Rösterei

1 Bild

Nora Luttmer - Totenkranz BUCHPREMIERE

arwa Joon
arwa Joon | Altstadt | am 26.10.2015

Hamburg: Speicherstadt-Kaffeerösterei | Nora Luttmer hat Südostasienkunde in Passau, Hanoi und Paris studiert. Totenkranz, erschienen im Aufbau Verlag, ist ihr dritter Kriminalroman um den Hanoier Kommissar Ly. Zweite Heimat Vietnam „Schwarze Schiffe“, wurde für den Glauser Debütpreis 2014 nominiert; der WDR würdigte den „letzten Tiger“ mit „starke Story“”, „starker Krimi“ und“„ein gutes Reisebuch: Derzeit der kürzeste und spannendste Weg nach Vietnam.“, der...

Maßlos überschätzt - Peter Franke liest klassische Klassiker-Kritiken

arwa Joon
arwa Joon | Altstadt | am 18.08.2015

Hamburg: Speicherstadt-Kaffeerösterei | Die Schwarzen Hafennächte nehmen an der "2. Langen Nacht der Literatur" teil! Thema sind die hehren Klassiker - und warum sie "maßlos überschätzt" (Marcel Reich-Ranicki) werden. Joyce und Goethe kriegen ihr Fett weg So viel sei versprochen, weder James Joyce noch der große Goethe - kommen an diesem Abend gut weg, einige andere erst recht nicht. Sie alle bekommen auf höchst unterhaltsame Weise ihr Fett weg, vorgelesen vom...

Crime sells - Frank Göhre stellt seinen neuen Roman vor - Thema: Elbphilharmonie

arwa Joon
arwa Joon | Altstadt | am 18.08.2015

Hamburg: Speicherstadt-Kaffeerösterei | Stadt am Fluss Frank Göhre stellt seinen bislang unveröffentlichen Roman "Stadt am Fluss" vor. Darin geht es - das macht die Sache nicht nur spannend, sondern lokalpolitisch explosiv - u.a. um den Bau der Elbphilharmonie - und die sehr spezielle Hamburger Melange aus Wirtschaft, Politik und... - Frank Göhre will keine Drehbücher mehr schreiben Zum anderen wird sich Frank Göhre den Fragen des Abendblatt-Redakteusr und...

2 Bilder

Robert Brack: Die 3 Leben des Feng Yun-Fat

arwa Joon
arwa Joon | Altstadt | am 16.07.2015

Hamburg: Speicherstadt-Kaffeerösterei | Zwei der ungewöhnlichsten Privat-Detektivinnen, Lenina und Nadine, ermitteln wieder. Ermittlungen im chinesischen Milieu In Hamburg, wo denn auch sonst!? Sie lassen sich grundsätzlich nicht von Männern mit Lederhandschuhen anfassen, egal, aus welcher Ecke des Planeten sie kommen. Und diesmal müssen sie im chinesischen Milieu Hamburgs ermitteln. Das Reich der Mitte - mitten in Hamburg Robert Brack, der einem kleinen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

FRANK SCHULZ: KOLKS BLONDE BRÄUTE oder Die Sehnsucht des Laien nach dem Ouzo-Orakel

John Mayers
John Mayers | Altstadt | am 05.08.2012

Hamburg: Speicherstadt-Kaffeerösterei | Die Romane seiner "Hagener Trilogie" (Kolks blonde Bräute, Morbus fonticuli oder die Sehnsucht des Laien, Das Ouzo Orakel) wurde mehrfach hoch dekoriert. Der NDR nennt diesen fulminanten Erzähler, der gerade mit "Onno Viets und der Irre vom Kiez" Kritiker wie Lesepublikum gleichermaßen begeistert, "eine Art Bukowski Hamburgs und des süderelbischen Umlands". Kollege Harr Rowohlt meint, dass sich nun "die deutsche...

2 Bilder

Jo Brauner liest in der Speicherstadt-Kaffeerösterei aus der Bibliothek von Babel

John Mayers
John Mayers | Altstadt | am 01.05.2012

Hamburg: Speicherstadt-Kaffeerösterei | DIE BIBLIOTHEK VON BABEL vorgestellt von JO BRAUNER begleite vom Duo JEUX DU VENT (Nadine Kluscasek & Ulrike Ebenfeld) Die "Bibliothek von Babel" ist eine Parabel über die Welt und gilt als Anregung für Umberto Ecos "Namen der Rose". Der Herausgeber dieser einzigartigen Sammlung, Jorge-Luis Borges, hat 30 Bände phantastischer Literatur aus drei Jahrhunderten zusammengestellt, allesamt Meisterwerke der Weltliteratur....