Raakmoor

26 Bilder

Naturschutzgebiet Raakmoor

Arnold von Bramfeld
Arnold von Bramfeld | Bramfeld | vor 3 Tagen

Vom Müllberg am Hummelsee (Glashütter Landstrasse) sehen wir im Norden Norderstedt mit seinem Ortsteil Glashütte, in dem sich Industrie angesiedelt hat, wie die Fa. Ethicon mit ihren gewaltigen Gammastrahler, der die chirurgischen Instrumente sterilisiert. Davon ist das Wittmoor, das seinen Namen vom „Weissen Torf“ bekommen hat. Im Wittmoor war 1933 für 6 – 8 Monate das erste Hamburger KZ Wittmoor. Nach Westen, über...

Mitmachen beim NABU-Einsatz im Raakmoor

Bettina Amedick
Bettina Amedick | Langenhorn | am 17.09.2015

Hamburg: Raakmoor | Die NABU-Gruppe Langenhorn/Fuhlsbüttel und die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald suchen noch Helfer für den öffentlichen Pflegeeinsatz im Raakmoor. Termin ist der 26. September von 10-14 Uhr . Imbiss und Werkzeug stellt der NABU. Bitte wetterfeste Kleidung und Gummistiefel mitbringen. Treffpunkt ist am Ende der Straße Herzmoor. Bitte anmelden bei Jürgen Hoppe unter juergen.hoppe@wtnet.de

1 Bild

Hunde jagen Rehe

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Langenhorn | am 14.04.2015

Amt: Anleinpflicht beachten!

NABU-Arbeitseinsatz im Raakmoor

Bettina Amedick
Bettina Amedick | Langenhorn | am 14.02.2015

Hamburg: Wiese | Die NABU -Gruppe Langenhorn-Fuhlsbüttel sucht für Samstag, den 21.02.2015 um 10.00 Uhr, Unterstützung für einen Arbeitseinsatz im Raakmoor! Treffpunkt ist Ecke Raakmoorgrund / Weg 651. Für einen kleinen Imbiss zwischendurch wird gesorgt. Zwecks Material- und Essensplanung bitte bis zum 19.02.2015 bei Hannelore Wagner anmelden. Tel. 040 5319604 od. hannelore@wagnerdirk.de. Bitte an wetterfeste Kleidung denken!

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Mit dem Pferd durch Wald und Flur

Reiter fordern mehr Wege