pro familia

1 Bild

Stadt zahlt Pille oder Spirale

Antrag auf Kostenübernahme bei Pro Familia stellen

1 Bild

Hilfe bei ungewollten Schwangerschaften

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 05.05.2015

Fünf Beratungsstellen in Stormarn ansprechbar. Babyklappe in Reinbek bleibt

Pro Familia jetzt an der Großen Straße

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 28.08.2013

Die Beratungsstelle Pro Familia hat ihr neues Büro in der Großen Straße 4 eröffnet. Damit bleibt die Hilfseinrichtung in zentraler Lage und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Die Räume im 2. Obergeschoss sind mit einem Lift zu erreichen und barrierefrei. Weitere Informationen unter t 04102/ 329 66. (wb)

1 Bild

Kosten für Verhütung übernehmen

Pro Familia fordert von der Stadt 10.000 Euro

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Mamma Mia Montagstreff

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 04.07.2012

pro familia: Offene Gruppe für junge Mütter