Plattdeutsch

1 Bild

“Mächtig musikalische Maritimitäten!“

Andreas Werling
Andreas Werling | Eppendorf | am 30.08.2016

Hamburg: Hamburg Haus Eimsbüttel | “Mächtig musikalische Maritimitäten!“ ‚HAMBORGER SCHIETGÄNG‘ im HH-Haus – Lieder vom Wasser & Drumherum – Sonntag, den 04. Dezember 2016 um 15:30 Uhr Sangesfreude und Spielwitz, Anspruch und Klamauk, Ernsthaftigkeit und Dumm Tüch, auf Hoch und Platt, Englisch, Französisch und Anderswie - das charakterisiert diese ungewöhnliche Salz- und Süßwasser-Gäng. So unterschiedlich diese urigen Typen und ihr musikalischer...

3 Bilder

Theater an der Marschnerstraße: "Geld in`n Büdel - miteens Getüdel", plattdeutsche Farce, Premiere am 3. Juni 2016 um 19.30 Uhr

Carmen Schneider
Carmen Schneider | Barmbek | am 02.06.2016

Hamburg: Deutsche Schauspiel-Vereinigung | Theater an der Marschnerstraße: "Geld in`n Büdel - miteens Getüdel", plattdeutsche Farce, Premiere am 3. Juni 2016 um 19.30 Uhr Was passiert, wenn ein Mann arbeitslos wird, es seiner Frau nicht sagen will, aber das fehlende Gehalt erklären muss? Da kommt es doch ganz recht, dass das Sozialamt für den bereits ausgezogenen Untermieter weiter Wohngeld an ihn überweist. Das Ganze erweist sich als ausbaufähig. Bald kassiert er...

3 Bilder

Theater an der Marschnerstraße: "Geld in`n Büdel - miteens Getüdel", plattdeutsche Farce, Premiere am 3. Juni 2016 um 19.30 Uhr

Carmen Schneider
Carmen Schneider | Barmbek | am 24.05.2016

Hamburg: Theater an der Marschnerstraße | Turbulente plattdeutsche KomödieEs gibt viele Dinge, die man heute als Kavaliersdelikt bezeichnet bzw. bezeichnen kann oder darf. Wenn aber Erich Schwarz durch die Umstrukturierung der Stadtwerke arbeitslos wird und dann seine finanziellen Nöte durch das Kassieren von zahllosen ihm nicht zustehenden staatlichen Leistungen zu kompensieren versucht, ist das alles andere als ein Kavaliersdelikt. Das weiß Erich auch und versucht...

1 Bild

Langenhorner Musiker singt für Helmut Schmidt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 20.11.2015

Langenhorn/City "Das ist eine unglaublich große Ehre", sagt Jochen Wiegandt. Der Musiker, der in Langenhorn zuhause ist, wird am Montag, 23. November, beim Staatsakt für Helmut Schmidt im Hamburger Michel singen. Schmidt habe sich testamentarisch das Lied "Mien Jehann" gewünscht, sagte der 68-Jährige dem Hamburger Wochenblatt. Das Volkslied in niederdeutscher Sprache ist das wohl bekannteste Gedicht des plattdeutschen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Ohnsorg Theater: Seeler geht, Lang kommt

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 19.11.2015

Intendant verlässt niederdeutsche Bühne

Klönschnack op Platt im Bürgerhaus Barsbüttel

Barsbüttel: Bürgerhaus Barsbüttel | Am Sonntag, 19 Juli, um 15.00 Uhr lädt der Verein Bürgerhaus zu einem gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen in das Bürgerhaus Barsbüttel, Soltausredder 20, ein. Hans-Dieter Ellerbrock, seine Frau Christel und andere aus Barsbüttel tragen lustige und besinnliche Geschichten auf plattdeutsch und im ostpreußischem Dialekt vor. Jeder ist herzlich eingeladen zuzuhören oder auch selber etwas vorzutragen. Bringen Sie dazu...

1 Bild

Singen op Platt mit Friedrich Schliemann

AWO Hamburg
AWO Hamburg | Altstadt | am 22.05.2015

Hamburg: Barmbek Basch | Friedrich Schliemann, bekannt aus Funk und Fernsehen, erzählt plattdeutsche Geschichten von Benno Strandt und singt Lieder von Richard Germer. Mit dem Singkreis des AWO-Seniorentreffs Barmbek-Süd bringt er uns alle von 16 bis 18 Uhr in Schwung. Also hinkommen und mitmachen! Mehr Infos zu Friedrich Schliemann unter http://www.friedrich-schliemann.de/ Dies ist eine Veranstaltung in der AWO-Aktionswoche.

2 Bilder

"Dinner for One - 90. Geburtsdag" auf der Bühne - Jubiläumsveranstaltung in Bahrenfeld

Hamburg: Stadtteilschule Bahrenfeld | "Same procedure as every year, James!“ So beginnt der legendäre Silvester-Sketch „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“ von Freddie Frinton. In unserer plattdeutschen Version stehen ebenfalls Miss Sophie und ihr Butler James vor dem alljährlichen Dinner zum Geburtstag von Miss Sophie. Deren engste Freunde Sir Toby, Admiral von Schneider, Mr. Pommeroy und Mr. Winterbottom sind ebenfalls wie jedes Jahr am Tisch. Sie...

2 Bilder

"Dinner for One - 90. Geburtsdag" auf der Bühne - Jubiläumsveranstaltung in Osdorf

Hamburg: Bürgerhaus Bornheide | "Same procedure as every year, James!“ So beginnt der legendäre Silvester-Sketch „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“ von Freddie Frinton. In unserer plattdeutschen Version stehen ebenfalls Miss Sophie und ihr Butler James vor dem alljährlichen Dinner zum Geburtstag von Miss Sophie. Deren engste Freunde Sir Toby, Admiral von Schneider, Mr. Pommeroy und Mr. Winterbottom sind ebenfalls wie jedes Jahr am Tisch. Sie...

2 Bilder

"Dinner for One - 90. Geburtsdag" auf der Bühne - Jubiläumsveranstaltung in Bahrenfeld

Hamburg: Stadtteilschule Bahrenfeld | "Same procedure as every year, James!“ So beginnt der legendäre Silvester-Sketch „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“ von Freddie Frinton. In unserer plattdeutschen Version stehen ebenfalls Miss Sophie und ihr Butler James vor dem alljährlichen Dinner zum Geburtstag von Miss Sophie. Deren engste Freunde Sir Toby, Admiral von Schneider, Mr. Pommeroy und Mr. Winterbottom sind ebenfalls wie jedes Jahr am Tisch. Sie...

2 Bilder

"Dinner for One - 90. Geburtsdag" auf der Bühne - Jubiläumsveranstaltung im Altonaer Theater

Hamburg: Altonaer Theater | "Same procedure as every year, James!“ So beginnt der legendäre Silvester-Sketch „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“ von Freddie Frinton. In unserer plattdeutschen Version stehen ebenfalls Miss Sophie und ihr Butler James vor dem alljährlichen Dinner zum Geburtstag von Miss Sophie. Deren engste Freunde Sir Toby, Admiral von Schneider, Mr. Pommeroy und Mr. Winterbottom sind ebenfalls wie jedes Jahr am Tisch. Sie...

2 Bilder

"Dinner for One - 90. Geburtsdag" auf der Bühne - Jubiläumsveranstaltung im Altonaer Theater

Hamburg: Altonaer Theater | "Same procedure as every year, James!“ So beginnt der legendäre Silvester-Sketch „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“ von Freddie Frinton. In unserer plattdeutschen Version stehen ebenfalls Miss Sophie und ihr Butler James vor dem alljährlichen Dinner zum Geburtstag von Miss Sophie. Deren engste Freunde Sir Toby, Admiral von Schneider, Mr. Pommeroy und Mr. Winterbottom sind ebenfalls wie jedes Jahr am Tisch. Sie...

2 Bilder

"Dinner for One - 90. Geburtsdag" auf der Bühne - Jubiläumsveranstaltung im Altonaer Theater

Hamburg: Altonaer Theater | "Same procedure as every year, James!“ So beginnt der legendäre Silvester-Sketch „Der 90. Geburtstag oder Dinner for One“ von Freddie Frinton. In unserer plattdeutschen Version stehen ebenfalls Miss Sophie und ihr Butler James vor dem alljährlichen Dinner zum Geburtstag von Miss Sophie. Deren engste Freunde Sir Toby, Admiral von Schneider, Mr. Pommeroy und Mr. Winterbottom sind ebenfalls wie jedes Jahr am Tisch. Sie...

1 Bild

Platt för Plietsche im LAB Hamm

LAB Geschäftsstelle
LAB Geschäftsstelle | Borgfelde | am 02.03.2015

Hamburg: LAB Treffpunkt Hamm | Der LAB Treffpunkt Hamm, Fahrenkamp 27, lädt 1x im Monat zum Klönschnack beim plattdeutschen Nachmittag ein. Immer am letzten Mittwoch im Monat, ab 14 Uhr, können Sie mit Gleichgesinnten bei Kaffee und Kuchen op Platt schnacken. Weitere Informationen unter 040/ 21 59 08 Mo. - Fr. 10 bis 13 Uhr.

1 Bild

Mien Appelsnuut ut Altona - Eine süffisante Komödie im Altonaer Theater

Hamburg: Altonaer Theater | Das Amateur-Theater Altona startet mit einem rasanten plattdeutschen Stück ins Jahr 2015. Anton Meier ist glücklich verheiratet mit seiner Roswitha. Aber dass er nun neuerdings nebenbei sein Glück als Privatdetektiv versucht, das möchte er ihr doch nicht sagen. (Umso verwirrender ist für sie ein klingelndes Handy in der Standuhr!) Sein bester Freund Harry drängt sich ihm als Assistent förmlich auf – schließlich ist er...

1 Bild

Mien Appelsnuut ut Altona - Eine süffisante Komödie im Altonaer Theater

Hamburg: Altonaer Theater | Das Amateur-Theater Altona startet mit einem rasanten plattdeutschen Stück ins Jahr 2015. Anton Meier ist glücklich verheiratet mit seiner Roswitha. Aber dass er nun neuerdings nebenbei sein Glück als Privatdetektiv versucht, das möchte er ihr doch nicht sagen. (Umso verwirrender ist für sie ein klingelndes Handy in der Standuhr!) Sein bester Freund Harry drängt sich ihm als Assistent förmlich auf – schließlich ist er...

1 Bild

Mien Appelsnuut ut Altona - Eine süffisante Komödie im Altonaer Theater

Hamburg: Altonaer Theater | Das Amateur-Theater Altona startet mit einem rasanten plattdeutschen Stück ins Jahr 2015. Anton Meier ist glücklich verheiratet mit seiner Roswitha. Aber dass er nun neuerdings nebenbei sein Glück als Privatdetektiv versucht, das möchte er ihr doch nicht sagen. (Umso verwirrender ist für sie ein klingelndes Handy in der Standuhr!) Sein bester Freund Harry drängt sich ihm als Assistent förmlich auf – schließlich ist er...

1 Bild

Mien Appelsnuut ut Altona - Eine süffisante Komödie in Bahrenfeld

Hamburg: Stadtteilschule Bahrenfeld | Das Amateur-Theater Altona startet mit einem rasanten plattdeutschen Stück ins Jahr 2015. Anton Meier ist glücklich verheiratet mit seiner Roswitha. Aber dass er nun neuerdings nebenbei sein Glück als Privatdetektiv versucht, das möchte er ihr doch nicht sagen. (Umso verwirrender ist für sie ein klingelndes Handy in der Standuhr!) Sein bester Freund Harry drängt sich ihm als Assistent förmlich auf – schließlich ist er...

1 Bild

Mien Appelsnuut ut Altona - Eine süffisante Komödie in Bahrenfeld

Hamburg: Stadtteilschule Bahrenfeld | Das Amateur-Theater Altona startet mit einem rasanten plattdeutschen Stück ins Jahr 2015. Anton Meier ist glücklich verheiratet mit seiner Roswitha. Aber dass er nun neuerdings nebenbei sein Glück als Privatdetektiv versucht, das möchte er ihr doch nicht sagen. (Umso verwirrender ist für sie ein klingelndes Handy in der Standuhr!) Sein bester Freund Harry drängt sich ihm als Assistent förmlich auf – schließlich ist er...

Adventlesung im Theater an der Marschnerstraße

Meike Smith
Meike Smith | Barmbek | am 04.12.2014

Hamburg: Theater an der Marschnerstra | Lassen Sie sich entführen in eine besinnliche und heitere vorweihnachtliche Geschichten- und Gedichtewelt - in Hochdeutsch und op Plattdüütsch - Genießen Sie zwei schöne Stunden in der gemütlichen Athmosphäre unseres schönen Theatersaals! Unsere Mitwirkenden: Petra Klemm, Barbara Landschulze, Katrin Luckmann, Barbara Mahlberg und Meike Smith; Pianistin: Ekaterina Kausch Vorgetragen wird in der Kulisse des...

1 Bild

Plattdeutsche Lieder & Indischer Tanz

Grit Gerstmann
Grit Gerstmann | Harvestehude | am 24.11.2014

Hamburg: Kunsthaus an der Alster | Ein Abend der besonderen Art erwartet Sie im Kunsthaus an der Alster. Dieter Kindler (Gitarre und Gesang) und Anja Grover (Erzählung & Tanz) präsentieren plattdeutsche Lieder indisch vertanzt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht! herzlich Willkommen!

1 Bild

De tweismeten Kruk

Thomas Hein
Thomas Hein | Barmbek | am 19.10.2014

Hamburg: Theater an der Marschnerstraße | Lustspiel von Heinrich von Kleist Plattdeutsch von Hans Helmut Nissen präsentiert vom Amateurtheater Thalia von 1879 e.V. Regie: Harry Engelhardt Wer kennt es nicht? Eines der schönsten und beliebtesten deutschen Lustspiele um den bauernschlauen Dorfrichter Adam, der, in einer, vom unvorhergesehen auftauchenden Gerichtsrat Walter erzwungenen Verhandlung um einen zerbrochenen Krug selbst in Verdacht gerät, sich dabei...

1 Bild

De tweismeten Kruk

Thomas Hein
Thomas Hein | Barmbek | am 19.10.2014

Hamburg: Theater an der Marschnerstraße | Lustspiel von Heinrich von Kleist Plattdeutsch von Hans Helmut Nissen präsentiert vom Amateurtheater Thalia von 1879 e.V. Regie: Harry Engelhardt Wer kennt es nicht? Eines der schönsten und beliebtesten deutschen Lustspiele um den bauernschlauen Dorfrichter Adam, der, in einer, vom unvorhergesehen auftauchenden Gerichtsrat Walter erzwungenen Verhandlung um einen zerbrochenen Krug selbst in Verdacht gerät, sich dabei...

1 Bild

"Rund um Kap Horn"

Renate Meier
Renate Meier | Barsbüttel | am 15.10.2014

Barsbüttel: Rathaus Barsbüttel | Letzte Möglichkeit, um diese lustige Seemannskomödie vom Theater 47 zu sehen! Wir spielen nur noch an diesem Wochenende, 17.-19.10. im Rathaus Barsbütel, wobei die Vorstellung am 19.10. bereits ausverkauft ist. Für den 18.10. um 15.00 h gibt es noch wenige Karten, aber bitte bis Donnerstag anmelden bei Fr. Veldkamp, Tel. 7124812. Am Freitag kann jeder ohne Anmeldung zu uns kommen. Lassen Sie sich diese Komödie nicht...

1 Bild

"Bei der VB Jenfeld/Theater 47 kommen jetzt die zwei Engel"

Renate Meier
Renate Meier | Tonndorf | am 09.04.2014

Hamburg: Jenfeld-Haus | "... un baven wohnen Engel" - Mit dieser plattdeutsche Komödie in 3 Akten feiert die VB Jenfeld/Theater 47 am 25.04. um 20.00 h im Jenfeld-Haus Premiere. Hier geht es um zwei ältiche Damen, die vom Schicksal etwas stiefmütterlich behandelt wurden. Die heißen zwar Engel, benehmen sich allerdings keinesfalls so. Sie wohnen nämlich im Dachgeschoß eines Mietshauses und das gefällt ihnen ganz und gar nicht. So treiben sie...