Roman

1 Bild

Buchtipp: Von Wölfen und Vampiren III: Stadt der Vampire

Stephanie Wittern
Stephanie Wittern | Horn | vor 2 Tagen

Viktoria und Raphael in der Stadt der Vampire Am 6. Dezember 2016 erschien der dritte und letzte Teil der Fantasy-Trilogie Von Wölfen und Vampiren von Stephanie Wittern. Dieses Mal verschlägt es die beiden Hauptprotagonisten nach Hamburg in die Stadt der Vampire. Die Hansestadt ist die Heimat von Viktoria und der Autorin. Von Wölfen und Vampiren III: Stadt der Vampire, so der Titel Spannung und Abenteuer sind im...

1 Bild

Mike Krzywik-Gross - Die Heldformel

Nancy Schmidt
Nancy Schmidt | Altstadt | vor 4 Tagen

Mike Krzywik-Groß und Ralf Kurtsiefer lüften in „Die Heldformel“ das Geheimnis der perfekten Geschichte Mike Krzywik-Gross - Die Heldformel Im November erscheint „Die Heldformel – Der Stoff, aus dem gute Geschichten sind“ bei Periplaneta in der Edition Drachenfliege. Die Herausgeber Mike Krzywik-Groß und Ralf Kurtsiefer konzeptionierten ein ungewöhnliches Praxishandbuch für Autoren, das sich aus einem Sachtextteil, einer...

1 Bild

Gewinnspiel zum Steampunk-Abenteuer Roman "Der Stern des Seth"

Andrea Kerlen
Andrea Kerlen | Lokstedt | am 24.08.2016

+Gewinnspiel+Gewinnspiel+Gewinnspiel+Gewinnspiel+ Zu gewinnen gibt es ein nach Wunsch signiertes Taschenbuchexemplar von "Der Stern des Seth". Bis zum 31. August 2016 folgende Frage beantworten und an amaliazeichnerin(at)gmx.de senden: Wie war der Name des politisch-religiösen Anführers aus dem Sudan im 19. Jahrhundert, der für den Mahdi-Aufstand verantwortlich war? Die Gewinnerin/der Gewinner werden am 1....

1 Bild

Buchtipp: Von Wölfen und Vampiren II: Stadt der Wölfe

Stephanie Wittern
Stephanie Wittern | Horn | am 25.04.2016

Viktoria und Raphael in der Stadt der Wölfe Die Fortsetzung der Romanreihe „Von Wölfen und Vampiren“ bringt Leserinnen zum Träumen Am 7. März 2016 erschien der zweite Teil der Romantrilogie „Von Wölfen und Vampiren“ der Hamburger Autorin Stephanie Wittern. Dieses Mal verschlägt es die beiden Hauptfiguren Viktoria und Raphael nach Vancouver, in die Stadt der Wölfe. Von Wölfen und Vampiren II: Stadt der Wölfe, so der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Video mit Katrin Seddig: Wer über Liebe schreibt, muss auch über Sex schreiben

Kerstin Carlstedt
Kerstin Carlstedt | Harvestehude | am 10.02.2016

Mit ihrem neuen Roman „Eine Nacht und alles“ hat sich Katrin Seddig einem in der Literatur eher wenig beachteten Thema gestellt: Das Kind ist erwachsen und verlässt das Nest – und was machen die Eltern? Was für Mütter und Väter kleiner Kinder erstmal verlockend klingt, ist in Wahrheit für Irene und Per, einem Paar in ihren Vierzigern eine echte Herausforderung. Wie kann Irene die Lücke, die ihre Tochter hinterlassen hat,...

1 Bild

(Buchtipp) Quickborner Autor Peter Jäger mit neuem Roman: "Eddie will leben."

Rainer Neumann
Rainer Neumann | Fuhlsbüttel | am 27.05.2015

Der Quickborner Journalist und Autor Peter Jäger hat im Norderstedter Kadera-Verlag seinen neuen Roman veröffentlicht. Rainer Neumann schreibt über diese spannende Veröffentlichung. „Der Roman ist authentisch geschrieben", sagte mir ein ehrenamtlicher Schriftsetzer im Hamburger Museum der Arbeit. Er kennt das graphische Gewerbe und die Druckmaschinen, die Romanfigur Eddie in seiner wirtschaftlichen Schieflage verkaufen...

1 Bild

Hintergründiges und Meer

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Eppendorf | am 19.05.2015

Der Winterhuder Autor Frank Schulz schickt seinen Detektiv Onno Viets auf Kreuzfahrt

1 Bild

Susan Mallery - Exklusive Thalia-Signierstunde mit der New York Times-Bestsellerautorin

A. Meyer
A. Meyer | Marienthal | am 15.04.2015

Hamburg: Thalia Buchhandlung EKZ Quarree Wandsbek Markt | Exklusive Signierstunde mit der New York Times-Bestsellerautorin Susan Mallery Susan Mallery wird von der Literaturkritik als mitreißende Autorin gefeiert. Sie unterhält mit ihren witzigen, emotionalen Romanen über Frauen und ihre Beziehungen Millionen von Leserinnen auf der ganzen Welt. Nun kommt Sie exklusiv für einen Nachmittag in die Hansestadt, um bei uns ihren neusten Roman „Kuss und Kuss gesellt sich gern“ und...

2 Bilder

Liebe überwindet den Tod

Björn Bedey
Björn Bedey | Billstedt | am 09.03.2015

Der Journalist Karsten Flohr lässt eines der dunkelsten Kapitel der Hamburger Geschichte wieder aufleben. In „Leah. Eine Liebe in Hamburg“ erzählt er die tragische Liebesgeschichte zwischen einem einfachen Jungen und einem jüdischen Mädchen zur Zeit des NS-Regimes. Hamburg, 15.02.2015.Leah und Johannes wurden am gleichen Tag, im gleichen Krankenhaus geboren und sind seitdem unzertrennlich. Der Sohn eines Hafenarbeiters und...

1 Bild

Zwischen den Seiten

Tobias Tantius
Tobias Tantius | Fuhlsbüttel | am 04.03.2015

Mystery-Kurzroman in neuer Überarbeitung Wie vieles im Leben, unterliegt auch ein Buch einer gewissen Veränderung. Zwar ist derzeit der Kurzroman "Zwischen den Seiten" nur als eBook erhältlich, aber auch hier ist nun eine Überarbeitung abgeschlossen. Der Roman ist etwas länger und etwas blutiger geworden. Ich denke, er wird meinen Lesern in der neuen Version gefallen. Es gibt noch eine andere Realität. Sie ist...

1 Bild

Nefilim: Sie sind unter uns!

Tobias Tantius
Tobias Tantius | Fuhlsbüttel | am 09.01.2015

Wir dachten, sie kommen irgendwann einmal. Doch sie sind schon lange hier! Bereits 1989 hatte Tobias Tantius den ersten Entwurf zu dieser Geschichte geschrieben. Dennoch erblickte die fertige Story aber nur mit wenigen Kopien das Licht der Öffentlichkeit und erreichte auch nur wenige Leser. Erst nach mehreren Überarbeitungen erschien NEFILIM im Jahr 2013 schließlich als eBook und fand so seinen Weg zu einem größeren...

1 Bild

Uwe Timm: Auf Grabsteinen steht oft “Die Liebe währt ewig” – für’s Begehren gilt das nie

Kerstin Carlstedt
Kerstin Carlstedt | Harvestehude | am 15.04.2014

Zum Video-Gespräch: http://bit.ly/1sZKJObVideo-Gespräch mit Uwe Timm Zwei Paare, zwei Männer, zwei Frauen, vier Vorstellungen von Liebe. Eine Katastrophe – dann ein Paar, ein Mann und eine Frau. So könnte man “Vogelweide” von Uwe Timm zusammenfassen. Wie eigentlich bei allen Bücher von Uwe Timm, geht von diesem Beziehungsroman über vier Menschen in der Mitte des Lebens eine Sogwirkung aus, auch wenn, oder vielleicht gerade...

2 Bilder

Tim Sohr liest aus “Woanders is’ auch scheiße”

A. Meyer
A. Meyer | Neustadt | am 17.02.2014

Hamburg: Albers Bar | Der humorvolle Auftakt mit Tim Sohr zur Fussball-WM 2014 Deutschland, 90er Jahre: Pamela Anderson kommt groß raus und Robbie Williams hat seine besten Jahre noch vor sich. Doch die Realität in der rauen Provinz des Ruhrgebiets sieht etwas anders aus: Fischstäbchen, verbotene Frisuren, TKKG-Kassetten. Hier erleidet Kalli Borowski alle Sorgen und Nöte der Pubertät. Vor allem, als der Kinderarzt seiner Mutter attestiert,...

1 Bild

Meet&Greet: Frank Göhre – Lieblingsautor der St. Pauli-Halbwelt trifft seine Fans

Kerstin Carlstedt
Kerstin Carlstedt | Harvestehude | am 11.12.2013

Ich bin eigentlich gar kein Krimiautor”, so überrascht der zweifache Träger des Deutschen Krimipreises ein Grüppchen geneigter LeserInnen beim “Interview Lounge”-Stelldichein. Gemeint ist, dass Frank Göhres Prosa das Krimi-Genre im engeren Sinn mit seinen Zutaten wie Leiche und Kommissar sprengt. Und zweifellos zeigen seine Romane, wie nützlich es ist, wenn ein Autor über etwas schreibt, das er gut kennt und sorgfältig...

2 Bilder

Xorafedi - Fantasyroman für Jugendliche und Junggebliebene

Angela Pundschus
Angela Pundschus | Bramfeld | am 25.11.2013

Rechtzeitig zur Weihnachtszeit veröffentlichte der Angela Pundschus Verlag, aus Hamburg Bramfeld, einen Fantasy-Roman speziell für junge Menschen. Die Herausgeberin möchte mit diesem Buch die Jugend wieder in die Welt der Geschichten entführen, und ihnen den Spaß am Lesen zurückgeben. Die Autoren Markus Günther und Mathias Richter wenden sich mit diesem Buch an die Teenager unserer Zeit. Fantasy gepaart mit den...

2 Bilder

Xorafedi - Fantasyroman für Jugendliche

Angela Pundschus
Angela Pundschus | Bramfeld | am 25.11.2013

Rechtzeitig zur Weihnachtszeit veröffentlichte der Angela Pundschus Verlag, aus Hamburg Bramfeld, einen Fantasy-Roman speziell für junge Menschen. Die Herausgeberin möchte mit diesem Buch die Jugend wieder in die Welt der Geschichten entführen, und ihnen den Spaß am Lesen zurückgeben. Die Autoren Markus Günther und Mathias Richter wenden sich mit diesem Buch an die Teenager unserer Zeit. Fantasy gepaart mit den...

2 Bilder

Xorafedi - Der Fantasyroman für deutsche Teenager

Angela Pundschus
Angela Pundschus | Bramfeld | am 25.11.2013

Rechtzeitig zur Weihnachtszeit veröffentlichte der Angela Pundschus Verlag, aus Hamburg Bramfeld, einen Fantasy-Roman speziell für junge Menschen. Die Herausgeberin möchte mit diesem Buch die Jugend wieder in die Welt der Geschichten entführen, und ihnen den Spaß am Lesen zurückgeben. Die Autoren Markus Günther und Mathias Richter wenden sich mit diesem Buch an die Teenager unserer Zeit. Fantasy gepaart mit den...

1 Bild

Wenn Vorurteile fallen und die Wahrheit erblüht

Björn Bedey
Björn Bedey | Billstedt | am 11.11.2013

Die Hamburger Autorin Sabine Adatepe veröffentlicht Ende November ihren Debütroman „Kein Frühling für Bahar“. Der multikulturelle Stadtteil Wilhelmsburg bildet die Kulisse für einen Roman über den Umgang der Gesellschaft mit dem Thema „Ehrenmord“ und Mittel der Verständigung. Dabei profitiert sie von ihrer langjährigen ehrenamtlichen Erfahrung im Migraten- und Flüchtlingsmilieu. Hamburg, 19.11.13. Offizielle Statistiken über...

1 Bild

Meet&Greet: Was Sie schon immer über Dora Heldt wissen wollten – Leserinnen fragen

Kerstin Carlstedt
Kerstin Carlstedt | Harvestehude | am 07.11.2013

Meet&Greet: Was Sie schon immer über Dora Heldt wissen wollten – Leserinnen fragen An einem trüben Novembernachmittag entstand die Idee zur “Interview Lounge”. Das war vor zwei Jahren. Um dem bescheidenen Jubiläum etwas Glanz zu geben, luden wir keine Geringere als Bestsellerautorin Dora Heldt zum Interview-Dreh ein – gemeinsam mit ein paar handverlesenen Fans. Heldt heißt nicht nur so, sie ist es auch im wirklichen Leben:...

1 Bild

Hinter den Gardinen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 20.06.2013

Krimi von Hamburgerin Katrin Wagner

1 Bild

Die Regenbogentruppen - zweisprachige Lesung mit Andrea Hirata und Sebastian Rudolph

DIG Hamburg
DIG Hamburg | Winterhude | am 06.03.2013

Hamburg: Indonesisches Konsulat | Lesung mit dem indonesischen Autor Andrea Hirata - zweisprachige Lesung: Deutsch: Sebastian Rudolph (Schauspieler) Ein indonesischer Bestseller Roman, ausgezeichnet mit dem ITB-Award Die Regenbogentruppe erzählt von der kleinen Klassengemeinschaft einer ärmlichen Dorfschule in Indonesien, die, ständig von Schließung bedroht, vom Enthusiasmus der Schüler und vom Idealismus ihrer Lehrer am Leben gehalten wird. In der...

1 Bild

Video-Interview: Hamburger Autorin Katrin Seddig über den "Eheroman"

Kerstin Carlstedt
Kerstin Carlstedt | Harvestehude | am 21.02.2013

Wie sehr die schönsten Geschichten dem Leben abgetrotzt sein können, zeigt Katrin Seddig virtuos in ihrem „Eheroman“. Selten hat eine Autorin so wissend, traurig, heiter und schnoddrig zugleich über das Kommen und Gehen der Liebe in heutiger Zeit geschrieben. Ob das an Aufnahmegerät und Notizbuch liegt, die Seddig in der U-Bahn mit sich führt, um besondere Alltagssituationen mitzuschneiden? Sicherlich nicht, denn...

1 Bild

Andreas Altmann "Dies beschissen schöne Leben"

A. Meyer
A. Meyer | Neustadt | am 18.02.2013

Hamburg: Uebel & Gefährlich | Thalia Autorenlesung mit Andreas Altmann „Dies beschissen schöne Leben“ - Geschichten eines Davongekommenen Was wird aus einem, der seine „Scheißjugend“ überlebt hat? Natürlich ein Versager, ein Versicherungsbetrüger und Bücherdieb, einer, der sich ebenso erfolglos als Schauspieler wie als Dressman oder Spüler versucht. Ja, aber auch einer, der entdeckt, wie er wirklich leben will und zu einem der brillantesten Reporter...

Hamburger Autor Carsten Klook spricht über “Stadt unter”

Kerstin Carlstedt
Kerstin Carlstedt | Harvestehude | am 23.12.2012

http://interview-lounge.tv/carsten-klook-im-gesprach/ Wahrscheinlich hat kein Hamburger Verlag repräsentativere Räume, um seine Bücher zu lagern, als “Textem”, der zu diesem Zweck mit der Galerie Dorothea Schlueter auf St. Pauli kooperiert. Dort fand auch das Interview mit Krimi-Autor Carsten Klook statt, der sich (fiktiv) mit Lauenburger Wasserleichen beschäftigt hat und (real) vor den Nebenwirkungen seines früheren...

Hamburger Autor Wolfgang Metzner im Video-Interview

Kerstin Carlstedt
Kerstin Carlstedt | Harvestehude | am 22.12.2012

Wolfgang Metzner spricht über "Grüne Armee Fraktion" Verlagstext: Am Elbhang bei Hamburg wird ein Atomingenieur das Opfer eines grausamen Mordanschlags. In einem Bahntunnel bei Fulda kommt es zu einem Inferno, als ein ICE gegen ein Hindernis aus Baumstämmen prallt. Zu den Attentaten bekennt sich eine mysteriöse Gruppe, die sich “Grüne Armee Fraktion” nennt. In ihren Botschaften kündigt sie weitere Aktionen an, um gegen...