Radfahren

Radfahren in Norderstedt und Umgebung

Marlies Koch
Marlies Koch | Norderstedt | vor 8 Stunden, 15 Minuten

Radverkehr kreuz und quer Als Radfahrer muss man immer mit Gegenverkehr auf der eigenen Spur rechnen. Eltern mit kleineren Kindern fahren auch auf allen Spuren in alle Richtungen. Das ist für mich als Verkehrsteilnehmer, der mit dem Rad täglich von Harksheide nach Bönningstedt zur Arbeit fährt, nicht ungefährlich. Ich mach die Leute dann auch mal an und sage: "Wenn falsch, dann richtig falsch und nicht auf meiner Spur,...

4 Bilder

Dieses Rad klappt gut

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 12.04.2017

Faltradfahren ist nicht Fahrradfahren: Der große Test zum Gewinnspiel

2 Bilder

Behörde prüft Fahrradstreifen am Maienweg

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 06.04.2017

Von Marco Dittmer Maienweg-Sanierung wegen Geldmangels verschoben Alsterdorf Anwohner und Radfahrer auf dem Maienweg zwischen Hindenburgstraße und Sengelmannstraße brauchen einen langen Atem - und einen bequemen Sattel. Laut Bezirk sollen Fahrbahn und Nebenflächen inklusive Radweg erst im kommenden Jahr saniert werden. Fast drei Kilometer lang, kaum Kurven, wenige Kreuzungen und eine breite Fahrbahn, der Maienweg...

3 Bilder

Wer versteht den neuen zweispurigen Radweg an der Isestraße? 2

Hamburg: Hoheluft | Hamburger Behörde geht bei Radwegeplanung neue Wege und schafft einen neuen Brennpunkt Harvestehude Die zweispurige Radstraße an der Isestraße bereiten Autofahrern Kopfschmerzen – Radfahrer müssen extrem aufpassen! Autofahrer aufgepasst! Die Stadt geht bei der Planung von Radstreifen neuerdings ganz unkonventionelle Wege. An der Kreuzung Isestraße, Ecke Hoheluft haben Planer sich bei der Neugestaltung der Radwege an die...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Bewegung im Insel-Streit

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 27.12.2016

Hamburg: Mühlenkamp | Von Marco Dittmer Im Streit um die Umbauten am Mühlenkamp ist offenbar eine Lösung in Sicht – ganz klein am Horizont. Fast unbemerkt kündigte die Bezirksversammlung am 20. Dezember an, das von vielen Anwohnern und Initiativen erwartete Ergebnis der Verkehrszählung am Mühlenkamp, vorzustellen. Am 27. März 2017 soll die Studie vorgestellt werden. Nun also doch: Nach fast einem Jahr soll das Ergebnis der lang erwarteten...

1 Bild

Dreimal ans Limit gegangen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Ahrensburg | am 29.06.2016

17. Midsummer Triathlon in Großensee bei Sportlern sehr beliebt. 180 Aktive am Start

Piraten wirken - Ampel für Veloroute 6 an Kreuzung Lerchenfeld kommt!

Dorle Olszewski
Dorle Olszewski | Barmbek | am 13.06.2016

Ende 2014 verabschiedete der Regionalausschuss Barmbek-Uhlenhorst-Hohenfelde-Dulsberg auf Antrag der Gruppe PIRATEN die Prüfung von Förderungsmöglichkeiten auf der Veloroute 6 in Barmbek-Süd. [1] Im vierten Punkt befasste sich der Antrag auch mit der Kreuzungssituation Uferstraße/Lerchenfeld. Da der Lerchenfeld eine vierspurige Bundesstraße ist und keine Querungsmöglichkeit für Radfahrende auf der Uferstraße bietet,...

1 Bild

Bramfelder Triathleten blicken der neuen Saison entgegen

Gespannt blicken die Triathleten des Bramfelder SV der neuen Saison 2016 entgegen, in der wieder zahlreiche Wettkämpfe und Höhepunkte anstehen. Vor gut fünf Jahren gründete Volker Windeck mit seiner Frau Susanne die Sparte Triathlon im Bramfelder SV. Was damals mit einer Hand voll Aktiven begann ist im Laufe der Jahre zu einer Erfolgsgeschichte geworden. Heute zählt die Triathlonsparte 42 Mitglieder, die sich aktiv am...

2 Bilder

Tempo 30-Zone gefordert

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 15.07.2015

Papenhuder Straße: Radler sollen auf die Fahrbahn. Infoabend am 15. Juli

3 Bilder

Rad-Reporter auf der Martinistraße 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 15.07.2015

Bezirkspolitik will Schutzstreifen für Martinistraße. Gefahr durch wucherndes Grün

1 Bild

"Radfahr-ABC"

Monika Rehberg
Monika Rehberg | Eppendorf | am 27.05.2015

Hamburg: Evangelische Familienbildung Eppendorf | Radtour Mit ein wenig Übung und Wissen kann jeder den Verkehrsdschungel meistern. Das Training führt in ca. 90 min. über eine vorbereite Strecke rund um die Außenalster. Besondere örtliche Gefahrenstellen werden einbezogen. Währenddessen üben die Teilnehmer richtiges Verhalten in verschiedenen Straßenverkehrssituationen. Kurze theoretische Erläuterungen wechseln sich mit aktiven Elementen ab. Unterwegs lernen Sie die...

2 Bilder

Ignorante Autofahrer kontra dreiste Radler

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 26.07.2013

Warum zwei unterschiedliche Verkehrsteilnehmergruppen in Hamburg im Dauerclinch liegen

4 Bilder

Klosterstern - Irrfahrten der Radfahrer im Kreisverkehr

S. Heymann
S. Heymann | Harvestehude | am 09.05.2013

Hamburg: Klosterstern | Seit Anfang Mai zeigen zahlreiche Pfeile rund um den Klosterstern den Radfahrern, dass Sie die Wege nur gegen den Uhrzeigersinn - am rechten Straßenrand - befahren sollen, wie es im Rechtsverkehr ganz normal ist. Diese offenbar gegen Geisterradler gerichtet Maßnahme stiftet jedoch Verwirrung, denn Radfahrer sollen gemeinsam mit dem Autoverkehr die Straße und gerade nicht den engen Gehweg benutzen. Am Klosterstern und...

1 Bild

Sicheres Radeln

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 27.12.2012

Maria-Louisen-Straße: Prüfantrag für Radfahrsteifen

3 Bilder

Gegen die Richtung

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 14.11.2012

Etliche Einbahnstraßen bald von beiden Seiten befahrbar

1 Bild

Gefährliches Radfahren

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 31.10.2012

Viel befahrener Billhorner Deich ohne ausgewiesenen Radfahrweg