planetarium

1 Bild

(Flüchtlings)kinder mit Musik verbinden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 24.11.2015

Gemeinsames Projekt von Liedermacher Rolf Zuckowski und dem Planetarium. Schulen können sich anmelden

1 Bild

Wunderwelt Wasser im Klima-Iglu

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 25.09.2015

Hamburg: Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe | Mit einem aufblasbaren Indoor-Planetarium bringen wir im November und Februar den Sternenhimmel für eine Woche in die Wasserkunst. Darin können Sie das Ökosystem der Erde, den Kreislauf des Wassers und die Sterne des Weltalls entdecken und erforschen. Das Klima-Iglu bietet Raum für eine Schulklasse oder 20 Erwachsene. Als Besucher des Klima-Iglus nehmen Sie unter dem Sternenhimmel des aufblasbaren Planetariums auf Sitzkissen...

1 Bild

Wunderwelt Wasser im Klima-Iglu

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 15.09.2015

Hamburg: Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe | Mit einem aufblasbaren Indoor-Planetarium bringen wir im November und Februar den Sternenhimmel für eine Woche in die Wasserkunst. Darin können Sie das Ökosystem der Erde, den Kreislauf des Wassers und die Sterne des Weltalls entdecken und erforschen. regulärer Museumseintritt | ohne Anmeldung

2 Bilder

Planetarium sagt Tschüs

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 04.08.2015

Die Neugestaltung dauert bis 2017. Ersatzprogramm an Schulen

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Wenn die Sonne stürmt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 28.07.2015

„Gewalten aus dem All“: Film in deutscher Erstaufführung im Planetarium

3 Bilder

Geheimnisvolle Sonnengang-Uhr

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 21.07.2015

Astronomie-Kunstwerk im Stadtpark. Planetariumschef würde dauerhafte Aufstellung begrüßen

2 Bilder

Sternenkuppel „to go“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 23.06.2015

Das Planetarium, das ab August saniert wird, bekommt zeitweise Ersatz

2 Bilder

Mit Perry Rhodan im Planetarium

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 24.03.2015

Neue Hörspiel-Reihe entführt Zuhörer und -schauer im April in ein besonderes Universum

1 Bild

Spaziergang im Hamburger Stadtpark

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Rotherbaum | am 15.05.2014

Schnappschuss

1 Bild

Planetarium: Großer Umbau im kommenden Jahr

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 23.10.2013

Zehn Jahre "neues" Sternentheater

1 Bild

Dachsanierung Planetarium

Katja H. Renfert
Katja H. Renfert | Winterhude | am 16.07.2013

Hamburg: Planetarium | Schnappschuss

1 Bild

Himmlische Hommage an „Queen“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 29.05.2013

„The Show must go on“ – im Planetarium Hamburg

1 Bild

Durch den Matsch zu den Sternen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 26.05.2013

Kritik an dunklen und oft nassen Wegen zum Planetarium

2 Bilder

Durch den Matsch zu den Sternen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 22.05.2013

Kritik an dunklen und oft nassen Wegen zum Planetarium

2 Bilder

Ruhe vor Riesensause

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 15.05.2013

Stadtpark wird 100 Jahre alt. Helfer und Geld willkommen

Zukunft denken - mit „Futurzwei“

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 20.11.2012

Hamburg: Planetarium | Unter dem Titel „Zukunft denken“ setzt die Udo Keller Stiftung Forum Humanum gemeinsam mit dem Planetarium einen außergewöhnlichen Vortragszyklus fort, der seit Herbst 2011 zunächst den „Signaturen der Gegenwart“ gewidmet war. Jetzt bietet der Sternenhimmel im Planetarium die Kulisse eines spektakulären Hörsaals für Fragen in Richtung Zukunft, zu denen wieder herausragende Köpfe unterschiedlicher Fachrichtungen Stellung...

1 Bild

Planetarium wird für 5,6 Millionen Euro saniert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 30.10.2012

Jetzt ist es sicher: Das Planetarium im Stadtpark wird für bis zu 5,6 Millionen Euro saniert. Der Beschluss der Bürgerschaft fiel am vergangenen Donnerstagabend einstimmig. Die Millionensumme soll für dringend erforderliche Baumaßnahmen bereitgestellt werden. Dass sie den Antrag der SPD unterstützen, hatten die anderen Fraktionen schon im Vorfeld signalisiert.Mit dem jetzt bewilligten Geld soll die dringend...

2 Bilder

Sanierung des Planetariums scheint sicher

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 16.10.2012

Pläne liegen seit fünf Jahren in der Schublade

Meine Heimat - unser blauer Planet

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 02.10.2012

Hamburg: Planetarium | Bezirk. Ein vergnüglicher und lehrreicher Ausflug in die Natur für alle Erdenbürger ab 4 Jahren verspricht die Planetariumsshow mit viel Musik von Rolf Zuckowski. Wunderschön ist sie, vielseitig, bunt und voller Leben: unsere Heimat, die Erde. Rolf Zuckowskis Lied „Meine Heimat ist ein kleiner, blauer Stern“ erzählt davon und ist Ausgangspunkt für einen Ausflug in unsere Umwelt, der ihre Schönheiten, aber auch ihre...

Papierrakete

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 05.07.2012

Hamburg: Planetarium | Eine lehrreiche und begeisternde Planetenreise für kleine und große Astronauten - empfohlen ab 6 Jahren. Im Garten vor dem Haus basteln zwei Kinder aus einem Pappkarton eine Weltraumrakete. Doch wie kommt man damit sicher von der Erde ins All und zurück? Glücklicherweise haben sie ein geradezu liebenswertes Astronomiebuch in ihrem Gepäck, das sie sicher zu allen Planeten unseres Sonnensystems führt. (ab) Freitag, 6. Juli,...

1 Bild

Umbau im Planetarium

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 13.06.2012

Im nächsten Jahr wird für vier Monate geschlossen

Mexiko-Abend

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 13.06.2012

Hamburg: Planetarium | Winterhude. Mexikoexperte Frank K. Westermann bringt die Landeskultur Mexikos in Bildern und Worten nahe. Planetariumsdirektor Thomas W. Kraupe fliegt dank Technik im Sternensaal live von Europa nach Mexiko und hebt von dort aus ab in den nächtlichen Himmel über Mittelamerika, direkt zu den Sternbildern über Mexiko. Rolf Becker unterstützt die Reise literarisch mit seinem Mexiko-Hörbuch und mitreißende mexikanische...

1 Bild

Busanbindung gefordert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 06.06.2012

Planetarium ab 20 Uhr ohne Busse

Sternenklang

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 25.05.2012

Hamburg: Planetarium | Winterhude. Auf dem Programm stehen gefühlvolle Interpretationen bekannter Werke klassischer Komponisten wie Debussy und Chopin sowie elektronischer Musik. Zusammen mit Thomas W. Kraupe, dem Direktor des Planetariums, bringt Alxeander Rytchev am Klavier und Andreas Lindemann am Synthesizer dem Publikum die Sterne auf besonders musikalisch-schöne Weise näher. (ne) Sonntag, 27. Mai, 20 Uhr, Planetarium , Hindenburgstraße 1b,...

Der kleine Prinz

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Winterhude | am 30.04.2012

Hamburg: Planetarium | Winterhude. Rudolf H. Terget liest unter dem Sternenhimmel aus „Der kleine Prinz“. Saint-Exupéry hat mit diesem Märchen für Kinder und Erwachsene ein Gleichnis über Nähe, Freundschaft und Liebe geschrieben, das in seinem bezaubernden Charme zeitlose Gültigkeit besitzt. (ne) Freitag, 4. Mai, 19 Uhr, Planetarium, Hindenburgstraße 1b, Tel.: 428 865 20, www.planetarium-hamburg.de, 18,50 Euro.