Radverkehrskonzept

1 Bild

Hamburg gibt Straßen für Radler frei

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 13.09.2016

In Alsterdorf, Groß Borstel, Langenhorn und Fuhlsbüttel ist das Radfahren in einigen Einbahnstraßen und Anliegerstraßen in beiden Fahrtrichtungen freigegeben

1 Bild

Geld für Ausbau des Radwegenetzes 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 29.06.2016

Senat und Bezirke unterzeichnen „Bündnis für den Radverkehr“

2 Bilder

Der Rad-Reporter des Wochenblatts testet Ihren Arbeitsweg 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 02.06.2016

Mit dem Rad zur Arbeit? Das überlegt man sich zweimal. Welche Strecke fahre ich? Komme ich verschwitzt an? Wie lange brauche ich? Marco Dittmer testet Ihren Weg

4 Bilder

Aus der Sicht des Radlers 4

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Barmbek | am 17.05.2016

Diskussion um Wiesendamm: Straße gewinnt durch Umbau

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Fahrradstraße bis Wellingsbüttel? 3

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 13.05.2016

Der Plan für eine Route vom Wandsbeker Markt bis in die Walddörfer liegt schon in der Schublade - Route "Walddörferstraße" blockiert Umsetzung

2 Bilder

Kostet das StadtRad die Nutzer bald richtig Geld? 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 11.05.2016

Senator zum Wochenblatt: „Finanzielle Überlegungen bei Neuvergabe“

1 Bild

Rad-Reporter ist beste Idee des Jahres

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 29.04.2016

Bundesverband zeichnet den Rad-Reporter des Hamburger Wochenblatts als beste Innovation aus

1 Bild

Flop Alster-Radstraße: Jetzt online mitreden! 1

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 30.03.2015

Verkehrsbehörde startet Beteiligungsplattform im Internet. Anregungen sollen berücksichtigt werden

2 Bilder

Radverkehr soll sicherer werden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Wandsbek | am 07.01.2015

Bezirk will Radverkehrskonzept. Bürger sollen mitplanen

4 Bilder

Klosterstern - Irrfahrten der Radfahrer im Kreisverkehr

S. Heymann
S. Heymann | Harvestehude | am 09.05.2013

Hamburg: Klosterstern | Seit Anfang Mai zeigen zahlreiche Pfeile rund um den Klosterstern den Radfahrern, dass Sie die Wege nur gegen den Uhrzeigersinn - am rechten Straßenrand - befahren sollen, wie es im Rechtsverkehr ganz normal ist. Diese offenbar gegen Geisterradler gerichtet Maßnahme stiftet jedoch Verwirrung, denn Radfahrer sollen gemeinsam mit dem Autoverkehr die Straße und gerade nicht den engen Gehweg benutzen. Am Klosterstern und...

1 Bild

Velorouten ausbauen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 10.10.2012

Jetzt soll auch Hamburg-Nord ein Radverkehrskonzept bekommen. Hintergrund für den einstimmigen Beschluss der Bezirksversammlung ist, dass der Bau der Velorouten seit Jahren nicht recht vorankommt. Die zügige Umsetzung der Velorouten – gut ausgebaute Radwege vom Zentrum in die Stadtteile – fordert jetzt die Grünen-Fraktion in Hamburg-Nord. Schon 1999 plante der damalige rot-grüne Senat, mit den 14 Velorouten für Radler...

1 Bild

Velorouten ausbauen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 09.10.2012

Bezirksversammlung einstimmig

1 Bild

Velorouten ausbauen

Bezirksversammlung einstimmig