Podiumsdiskussion

Die Geheimakte Golf GTI

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 15.06.2016

HAFENCITY. In den Anfängen war der schnelle Golf GTI eine „Geheimakte“ bei VW, ein Auto, mit dem man zum Einkaufen und auch auf die Rennstrecke fahren kann, war vor 40 Jahren ein Novum. Doch genau so ein Fahrzeug wollte das Entwicklungsteam bauen. Der damalige Leiter der Konzernkommunikation bei Volkswagen, Anton Konrad, erzählt anlässlich des runden Jubiläums bei einer Podiumsdiskussion am 30. Juni im Automuseum...

1 Bild

Podiumsdiskussion am 31. Mai, 19 Uhr: "Roboter, Maschinen, digitale Nomaden - Wie sieht die Arbeitswelt von morgen aus?"

Michael Kruse
Michael Kruse | Barmbek | am 27.05.2016

„Industrie 4.0“ und „Digitale Transformation“ sind Schlagworte, die zunehmend unseren Alltag beherrschen. Technologische Veränderungen vollziehen sich in rasantem Tempo – und die Auswirkungen haben längst unseren Alltag erreicht. Auch im Beruf: Die Aufteilung der alt hergebrachten Arbeitswelt in „Arbeitnehmer“ und „Arbeitgeber“, in Produktionsfaktoren und Erwerbsformen könnte schon bald der Vergangenheit angehören. Mehr denn...

1 Bild

Bildung entscheidet über die Zukunft der Menschheit

Jessica Kellner
Jessica Kellner | Barmbek | am 25.04.2016

Hamburg: Haus der Philanthropie | Bildung ist der Schlüssel für das Überleben der Menschheit. Die Experten für Bevölkerungsentwicklung Dr. Reiner Klingholz und Wolfgang Lutz schildern in ihrem neuen Buch „Bildung entscheidet über die Zukunft der Menschheit“, wie wichtig die Teilhabe an der Wissensgesellschaft für das Überleben der Menschheit ist und fordern eine globale Bildungsallianz. Noch ist Bildung für alle keine Selbstverständlichkeit. Gerade Mädchen...

Die Opposition in der Karl-Schneider-Halle

Wulf Hilbert
Wulf Hilbert | Farmsen-Berne | am 06.01.2016

Hamburg: Karl-Schneider-Halle | Zwei Fraktionsvorsitzende aus der Hamburgischen Bürgerschaft, André Trepoll,CDU und Sabine Boeddinghaus, Die Linke, sind am Sonntag, 17. Januar, 11.30 Uhr, in die Karl-Schneider-Halle Berner Heerweg 183 (U-Farmsen) die nächsten Gäste in der Reihe „Was Hamburg betrifft“. Was die beiden Oppositionsführer in der Hamburger Politik anders machen würden und welche Rolle die Bürger von ihr erwarten, wird sicher aus...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

„Zahl der Kräfte reicht nicht“

Podiumsdiskussion im Vicelin-Haus über die Flüchtlingssituation in Norderstedt

1 Bild

„So tickt Hamburgs Start-Up-Szene“: Podiumsdiskussion mit Michael Kruse (FDP), MdHB 1

Michael Kruse
Michael Kruse | Barmbek | am 17.11.2015

Sie sind im Schnitt 35 Jahre und haben ein Hochschulstudium absolviert. Sie haben außergewöhnliche Geschäftsideen und investieren oft all ihre Ersparnisse in den Traum von der Selbsständigkeit. Sie arbeiten 80 Stunden pro Woche, verdienen nicht viel mehr als der Kassierer im Supermarkt, haben aber 11.000 Arbeitsplätze in Hamburg geschaffen. Was sind das für Menschen, die in unserer Stadt eine eigene Firma gründen – wie ticken...

Klimatalk vor Paris

Gut Karlshöhe
Gut Karlshöhe | Bramfeld | am 04.11.2015

Hamburg: Gut Karlshöhe | Energieexperten diskutieren mit dem Hamburger Meteorologen Frank Böttcher über die Chancen der Klimakonferenz in Paris. Kurz vor Beginn der großen Klimakonferenz moderiert Frank Böttcher vom Institut für Wetter- und Klimakommunikation einen Klima-Talk mit Prof. Claudia Kemfert vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung in Berlin und Prof. Mojib Latif vom GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel. Diskutiert...

1 Bild

Podiumsdiskussion mit Michael Kruse (FDP): “Arbeitsmarkt 2.0 – Wie die digitale Revolution unser Berufsleben verändert” 2

Michael Kruse
Michael Kruse | Barmbek | am 07.07.2015

Diskutieren Sie mit zum Thema: “Arbeitsmarkt 2.0 – Wie die digitale Revolution unser Berufsleben verändert” Der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Bürgerschaftsfraktion sitzt am Mittwoch, den 22. Juli 2015 von 18:00 bis 20:00 Uhr im Amerikazentrum Hamburg, Am Sandtorkai 48, 20457 Hamburg auf dem Podium der Naumann Stiftung Hamburg. Das Internet hat den Berufsalltag vieler Menschen bereits in den vergangenen Jahren...

6 Bilder

Soziale Gerechtigkeit: Diskussion des SoVD Hamburg mit Kandidaten der Bürgerschaftswahl

Hergen Riedel
Hergen Riedel | Altstadt | am 08.01.2015

Hamburg: Barmbek Basch | Zur Wahl stehen: Bürgerschaft und soziale Gerechtigkeit. Die Wahl der Hamburger Bürgerschaft ist eine richtungsweisende Entscheidung über die zukünftige soziale und politische Ausrichtung der Stadt Hamburg. Der SoVD Hamburg diskutiert mit Kandidatinnen und Kandidaten über die soziale Gestaltung unserer Stadt. Die "Wahlprüfsteine des SoVD Hamburg zur Bürgerschaftswahl 2015" zeigen dabei an, welche Themen künftig auf der...

1 Bild

Was tut Hamburg gegen Salafismus?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 26.11.2014

Podiumsdiskussion in Rahlstedt

2 Bilder

"Achtsamkeit und Glück" - Podiumsdiskussion mit dem Gyalwang Drukpa

Hamburg: Patriotische Gesellschaft | Podiumsdiskussion: "Achtsamkeit und Glück! Der Zusammenhang von Bildung Umweltschutz und Frieden“, Patriotische Gesellschaft, Trostbrücke 6, Hamburg. Der Gyalwang Drukpa in einem zukunftsweisenden Austausch mit namhaften Gästen. Moderation: Die Autorin und Filmemacherin Maria von Blumencron Teilnehmer: Dr. Eva Wlodarek (Psychologin, Autorin und Coach zum Thema Glück), Sophie Molitoris (Castingpreisträgerin zum Thema...

Deutsch-Polnische Beziehungen heute

Corinna Dr. Makowski
Corinna Dr. Makowski | Altstadt | am 19.08.2014

Hamburg: Mahnmal St. Nikolai/Krypta | 31. August |Sonntag| 18 Uhr „Deutsch-Polnische Beziehungen heute“ Podiumsdiskussion mit den am Ökumenischen Gottesdienst Beteiligten Dr. Sabine Bamberger-Stemmann (Landeszentrale für politische Bildung; Moderation) Krypta des Mahnmals St. Nikolai

"Kulturelle Teilhabe in einer Metropolregion" - Podiumsdiskussion mit Politikern aus den Fraktionen des Bezirksamts Hamburg Mitte

Kultur laden
Kultur laden | Horn | am 08.04.2014

Hamburg: Kulturpalast Billstedt | Was tut die Politik zukünftig dafür, dass kulturelle Teilhabe und aktive Mitgestaltung für Menschen jeglicher Herkunft in einer Metropole wie Hamburg flächendeckend ermöglicht wird? Welche Strukturen werden in den kommenden Jahren zur Verfügung gestellt, um den Auf-und Ausbau einer internationalen Stadtgesellschaft weiter voran zu treiben? In keinem anderen Bezirk ist so deutlich erkennbar, dass kulturelle Teilhabe...

Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl 2013

Magrit Kruse
Magrit Kruse | Barmbek | am 26.08.2013

Am 1. September treffen sich die Direktkandidaten des Wahlkreis Hamburg-Mitte Dirk Marx, CDU, Johannes Kahrs, SPD, Dr. Najib Karim, FDP, Prof.Dr, Hanisch, Die Linken und Katharina Fegesack, Bündnis 90/Die Grünen zur Diskussion in der Christus-Gemeinde Barmbek Süd. Zu dieser Veranstaltung in der Gluckstr. 7 um 11:00 Uhr sind alle Barmbeker herzlich eingeladen.

1 Bild

Gespräche über Armut im Alter

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 18.09.2012

Bürgerinitiative „Hallo Billstedt“ traf sich zur zweiten Podiumsdiskussion

1 Bild

A 20: Wie mobil bleiben wir in der Zukunft?

Grünen-Abgeordnete Wilms lädt Unternehmer-Funktionär Fröhlich zur Podiumsdiskussion