Rothenburgsort

1 Bild

14. Badetag in Entenwerder

Hamburg: Elbpark Entenwerder | Stadtteil-Initiative lud traditionell ein: 50 Teilnehmer sprangen in die Elbe Rothenburgsort Pünktlich um 15 Uhr stehen alle mutigen Schwimmer auf der Steintreppe im Entenwerder Haken um pünktlich gemeinsam ins Wasser zu springen. Über fünfzig Teilnehmer aus ganz Hamburg waren zum 15. Rothenburgsorter Elbebadetag gekommen, zu dem die Stadtteil-Initiative „Hamburgs Wilder Osten“ eingeladen hatte. Bei 19 Grad Luft- und 21...

5 Bilder

Rothenburgsort lädt zum Stadtteilfest ein

Hamburg: Rothenburgsorter Marktplatz | Am 2. September gibt es auf dem Marktplatz wieder eine bunte Flaniermeile, die Spaß für die ganze Familie verspricht Rothenburgsort Am 2. September wird der Rothenburgsorter Marktplatz wieder ab 15 Uhr zur bunten Flaniermeile mit einem umfassenden Unterhaltungsprogramm. Gute Musik, tolle Bühnenshows für die ganze Familie sowie spannende Mitmachaktionen sorgen dafür, dass sich der Stadtteil von seiner schönsten Seite zeigt....

1 Bild

Geführter Rundgang: Naturerlebnispfad

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 29.08.2017

Hamburg: Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe | Hier wird die Pflanzen- und Tierwelt Kaltehofes am Insektenhotel und auf den Wildkräuterwiesen entdeckt. Auf dem Barfußpfad werden die verschiedenen Materialien erfühlt und auf der Vogelplattform Ausschau nach den Wasservögeln und Nutrias gehalten. Der geführte Rundgang bietet neue Sinneseindrücke und viele Erkenntnisse über die Natur Kaltehofes. Der Rundgang wird durch die diplomierte Umweltwissenschaftlerin Wiebke Krause...

Stadtrundgang: Rothenburgsort im Feuersturm

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 29.08.2017

Hamburg: Rothenburgsort | Wie gut kennen Sie Rothenburgsort? Erkunden Sie auf diesem Stadtteilrundgang die Geschichte des ehemaligen Arbeiterviertels. Erfahren Sie dabei, wie bei den Luftangriffen im Zweiten Weltkrieg in der Nacht vom 27. auf den 28. Juli 1943 nicht nur Rothenburgsort zerstört wurde, sondern zum ersten Mal das Phänomen des „Feuersturms“ auftrat, wie die Wasserversorgung davon betroffen war und wie der Stadtteil sich dadurch...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

15. Rothenburgsorter Elbebadetag

Hamburg: Elbpark Entenwerder | Stadtteil-Initiative „Hamburgs Wilder Osten“ lädt am 3. September zum Badespaß mit Butterkuchen Rothenburgsort Zum „15. Rothenburgsorter Elbebadetag“ lädt die Stadtteil-Initiative „Hamburgs Wilder Osten“ (HWO) am Sonntag, 3. September, ein. Unter dem Motto „Butterkuchen bei die Fische“ wird von 14.30 bis 18 Uhr am Hakenufer im Elbpark Entenwerder nicht nur geschwommen, sondern auch bei Kaffee und Saft, Kuchen und...

1 Bild

Führung im WasserForum: Das Wasserwerk

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 29.08.2017

Hamburg: Wasserforum | Ursprung unseres Leitungswassers 17 Grundwasserwerke versorgen den Hamburger Raum täglich mit frischem Trinkwasser. Wie kommt das Grundwasser aus der Erde in den Wasserhahn? Zwischen originalen Bauteilen aus z.B. Brunnen und Wasserwerk geht es auf Erkundung. Im einstündigen Rundgang wird deutlich, wie Grundwasser, so genanntes Rohwasser, gefördert wird, was genau damit dann im Grundwasserwerk passiert und warum eine...

Geführter Rundgang: Naturerlebnispfad

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 29.08.2017

Hamburg: Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe | Naturerlebnispfad Rundgang im Rahmen der Hamburger Stiftungstage Hier wird die Pflanzen- und Tierwelt Kaltehofes am Insektenhotel und auf den Wildkräuterwiesen entdeckt. Auf dem Barfußpfad werden die verschiedenen Materialien erfühlt und auf der Vogelplattform Ausschau nach den Wasservögeln und Nutrias gehalten. Der geführte Rundgang bietet neue Sinneseindrücke und viele Erkenntnisse über die Natur Kaltehofes. Der...

1 Bild

Führung im WasserForum: Der Weg des Abwassers

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 29.08.2017

Hamburg: Wasserforum | Von der Toilette ins Klärwerk Im geführten Rundgang durch die Abwasserausstellung des WasserForums wird der Weg des Abwassers vom Haushalt bis zum Klärwerk verfolgt und die einzelnen Stationen als auch das Hamburger Sielsystem vorgestellt. Ein originalgetreuer Nachbau eines Siels und der Roboter „Kanalfernauge“ laden zum Erkunden ein. Viele Dinge gehören nicht in die Toilette – landen aber trotzdem dort. Die kuriosesten...

1 Bild

Vogelkundliche Führung

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 29.08.2017

Hamburg: Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe | Erleben Sie auf einer zweistündigen Führung die vielfältige Vogelwelt der Elbinsel Kaltehofe und des Naturschutzgebietes Holzhafen. Michael Rademann, der Vogelexperte der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, lädt zur vogelkundlichen Wanderung ein. Zwanzig Wasserbecken, der Naturpark und vor allem das seltene Süßwassertidegebiet der Billwerder Bucht bieten heute vielen Vogelarten Nahrung und Brutmöglichkeiten. Weit über 40...

1 Bild

Wildkräuterführung

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 29.08.2017

Hamburg: Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe | Mehr als 250 Pflanzenarten wachsen auf Kaltehofe. Zusammen mit der diplomierten Umweltwissenschaftlerin Wiebke Krause geht es bei diesem Rundgang darum, die verschiedenen Kräuter kennenzulernen. Viele davon haben für den Menschen sehr nützliche Eigenschaften, andere hingegen sind giftig. Wie man sie unterscheidet und welche Pflanzen Sie sich zu Nutze machen können, wird anschaulich erklärt. Wann und wie Sie diese Kräuter am...

1 Bild

Führung im WasserForum: Unser Grundwasser

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 29.08.2017

Hamburg: Wasserforum | Entstehung, Gewinnung und Schutz In dem Rundgang liegt der Schwerpunkt auf unserem Grundwasser, das aufbereitet seit 1964 täglich durch die Leitungen fließt und in Hamburg als eines der besten gilt. Die Entstehung von Grundwasser als auch die Förderung desselben werden erläutert. Neben den geologischen Verhältnissen im Hamburger Raum und der Bedeutung für die Wassergewinnung steht auch die Umwelt im Fokus der Führung:...

1 Bild

Tag des offenen Denkmals im WasserForum

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 29.08.2017

Hamburg: Wasserforum | Der Tag des offenen Denkmals hat in diesem Jahr das Thema: Macht und Pracht Die Geschichte der Hamburger Wasserversorgung ist von mächtigen Menschen und prächtigen Ideen gezeichnet. Filtriertes und für jeden zugängliches Trinkwasser gibt es erst seit 1893 in der Hansestadt – davor hing es vom Einkommen ab, welche Wasserqualität sich der Einzelne leisten konnte. Im Pumpenhaus der ersten zentralen Wasserversorgung des...

1 Bild

Inseltour Kaltehofe

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 29.08.2017

Hamburg: Stiftung Wasserkunst Elbinsel Kaltehofe | Auf der Inseltour erkunden Sie mit uns die Elbinsel Kaltehofe einmal außerhalb des Museumszaunes! In abwechslungsreicher Kulisse werden die Geschichte der Insel und die des ehemaligen Wasserwerkes Kaltehofe vorgestellt. Auf unseren verschiedenen Stationen erhalten Sie anschauliche Informationen zu dem Naturschutzgebiet „Auenlandschaft Norderelbe“, den Hochwasserschutz, der Entstehung von Norder- und Dove-Elbe, sowie...

1 Bild

Spezialführung: WasserForum Innen & Außen / Treffpunkt beim Stadtteilfest Rothenburgsort

FÖJ Wasserkunst
FÖJ Wasserkunst | Rothenburgsort | am 29.08.2017

Hamburg: Wasserforum | 1848 wurde die erste zentrale Wasserversorgung des europäischen Kontinents nach Plänen des englischen Ingenieurs William Lindley in Hamburg eröffnet – die „Stadtwasserkunst Rothenburgsort“. In einem noch erhaltenen Pumpenhaus ist heute das WasserForum mit einer Ausstellung zur Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung untergebracht. Im Rahmen des Stadtteilfestes Rothenburgsort findet exklusiv eine kostenfreie Führung...

1 Bild

Rätsel um Jugendclub in Rothenburgsort 2

Hamburg: Billhorner Kanalstraße 86 | Wann öffnet er endlich? Bauarbeiten und Einbruch verzögern Eröffnung Rothenburgsort Der Bau des neuen Haus der Jugend an der Billhorner Kanalstraße im Stadtteil Rothenburgsort wirft viele Rätsel auf. Zunächst war rund um das Gebäude kein Eingang zu entdecken, dann führte auch noch eine „Geisterbrücke“ in der oberen Etage mitten ins Gebüsch hinein und verfehlt die Anbindung zur Straße um knapp zwei Meter (das Wochenblatt...

1 Bild

Mehrfacher Brandstifter gestellt

Hamburg: Ausschläger Allee | Beschuldigter soll mehrere Feuer in Rothenburgsort gelegt haben Rothenburgsort Am späten Dienstagabend (22. August) haben Brandermittler des LKA 45 einen 30-Jährigen dem Haftrichter zugeführt. Der Mann steht im Verdacht, in einem Dachbodenverschlag und mehreren Kellerräumen Brände in einem Mehrfamilienhaus gelegt zu haben. Die Brände in den Kellerverschlägen in der Ausschläger Allee hatten sich bereits am 3., 4, und 8....

1 Bild

Brombeerpflücker zwingt S-Bahn zur Schnellbremsung

Hamburg: S-Bahnstation Rothenburgsort | 66-Jähriger klettert zur Ernte in die Gleise – Lebensgefahr Rothenburgsort Am Mittwochnachmittag (23. August) beobachteten Fahrgäste auf dem Bahnsteig der S-Bahnhaltestelle Rothenburgsort einen Mann, der im Bereich der Bahngleise Brombeeren pflückte. Bei seiner Erntearbeit kam er der Stromschiene gefährlich nahe. Die Reisenden alarmierten den Sicherheitsdienst der Deutschen Bahn, der sofort einen Notruf absetzte. Daraufhin...

1 Bild

Rothenburgsort: Feuer in einem Mehrfamilienhaus

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Billstedt | am 28.08.2017

Hamburg: Ausschläger Allee | Feuerwehr Hamburg rückt in die Ausschläger Allee aus Rothenburgsort Am späten Dienstagabend (22. August) wurde die Feuerwehr Hamburg gegen 23.52 Uhr über den Notruf zu einem Einsatz in die Ausschläger Allee gerufen. Vor Ort stellte der Einsatzleiter der Rettungskräfte ein Feuer in einem Verschlag auf dem Dachboden des fünfgeschossigen Mehrfamilienhauses fest. Dort war aus bisher unbekannter Ursache abgelagerter Unrat in...

1 Bild

Wieder ein Körperteil in Billwerder Bucht gefunden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | Siek | am 21.08.2017

Hamburg: Tiefstackkanal | In Rothenburgsort sichert die Polizei Hamburg wieder ein Leichenteil Rothenburgsort Am Mittwochmittag (16. August) wurde die Polizei gegen 14 Uhr von einem Zeugen gerufen, der in der Billwerder Bucht gegenüber vom Tiefstackkanal ein Körperteil entdeckt hatte. Der Leichenteil wurde von den Beamten geborgen und in das Institut für Rechtsmedizin gebracht. Auch bei diesem Fund besteht mit hoher Wahrscheinlichkeit ein...

1 Bild

Rothenburgsort: Tafel liefert wieder

Hamburg: Marckmannstraße 25 | Bedürftige werden endlich wieder versorgt: Neue Ausgabestelle ist im Alten Zollamt an der Marckmannstraße Rothenburgsort Das Warten hat ein Ende: Nach vielen Monaten, in denen die bedürftigen Menschen in Rothenburgsort ohne eine Lebensmittelausgabestelle zurechtkommen mussten, geht es jetzt mit der Versorgung weiter (das Wochenblatt berichtete). Sowohl die Räume direkt am Elbufer, als auch der Träger, waren zu Anfang des...

1 Bild

Frauenleiche: Weiterer Fund in Billhafen

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 14.08.2017

Hamburg: Brandshofer Schleuse | Polizei entdeckt zwei weitere Körperteile in Rothenburgsort Rothenburgsort Bei einer Überprüfung der Brandshofer Schleuse im Billhafen am Sonnabend (12. August) wurde von den Polizeibeamten zwei weitere Leichenteile entdeckt. Bereits am Mittwoch (9. August) wurde aus dem Wasser der Brandshofer Schleuse ein Köperteil geborgen (das Wochenblatt berichtete). Auch bei diesen Körperteilen handelt es sich mit hoher...

1 Bild

Prostituierten-Mord: Wieder Leichenteil gefunden

Hamburger Wochenblatt
Hamburger Wochenblatt | St. Georg | am 14.08.2017

Hamburg: Brandshofer Schleuse | In der Brandshofer Schleuse treibt ein Körperteil der Vermissten Rothenburgsort Die grausigen Funde im Zerstücklungsmord an der 48-Jährigen gehen weiter. Am späten Mittwochnachmittag (9. August) sah ein Spaziergänger gegen 16.36 Uhr ein Körperteil in der Brandshofer Schleuse im Billhafen treiben. Es wurde durch Mitarbeiter der Feuerwehr geborgen und in das Institut für Rechtsmedizin transportiert. Höchstwahrscheinlich...

1 Bild

Kindersommerfest mit Straßentheater, Workshop und Kinderschminken

Hamburg: Spielhaus Traunspark | Das Ensemble des PEM Theaters an den Elbbrücken präsentiert das Straßentheaterstück „Die Kerzenmacher – Von der Suche nach Erleuchtung“ mit Live-Musik, traumhaften Figuren und Orten, sowie Tanz- und Gesangseinlagen, geschrieben von Stephan Perdekamp. Für Erwachsene ist das Theaterstück ebenso sehenswert, weil es von Werten handelt, die wir im Laufe des Erwachsenwerdens vielleicht vergessen haben; nämlich die...

1 Bild

Rothenburgsort - Memoiren eines Stadtteils - Filmabend

Hamburg: PEM Theater an den Elbbrücken | Nah am Herzen Hamburgs pulsiert das ehemalige Erholungsgebiet unkonventionell und fernab einer Großstadt-hektik. Begleiten Sie das PEM Ensemble auf einer spannenden Reise durch Rothenburgsort. Aus einer multimedialen Lesung haben wir einen Abendfüllenden Film gestaltet. Aus zahlreichen Aufnahmen, Mitschnitten und Interviews mit Zeitzeugen sind Bilder eines Jahrhunderts entstanden. Eine filmische Reise durch die Geschichte...

1 Bild

Rothenburgsort - Memoiren eines Stadtteils - Filmabend

Hamburg: PEM Theater an den Elbbrücken | Nah am Herzen Hamburgs pulsiert das ehemalige Erholungsgebiet unkonventionell und fernab einer Großstadt-hektik. Begleiten Sie das PEM Ensemble auf einer spannenden Reise durch Rothenburgsort. Aus einer multimedialen Lesung haben wir einen Abendfüllenden Film gestaltet. Aus zahlreichen Aufnahmen, Mitschnitten und Interviews mit Zeitzeugen sind Bilder eines Jahrhunderts entstanden. Eine filmische Reise durch die Geschichte...