommen – Hamburger Nachtleben entdecken!“ eine Bustour mit jungen Kandidaten der CDU Hamburg für die Bezirksversammlungswahl am 25. Mai 2014 statt. Organisiert von Stefan Niclas Bohlen (Spitzenkandidat CDU Eppendorf/Hoheluft-Ost) und Nizar Müller (Spitzenkandidat CDU Langenhorn) findet für alle jungen Menschen zwischen 18- und 35- Jahren eine ganz besondere...

E-Mobility in Hamburg am 26. April 2014 in Langenhorn

Nizar Müller
Nizar Müller | Langenhorn | am 17.04.2014

Hamburg: Auto Wichert | Die Junge Union Hamburg lädt ein zur Diskussionsveranstaltung “E-Mobility in Hamburg” am 26. April 2014, um 14 Uhr, bei Auto Wichert in Langenhorn (Stockflethweg 30, 22417 Hamburg). Der Landesvorsitzende der Jungen Union Hamburg, Carsten Ovens, diskutiert mit Nizar Müller, Mitglied der Internationalen Kommission der JU Deutschlands und Spitzenkandidat der CDU Langenhorn, über das spannende Thema Elektromobilität. Besondere...

Großes Ostereier-Suchen im Kiwittsmoor Park!

Nizar Müller
Nizar Müller | Langenhorn | am 17.04.2014

Hamburg: Kiwittsmoor-Park | Großes Ostereier-Suchen im Kiwittsmoor Park! Am Ostersonntag, dem 20.04.2014, findet auf dem Großen Spielplatz im Kiwittsmoor-Park beim Naturbad Kiwittsmoor die alljährliche von der CDU-Langenhorn organisierte Suche nach Ostereiern statt. Auch schon in den letzten Jahren begeisterte diese kostenlose Aktion viele Kinder in Langenhorn. Neben der Ostereiersuche warten auch noch zwei große Überraschungspreise auf die...

1 Bild

Kai Debus: Diskussionsveranstaltung zum Thema "Kriminalität in Hamburg"

Kai Debus
Kai Debus | Langenhorn | am 21.03.2014

Hamburg: Autohaus Wiechert | Am Dienstag, den 25.03.2014 findet in den Räumen des Autohauses Wichert, Stockflethweg 30, 22417 Hamburg, um 19.30 Uhr unter der Leitung von Richard Seelmaecker eine Diskussionsveranstaltung des Ortsverbandes der CDU Hamburg-Langenhorn zum Thema "Kriminalität in Hamburg - Wie sicher ist Hamburgs Norden?" statt. Als außerordentlich sachkundige Referenten werden der Landesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft...