Oper Hamburg

1 Bild

Die Jugend-Opern-Akademie präsentiert: DIE ZAUBERFLÖTE

Hamburg: Miralles Saal, Staatl. Jugendmusikschule Hamburg | Freitag, 30. Juni 2017, 19 Uhr Samstag, 1. Juli 2017, 18 Uhr Sonntag, 2. Juli 2017, 15 Uhr Miralles Saal, Mittelweg 42 Eintritt frei – Spenden erbeten Die Schülerinnen und Schüler der Jugend-Opern-Akademie (im Alter von 9 bis 22 Jahren) spielen Mozarts ZAUBERFLÖTE in einer eigenen Fassung für Groß und Klein. Die Zauberflöte - in einer JOpAk-Fassung nach Wolfgang Amadeus Mozart Musikalische Leitung: Regine...

1 Bild

Die Jugend-Opern-Akademie präsentiert: DIE ZAUBERFLÖTE

Hamburg: Miralles Saal, Staatl. Jugendmusikschule Hamburg | Freitag, 30. Juni 2017, 19 Uhr Samstag, 1. Juli 2017, 18 Uhr Sonntag, 2. Juli 2017, 15 Uhr Miralles Saal, Mittelweg 42 Eintritt frei – Spenden erbeten Die Schülerinnen und Schüler der Jugend-Opern-Akademie (im Alter von 9 bis 22 Jahren) spielen Mozarts ZAUBERFLÖTE in einer eigenen Fassung für Groß und Klein. Die Zauberflöte - in einer JOpAk-Fassung nach Wolfgang Amadeus Mozart Musikalische Leitung: Regine...

1 Bild

Die Jugend-Opern-Akademie präsentiert: DIE ZAUBERFLÖTE

Hamburg: Miralles Saal, Staatl. Jugendmusikschule Hamburg | Freitag, 30. Juni 2017, 19 Uhr Samstag, 1. Juli 2017, 18 Uhr Sonntag, 2. Juli 2017, 15 Uhr Miralles Saal, Mittelweg 42 Eintritt frei – Spenden erbeten Die Schülerinnen und Schüler der Jugend-Opern-Akademie (im Alter von 9 bis 22 Jahren) spielen Mozarts ZAUBERFLÖTE in einer eigenen Fassung für Groß und Klein. Die Zauberflöte - in einer JOpAk-Fassung nach Wolfgang Amadeus Mozart Musikalische Leitung: Regine...

1 Bild

„Die Frau ohne Schatten“ an der Staatsoper gefeiert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Rotherbaum | am 19.04.2017

Hamburg: Große Theaterstraße 25 | Regisseur Kriegenburg macht aus der Oper von Richard Strauss ein fesselndes Psychodrama Hamburg Zwei Welten, durch eine Wendeltreppe verbunden, treffen aufeinander. In der einen droht der Kaiserin und dem Kaiser der Tod. Es stellt sich einfach kein Thronfolger ein. Für sie bedeutet das die Rückkehr in das Geisterreich ihres Vaters Keikopad, der Kaiser selbst soll zu Stein erstarren. Eine Welt tiefer weigert sich die Frau...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Doppelpremiere an der Staatsoper Hamburg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 09.11.2016

Senza Sangue/Herzog Blaubarts Burg bietet eine aufwühlende Seelenschau

1 Bild

OPER erleben... Le Nozze di Figaro

Monika Rehberg
Monika Rehberg | Eppendorf | am 25.02.2016

Hamburg: Evangelische Familienbildung Eppendorf | "Die Hochzeit des Figaro" von Wolfgang Amadeus Mozart Nach 25 Jahren eine neue Inszenierung an der Staatsoper Hamburg. Die Musik ist ewig, zeitlos. - Dennoch ein neuer Blick auf das altvertraute Werk, geschrieben in einer Zeit gesellschaftlichen Umbruchs. Wie erleben wir es heute? Eine Einführung mit vielen Musikbeispielen... Leitung Ruth Ellinghaus EEppR100 1 x Mi 18:00 - 22:00 Uhr / 16.03.2016 €...

1 Bild

OPER erleben... Le Nozze di Figaro

Monika Rehberg
Monika Rehberg | Eppendorf | am 09.02.2016

Hamburg: Evangelische Familienbildung Eppendorf | "Die Hochzeit des Figaro" von Wolfgang Amadeus Mozart Nach 25 Jahren eine neue Inszenierung an der Staatsoper Hamburg. Die Musik ist ewig, zeitlos. - Dennoch ein neuer Blick auf das altvertraute Werk, geschrieben in einer Zeit gesellschaftlichen Umbruchs. Wie erleben wir es heute? Eine Einführung mit vielen Musikbeispielen... Leitung Ruth Ellinghaus EEppR100 1 x Mi 18:00 - 22:00 Uhr / 16.03.2016 € 16,00

1 Bild

Casting für die Jugend-Opern-Akademie (JOpAk)

Hamburg: Staatliche Jugendmusikschule Hamburg | Die Jugend-Opern-Akademie (JOpAk), eine Kooperation der Hamburgischen Staatsoper und der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg, hat ab August wieder freie Plätze! Casting für die Jugend-Opern-Akademie (JOpAk) Freitag, 10. Juli 2015 Staatliche Jugendmusikschule, Mittelweg 42 15.00-16.00 Uhr für Kinder von 9-12 Jahren 16.00-17.00 Uhr für Kinder und Jugendliche ab 13 Jahren Anmeldung zum Casting und weitere...

1 Bild

Wagner grüßt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 20.11.2013

Schauspiel nach „Rheingold“-Oper