Prozess Hamburg

1 Bild

Amtsgericht Wandsbek: Bewährungsstrafe für Pädophilen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.01.2017

Thomas K. aus Rahlstedt hatte tausende Bild- und Videodateien auf seinem Rechner. Statt Haft soll er eine Sexualtherapie im UKE machen Rahlstedt/Wandsbek Es ist widerlich und traurig. Jedes Jahr werden immer noch unzählige Kinder in aller Welt von Männern und Frauen sexuell missbraucht und dabei oft brutal vergewaltigt. Für pädophil veranlagte Menschen werden diese schrecklichen Taten gefilmt. Kinder, die diesen...

1 Bild

Freispruch mit fast unglaublicher Geschichte 2

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.01.2017

Ali G. musste nach einem Unfall seinen Führerschein abgeben. Vor Gericht konnte er den Richter von seiner Unschuld überzeugen Wandsbek/Tonndorf In einem Kleinlaster war Landschaftsgärtner Ali G. (42) am 18. Dezember 2015 gegen 21 Uhr über die Wandsbeker Chaussee gefahren. In Höhe der Hausnummer 5 prallte der Kleinlaster plötzlich seitlich in einen geparkten Audi A 7. Nachdem der Kleinlaster zum Stehen gekommen war,...

1 Bild

Sexueller Missbrauch: Arzt erhält Bewährungsstrafe

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 20.12.2016

„Das war keine ärztliche Kunst. Es ging um sexuelle Befriedigung“, sagte der Richter in seiner Urteilsbegründung Eppendorf Das waren unangenehme Termine für Dr. T. (36), ehemaliger Assistenzarzt an der Universitätsklinik Eppendorf (UKE). Vor dem Hamburger Landgericht musste er sich wegen „sexuellen Missbrauchs unter Ausnutzung eines Behandlungsverhältnisses“ verantworten (das Wochenblatt berichtete). Jetzt bekam er sein...

1 Bild

31-jährige stellt 500-Euro-Blüten her 3

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 14.12.2016

Fälscherin Janine D. erschien nicht vor Wandsbeker Gericht. Haftbefehl erlassen Von Martin Jenssen Wandsbek Wegen Geldfälschung sollte sich die 31-jährige Janine D. vor dem Amtsgericht Wandsbek verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihr vor, am Nachmittag des 6. Februar in der Filiale des Bekleidungsgeschäftes H&M in der Wandsbeker Marktstraße, in der sie als Verkäuferin tätig war, einen 500-Euro-Schein ausgetauscht...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Zuhälterkrieg in Wandsbek vor Gericht 2

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 07.12.2016

Ein Täter wurde jetzt verurteilt. Sein Zwillingsbruder und Komplize ist noch auf der Flucht Von Martin Jenssen Marienthal/Wandsbek Im Frühjahr 2015 war der Zuhälter Michael B. (30) gleich zweimal als Patient in der Asklepios Klinik Wandsbek. Beim ersten Mal hatten zwei Männer vor seiner Wohnung in der Kurvenstraße (Marienthal) auf ihn geschossen. Knapp sieben Wochen später wurde er Opfer einer Messerattacke in Wandsbek....

1 Bild

Prozess: Messerattacke auf Hamburger Taxifahrer

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 30.11.2016

Serdar Y. steht als mutmaßlicher Täter vor Gericht. Zudem muss er sich mit seiner Mutter wegen versuchten Mordes verantworten Bramfeld/Neustadt Ausgangspunkt eines schweren Verbrechens an dem Taxifahrer Gerold H. (61) ist die Kreuzung Drosselstraße/Bramfelder Straße. In der Nacht zum 7. Mai 2014 nahm der Taxifahrer dort einen Fahrgast auf. Der Mann ließ sich zum Tschaikowskyplatz fahren. Dort bat der Taxifahrer um sein...

1 Bild

Mordversuch in Barmbek mit Kleinlaster?

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 19.10.2016

Prozess vor dem Hamburger Landgericht gegen Unfallfahrer Juan V.